Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Hotel für wenig Geld” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Vital Beach Hotel

Speichern Gespeichert
Vital Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Vital Beach Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Pamukyeri Mevkii Konakli, Alanya 7400, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 64 von 367 Hotels in Alanya
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Hotel für wenig Geld”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2012

Ich habe um die 300 Euro für AI mit Flug gezahlt, da kann man keinen großen Luxus erwarten. Das Essen war soweit ok, wenig Auswahl, aber Qualitativ gut. Die Zimmer waren sauber, das Bad renoviert, kein Schimmel. Kleiner TV mit 2 deutschen Programmen, reicht aus für den Urlaub und kurz mal Nachrichten gucken. Wlan in der Lobby kostenlos, viel weiter reicht es nicht. Der Pool war sauber, ausreichend Liegen vorhanden. Der Strandabschnitt ist klein, man kann durch die Steinplatten kaum ins Wasser, 10min links runter laufen, dort kommt eine Bucht wo man baden kann und wo es keine Steine im Wasser gibt. Diese Bucht gehört nicht zum Hotel, Liegen kosten 2 Euro und die kleine Bucht wird gut mit Liegen vollgestellt... Aber zum Baden reicht es, danach wieder an den Vital-Strand. Das Personal war stets freundlich, keine Ausreißer nach unten. Alles in Allem völlig ok wenn man bedenkt was man bezahlt hat, wer mehr will, muß deutlich mehr zahlen, you get what you pay for... Immer und weltweit :-) Mit Kindern würde ich wegen dem Strand dort nicht buchen, die Animation im Hotel beschränkt sich auf einige Abendshows im Hotel. Wer Ruhe sucht und keine großen Ansprüche hat, ist da genau richtig.

  • Aufenthalt Mai 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

17 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    9
    3
    2
    1
    2
Bewertungen für
3
2
4
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Chemnitz, Deutschland
Top-Bewerter
79 Bewertungen 79 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2010

Das Hotel ist eigentlich in Ordnung, da man für das gezahlte Geld nicht viel erwarten darf. Leider sind die Zimmer im 6. (obersten) Stock so hellhörig, dass man nachts kein Auge zubekommt, weil man den Fahrstuhl und die anderen Hotelgäste hört. Die Matratze ließ jede Feder spüren. Ansonsten ist das Zimmer zweckmäßig ausgestattet. Klimaanlage, Balkon, TV, Mietsafe, Bad mit Dusche, Föhn, Komode. Und was sehr wichtig ist: es war sauber! Das All Inclusive Angebot ist ok. Es gibt 4 Mahlzeiten täglich, alle in Buffetform. Hauptsächlich gibt es Salat und Gemüse, wenig Fleisch. Geschmeckt hat es mir persönlich nicht wirklich. Getränke sind lokale Softdrinks und Alkoholika, Bier und Wein. Das gesamte Hotelpersonal ist sehr freundlich und macht andere Mängel wett. Deutsch wird nur wenig gesprochen, mit Englisch kommt man weiter. Der Pool scheint ok zu sein, habe ihn nicht benutzt. Der private Strandabschnitt ist besser als nichts. Leider nur Felsplatten, sodass man über einen Steg ins Wasser gelangt. Liegen, Auflagen und Sonnenschirme gibt es am Pool und Strand kostenlos. Transfer von AYT Airport leider bis zu 3 Stunden. Nationalitäten der Gäste: Deutschland, Niederlande, Russland, Polen, Tschechien, Bulgarien. In der näheren Umgebung des Hotels findet man kleine Läden, eine Apotheke und Bankautomaten sowie eine Disco. Aufgrund des Zimmers und der Wahrscheinlichkeit von 1/6 ins oberste Stockwerk zu kommen, kann ich das Hotel leider nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Mai 2010, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Llanelli, Vereinigtes Königreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2008

Kommen Sie unter keinen Umständen hierher!!!

Kamen am Mittwoch, 6. August, um 7 Uhr morgens müde an, um unseren einwöchigen All-Inclusive-Urlaub anzutreten. Das Personal, das - so nett es auch schien - kein Wort Englisch sprechen oder verstehen konnte - teilte uns mit, dass unser Zimmer (Familienzimmer) 150 Meter weiter wäre in einem verlassenen Gebäude, zu dem ein halb zerfallenes Haus gehörte, komplett mit einem alten Mann, der im Flur schläft. Ich weigerte mich, in dieser Ruine zu übernachten, und ging zurück zum Haupthotel, wo man mir mitteilte, wir könnten eventuell später ein Zimmer dort bekommen, wenn die Geschäftsführerin zurück sei, die angeblich Englisch spräche. Es wurde 23 Uhr, 24 Uhr, 1 Uhr, 2 Uhr, 3 Uhr, bevor sie endlich erschien und zwischen ihren Zigaretten kaum mehr als ein paar Worte Englisch sprach.

In der Zwischenzeit "entspannten" wir uns am Pool (der genau wie die angrenzenden Sitzbereiche total verdreckt war).

Zum Frühstück gab es zu weich gekochte Eier, Brot, keine Butter, aufgeschnittene Hotdogs in Soße, Wassermelonen und entweder Kaffee oder Saft, deren Automaten allerdings nicht funktionierten.

Mittags etwas Salat, Brot, Wassermelonen, grob zerschnittene Apfelsinen und Pasta... Von allem nur jeweils ein Tablett, und wenn man nicht schnell genug war, gar nichts.

Abends dasselbe wie zum Mittag und dazu einige seltsame Kuchen.

Alle Speisen wurden morgens auf dem Rücksitz eines Autos gebracht und schienen nicht im Kühlschrank aufbewahrt zu werden.

Die Bar.... lauwarme, verwässerte alkoholfreie Getränke und Bier aus winzigen Plastiktassen, und um 21 Uhr gabs schon kein Bier mehr.

Die meisten Gäste sprachen kein Englisch; ich glaube, viele waren russisch (lernten ein englisches Paar mit 3 Kindern kennen, die genauso unzufrieden waren wie wir, aber nirgendwo anders hin konnten). Alle anderen Gäste fand ich unfreundlich und in den Warteschlangen fürs Essen unverschämt.

Das Hotel selbst war allgemein verdreckt und die Zimmer renovierungsbedürftig.

Im Türkischen Bad schliefen Männer auf dem Fußboden und in den öffentlichen Toiletten, die verdreckt waren, und die Pissoirs (die alle zusammen standen) waren bis zum Rand mit Urin und Zigarettenstummeln gefüllt.

Um 19 Uhr bekamen wir endlich ein Zimmer mit zwei Einzelbetten und schmutzigem Bad. Es blieb uns nichts anderes übrig, es zu akzeptieren, denn inzwischen waren wir total erschöpft (wir waren zu Fünft, 3 Kinder und 2 Erwachsene).
Ich wies sie darauf hin, dass das Zimmer nicht akzeptabel sei, aber mir wurde für den nächsten Tag ein Familienzimmer versprochen. Am nächsten Tag warfen sie ein russisches Pärchen mit kleinem Mädchen aus einem Zimmer, das sie dann uns gaben (wodurch wir uns noch beliebter machten). In diesem Zimmer waren 4 Einzelbetten, obwohl wir zu Fünft waren. Es war etwas sauberer, aber der Lichtschalter hing aus der Wand und die Duschtür fiel ab... zwei Mal.

Versuchte vergeblich, einen Vertreter unseres Reisebüros ausfindig zu machen. Das Reisebüro setzte sich irgendwann endlich mit mir Verbindung, als ich bereits Hotels gewechselt hatte (zum Club Mermaid Village, das 15 Minuten entfernt in Turkle liegt und fantastisch war), allerdings waren hierfür rund 1200 Euro angefallen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.

Sie waren bereits im Vital Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vital Beach Hotel

Anschrift: Pamukyeri Mevkii Konakli, Alanya 7400, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Alanya
Hotelstil:
Nr. 64 von 367 Hotels in Alanya
Preisspanne pro Nacht: 55 € - 149 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Vital Beach Hotel 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, LogiTravel, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Expedia und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Vital Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Vital Beach Alanya
Time Hotel Alanya

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Vital Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.