Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Waren sehr zufrieden” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Melas Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Melas Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Melas Hotel
4.5 von 5 Hotel   |   Selimiye Mah.Demirel Bul.No:5 | 07330 Side / Manavgat, Side, Manavgat 07330, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 232 Hotels in Side
Zertifikat für Exzellenz 2014
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Waren sehr zufrieden”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2014

Sehr schönes renoviertes Hotel in sehr guter Lage. Sehr freundliches Personal,super Essen. Hotel ist sehr sauber.Wir waren sehr zufrieden und kommen auf jeden Fall wieder.Sehr gute Wellness Anwendungen mit guten Personal.Sehr gute Nähe zur Altstadt von Side ca 3 Km.

Aufenthalt Dezember 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

311 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    191
    83
    25
    9
    3
Bewertungen für
119
117
8
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Munich, Bayern, Germany
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2013

Schon in meiner Kindheit habe ich hier wunderschöne Urlaube verbracht.
Auch jetzt ist das Hotel wunderschön, in den Apartments fühlt man sich gerade
mit einer Familie sehr wohl und hat viel Platz, um auch mal mit kranken Kindern
den Tag drinnen zu verbringen. Die Anlage ist gut gelegen (nähe Side) und gut angebunden
(mit dem Dolmus ist man sehr kostengünstig und schnell in Side oder Manavgat).
Der Strand ist schön und ordentlich. Das Hotelpersonal freundlich, engagiert und
deutschsprachig.

Zimmertipp: Für Familien würde ich die Apartments empfehlen, alle anderen genießen einen wunderschönen Hotelaufe ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Arnsberg, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2013

Sehr gutes und gepflegtes Hotel unmittelbar an dem besten Strandabschnitt mit großen und modern ausgestatteten Zimmern mit großem Badezimmer ( bodengleiche Dusche, Sitzmöglichkeit, verschiedene Duschköpfe ). Auffällig ist die Freundlichkeit der Mitarbeiter-innen. Die Küche war im Vergleich zu anderen 5* Hotels an der türkischen Riviera von hoher Qualität und extremer Vielfalt sowohl der landestypischen, als der europäischen Speisen.
Leider hatten wir bei Öger-Tours gebucht. Zusatzleistungen gem. Katalog wurden nicht eingehalten. Transfer mit alten Bussen und ortunkundigen Fahrern. Nie wieder Öger!!!

Zimmertipp: Zimmer mit seitlichem Meerblick in den oberen Etagen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2013 über Mobile-Apps

Verstehe die positiven Bewertungen überhaupt nicht! Sind bereits zum 9x in der Türkei aber so eine Hotelburg mit Massentourismus und - abfertigung haben wir noch nicht erlebt!
Keine Abwechslung beim Essen, keine Liegen, am Strand und an den Pools fehlt nur noch dass man übereinander liegt!
Am Abend wahnsinnig laut !
Personal und zimmerreinigung sind Top ! Leider gibt es keine Doppelbetten (nur 2 zusammengeschobene einzelbetten) ansonsten sind die Zimmer sehr schön und geräumig!

Negativ: Essen,
Safe, Cocktails und Internet kosten extra und internet funktioniert nicht wirklich,
Mini Club kostet extra wenn man zum Beispiel ein Sandbild oder T Shirt machen will!!!???
Kaffee ungenießbar
Fitnesscenter veraltet
Pool und Strand überfüllt
Keine Liegen!
Zu wenig Toilettenanlagen
Unübersichtliche Ferienanlage mit Hunderten Stiegen und Aufzügen


Positiv:
Zimmer und Reinigung
Service
Abendunterhaltung und Animation
Entfernung zu Side

  • Aufenthalt August 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Affoltern Am Albis
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2013

Sehr gutes gepflegtes sauberes Hotel, grosse schöne Zimmer, reichhaltiges Büffet.
Kleine Nachteile die Reservation der Liegestühle sollte verboten werden (die Leute stehen wahrscheinlich schon mitten in der Nacht auf um Ihre Liegestühle "teilweise am Pool und am Strand" zu reservieren, um dies dann um 11:00 oder später auch zu benützen, Animation könnte besser sein, ansonsten können wir das Hotel nur weiterempfehlen

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bergheim, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2013

Das Melas Resort Hotel liegt unmittelbar am Strand und ist nur von der Strandpromenade von der Hotelanlage getrennt. Ein 5-Sterne Haus (Landeskategorie) mit bis zu 9 Stockwerken und 300 Zimmern.

Architektonisch ein eher schmuckloser älterer Baustil und für diejenigen nicht unbedingt ansprechend, die solche Art von Bettenburgen weniger bevorzugen.

Dennoch hat sich unsere Last-Minute Entscheidung als Volltreffer herausgestellt, da sich das Haus nach den in 2012 abgeschlossenen Renovierungsarbeiten in sehr modernem Gewand präsentiert.

Die kleine gepflegte Gartenanlage an der direkt angrenzenden Strandpromenade ist mit Liegen und Sonnenschirme ausgestattet. Die Hanglage wird mithilfe von Panorama-Aufzügen überwunden; eine großzügige Poolanlage mit Poolbar in der 4. Ebene ist mit ausreichend Liegen und Sonnenschirme ausgestattet, wurde regelmäßig gereinigt und vom Vortag aufgeräumt. Auflagen und Liegen waren fast neuwertig. Allerdings gab es keine unmittelbaren Duschen. Die Alternativen (Hallenbad) wurden in der Regel nicht genutzt.

Kleine Bühne für die abendlichen Animationsveranstaltungen im Poolbereich.
Eine Indoor-Disco mit schallschluckenden Türen und Decken sorgt für späte Unterhaltung bis nach Mitternacht. Außerdem ein Wellness und Spa-Bereich mit Friseur, FitnessGym, Sauna, Hamam, Hallenbad, Massage- und Ruheräumen.

Das Hotel ist von der Gästestruktur international ausgerichtet. Man bemerkt Gäste aus der Türkei, Schweiz, Niederlande, Frankreich, Skandinavien, Osteuropa in überwiegend mittlerem Alter (45+). Die negativen Kritiken, weil das Hotel auch ältere Urlaubsgäste (70+) beherbergt, sind für mich unerträglich und auch nicht nachvollziehbar. Viel schlimmer finde ich dagegen die jungen Eltern, die mit ihren falsch, oder fast gar nicht erzogenen Kindern, die Nerven anderer Erholungsuchender überstrapazieren.

Diverse Einkaufsmöglichkeiten, Bushaltestelle, Bank und Taxistand liegen in unmittelbarer Nähe der Hoteleinfahrt, an der auch der Dolmus regelmäßig anhält (z. B. für € 1,00 nach Side Altstadt – ca. 3km).

Rezeption: sehr freundlicher Empfang mit kurzer Einweisung beim Check-in. Begleitung mit Gepäck Service bis ins Zimmer. Sonstige Fragen, Reservierungen, etc. wurden sofort und mit vollster Zufriedenheit erledigt. Auch beim Check-out problemlose Unterbringung des Gepäcks bei späterer Abholung. Kostenlose Kofferwaage.

Zimmerservice: täglich sehr gründliche Reinigung des Zimmers und im Sanitärbereich. Handtuchwechsel täglich.

Service in Restaurants, Pool- und Lobbybars: aufmerksam und höflich - auch wenn das Trinkgeld mal ausbleibt! Trotzdem jederzeit als wichtiges Nebeneinkommen willkommen!

Das Haupt- (Buffet-) Restaurant in der 5. Etage präsentiert sich mit großer Aussenterrasse und ist sowohl im Innen-, als auch im Außenbereich zweckmäßig ausgestattet.

Sehr schöner Ausblick von der Terrasse auf das Meer und die Bucht von Side. Die täglich akribisch gepflegte Chrom-Reling vermittelt den Eindruck, an Bord eines Luxusliners zu sitzen.

Die Büffets sind vielfältig, abwechslungsreich, reichhaltig und dekorativ angerichtet; vom Brot-, Vorspeisen- bis zum Dessertbuffet. Letzteres bleibt für Diabetiker leider nur ein Traum!! Dafür finden auch Diabetiker ein spezielles Speisenangebot. Qualitativ und geschmacklich absolute Spitze. Notorische Nörgeler mögen vielleicht das Haar in der Suppe finden. Wir haben es nach fast zwei Wochen vergeblich gesucht.

Das gilt auch für die Getränke. Keine Automaten-Softdrinks; Kaffee und Tischweine durchaus akzeptabel.

Mehrere Grillstationen, die nur kurz nach der Öffnungszeit stark frequentiert waren. Danach konnte man in Ruhe zwischen fast allen Fleisch- und Fischsorten wählen, ohne dass sich der Tellerrand eines ungeduldigen Gastes ständig in den Rücken bohrte.

Die Á-la-Carte Restaurants sind in den AI-Leistungen eingeschlossen.

Das Fischrestaurant (á-la-carte) bietet auch zur Mittagszeit ein Salatbuffet und eine kleine Karte (Pizza, Fladenbrot, Spaghetti, Döner, Eis) mit Bedienung.

Im „Internationalen“ á-la-carte Restaurant (9. Etage) kann man zwischen östlicher und westlicher Menuefolge wählen und in exklusiver Atmosphäre den Abend verbringen. Neben den üblichen offenen AI-Tischweinen gibt es auch ausgesuchte Weine, die natürlich extra berechnet werden.

An der Poolbar wurde nachmittags Kaffee und Kuchen geboten.

Fazit zur Gastronomie: Mehr geht nicht!


Das Animationsteam arbeitete tagsüber unaufdringlich nach festgelegtem Plan (Wassergymnastik, Darts, Luftgewehrschießen, Beachball, etc.).

Die Abendveranstaltungen wurden teilweise mit externen Künstlern oder vom Animationsteam selbst gestaltet. Sehr ansprechende Tanzdarbietungen. Kann man sich ansehen!

Es konnte auch selbst getanzt werden; letztlich bis in die frühen Morgenstunden (2 Uhr) in der hoteleigenen Disco.

Obwohl wir eigentlich kein zweites Mal im gleichen Hotel Urlaub machen, würden wir für das Melas Resort jederzeit eine Ausnahme machen.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Albersweiler, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2013

Das Positivste am Hotel sind die neuen Zimmer, die Sauberkeit der gesamten Anlage, der sehr schöne und neue Spabereich, das Essen, und die meisten Kellner, vorallem der ewig lachende und scherzende Ali, auch der schöne Blick über die Strandpromenade von Side verdient durchaus ein Lob. Was für uns nicht so schön war ist das doch sehr alte Publikum, ab 70 Jahren. Deshalb wurde dann eben das gesamte Abendprogramm auf dieses Altersklasse abgestimmt. Man hatte abends einfach das Gefühl im falschen Hotel zu sein. Es gab für die wenigen die noch einige Jahre jünger waren, keinerlei Alternativen seinen Abend im Hotel nett zu gestalten.Man fühlte sich wirklich wie ein Fremdkörper. Die Tanzmusik für die ältere Generation war auch wirklich zum davon laufen-einfach nicht zum aushalten und zudem schallte sie durch das ganze Haus. Nun zum übelsten des Hotels, die Besatzung der Rezeption, komplett unqualifiziert, unhöflich, absolut nicht am Wohle des Kunden interessiert, mit distanzierter Miene erstmal den Kunden versuchen abzuschrecken, bevor der womöglich auf die dumme Idee kommen sollte etwas haben zu wollen. Ich wurde eines abends von Freunden vom Hotel abgeholt und ich fragte an der Rezeption, ob man nicht die Schranke öffnen konnte, damit ich oben abgeholt werden könnte, da mir der Weg nach unten mit meinen hohen Abendschuhen zu anstrengend war. Die Antwort war Nein, das gehe nicht, ich muss den Berg hinunterlaufen. Eine nachvollziehbare verständliche Antwort, worauf man dann vielleicht dieses kurz angebundene Nein hätte verstehen können, bekam ich nicht. Nur ein absolutes Desinteresse an meinem Kundenwunsch. Der Kunde ist König, davon hat dieses Hotel leider noch nichts gehört. Bei dem 2. Fall, der mich wirklich aus der Fassung brachte, war die Schwierigkeit der Rezeption den gewünschten Zimmersafe für uns zu öffnen. Am Anreisetag wurde er von uns angemietet, lies sich aber von Anfang an nicht öffnen und zeigte immer einen Abbruch unserer Eingabe.Wir haben danach an der Rezeption reklamiert und um Hilfe gebeten. Zuerst meinte man es kommt jemand in einer Stunde. Aber es kam niemand. Wir versuchten unser Glück noch einmal, doch dann sagte man uns, es gäbe gerade eine große Sitzung, man würde sich später darum kümmern-wieder nichts- dann der letzte Versuch Hilfe zu bekommen, der auch scheiterte.Niemand hatte Zeit, obwohl mindestens 3 Mitarbeiter gelangweilt hinter der Rezeption herumstanden und sich enorm wichtig fühlten. Wir hatten keine Lust mehr unsere Urlaubszeit wegen eines Zimmersafes zu vergeuden und fragten nicht mehr nach, da es uns schlichtweg zu blöd war dieses Spiel mitzuspielen. Am Abreisetag kam dann die Rechnung, die wir gefälligst für den Zimmersafe bezahlen müssten. Wir erklärten die Situation und das wir nicht gewillt seien, diese ungerechtfertigte Rechnung zu bezahlen, da wir den Safe gar nicht nutzen konnten. Wir fuhren bereits mit dem Transferbus an der Hotelschranke vorbei, als der Busfahrer die Aufforderung erhielt wieder zurückzufahren, da wir den Zimmersafe nicht bezahlt hätten. Nachdem ich dann an der Rezeption meinen Unwillen und meine Verärgerung wortstark zum Ausdruck brachte, lies man uns ohne ein Wort der Entschuldigung, endlich abreisen. Was ganz sicher ist, dieses Hotel hat unseren Urlaub nicht bereichert Die Urlaubsfreuden und auch die Erinnerung daran, sind sehr mäßig. Vielleicht sollte das Management seine Mitarbeiter in mehr Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft schulen und vorallem wie man sich bei dem Gast für nicht erbrachte Leistung entschuldigt.

  • Aufenthalt Februar 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Melas Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Melas Hotel

Anschrift: Selimiye Mah.Demirel Bul.No:5 | 07330 Side / Manavgat, Side, Manavgat 07330, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Antalya Province > Manavgat > Side
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der Romantikhotels in Side
Nr. 6 der Strandhotels in Side
Nr. 8 der Luxushotels in Side
Nr. 17 der Familienhotels in Side
Preisspanne pro Nacht: 85 € - 189 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Melas Hotel 4.5*
Anzahl der Zimmer: 304
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub und Low Cost Holidays als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Melas Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Melas Holiday Village
Hotel Melas Side
Melas Side
Melas Hotel Side
Melas Hotel Hotelbewertung
Side Melas Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Melas Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.