Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Guter Ort!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Dessole Bella Vista Resort

Speichern Gespeichert
Hotel Dessole Bella Vista Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Hotel Dessole Bella Vista Resort
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Route Aeroport Monastir, Monastir 5000, Tunesien   |  
Hotelausstattung
Nr. 20 von 45 Hotels in Monastir
Bxl
1 Bewertung
“Guter Ort!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. September 2007

Nettes Hotel, freundliches Personal, einigermaßen gutes Essen.
Das Hotel ist ein wenig alt und runtergekommen, wird aber gut suabergehalten vom Reinigungspersonal.
Das Animationsteam ist enthusiastisch, aber mehr bei den Shows als bei interaktiven Darbietungen.
Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

166 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    31
    42
    36
    30
    27
Bewertungen für
80
32
6
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
co.armagh
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2007

Meine Freundin und ich sind gerade nach einer Woche Aufenthalt in diesem Hotel zurückgekehrt. Nachdem wir all die negativen Kritiken gelesen hatten, dachten wir, dass wir einen Fehler gemacht hätten, dieses Hotel zu buchen. Wir lagen falsch.
Das Hotel war phantastisch. Unser Zimmer hatte Meeresblick, es war groß und einwandfrei sauber. Das Zimmermädchen machte es jeden Tag gründlich sauber. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.
Die Vielfältigkeit in der Auswahl des Essens garantierte, dass für jeden Geschmack etwas dabei war.
Der Poolbereich war groß und sehr sauber und großflächig, wir hatten keine Problem eine Sonnenliege zu bekommen.
Der Strand war erstklassig mit weichem goldenem Sand und glasklarem blauem Wasser. Das Hotelpersonal hielt ihn sauber und ordentlich.
Das Unterhaltungsteam ist nicht der letzte Schrei verglichen mit der westlichen Welt, aber ich gebe ihnen 100% für die Mühe, sie arbeiteten jeden Tag hart.
Verschwendet nicht am Flugzeug eure Zeit, indem ihr auf den Bus wartet, es sind nur 5 Minuten zu Fuß zum Hotel. Keine Angst, es gibt sehr wenig Fluglärm.
Ich frage mich wirklich, was diejenigen, die sich über dieses Hotel beschwert haben, von einem Hotel gleich am Strand mit großem Poolbereich, gutem Essen, nettem Personal und großen sauberen Zimmern noch erwarten?
Wir werden wiederkommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
uk
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2007

Bin gerade von einer Woche im Grand Monastair zurück, und meine Frundin und ich hatten eine schöne Woche. Nachdem wir die gemischten Kritiken gelesen hatten, wussten wir nicht, was wir zu erwarten hatten. Das Zimmer wurde jedoch jeden Tag suabergemacht und wir hatten einen schönen Blick aufs Meer, und die allgemeine Sauberkeit des Hotels ist gut.

Gute Punkte:
Dicht beim Flughafen mit sehr wenig Fluglärm
Viel einigermaßen anständiges Essen inklusive Fisch
Gute Bedienung im Restaurant
Die meisten Angestellten sind angenehm und herzlich
Mit den Sicherheitsvorkehrungen fühlt man sich sicher
Wasserrutschen
14 Stunden und mehr freie alkoholische Getränke
Man wird am Strand nicht von Strandverkäufern belästigt

Schlechte Punkte
Man wartet den ganzen Tag lang zu jeder Zeit auf Essen und Getränke.
Das Personal scheint nie in Eile zu sein zu bedienen oder zu helfen.
Manche Barangestellten sehen so aus, als würden sie ihren Job hassen, und lassen es einen auch spüren.
Wir mussten dem Kofferträger ein Trinkgeld geben, obwohl er unsere Koffer am Fahrstuhl abstellte.
Nicht-englische Nationalitäten, die das Schlangestehen nirgendwo akzeptieren.
Man bekommt nicht immer eine Liege am Strand.

Außerhalb des Hotel muss man bei den Taxifahrern aufpassen, die versuchen, dich zu hintergehen und bei Typen, die dir am Flughafen deine Koffer entreißen, um sie dann für ein paar Meter zu tragen und dann ein Trinkgeld erwarten.

Insgesamt hatten wir einen angenehmen Aufenthalt und werden vielleicht irgendwann zurückkommen.
Ich würde dieses Hotel denjenigen vorschlagen, die nach gutem Wetter und nach einem entspannten Urlaub suchen (sobald der verrückte Animationstyp sein Mikrofon beiseite legt!).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bern
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2007

Wenn man gewisse Kritiken hier liest, könnte man meinen, dass das Hotel nur Negatives zu bieten hat. Deshalb haben wir die Resie auch mit etwas Skepsis angetreten.

Der erste Kontakt war etwas Lustig, denn unser Transfer vom Flughafen zum Hotel dauerte etwa 20 Minuten. Davon etwa 19 auf dem Parkplatz vor dem Flughafengebäude. Unser Tipp: nicht auf den Bus warten, sondern dem Reiseleiter einfach sagen, dass man zu Fuss geht. Der Eingang zum Hotelgelände liegt genau (aber wirklich genau) gegenüber dem Flughafengebäude. Man muss lediglich eine Strasse überqueren. Nichtsdestotrotz hat man keinen Dauerlärm zu befürchten, denn die Flugzeuge landen und starten so, dass man im Hotel vom Lärm weitestgehend verschont bleibt. Etwa 200 m von diesem Hoteleingang (links aus dem Hotel kommend) liegt die S-Bahn-Station. Von dort kann man bis nach Sousse oder Monastir relativ schnell und billig fahren (eine Verbindung etwa alle 45 Minuten - der Fahrplan liegt am Empfang vor).

Unser Zimmer war im neuen Teil, auf der Bodenhöhe. Daher war die Aussicht auch nicht überwältigend (aber wer braucht schon eine besondere Terrassenaussicht, wenn man den ganzen Tag sowieso am Strand oder am Pool ist). Ansonsten war das Zimmer recht gross und komfortabel. Fernsehen mit einigen deutschen, französischen, englischen und italienischen Sendern (Fernbedienung gibt es am Empfang gegen ein Pfand von 10 Dinar). Ausserdem ein grosses und helles Badzimmer und ein separates WC. Eine Minibar war in unserem Zimmer, allerdings leer. War aber sehr nützlich, um Wasser über die Nacht zu kühlen (man bekommt eine grosse Flasche Wasser pro Zimmer und pro Tag). Der Safe kann ebenfalls gegen einen Aufpreis von 20 Dinar plus 20 Dinar Pfand benutzt werden.

Das Zimmer ist grundsätzlich immer sauber gemacht worden. Das Bett ist auch jeden Tag gemacht worden, wobei sich die Zimmermädchen Mühe gegeben haben, die Bettwäsche jeden Tag anders zu arrangieren. Einziger kleiner Negativpunkt: Frische Handtücher waren teilweise erst gegen 19 Uhr wieder verfügbar. Auch die Shampoo- und Duschfläschchen sind nicht immer sofort nachgefüllt worden. Aber ein paar nette Worte mit den Zimmermädchen haben dieses Problem auch sehr schnell gelöst.

Essen war gut. Jeden Tag viele verschiedene Gerichte und immer etwas anderes, obwohl sich die Gerichte deshalb nach ein paar Tagen zwingenderweise wiederholten. Zum Frühstück gab es auch frischgebackenes traditionelles Brot. Allerdings muss (je nach Andrang) mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Wer das nicht auf sich nehmen will, kann sich auch mit Toast, Baguette oder Gebäck begnügen.

Während unseres ganzen Aufenthaltes haben wir keinem im Hotel Trinkgeld gegeben (da wir auch keine Dinars auf uns hatten) und trotzdem hatten wir immer eine sehr freundliche und zuvorkommende Bedienung. Allerdings können ein paar Dinars sicher nie schaden..

Der Strand ist relativ klein, so dass es in der Hochsaison mit den Liegestühlen etwas knapp sein kann. Natürlich gibt es immer auch Leute, die die Stühle besetzen, ohne sie wirklich zu nutzen. Unser Tipp: früh morgens die Stühle reservieren, und erst dann frühstücken. Ansonsten ist der Strand sehr schön (wenn auch etwas flach) und sauber, und man wird auch nicht von irgendwelchen Verkäufern belästigt (sofern man das nicht will).

Das Pool haben wir nie benutzt, es sah aber sehr sauber und einladend aus. Wir sind halt eher Meerliebhaber...

Die Animation war gut. Die ganze Truppe hat sich Mühe gegeben, etwas auf die Beine zu stellen. Wir haben die Kinder-Disco geliebt (immer um 20h30). Es sind zwar jeden Abend genau dieselben Lieder und Tänze, die Kinder sind aber so niedlich, dass man bald Lust hat, selber mitzumachen. Wer von der Animation nichts hält, kann sich wohl zurück ziehen, ohne dass ihm etwas aufgezwungen wird - jeder nach seinem Geschmack.

Die Effizienz lässt zum Teil zu wünschen übrig, so dass an der grossen Bar (besonders am Abend), am Empfang oder auch im Strandcafé manchmal mit längeren Wartezeiten zu rechnen ist. Aber wir haben ja Urlaub und grundsätzlich genügend Zeit, oder?

Fazit: Alles in allem ein sehr schöner und erholsamer Urlaub in schöner Umgebung.

  • Zufrieden mit — die Lage und der Aussenbereich
  • Unzufrieden mit: — die Wartezeiten bei der Bar
  • Aufenthalt August 2007, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sarajevo, Bosnien und Herzegowina
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2007

Es war ein großer Fehler, in diesem Hotel zu wohnen. Ich gebe dem Reisebüro die Schuld, die uns wirklich glaubhaft machten, dass dies ein gutes Hotel sein sollte. Das einzig Gute an dem Hotel war meiner Meinung nach der Strand. Wenn man aber nicht vor 7 Uhr morgens am Strand ist, bekommt man keine Liege ab.
Der Pool drinnen war sauber, während die Pools draußen zu klein waren für die Anzahl der Gäste und folglich zu dreckig (den kleinen Pool für die Kinder will ich gar nicht erwähnen, man kann sich dort nur eine bakterielle Infektion einfangen).
"All inklusive" ist ein ganz anderes Konzept als das, was man sich unter "All inklusive" normalerweise vorstellt. Man bekommt eine
1.5 l Flasche Wasser pro Zimmer pro Tag. Wenn man also eine 4-köpfige Familie ist, dann kann man nur versuchen, außerhalb des Hotels Wasser zu kaufen, und der nächste Laden ist 20km entfernt. Wir hatten immer Durst, weil man in der Schlange warten muss, um ein Glas Wasser zu bekommen (manchmal muss man bis zu 45 Minuten warten). Es gibt eine Bar für Getränke im Hotel und eine am Pool. Natürlich ist die Bedienung sehr langsam, weil es nur einen Angestellten an der Bar gibt, der sowohl alkoholfreie als auch alkoholische Getränke gleichzeitig ausschenken muss, und ungefähr 40 Leute in der Schlange, die auf ihre Getränke warten.
Dasselbe beim Essen, man kann eine Pizza bestellen, aber es gibt nur eine Person die die Bestellung aufnimmt und die Pizzas macht. Bis man seine Pizza hat, ist es schon wieder an der Zeit, die nächste Mahlzeit zu bestellen.
Man verbringt praktisch seinen Urlaub damit, auf Essen zu warten, also hat man nicht viel Zeit, zum Strand oder irgendwo anders hinzugehen.
Alle vorigen sehr negativen Kritiken waren wirklich wahr. Es tut mir jetzt leid, dass ich diese Kritiken bei der Wahl des Hotels ignoriert
habe. Ich würde empfehlen, sie zu lesen und ernstzunehmen. Macht nicht den gleichen Fehler wie ich. Ich würde euch gerne ein paar gute Dinge über dieses Hotel erzählen, mir fallen aber keine ein.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
n. yorkshire
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2007

Dieses Hotel hatte ein schönes Design, war großräumig und sauber. Es war relativ nahe am Flughafen, da man zum Hotel laufen konnte, allerdings war die Lärmbelästigung nicht zu beeinträchtigend. Die Zimmer wurden täglich sauber gemacht und waren schön und luftig. Das Essen war gut, wenn auch es keine große Auswahl gab, die Snack-Bar war jedoch sehr gut. Der Schwimmbadbereich war schön und der Strand war toll!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
manchester
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2007

Mein Freund und ich waren in diesem Hotel und waren äußerst zufrieden, die Angestellten waren immer höflich und nichts schien ihnen zu viel Mühe zu bereiten. Das Hotel war sauber und das Essen war in Ordnung, es wurde jeden Abend etwas Neues angeboten. Die Angestellten haben sich sehr viel Mühe gegeben den Gang, der zum Restaurant führt, nach verschiedenen Themen zu dekorieren. Das Schwimmbad war toll und sauber und der Strand war ebenfalls wunderschön und die Sicherheitsleute haben immer darauf geachtet, dass genügend Sonnenbetten zur Verfügung standen und man nicht von Händlern belästigt wurde. Das Animationsteam hat sich viel Mühe gemacht und auch wenn hier und da man das Programm etwas verbessern könnte, so haben wir diesen Urlaub sehr genossen und ich hätte keinerlei Bedenken wieder hier herzukommen. Eine kleine Warnung: das Hotel liegt direkt gegenüber vom Flughafen, man hat jedoch keinerlei Lärmbelästigung.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Dessole Bella Vista Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Dessole Bella Vista Resort

Anschrift: Route Aeroport Monastir, Monastir 5000, Tunesien
Lage: Tunesien > Gouvernement Monastir > Monastir
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 der besten Resorts in Monastir
Nr. 9 der Luxushotels in Monastir
Nr. 14 der Strandhotels in Monastir
Preisspanne pro Nacht: 52 € - 94 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Dessole Bella Vista Resort 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Weg, ab-in-den-urlaub, LogiTravel, Hotel.de und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Dessole Bella Vista Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Bella Vista Hotel
Resort All Inclusive Bella Vista
Occidental Grand Monastir

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Dessole Bella Vista Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.