Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Herrlicher Wellnessurlaub” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Sensimar Side Resort and Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Sensimar Side Resort and Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sensimar Side Resort and Spa
5.0 von 5 Resort   |   Evrenseki Mevki, Side, Manavgat 07330, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 43 von 236 Hotels in Side
Zertifikat für Exzellenz
Berlin, Berlin, Germany
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Herrlicher Wellnessurlaub”
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2012

Bereits zum zweiten Mal haben wir uns dieses Hotel Sensimar Side Resort ausgewählt und wurden Nicht enttäuscht!
Auch hier finden Paare eine herrliche Wohlfühl - Oase in der man sich mit großem Komfort erholen kann.
Bei unserem diesjährigen Urlaub waren wir sogar noch mehr entspannter. Es gibt immer eine gewisse Abwechslung die man auch bewußt erleben sollte.
Unser Zimmer befand sich in der obersten Etage im Haupthaus mit großer Terrasse, separater Toilette, extra Dusche und großer Badewanne. Getränke wurden sehr schnell in der Minnibar aufgefüllt.
Der Wellnessbereich gibt, durch viele gute Anwendungen, neue Kraft und zusätzliche Entspannung!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

99 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    53
    25
    14
    6
    1
Bewertungen für
5
80
3
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (25)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dortmund
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2012

Wir haben bereits zum 2. Mal für eine Woche einen Kurzurlaub im Sensimar in Side verbracht und wir sind mit dem Hotel sehr zufrieden. Die gesamt Anlage, die nicht sehr groß ist, ist relativ neu und in einem sehr guten Zustand. Das Hotel ist nur durch de schön angelegte Promenade vom Strand getrennt. Unser Zimmer hatte Blick zum Pool/Meer und war sehr ruhig und sauber. Der Service im Restaurants und an den zahlreichen Bars ist im großen und ganzen in Ordnung, besonders hervorheben möchte ich, dass das gesamte Personal immer sehr freundlich und um guten Service bemüht war. Das Essen war hervorragend was Qualität, Auswahl und Vielfalt angeht. Während unserer Reisezeit bestand das Publikum praktisch ausschliesslich aus deutschsprachigen Gästen.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wennigsen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2012

Wir waren im Okt./Nov. für 10 Tage in dieser Hotelanlage, es hat uns alles Super gefallen. Wir hatten ein DZ mit Meerblick gebucht, haben aber ein Deluxezimmer mit Meerblick, sogar vom Bett aus, bekommen. Alle anderen Zimmer sind aber auch sehr groß.
Das Essen war hervorragend, wer hier etwas zu meckern hat, hat keine Ahnung. Alles immer nachgelegt und sehr reichhaltig, auch eine türkische Ecke gab es.
Wir konnten trotz der Jahreszeit fast immer draußen essen.
Der Weg zum Strand ist wirklich nur über eine "Promenade" erreichbar, sehr viele Liegen mit genügend Abstand zum Nachbarn, was in dieser Gegend nicht unbedingt üblich
ist. Auch der Strand ist ziemlich breit hier.
Die Freundlichkeit aller Angestellten ist wirklich hervorzuheben! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden wohl auch mal wiederkommen ( was übrigens sehr viele der Gäste seit Jahren tun, wie wir in Gesprächen erfahren haben).
TUI hat mit der Sensimarkette unseren Geschmack getroffen! (waren auch schon im Sensimar auf Kreta).

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thierstein
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2012

Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand und sehr sauber. Jeden Tag wird mehrmals der Boden gewischt und das Hotel wird jeden Früh geputzt. Da wir Ende August waren, waren schon viele Renter in diesem Hotel aber auch einige jungen Leute. Meistens waren es Deutsche.

Die Entfernung zum Strand ist einfach super. Man muss einfach eine kleine Promenade überqueren und man ist schon am Strand. Wir hatten ca. 1 Stunde Transfer vom Flughafen zum Hotel. Im Hotel kann man in einem kleinen Shop alles kaufen was man benötigt. Außerdem gibt es einen Juwelier, ein Brillengeschäft sowie einen Friseur.

Das Personal war immer sehr nett. Ein besonderer Dank geht an Veli, Halil, Mustafa, Cenghizhan und Serkan. Fast jeder konnte sehr gut deutsch sprechen und wenn nicht dann kam man mit englisch sehr gut weiter.
Bei den Zimmern wurde es einem freigestellt ob das Zimmer geputzt werden soll oder nicht. Wenn man das grüne Licht angemacht hat dann wurde geputzt und dies auch sehr gründlich.
Wir haben zusätzlich die Wäscherei genutzt. Und haben für 4€ die Hose gewaschen und gebügelt schon am nächsten Tag wieder bekommen.
Ein großen Dank auch an die Guest Relation Managerin Steffi die, die Wünsche sehr schnell erfüllt hat.

Es gibt 2 à la carte Restaurant. Das Kulinarium und das Vital. Beide kann man nur empfehlen, vorallem weil das Vital bei der Sunsetbar ist und somit unter freien Himmel gegessen werden konnte.
Außerdem gibt es noch die Strandbar. Dort konnte man Mittagessen, sowie Waffeln und Eis essen.
Ab 15 Uhr war dann noch die Patisserie offen, wo man leckere Törtchen bekam.
Dann gibt es noch das Hauptrestaurant. Dort gab es ein sehr abwechslungsreiches Buffet. Dann Essen war einfach sehr lecker. Und wenn einmal etwas leer war, wurde sofort neues gebracht. Jeden Mittwoch ist das Directors Dinner und am Samstag ist immer Themenabend.
Wir hatten das Glück und haben das Sunset Dinner miterlebt es war der krönende Abschluss unseres Urlaubes.

Ein Highlight war die Poolparty. Ich hoffe dass sie dies nun öfters machen es war einfach nur klasse. Sonst gibt es eine softe Animation, was aber dem Sensimarkonzept entspricht. Alle drei Animateurinen waren super und es hat sehr viel Spaß mit ihnen gemacht.Der Pool ist sehr sauber und hat einen Whirlpool integriert. Am Strand waren immer ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden auch wenn man erst Nachmittag von einem Ausflug zum Strand kam. Am Strand konnte man auch täglich die Handtücher tauschen.

Die Zimmer sind sehr großen und haben ein sehr großes Bett und als Highlight ein offenes Bad. Die Dusche war außerdem sehr groß und es gab ein separates WC. Es gab einen Wasserkocher mit dem man sich auch auf dem Zimmer einen Kaffee oder Tee kochen konnte. Jeden Tag wurde die Minibar wieder aufgefüllt.

Nehmt unbedingt passende Kleidung zu den Themenabenden mit. Zum Sunset Dinner: Orange/weiß
Fishside Dinner: Blau/weiß
Türkischer Abend: rot/weiß
und zum Directors Dinner: schwarz/weiß und elegant

Außerdem hatten wir noch das Romance Package gebucht was sich sehr gelohnt hat.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Denkingen
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. August 2012

Kleine, sehr gepflegte Hotelanlage, mit sehr sauberen und gemütlich eingerichteten Zimmern!
Das All-Inclusive-Angebot war gut und ausreichend. Wer All-Inclusive aus der Dom-Rep. gewohnt ist, wird allerdings ein bissl enttäuscht sein.

Die Getränke-Angebote an den Bars lassen zu wünschen übrig. Wer freiwillig einen Cosmopolitan gegen Gebühr bestellen möchte, bekommt keinen, weil es keinen Cranberry-Saft gibt! (Bitte von der Karte streichen - sowas ist ärgerlich!) Warum sind bei einem 5-Sterne-Hotel die internationalen Getränke eigentlich nicht inklusive?????

Gästestruktur: Deutsch, Schweiz, Österreich

Das Frühstücksbüffet ist super ausgestattet. Wer allerdings Frühaufsteher ist, bekommt morgens um 07:00 Uhr erst mal keine Pan-Cakes .... weil dort erst angefangen wird zu Arbeiten. Die Wurst und Käseplatten sind noch mit Folie abgedeckt. Es wäre schön, wenn man morgens um 07:00 Uhr vor einem komplett angerichteten Büffet stehen dürfte. Auch die Saft-Krüge sollten gefüllt sein!


Zum Strand, den Einkaufsmöglichkeiten, Enfernung zum Flughafen und den Ausflugsmöglichkeiten spare ich mir ein Kommentar, da meine Vorschreiber schon alles dazu geschrieben haben. Über diese Punkte gibt es nix zu meckern - alles suppi!!!


Im Punkt Service kann ich nur volle Punktzahl geben, denn soviel Freundlichkeit vom Personal - von der Reinigungskraft bis zum Kellner - hab ich in einem Hotel noch nicht erlebt!!!!
Erhan und Veli - Ihr seid ein Dreamteam! Vielen Dank für die netten Gespräche und die Bespassung abends an der Lobby-Bar!!!!

Tip:
Einen Cosmopolitan ohne Cosmo bei Erhan bestellen!!!
Einen Veli-Spezial bei Veli bestellt!
Ihr werdet bestimmt in schmunzelnde Gesichter schauen!!! ;-)


Ist alles schon bekannt und mehrfachst beschrieben!!!
Da ich nicht alle Speisen vertrage, hab ich mich an die "leichte Küche" gehalten. Ich fand alles gut. Mein Mann allerdings kann alles essen und hätte sich mehr landestypische Gerichte und mehr Abwechslung gewünscht.

Hygiene, Sauberkeit, Atmosphäre => ALLES SUPERTOP!!!

Es ist sehr lobenswert, dass das Personal freundlich ist, ohne, dass man mit den Scheinen winken muss!!! Find ich prima - denn so hab ich es noch nie erlebt!!!!


Tagsüber dezente Animation! (fanden wir sehr gut!)
WLAN-Verbindung = zeitweise eine Katastrophe!
Strand, Pool, Liegen, Auflagen = alles bestens - sehr sauber!!!

Abend-Programm von 21:00 Uhr bis 23:00 Uhr = NERVTÖTEND - ES LÄSST EINEN AGGRESIV WERDEN, weil man vom eigenen Hotel aufs übelste beschallt wird. Hat das Hotel kein Abendprogramm laufen, darf man sich den Lärm der Nachbarhotels bis weit nach Mitternacht antun. Da helfen auch geschlossene Türen nix!!!


Wie schon oben bereits erwähnt, gibt es in meinen Augen überhaupt nix zu meckern!!! Es ist alles sauber, gepflegt, geschmackvoll und ausreichend eingerichtet!!!
Tipps & Empfehlung

Tipps:
- Wer viele Klamotten mit nimmt, sollte sich ein paar Bügel zusätzlich mit in den Koffer schmeissen!
- Liegen am Strand zu resevieren, ist völlig unnötig! Man bekommt auch mittags um 15:00 Uhr noch einen Schirm und Liegen+Auflagen!!!

Anmerkung!
Wir wollten einfach nur erholsamen und ruhigen Strandurlaub in einem schönen Hotel erleben. Das schöne Hotel haben wir bekommen - das mit der Ruhe ist ein absolutes NO-GO!!!!
Das Hotel ist sicherlich bemüht, seinen Gästen in jeder Richtung das Beste zu bieten. Dazu gehört allerdings auch die Ruhe!!! Das Hotel ist in der Vergangenheit als "Hotel für Ruhesuchende" beschrieben worden! Tagsüber hatte man Ruhe - dafür macht man dem ruhesuchenden Urlauber am Abend den Urlaub zur Hölle!!!! Da hilft auch kein Zimmerwechsel!!!!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Munich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2012

Wir waren Ende Juli / Anfang August 2012 für 8 Tage zu Gast im Sensimar Side Resort. Leider wurden unsere Erwartungen, trotz hohem Preis nicht zu 100 % erfüllt. Im Folgendem ein kurzes Résumé:

Positiv:
- tolles, stilvoll eingerichtetes Zimmer inkl. gutem Housekeeping. (Achtung: Wir haben ein normales Doppelzimmer mit direktem Meerblick gebucht, jedoch dann leider ein Zimmer mit seitlichem Meerblick in vorderer Lage erhalten)
- unmittelbare Nähe zum Strand
- relativ kurze und problemlose Anreise (Flug ca 2:40 Std, Anreise vom Flughafen zum Hotel ca. 1 Std)
- großes Buffet (Qualität und Quantität der Speisen gut)
- guter Spa-Bereich

Negativ:
- Erholungsfaktor mittelmäßig da Hotel von riesigen Bettenburgen umgeben ist. Diese "Überbelagerung" fällt insbesondere am Strand und zu dieser Jahreszeit deutlich auf. Kaum Raum für etwas Privatsphäre und Ruhe.
- Im Hotel herrscht teilweise eine "Traumschiff-Atmosphäre" ( Captains / Directors Dinner, Mottoabende) die das Niveau des Hotels unseres Erachtens mindert.
- Teilweise unfreundliche Service Mitarbeiter
- Achtung: Da das Hotel ausgebucht war mussten wir die 1. Nacht in einer Suite an der Stirnseite des Hotels verbringen. Einrichtung und Stil haben erstaunlicher Weise sehr zu Wünschen übrig gelassen. Nicht empfehlenswert!
- sehr viele Raucher (dies ist vor allem am Strand als Nicht-Raucher sehr störend)

Fazit: Leider hat das Hotel (und sein stolzer Preis) unsere Erwartungen nicht immer erfüllt; insbesondere in Sachen Ruhe und Entspannung.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Langensalza, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2012

Ich werde nicht all den positiven Gästen nachschreiben, denn wenn man das Sensimar erlebt hat bleibt nur ein Gefühl der Erholung und des Wiederkommens!
Diese Qualität muss erst mal überboten werden! All den fleißigen Kellnern, den Köchen, der Rezeption und den im Hintergrund arbeitenden Mitarbeitern gilt unser herzlichster Dank!
Auch den Geschäften im Sensimar unseren Dank: dem Optiker für die sehr gute Brille im unschlagbaren Qualitätspreis und dem Juwelier, welcher meine Frau wieder strahlende Augen beschert hat, trotz hohem Goldpreis, einfach Unschlagbar!!!
Tesekkür ederim!

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Sensimar Side Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sensimar Side Resort and Spa

Anschrift: Evrenseki Mevki, Side, Manavgat 07330, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Manavgat > Side
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 7 der besten Resorts in Side
Nr. 24 der Strandhotels in Side
Nr. 25 der Spa-Hotels in Side
Nr. 34 der Luxushotels in Side
Nr. 37 der Romantikhotels in Side
Preisspanne pro Nacht: 178 € - 294 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Sensimar Side Resort and Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 236
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Low Cost Holidays, Weg, Odigeo, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sensimar Side Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sensimar Side Hotelanlage And Spa
Sensimar Side Hotel Side

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sensimar Side Resort and Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.