Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfekt” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Dessole Abou Sofiane Resort

Speichern Gespeichert
Dessole Abou Sofiane Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Dessole Abou Sofiane Resort
3.5 von 5 All-Inclusive-Resort   |   BP 55, Hammam Sousse, Port El Kantaoui 4089, Tunesien   |  
Hotelausstattung
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Perfekt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2013 über Mobile-Apps

Ich liebe dieses Hotel. Am Anfang wollte ich wieder nach Hause weil die Betten sich komisch angefühlt haben aber das ist egal das Hotel hat einfach alles was man für nen Urlaub braucht. Mit den Animateuren hat es am meisten Spaß gemacht da hat man nie Langeweile bekommen . Ich würde aufjedenfall wieder hin gehen

  • Aufenthalt August 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.321 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    496
    353
    185
    137
    150
Bewertungen für
412
473
36
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Essen
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2013

Ein Hotel mit familiären Flair und hervorragendem Preis/Leistungsverhältnis. Seit 2006 sind wir immer wieder im Abou Sofiane. Im Gegensatz zu einigen anderen Besuchern haben wir uns immer wohl gefühlt und auch unsere Freunde haben das Hotel lieben gelernt. Zuletzt waren wir mit insgesamt 6 Personen im November und wir waren alle glücklich. Dann konnten wir Anfang des Jahres leider Abou Sofiane nicht buchen und waren daher im Mai im Royal Kenz. Auch ein schönes Hotel,ebenso wie Seabel Alhambra ,Houda und Riviera, die wir kennengelernt haben. Aber keines dieser Hotels hat für uns das Flair vom Abou und so kehrten meine Schwester und ich kurzfristig vom 2-5.7 zurück und hatten diesmal als Neuling unsere 18jährige Nichte dabei.. Die Veränderungen durch`s Dessole sind uns nicht so besonders aufgefallen. Allerdings sind zur Sommerzeit sehr viel Russen in Tunesien. Die meisten sind uns allerdings nicht negativ aufgefallen. Wir haben sofort gemerkt,das für uns das Abou immer noch das beste Hotel ist und auch meiner Nichte hat es sehr gut gefallen. Allerdings war das Abou Sofiane immer ein Hotel mit erstklassger Animation und die fehlte uns diesmal. Es waren viel zu wenig Animateure da, um gute Shows abzuliefern. Von daher besuchten wir die Shows vom Soviva,wo einige unserer ehemaligen Animateure arbeiten. Die Shows mit Helmi, Madi und allen anderen waren hervorragend und wir sind sehr glücklich,das zumindestens Mannou und Mimi jetzt wieder im Abou sind. Gemeinsam mit Owen und Pino und einigen anderen werden sie sicher wieder das Flair und Spirit vom Abou Sofiane aufbauen. Wir kommen bald wieder zurück !

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ceske Budejovice, Tschechien
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2012

Es ist kein 4* Hotel und alle die das erwarten werden enteuscht. Die Anlage ist zwar schön aber nicht gepflegt. Für ca.400 Zimmer ist die Ausstatung der Küche nicht ausreichend, es fehlen dauernd Bestecke, Teller und Gläser. Die Bars haben vermutlich Sparvorschriften da nur sehr kleine Mängen am Alkohol ausgeschänkt werden und die lange Warteschlangen lassen den Appetit vergehen.

  • Aufenthalt September 2012, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein Expedia-Reisender
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2012

Top:
+Kinderfreundlichkeit
+Strandnähe/Strand an sich
+Animation
+Nähe zum Flughafen Enfidha
+ freies Internet

Flop:
-häufiges langes Anstehen, besonders an der Bar
-das Essen: hauptsächlich das Fehlen von Besteck und sauberen Tellern, und besonders die teils fauligen Früchte
-Sauberkeit: besonders die Toiletten

Fazit: Zu viel bezahlt für zu wenig Leistung. Wer in Port al Kantaoui Urlaub machen möchte, der ist nach vielen Gesprächen mit langjährigen Gästen mit den Hotels Riviera (4*) oder Iberostar (5*) besser beraten. Haben uns diese Hotels dann auch mal angeschaut und können das vom ersten Eindruck her bestätigen.

Wer es sauber und/oder neu mit tollen Speisen und Service mag, der sollte ein anderes Hotel nehmen, z.B. Riviera oder Iberostar im gleichen Ort.

Tipp an alle Online-Bucher: Mindestens 90% Weiterempfehlungen in den letzten 2 Jahren, sonst fängt der Urlaub frustrierend an. Im Jahr zuvor waren wir im Grand Seker in Side, 93 % Weiterempfehlung auf H*liday-Ch**k: Der beste Urlaub, den wir jeh hatten.

Wichtig:
Am Flughafen nicht ungefragt die Koffer aus der Hand reißen lassen: Für die 10 Meter zum Bus MUSS für den Kofferträger 2-5 Euro bezahlt werden, Wechselgeld wird nicht akzeptiert! Taxipreise vorher aushandeln und auch passend dabei haben, denn man bekommt in 3 von 4 Fällen nicht das entsprechende Wechselgeld zurück (angeblich nicht vorhanden). Schade, dass man Leute, die zum 1. mal in Tunesien sind, teilweise so verarscht. So kommt man ungern wieder.

  • Aufenthalt September 2012
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Heilbronn, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2012

Das hotel war bissien alt aber mit viele freundlichkeit...essen war prima und sehr lecker...zimmermädchen haben bestes gegeben... animationen waren SUUUUUUPER SHOW... Mucki-Crasy Nany-Billy Boy-Momo-Harun-Sabri-Crasy Sami- Stev-Mich-Jeryi-Choco-Sussi und und und..alle waren top...die jungs muss man LIVE sehen...
Die die für jeder kleinichkeit beschwere und nich zufrieden sind bestimmt MECKERN zu hause auch...es wäre besser nexten mal zuhause zu bleiben DANKE

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2012

Das Hotel ist relativ gross und hat Gäste aus vielen Ländern: Engländer, Russen, Tunesier, Algerier, Belgier, Schweden, Deutsche und in unserer zweiten Woche eine grosse Menge Italiener. Bis auf die Italiener klappt das mit den verschiedenen Nationalitäten ganz gut. Sogar mit den Russen und den Engländern. Ab Anreise der Italiener gab es massive Probleme: die Italiener bekamen auf Kosten aller anderen Gäste eine Sonderbehandlung. Ein normaler Urlaub war kaum noch möglich.
Insgesamt ist das Hotel relativ alt und abgewohnt und hat in einigen Bereichen Probleme mit der Sauberkeit.
Positiv: Animation und das Engagement einzelner Mitarbeiter im Service.

Das Hotel liegt direkt am Strand und in Laufnähe zur sehr schönen Hafenstadt El Kantanoui und zu mehreren Einkaufscentern.
Der Transfer zum Flughafen dauert ca. 45 Minuten.

Das Personal ist sehr freundlich. Der Sevice funktioniert aber nur mit Trinkgeld - dann allerdings grösstenteils gut, d.h. Tisch und Getränke beim Abendessen, Liege und Unterlage am Strand.
Probleme gab es täglich aufgrund fehlender Teller, Tassen und Löffel.
Insgesamt war - wenn vorhanden - das Besteck, Teller und Tassen nie ganz sauber.
Strandhandtücher gab es nur mit viel Glück. Wir hatten zwischendrin 3 Tage gar kein Strandhandtuch.

Jeder vom Personal spricht Französisch, die Meisten auch Englisch und Deutsch.

Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Allerdings nicht immer perfekt sauber.

Es gibt ein Restaurant und ein A-La-Carte-Restaurant. Ausserdem eine Bar in der Lobby, eine am Pool und eine am Strand.

Das Essen ist ok. Es gibt - auch wenn man spät isst - immer ausreichend Auswahl. Besonders lecker waren die Omletts und Pfannkuchen beim Frühstück.
Auch im A-la-Carte-Restaurant kann man gut essen - wenn man denn den vorher reservierten Tisch wirklich bekommt.

Deutliche Probleme gibt es jedoch mit der Sauberkeit im Restaurant: Der Boden ist dreckig, Tische werden nicht abgeräumt und das Geschirr ist dreckig.

Über den Pool kann ich nichts sagen, da wir uns dort nicht aufgehalten haben.

Animation: Aus meiner Sicht super. Die Animateure sprechen einen zwar an, aber akzeptieren ein "nein" ohne aufdringlich zu sein. Die Shows sind sehr tanzlastig, aber von hoher Qualität. Besonders hervorheben möchte ich den Volleyballanimateur Smart, der immer wieder eine grosse Menge begeistert hat, und den Chefanimateur inkl. des kompletten Animationsteams. Sie sind immer engagiert und freundlich und sorgen für gute Stimmung.

Sport am Strand: zu den Allinkl-Leitungen gehört auch Surfunterricht und Kajak-Fahren. Wenn der Surflehrer (Bashir) neben seinen anderen Verpflichtungen Zeit hat und das einzige vorhandene Segel frei ist, dann macht er sehr guten Surfunterricht und nimmt sich eine Menge Zeit.

Strand: Der Strand ist einigermassen sauber und das Wasser auch. Liegen und Sonnenschirme sind vorhanden, aber meist zu wenig. EIn Teil der Liegen ist kaputt. Die Strand-Crew rund um den Lifeguard Ramsi leistet insgesamt einen guten Job.

Unser Zimmer war absolut angemessen und schön. Es ist ausreichend Stauraum vorhanden. Klimaanlage und Dusche funktionierten einwandfrei. Fernseher ist vorhanden, wurde von uns aber nicht genutzt. Minibar fehlt leider.

Sauberkeit des Zimmers war nicht immer ok.

Tipps:
Jeden Tag etwas Trinkgeld sicher einem einen schönen Urlaub.

Hauptreisezeit der Italiener ist ab dem 20. August. In dieser Zeit würde ich diese Region meiden.

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2012

preis leistung verhaeltnis ...zu teuer
das Hotel ist renovierungsbedürftig!
kilmaanlage laueft nicht richitig !!!
Gesäubert wird nur oberflächlich
Alles ist abgewohnt, das Badezimmer schmierig und Schimmel befallen und das Badezimmer nach jeder Dusche steht unter Wasser
Das Essen: mittelmaessig ( kueche ist schmutzig).

  • Aufenthalt Juli 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Dessole Abou Sofiane Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Dessole Abou Sofiane Resort

Auch bekannt unter dem Namen:
Abou Sofiane
Hotel Abou Sofiane Port El Kantaoui
Resort All Inclusive Abou Sofiane
Occidental Abou Sofiane
Allegro Abou Sofiane
Abou Sofiane Hotel
Anschrift: BP 55, Hammam Sousse, Port El Kantaoui 4089, Tunesien
Lage: Tunesien > Gouvernement Sousse > Port El Kantaoui
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 der besten Resorts in Port El Kantaoui
Nr. 10 der Strandhotels in Port El Kantaoui
Nr. 11 der Familienhotels in Port El Kantaoui
Preisspanne pro Nacht: 43 € - 93 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Dessole Abou Sofiane Resort 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HotelsClick und HostelBookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Dessole Abou Sofiane Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dessole Abou Sofiane Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.