Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach schön!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Erendiz Kemer Resort Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Erendiz Kemer Resort Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Erendiz Kemer Resort Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Aslanbucak Mah. 263, Sok. 5, Kemer 07980, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 76 von 177 Hotels in Kemer
Nürnberg, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach schön!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2012

Abgesehen vom großen, hellen und sauberen Zimmer, dem schönen Pool, dem genial angelegten Garten und dem leckeren Essen ist bei diesem Hotel besonders die entpannte Athmosphäre hervorzuheben - man fühlt sich einfach wohl! Man ist weit weg von den Dauerbeschallungs- und Animationsburgen am Strand und trotzdem schnell zu Fuß im Zentrum. Der Shuttleservice zum hoteleigenen Strand (Gott sei Dank auch ohne Animation und mit nur dezenter Musik) funktioniert wunderbar und der Fahrer geht auch gern auf Sonderwünsche ein (bei der Wechselstube konnte ich aussteigen und wechseln und er hat solange gewartet). Das Personal ist insgesamt sehr um das Wohl der Gäste bemüht und auch höflich und dezent. Die freilaufenden Hühner, Hunde und Katzen haben weder mich (und ich bin nicht gerade ein Tierliebhaber...) noch die anderen anwesenden Gäste gestört, im Gegenteil - sie wurden mit Begeisterung erwartet und auch gern gestreichelt. Tierdreck konnte ich nirgends entdecken da täglich wirklich alles gereinigt wurde.

Fazit: das Erendiz ist ein total schönes und angenehm individuelles Hotel für Leute, die diese individuelle Athmosphäre zu schätzen wissen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist top und die Gästebetreuung vorbildlich! Sollten wir noch mal Urlaub in dieser Region machen - wir würden jederzeit wieder dort buchen.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

23 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    11
    6
    3
    3
    0
Bewertungen für
3
14
3
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Marktoberdorf
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2012

Schönes, kleines Hotel unter familärer Leitung, man freut sich sehr wohl und gut aufgehoben! Tolle Sportangebot für aktive Urlauber - Wandern, Mountainbiken, Tauchen und vieles mehr!
Würde jederzeit wieder hinfahren und kann die Anlage nur empfehlen! Großes Lob an Ellen und Andi! Habe mich selten so wohl gefühlt! Hatte auch gleich Anschluss! Touren zu den brennenden Feldern kann ich nur empfehlen, besonders abends oder nachts!

  • Aufenthalt April 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2012

Ich kann mich nicht erinnern, schon einmal so herzlich in einem Hotel empfangen und umsorgt worden zu sein wie im Erendiz. Allen, die individuellen und sanften Tourismus mögen, sei diese nette Idylle etwas abseits vom Massentorismus in Kemer ans Herz gelegt.
Das Erendiz ist eine liebevoll gestaltete Hotelanlage mit angenehmer persönlicher Atmosphäre. Die vielen gemütlichen Ecken, Sitzgelegenheiten und Hängematten laden zum Entspannen und Genießen ein.
Alle im Hotel sind außergewöhnlich freundlich und offen; das Personal versteht es auf ganz angenehme Weise, Menschen miteinander in Kontakt zu bringen (ohne aufdringlich zu sein), Schon nach kurzer Zeit kannte ich viele interessante und nette Menschen.
Die Inhaber und das Personal waren jederzeit ansprechbar und ständig bemüht, mir meinen Aufenthalt so schön und erlebnisreich zu machen wie möglich. Eine morgendliche Yogastunde, Shuttleservice zum Bazar, ein Besuch im Hamam, das Anmieten eines Rollers und ein persönlicher Guide für einen Tagestrip... alles kein Problem. Ich habe mich dort rundum wohl gefühlt und habe den kurzen und hoffentlich nicht letzten Urlaub dort sehr genossen.Vielen lieben Dank dafür.
Die Anlage ist meiner Meinung nach gleichermaßen für Familien, Paare und Senioren geeignet.

Aufenthalt März 2012, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Witten
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2012

Vielen Dank für die tollen Tage die wir bei Euch und in dieser wunderschönen Landschaft zwischen Meer und Taurusgebirge verbringen durften.

Das Erendiz ist eine kleine, persönliche, mit viel Liebe eingerichtete Anlage in einer wunderschönen Gartenanlage, mit vielen Tieren, abseits der unpersönlichen Bettenburgen des Massentourismus. Genau das was wir gesucht hatten um ein paar Tage abzuschalten.

Die Zimmer sind groß , mit großem Doppelbett und separatem Sofa (es hätten hier locker 3 Personen Platz gefunden), gemütlich, sehr persönlich eingerichtet (z.B. mit einer Auswahl deutscher Bücher) und sauber. Mit 2 großen Schränken, Bad mit Dusche und Fenster und einer Klimaanlage. Der Fernseher hat uns nicht gefehlt. Es gibt einen sehr gemütlichen Fernsehraum mit großem LCD-TV, eine gemütlichen Bibliothek und einen Barbereich mit Billardtisch.

Die 2,5 km Entfernung zum Strand/Küste haben wir nicht als störend empfunden uns hat es nichts ausgemacht ein paar Schritte zu laufen, zudem fährt mehrmals täglich ein kostenloser Shuttlebus hin und auch zurück, und sollte man einmal in eine Notlage geraten egal zu welcher Uhrzeit ist sofort jemand vom Team zur Stelle und holt einen ab, das ist meiner Ansicht nach alles andere als selbstverständlich! Vielen Dank noch mal dafür :)!!

Auch sonst stehen die Gäste im Erendiz immer an erster Stelle, auf alle individuellen Wünsche sei es hinsichtlich Ausflüge oder Informationen, wenn man etwas in Eigenregie unternehmen will wird eingegangen und immer geholfen. Uns wurde hier nichts "aufgedrängt", im Gegenteil, und ich kann auch nicht verstehen wie jemand zu dieser Ansicht gelangen kann!

Die Gegend um Kemer ist wirklich wunderschön und abwechslungsreich. Nicht nur für Sonnen- und Strandliebhaber. Wanderer / Mountenbiker und Naturliebhaber kommen im nahen Taurusgebirge und in dem Naturschutzgebiet der türkischen Riviera auf Ihre Kosten, Canyoning in der Göynük - Schlucht, kulturelle Stätten wie Phaselis und Olympos, die im Sommer von Ausflugsbooten angesteuert werden oder das Naturschauspiel der brennenden Steine Yanartas. Forellenessen in Ulupinar oder Shopping und Altstadtbummel im nahen Antalya. Alles ist leicht und kostengünstig mit dem Dolmus/Bus oder Mietwagen zu erreichen, wenn man keine organisierten Ausflüge machen will. Wir hätten locker noch Programm für 2 Wochen gehabt! Das Team des Erendiz hat uns bei all unseren Fragen und bei der Organisation unserer Ausflüge geholfen..

Das Essens-Angebot im Erendiz war gut, frisch und vollkommen ausreichend.
Morgens konnten wir die ersten Tage das Frühstück draussen auf der
Terrasse in der Sonne geniessen.
Es gibt Kaffee, türkischen Tee und Saft. 2 verschiedene Wurstsorten, Käse, Schafskäse (vom eigenen Bauernhof), Schmelzkäse, Honig, schwarze und grüne Oliven, frische Tomaten und Gurken, selbstgekochte Marmeladen und Fruchtmus (lecker!), Joghurt, hartgekochte Eier, auf Wunsch frisch gemachtes Rührei und sehr leckeres Brot (Weißbrot, aber auch dunkleres Brot und süße Teilchen).
Nachmittags gab es zusätzlich Teatime mit Tee uns selbst gebackenem Kuchen.
Abends gab es in dem gemütlichem Restaurantgebäude mit Ofen ein kaltes Vorspeisenbuffet, dazu jeden Tag eine variierende Suppe und ein warmes Gericht. Zwar gab es bei den warmen Speisen keine Auswahl, aber das Essen war jeden Tag super frisch und lecker. Eine gute, abwechslungsreiche Mischung aus typisch türkischer Küche und internationalen Gerichten mit viel frischem Gemüse und Lamm- bzw. Kalbsfleisch oder Geflügel. Ich habe mich jeden Abend aufs Essen gefreut und keinen gesprochen, dem es nicht geschmeckt hätte. Wenn man Fragen hatte kam der Koch Ali sogar persönlich zum Tisch und erklärte Zutaten und Gewürze.

Vor allem möchte ich die Freundlichkeit und die Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft des gesamten Erendiz Teams hervorheben, die über alles hinausging, was ich jemals in einem Hotel/Urlaub erlebt habe. Wir haben uns sofort wohlgefühlt und wurden wirklich behandelt wie Freunde.
Vielen Dank an alle, wir können Euch nur jedem empfehlen und kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regensburg, Deutschland
1 Bewertung
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2012

Die Verhältnisse im „Ressort“ sind relativ schlicht. Sowohl die Zimmer als auch die Verpflegung. Täglich leicht variierter Hauptgang am Abend ohne Wahlmöglichkeit. Frühstücksbuffet von kaum mehr zu unterbietender Monotonie. Verpflegung entspricht etwa früherem Jugendherbergsstandard. Tee aus elektr. Samovar. Kaffee aus Automat von grenzwertiger Qualität. Milch einmal sauer. Gemüse schlecht gewaschen. "Marmelade" gewöhnungsbedürftig. Sehr gut hingegen das Weißbrot am Morgen und die Oliven.

Die Schlichtheit von Zimmer, Lage und Verpflegung wird als „ökologischer“ Urlaub verkauft. Na gut! Wären da nicht die unverhältnismäßigen Zusatzkosten für Leistungen außerhalb der kargen Halbpension. Preis für lokales Efes-Bier z.B. liegt bei 10 € /l, also auf Oktoberfestniveau. Da wird halt das verdient, was am Angebotspreis der Pauschale gedrückt worden war.
Mitbringen von Verpflegung z.B. vom kleinen „market“ um die Ecke, wo das Wasser definitiv ein 20stel kostet, ist ausdrücklich per Aushang untersagt. Wiewohl in der Türkei Regeln ohnehin locker gesehen werden. Aber diese Kleinlichkeit stresst etwas. Wogegen es aber ein kostenpflichtiges ein Kräutlein im Angebot gibt:
Allerdings sehr bedenklich z.B. die weltanschaulich obskuren „Séancen zur Stressreduzierung“ durch mir (langjährig tätiger und einschlägig weitergebildeter Facharzt und Diplomsychologe!) nicht unmittelbar qualifiziert erscheinendes Personal. Denn wenn aus der Richtung auch noch der Begriff „Selbsterfahrung“ herüberwehte, dann schienen mir zwei rote Linien überschritten zu sein: die der Fachkompetenz bzw. des Übernehmevergehens und die eines dreisten Etikettenschwindels. Wird da der relativ rechtsfreie Raum genützt zur eigenen Selbstverwirklichung der selbsternannten Therapeutin?

Zimmer sind etwas verwohnt, schlecht isoliert und ungemütlich geschnitten ( Bett gleich neben der Eingangstür, nahe dem frequentierten Laubengang zu den Zimmern).
Dusche und WC verschlissen und ungepflegt wenn auch hygienisch wahrscheinlich unbedenklich. Dusche und Armaturen wurden bei mir jedenfalls eine volle Woche nicht geputzt. Und irgendwann gehen halt Kalk, Fugenschimmel und die bunten Beläge in den Nischen der Duschabtrennung nicht mehr weg.

Fenster akustisch und klimatisch kaum isoliert. Hochzeitsnacht z.B. definitiv ausgeschlossen! Auch nicht vom relativ lauten Betriebsgeräusch der Klimaanlage übertönbar.
Kein Fernseher; was tatsächlich eine mutige Errungenschaft ist.

Der "Vergnügungstrakt", größeres Gebäude an der Nordwestecke, ist ansehnlich. Schöner Billardtisch, Kicker und gemütliche Bibliothek sowie ein geräumiges Fernsehzimmer.
Die Übertragungskapazität des Wlan ist begrenzt. Empfang von Medieninhalten dürfte nicht möglich sein. Wurde allerdings nicht getestet. Abwicklung von Email, ICQ etc gelang stotternd.

Der Pool dürfte bei Vollbelegung des Hotels knapp bemessen sein. Abgetrenntes Kinderbecken fehlt. Entfernung zum Strand wenigstens 2 km durch die Stadt. Der Strand in Kemer ist überdies allem Anschein nach zur Russendisko umfunktioniert. Etwas abseitige Strände können per Shuttle oder PKW erreicht werden.

Der Koch "Ali" versteht in der Tat sein Handwerk. Verfügt aber anscheinend nur über stark begrenzte Budgets. Außerdem ist er anscheinend angehalten, nach deutscher Hausfrauenart zu kochen. Also nix mit Kebab, Imam Beyildi oder so. Semmelknödel, Rotkraut und Hühnchenflügel. Die Beinchen hatte es zwei Tage vorher gegeben ...

Die Anlage ist im Grunde deutsch. Die Betreiberfamilie spricht z.T. kaum Türkisch. Die zur "Animation" angestellten zwei deutschen Damen fortgeschrittenen Alters haben ihren Lebensmittelpunkt in die Türkei verlegt. Ihr Hauptanliegen ist der Vermittlung von Ausflügen und Gesundheitsangeboten. Darüber hinausgehende Wünsche werden ziemlich plump ignoriert und abgegebene Versprechen vergessen. Was nach meinem Eindruck weniger an bösem Willen als vielmehr an erheblich begrenzter Flexibilität liegt. Gelinde gesagt.

Alle sagen "du" und Ansprache erfolgt mit Vornamen. Wer Distanzlosigkeit und/oder Esoterik nicht verkraftet, ist in einem anonymen Massenbunker z.B. am schönen Strand von Cumjava besser aufgehoben.
Wer überdies anreist, um den kaum überbietbaren Zauber des Taurusgebirges zu erleben und dazu tunlichst gleich ab Flughafen ein Mietauto nimmt, der kommt mit einem AI-Angebot im Großhotel komfortabler, billiger und stressfreier weg.

Wie die z.T. euphorischen Bewertungen für das Erendiz auf manchen, nicht allen(!), Portalen zustandekommen, scheint mir ein unschwer lösbares Rätsel zu sein ...

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 26
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BlacksBerry, Inhaber von Erendiz Kemer Resort Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 15. März 2012
Sehr geehrter Herr Francesco,
mit bedauern habe ich Ihren Eintrag über unser Haus gelesen, und möchte natürlich auch dazu Stellung nehmen. Das Sie Ihren Aufenthalt so negativ Bewerten ist für uns sehr traurig, unser Team ist mit ganzem Herzen bestrebt den Urlaub unserer Gäste so schön wie möglich zu gestallten.
Als Inhaber der Anlage wundere ich mich allerdings doch sehr warum Sie uns nicht persönlich im Vorfeld einmal angesprochen haben, so hätten wir Ihren Urlaub noch besser gestallten können.

Aber nun zu den Einzelnen Punkten:
Leider waren Sie mit dem Frühstücksangebot nicht zufrieden.
Wir bieten unseren Gästen eine Auswahl an verschiedenen Wurst und Käseprodukten an. Natürlich ist es richtig, das die Türkei im allgemeinen nicht gerade für Ihre große Wurstauswahl bekannt ist, wie sie das vielleicht aus Deutschland gewohnt sind. Auch bei den Käseprodukten verfügt die Türkei bei weitem nicht über die Vielfalt an Käsespezialitäten. Trotzdem finden Sie bei uns am Frühstücksbuffet 4-5 Wurstvarianten und die Wahl zwischen Schafs, Ziegenkäse sowie normalem Käse.
Auch hatten Sie die Möglichkeit,sich verschiedene Eierspeißen von unserem Koch Ali zubereiten zu lassen. Ob Spiegelei, Rührei oder Omelett.
Unsere Marmelade wird von uns selbst nach deutschem Hausfrauenrezept zubereitet. Natürlich ist Geschmack immer eine subjektive Wahrnehmung, mir persönlich schmeckt diese sehr gut. Gerne hätten wir aber auch hier Ihnen ein Alternativprodukt angeboten, hätten Sie uns darauf hingewiesen.

Natürlich finden Sie auch nicht nur Weißbrot an unserem Buffet sondern auch Sauerteigbrot und Sesammaisbrötchen sowie Oliven, Cocktailtomaten, Gurken aber auch Cornflakes und Schockopops sowie Honig frische Milch und Säfte. Unser Gemüse kommt von regionalen Bauern und ist immer frisch. Leider kann es schon einmal vorkommen, das eine Tomate nicht so aussieht wie die geklonten Hollandtomaten. Jedoch haben Sie die Gewissheit unbelastete Ware zu Essen.

Zum Kaffee: Auch hier muss ich sagen, das wir unserem Kunden Alternativen geben. Allerdings ist es in den Hotels, Cafes und Restaurants Standart, das Nescafe angeboten wird. Hier finden Sie einen Link, welcher Ihnen mehr Informationen zu dem Thema bietet:

http://www.kemer-tr.info/Kemer-Getranke.htm

Wie Sie sehen können, ist Filterkaffee in der Region einfach nicht üblich und schwer zu finden. Allerdings können Sie bei uns Latte Machiato, Espresso, Cappuccino oder Kaffee Schwarz bestellen aufgebrüht mit einer Sagafredo Zanetti Maschiene, dies aber als Extra. Anbei ein Bild das Sagt mehr als Tausend Worte.
http://img692.imageshack.us/img692/7599/img0694ll.jpg

Zum Abendessen: Wir versuchen eine gute Balance zwischen türkischer Küche und Internationalen Gerichten anzubieten. Leider ist es so, das manche Kunden türkisches Essen nicht so vertragen da generell mit sehr viel Öl und Fett gekocht wird, so müssen wir auch Gerichte anbieten, die allen gerecht werden. Schade, das es ihnen bei uns nicht geschmeckt hat.

Zu unser Halbpension bekommen Sie nicht nur Frühstück und Abendessen sondern als Service täglich um 16:00 eine TeeTime mit frisch zubereiteten Kuchen von Ali - und das ohne Aufpreis.

Unsere Zimmer: Auch hier kann ich die Kritik nicht akzeptieren. ALLE unsere Zimmer wurden diesen Winter renoviert und persönlich eingerichtet. Auch hier sende ich Ihnen Photos:

http://imageshack.us/g/831/zimmerweis.jpg/

Wie Sie schreiben war Ihnen Ihr Zimmer nicht gut genug und Laut. Gerne hätten wir Ihnen hier ein andres Zimmer im Oberen Stockwerk angeboten, hätte wir gewusst das Sie sich nicht wohlfühlen. Da wir nicht ausgelastet waren hätten wir problemlos Abhilfe schaffen können.
Auch zu den Bädern will ich mich natürlich äußern. Alle Silikonfugen wurden vorletztes Jahr erneuert. Leider ist es aufgrund des Warmfeuchten Klimas möglich das diese sich schneller verfärben als wie Sie das in Deutschland kennen. Alle Bäder sind hygienisch einwandfrei. Ich werde allerdings unsere Zimmermädchen nochmals explizit auf die Problematik ansprechen und Frau Marianne als Verantwortliche für diesen Bereich sensibilisieren. Wären Sie mit der Kritik gleich zu uns gekommen hätten wir auch sofort reagieren können.

Natürlich ist es richtig, das das die Isolierung das Gebäudekomplexes nicht optimal ist. Das Gebäude wurde 1988 erbaut. Normalerweise macht uns das keine Probleme aber der Winter in der Türkei war sehr kalt. Mit Schnee im März konnte keiner Rechnen und das gab es in der Region seit 30 Jahren nicht.

http://www.kemer-tr.info/Bilder-Allg/Album/12-02-29-Schnee/12-02-29-Schnee.html

Normaler weise haben wir Temperaturen um die 17 Grad Tagsüber und 8 grad Nachts in dieser Zeit.

http://www.iten-online.ch/klima/europa/tuerkei/kemer.htm

Zu den Getränkepreisen: Hier wäre dieser Link im vorfeld interessant für Sie

http://newstoaster.de/news/turkei-verbraucher-alkoholsteuer-zigarettensteuer-30-prozent/

LEIDER, wir machen nicht extra teure Preise sondern müssen die Steuererhöhung an den Gast weitergeben. Ein Bier für 3 Euro ist in meinen Augen nicht zuviel verlangt. In jeder deutschen Gaststätte zahlen Sie das selbe. Naja bis in Köln vielleicht, da ist das Bierglass ja auch kleiner :).
Und Natürlich ist es im Markt um die Ecke Günstiger, das ist am Kiosk in Deutschland auch nicht anders, aber im Restaurant oder Hotel Kostet das Bier dann nicht 1 Eur sondern 3 Eur.
Unser kleines Wasser 0,33 l kostet 50 cent. Auch hier ist das Preisniveau nicht unverschämt.
Übrigens, Getränke können Sie in Deutschland auch nicht mit ins Restaurant/ Biergarten bringen und konsumieren, natürlich macht der Getränkeverkauf auch einen Teil unseres Umsatzes aus.

Zu unseren Sportangeboten: Diese sind sehr beliebt und sind in der Tat Stressreduzierend, auch viele Deutsche, die in Kemer Leben, kommen 1 Mal wöchentlich zu uns, um mit Ellen Sport/Yoga zu machen. Haben Sie denn einmal mitgemacht? Ich weis, das dies von Vorurteilen geprägt ist was Sie schreiben, auch drängen wir niemanden hier mitzumachen. Aber wenn man selber nicht einmal mitgemacht hat sollte man von einer Bewertung doch absehen.

Zum WLAN: Unsere Anlage ist 4500qm groß. Leider ist es uns nicht möglich alle Ecken des Hotels mit optimaler Wlananbindung auszustatten. Das WLAN ist kostenfrei und funktioniert einwandfrei. Straming von Filmen oder telefonieren mit Skyp ist mit unserer 15 mBit Leitung problemlos möglich.

Zum Thema Animation: Animation gibt es bei uns nicht. Frau Ilona ist unsere Gästebeträuerin, an Sie hätten Sie sich wenden können und Sie hätte alles versucht um Ihren Urlaub erholsam und schön zu gestallten. Natürlich bieten wir Touren für unsere Gäste an hier übernimmt Sie auch die Beratung. Von Aggressiven Tourenverkauf kann hier NIE die Rede sein. Das entspricht nicht unserem Geschäftsgebaren und Lehnen wir strikt ab. Frau Marianne ist ebenfalls nicht für Animation zuständig sondern ist die Verantwortliche für die Zimmerreinigung. Hier legt Sie bei Ihrer Arbeit deutsche Maßstäbe an und bis jetzt konnten wir uns immer auf die Reinlichkeit der Zimmer verlassen. Aber wie ich erwähnte werde ich in einem Gespräch Ihre Kritik aufgreifen und Frau Marianne noch einmal einschwören.

Zum Pool:
Unser Pool ist auch bei Vollauslastung groß genug und es werden ausreichend Liegen und Sonnenschirme bereitgestellt. Tagsüber entzerrt sich es sowiso, da einige Leute zum Kemer oder Camyuva Strand fahren welcher sehr ruhig ist (keine Beschallung). Natürlich sind internationale Gäste vertreten nicht nur Deutsche machen in der Türkei urlaub.

Zum TV in den Zimmern. Laut Hotelbeschreibung wird darauf hingewiesen das auf den Zimmern keine TV Geräte zu finden sind. Ein Fehrsehraum steht zur Verfügung. Da nur wenig Zimmer in der Zeit als Sie bei uns waren belegt waren, hatten Sie den Raum für sich alleine, hätten Sie ihn genutzt.

Gesundheitsangebote???? Wir bieten keine Gesundheitsangebote und ich muss mich doch sehr wundern. Sollten sie das Sportangebot "Aerobik/Yoga mit Ellen" meinen, so ist das zwar Gesund, hat jedoch nichts mit Esoterik oder Gesundheitsangeboten zu tun.

Zum DU:
Es hat sich bei uns so eingebürgert. Wir sind eine Familiäre Anlage mit vielen Stammgästen. Sollte allerdings der Gast auf ein "Sie" bestehen sprechen wir diesen auch mit "Sie" an.

Schade das es Ihnen bei uns nicht gefallen hat. Leider kannten wir Ihre Probleme nicht als Sie bei uns waren und Sie haben uns nicht die Möglichkeit gegeben entsprechend zu reagieren. Die Bewertung ist allerdings für uns sehr negativ. Ich hoffe Sie werden in Ihren nächsten Urlaubszielen
zufriedener sein und verbleibe mit besten Wünschen.

Die Geschäftsführung
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Castrop-Rauxel, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2012

Wir waren im September 2011 zum ersten (und bestimmt nicht letzten) Mal in diesem hübschen Hotel. Anfangs waren wir etwas skeptisch aufgrund der Entfernung nach Kemer und der doch etwas "abseits" gelegenen Lage. Zum Zentrum von Kemer sind es 2,5-3 km. Wir sind die Strecke des öfteren zu Fuß gegangen, weil wir gerne ein bisschen Bewegung haben. Wir haben immer zwischen 30 und 45 min gebraucht. Ansonsten gibt es das hoteleigene Dolmus, das ca. 3 x täglich nach Kemer und zum Strand (und natürlich auch zurück) fährt.
Das Hotel selbst ist ein wunderschönes leicht zugewachsenes dreistöckiges (inkl. Erdgeschoss) Gebäude inmitten eines ausgedehnten Garten mit verträumten Lauben, Sitzgelegenheiten und Hängematten. Und jeder Menge Tiere :) Um nur ein paar aufzuzählen, es gibt Hunde, Katzen, Hühner, Schildkröten, Pfaue, einen Truthahn, Enten und und und. Und alle laufen frei herum. Auch hier war ich am Anfang nicht sicher, ob mir das gefallen wird, aber auch wenn die Tiere, vor allem auch die Hühnchen aller Altersstufen, überall sind, so stören sie wirklich überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil, es ist echt witzig, sie zu beobachten.
Die Zimmer sind relativ groß, haben ein großes Doppelbett (geschätzt mind. 1,80 m x 2,00 m), ein Tagesbett (entweder als Sofa oder für eine dritte Person nutzbar), zwei (!) Schränke, ein größeres Eckregal, einen kleinen Tisch und zwei Stühle. Die Betten haben auch Beistellkästchen auf beiden Seiten. Es gibt eine Klimaanlage und ein kleines aber ausreichendes Bad mit Dusche und Fenster.
Die Zimmer sind, ebenso wie die Anlage sehr sauber und gepflegt. Alles wird täglich gereinigt. Falls es mal ein Problem gibt, hilft das Front Desk schnellstens weiter.
Das Hotel bietet auch eine Menge verschiedener Ausflüge an. Wir fanden die kleine private "Blaue Reise", einen Tagesausflug mit der "Mr. Musti" nur für Hotelgäste ganz besonders schön. Wanderfreunde kommen hier (mit oder ohne Ausflug) auch immer auf ihre Kosten. Das Taurusgebirge liegt etwa 3 km weit weg. Wer gerne Strandurlaub machen möchte, hat hier, wenn er nicht selbst fahren möchte, zwei Möglichkeiten: Mit dem Hoteldolmus zum Strand in Kemer (3 x täglich) oder mit dem Dolmus eines Kooperationspartners zum Strand von Camyuva (1 x täglich). Der Strand in Kemer liegt in einer Bucht, ist meistens ziemlich voll und laut, dafür eher sandig als kiesig und beim Schnorcheln kann man mit etwas Glück viele Meeresbewohner, auch Schildkröten, erleben. In Camyuva ist der Strandbereich viel "einsamer", weniger Leute, sehr steinig und an ein nettes kleines Strandrestaurant angeschlossen. Uns hatte es dort besser gefallen, den Jüngeren gefällt der Strand in Kemer oft besser.
Besonders hervorzuheben ist die familiäre Atmosphäre im Hotel. Die Besitzerfamilie arbeitet dort mit ebenso großem Engagement wie die anderen Mitarbeiter, unter denen ich ganz besonders Ilona, die sich um die Gästebetreuung und das Restaurant kümmert, hervorheben möchte. Jeder dort hat alles dafür getan, dass die Gäste sich wohlfühlen. Die Küchencrew mit Koch Ali hat tolle Arbeit geleistet, mein Mann schwärmt heute noch von dem tollen Essen. Mir persönlich hat das ganze Drumherum am besten gefallen. Das Hotel, der wundervolle üppige Garten, der Essbereich, die netten Menschen, der schöne und unerwartet große Pool mit der Poolbar und nicht zuletzt - man glaubt es kaum - die etwas zurückgezogene Lage. Das Hotel ist nichts für Partylöwen. Wer aber einen schönen, ruhigen und individuellen Urlaub in familiärer Atmosphäre und in der wunderschönen Umgebung genießen möchte, der ist hier absolut richtig.

Wir hatten eine tolle Zeit dort und werden sicherlich noch des öfteren wiederkommen.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2011

Das kleine Hotel mit den vielen Tieren war genau das richtige für uns! Familiär, kontaktfreudig und offen, ideal auch für Individualtouristen! Die Landschaft atemberaubend, vom Meer bis zu den schneebedeckten Berg alles vor der Tür! Fantastische Wandertouren, der lykrische Wanderweg ganz nah! Wir haben auch Ende November noch 3 Stünchen am Strand gelegen und geplantscht! Das typische türkische Essen hat uns wunderbar geschmeckt und auch das Bier und die leckeren Weine! Und wir hatten soviel Spass mit den anderen Gästen und natürlich den Gastgebern! Vielen lieben Dank nochmal an die ganze Crew!!

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Erendiz Kemer Resort Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Erendiz Kemer Resort Hotel

Anschrift: Aslanbucak Mah. 263, Sok. 5, Kemer 07980, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Antalya Province > Kemer
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 40 der Strandhotels in Kemer
Preisspanne pro Nacht: 24 € - 61 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Erendiz Kemer Resort Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 34
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Unister, Weg, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Erendiz Kemer Resort Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Erendiz Ranch
Erendiz Kemer Hotel Aslanbucak
Erendiz Kemer Hotelanlage Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Erendiz Kemer Resort Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.