Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Hotel - Wir kommen auf jeden Fall wieder” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Saturn Palace Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Saturn Palace Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Saturn Palace Resort
4.5 von 5 Hotel   |   Kemeragzi Mevkii Lara, Antalya, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 228 Hotels in Antalya
Gottmadingen, Deutschland
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Hotel - Wir kommen auf jeden Fall wieder”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2011

Nachdem wir bereits im März 2011 zufällig (als Ägypten-Ersatz) im Saturn Palace gelandet sind, haben wir beschlossen, auf jedem Fall im Herbst nochmal zu kommen. Das Hotel befindet sich am Ende einer langen Kette von Hotels und ist deutlich kleiner, als die meisten Hotels davor. Dies ist aber auf jeden Fall ein positiver Aspekt, da ich keine Lust auf eine 2000 Betten-Hochburg hätte.

WIr hatten ein Zimmer mit Meerblick und konnten jeden Abend den schönen Sonnenuntergang auf dem Balkon geniessen. Das Zimmer war in einem guten Zustand und die Zimmerbar wurde mit ein klein wenig Bakschisch nach Wunsch täglich aufgefüllt.

Die Hotelanlage selbst ist wirklich toll, vor allem der Außenbereich zum Meer hin mit Pools, Strandbars an denen man auch außerhalb der Essenszeiten immer einen kleinen Snack, oft frisch zubereitet bekommen konnte. Der Strand selbst ist sehr schön, mit tollem Ausblick, genial auch der Steg, der ins Wasser führt.

Das All-Inklusive-Konzept lässt wirklich nichts zu wünschen übrig, das Essen in Büffetform war immer reichhaltig, abwechslungsreich und sehr sehr lecker. An einem Abend haben wir auf Voranmeldung im Fischrestaurant á la carte gegessen, was auch total lecker war.

Das Personal war durch die Reihe durch super freundlich, viele haben uns noch von unserem ersten Besuch im März gekannt, es war fast ein wenig wie nach Hause zu kommen.
Bei der Ankunft wurden wir von Hotelmanagerin Ayse persönlich mitg den Worten "Schön, dass Sie wieder da sind empfangen". Die ganze Atmosphäre ist sehr familiär. Der Service an der Rezeption war stets freundlich und Probleme (wir hatten Probleme unsere Zimmertüre zu öffnen, da die Batterien des Kartensensors schwach waren) wurden umgehend gelöst. Ein großes Lob muss ich noch einmal der Hotelmanagerin Ayse aussprechen, die sich mit großer Präsenz immer um das Wohl der Besucher erkundigte und selbst bei einem Vorfall mit einem deutschen Ehepaar, das sich auf wirklich unverschämte und rüpelhafte Art und Weise beschwert hatte, weil sie am Flughafen den Transferfahrer übersehen haben und deshalb mit dem Taxi angereist sind und das Geld für das Taxi rückerstattet wollten, die ganze Zeit über freundlich und sachlich blieb. Ich habe mich in dem Moment als Deutscher echt fremdgeschämt für das Verhalten der beiden...

Die Freizeitmöglichkeiten mit Tennis, Wellnessbereich, Pools und Meer, Kraftraum, Spielezimmer, Animation, Abendshows und vielem mehr sind wirklich für Klein und Groß sehr vielfältig. Wer sich mal ein Livespiel der Fussballbundesliga anschauen will, dem sei das Hayat Restaurant ca. 2 Km die Straße vor Richtung Antalya empfohlen. Ein absolutes Highlight war auch der Tagestrip nach Istanbul, der vom Reiseveranstalter angeboten wurde.

Wir waren auf jeden Fall wieder rundherum zufrieden und planen schon den nächsten Aufenthalt im April 2012.

  • Aufenthalt November 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

354 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    242
    64
    28
    10
    10
Bewertungen für
193
75
5
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Augsburg, Deutschland
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
79 "Hilfreich"-<br>Wertungen 79 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2011

Auch in diesem Jahr war ich wieder Ende Oktober im Saturn. Im Vergleich zum letzten Jahr hat sich das Essensangebot sogar noch ein wenig verbessert, auch wenn das kaum vorstellbar war. So gibt es jetzt nachmittags von 16 - 18 Uhr auf dem Rückweg vom Strand frisch gegrillte Hackfleischpatties und frisch gebackene Pfannkuchen. Und tagsüber am Strand kommt gelegentlich mal ein freundlicher Geist des Hauses mit einem Wagen voll Getränke oder gefüllter Kartoffeln vorbei. Ich habe mich fast wie im Paradies gefühlt.

Selbst mein Geburtstag wurde in diesem Jahr nicht vergessen - kurz nachdem ich vom Strand zurückgekommen war, klopfte der Roomservice an die Tür und brachte mir eine Flasche Rotwein und einen großen Obstteller. Ist zwar in einem AI-Hotel relativ witzlos, weil man all das ja sowieso den ganzen Tag haben kann, aber gefreut habe ich mich trotzdem darüber. Lustig war, dass ich das gleiche schon zwei Tage zuvor erhalten hatte, weil nämlich mein Zimmer bei Ankunft noch belegt war und ich so die erste Nacht in einem anderen Zimmer verbringen musste. Als Entschädung dafür gab's dann Wein + Obst.

Einziger Wermutstropfen: Beim gleichen Anbieter in der gleichen Woche mit der gleichen Fluggesellschaft und gleich früh gebucht (beides Mal Frühbucherangebot) habe ich in diesem Jahr fast die Hälfte mehr bezahlt als letztes Jahr (598 im Vergleich zu 412 Euro).

  • Aufenthalt Oktober 2011, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Duisburg, Nordrhein-Westfalen, Germany
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2011

Wir sind im Oktober/November 2011 erstmalig im Saturn Palace gewesen und sind einfach begeistert. Die Zimmer sind sauber, wir hatten ein Zimmer mit einem Whirlpool auf dem Balkon. Jeden Abend nach dem Strandaufenthalt wurde der Whirlpool angeschmissen und von dort aus der Sonnenuntergang betrachtet. Was kann schöner sein? Das Essen war sehr abwechslungsreich, es gab für jeden etwas. Sogar ein extra Kinderbüffet. Es war für jeden Geschmack etwas dabei. Essen und Trinken war bis zum Abwinken da. Wenn man im Hotel nicht essen wollte, konnte man entweder an der Poolbar etwas essen oder an der Strandbar. Hier gab es immer zum "normalen" Essen, Döner (abwechselnd Kalb und Hähnchen), Pommes, Hamburger. Also ein Paradies für Kinder. Neben der Strandbar war ein Zelt aufgebaut, wo immer leckere türkischen Crepes gebacken wurden (wahlweise süß oder deftig), des weiteren wurden täglich Fettgebäck frisch gebacken. Toll fand ich den Strandservice. Hier wurden immer kalte Getränke an den Strand gebracht, man musste also nicht mals an die Bar laufen. Des Weiteren wurden Eis, gefüllte Kartoffeln, Cocktails etc. frisch gereicht. Also eine Rund-Um-Verwöhnung. Schade fanden wir nur, dass die Pools so kalt waren. Man überlegte sich zweimal, ob man wirklich rutschen gehen sollte, denn das Wasser war mehr als eiskalt. Die Kinder schafften es trotzdem, mussten sich anschließend aber erst einmal aufwärmen. Gut gefallen hat uns der kleine Laden im Hotel. Dort konnte man zu fairen Preisen wundervoll einkaufen, nichts wurde einem aufgezwungen. Hatte der Mensch mal etwas nicht in der entsprechenden Größe oder Farbe da, konnte er es ein/zwei Tage später besorgen. Tolle Menschen (Vater und Sohn). Das ansässige Hammam mit Massage ist ebenfalls sehr zu empfehlen, es ist ruhig dort, das Personal zuvorkommend. Man kann sehr gut abschalten und fühlt sich anschließend wie neugeboren.
Fazit für uns: Wir kommen gerne noch einmal wieder. Ein tolles Hotel, das hält, was es verspricht! Kann man nur weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2011

Hotel macht im Internet sehr gepflegten Eindruck, helle Zimmer, Designermöbel...und dann das!
Das Personal ist wenig serviceorientiert. Die Zimmer sind in sehr unterschiedlichem Zustand. Ganz klein, kein Licht, viel Lärm vom Innenhof und nichts funktionierte... Abends Dann ging morgens der Föhn nicht, ich bekam ein Ersatzföhn, der vermeintlich auch nicht funktionierte bis ich feststellte, dass die Steckdosen wohl nicht so richtig funktionierten, in sehr schlechtem Zustand waren, sodass ich lieber nichts angefasst habe aus Angst! So föhnte ich mich ohne Spiegel, man versprach mir alles zu reparieren, bis ich abends wieder kam. Ein Zimmerwechsel war nicht drin.
Abends ging dann auch das einzige große Licht im Zimmer nicht! Diesmal platze mir die Hutschnur. Ich wollte unbedingt ein neues Zimmer, keine Chance! Ich bestand darauf, dass, wenn ich abends vom Essen wieder kam alles in Ordnung ist. Und Tatsächlich ging das Licht wieder.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg, Deutschland
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
79 "Hilfreich"-<br>Wertungen 79 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2010

Ich kann echt nicht verstehen, wie man das Essen in diesem Hotel als "wenig Auswahl" - kleiner Tipp: Wer keine türkische Küche mag, sollte einfach deheim bleiben - oder "geschmacklos" kritisieren kan - ich habe noch in keinem Hotel besser oder mit größerer Auswahl gegessen. Es gab hauptsächlich türkische Gerichte, die allesamt gut gewürzt waren - mit Ausnahme der Pommes (die ja nun nicht türkisch sind) musste ich nichts nachwürzen, manches war auch relativ scharf (aber nicht zu scharf). Nach einer Woche kam ich mit gut 2 kg mehr auf den Rippen nach Hause (die ich mittlerweile aber glücklicherweise wieder weg habe). Besonders lecker fand ich die Suppen, und noch besser, dass es bereits zum Frühstück jeweils eine Sorte Suppe gab (das habe ich jetzt zu Hause gleich beibehalten, ist echt gut in der kälteren Jahreszeit)! Ganz fantastisch waren immer die Gerichte frisch vom Grill, wie auch die Gözleme (pfannkuchenartige Teile), die Selda in einem Zelt am Strand von 11.30 - 17 Uhr frisch zubereitete.

Ich hatte Sparzimmer mit Landblick gebucht, bekommen habe ich aber zu meiner großen Freude ein Zimmer mit Meerblick. Dieses war zwar etwas kleiner als die Zimmer in 4*-Hotels, in denen ich schon war, dafür war die Einrichtung aber deutlich hochwertiger (z. B. Schwebetürenschrank mit einer komplett verspiegelten Tür) und sehr geschmackvoll (wunderschöne Bilder an der Wand).

Der Checkin verlief sehr freundlich - ich war nachts um 2 Uhr angekommen, da war an der Rezeption natürlich nichts mehr los, so dass ich nicht warten musste.

Kritikpunkte:
- Man bekommt zwar eine Auflistung aller Essmöglichkeiten, dabei steht jeweils die Bezeichnung der Bar o. ä., es gibt aber keine Karte, auf der eingezeichnet wäre, wo sich was befindet, denn die Namen lassen nicht immer auf den Standort schließen.
- Das Internet ging an drei von sieben Tagen nicht.
- Es scheint Besteckmangel zu herrschen - als wir an einem Abend erst um 19.30 Uhr zum Essen kamen, bekamen wir pro Person nur noch ein Besteckset, also nicht zwei für Vor- und Hauptspeisen wie sonst, und die Gabel war nicht mal eine normalgroße, sondern eine Art Kuchengabel!
- Zum Frühstück gab's immer eine große Menge an Salbeiteebeuteln, wogegen die anderen vier Sorten (Linden, Nane-Minze, Apfel, Hibiskus) immer nur (falls überhaupt) in Kleinstmengen vorhanden und entsprechend schnell weg waren.
- Drei Aufzüge sind einfach zu wenig für dieses Haus, man musste immer ewig warten, und an einem Tag waren (vermutlich aufgrund des Gewitters) zwei davon auch noch kaputt (wurden aber innerhalb des Tages repariert).
- Die Geräte im Fitnessraum sind nicht gerade in gutem Zustand, insbesondere das multifunktionale, wo man theoretisch verschiedene Gewichte einstellen können sollte.
- Der Indoor-Pool ist arg klein, schwimmen kann man darin nicht wirklich.

Wenn ich nochmals ein vergleichbar günstiges Angebot finde wie in diesem Jahr, werde ich ganz sicher wiederkommen.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Top-Bewerter
100 Bewertungen 100 Bewertungen
62 Hotelbewertungen
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
212 "Hilfreich"-<br>Wertungen 212 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2010

Das Hotel und die dazugehörige Anlage waren sehr großzügig und schön gestaltet. Das Essen war super und man konnte den ganzen Tag fast in der gesamten Anlage lecker essen. Der Service war schnell und freundlich. Auch die Sauberkeit war im gesamten Hotel spitze. Die Animation war lustig, abwechslungsreich und niemals aufdringlich. Alles in allem ein wunderschöner Aufenthalt im Saturn Palace Resort.

  • Aufenthalt September 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Saturn Palace Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Saturn Palace Resort

Anschrift: Kemeragzi Mevkii Lara, Antalya, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Antalya Province > Antalya
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der Luxushotels in Antalya
Nr. 4 der Familienhotels in Antalya
Nr. 6 der Romantikhotels in Antalya
Preisspanne pro Nacht: 89 € - 236 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Saturn Palace Resort 4.5*
Anzahl der Zimmer: 221
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Weg, TripOnline SA und Unister als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Saturn Palace Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Saturn Palace Hotelanlage
Saturn Palace Hotel Antalya
Hotel Saturn Palace

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Saturn Palace Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.