Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Brillanter Urlaub” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu SuneoClub Tropicana

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Monastir suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
SuneoClub Tropicana
Speichern
SuneoClub Tropicana gehört jetzt zu Ihren Favoriten
B.P 88 Zone Touristique Dkhila Sahline, Monastir 5102, Tunesien   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 44 Hotels in Monastir
St Austell, Vereinigtes Königreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Brillanter Urlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2014

Manchmal frage ich mich,wenn ich die anderen überheblichen Bewertungen lese, ob wir das selbe Hotel besuchten. Mein Mann und ich (57 und 62 Jahre) waren die ersten zwei Wochen im Oktober in diesem Hotel
Wir waren sehr beeindruckt - das Zimmer war super - tolle Aussicht - sehr sauber - jede Menge Handtücher (täglich frisch). Alles im Zimmer funktionierte gut - die Klimaanlage war sehr effizient.
Das Essen war fabelhaft - eine große Auswahl und es gab reichlich davon. Der Strand war großartig, ca. 50 m vom Hauptgebäude. Schöner Sand, schönes Wetter - sehr schönes Wasser - sehr klar und sehr warm. nicht eine Qualle! Sicherheitsdienst am Strand und die Jungs an der Beach Bar waren sehr aufmerksam und brachten ständig Getränke . Ein kleines Trinkgeld ein Dinar oder zwei (30-60 p) jetzt wieder, wird dankbar angenommen.
Die Angestellten im Hotel sind sehr freundlich und würden sich ein Bein ausreißen, um zu helfen. Pianobar am Abend war exzellent, sehr gute und amüsanter Service von Ridda, sehr aufmerksam. Er ist ein ausgezeichnetes Ambassador für das Hotel.
Wir würden erfreut sein wieder in dieses Hotel zu gehen.

Tipps
Nehmen Sie sich ein Taxi vom Hoteltor nach Monastir ( £3,00 ) pro Strecke. Der Fahrer holt Sie ab und bieten Ihnen an, Sie wieder zu einer festgelegten Zeit abzuholen. Gehen Sie zum Dorro und Yasmina festgelegten Preis Geschäfte, der Fahrer wird Sie direkt davor absetzen.Hier ist es sehr bllig, man handelt nicht und kann in Ruhe shoppen.
Der Service in diesem Hotel ist ausgezeichnet, auch ohne Trinkgeld aber ein paar Dinar am Tag macht die Bedienung ausgezeichnet!
Ali Baba Ausflüge sind gut, billiger als Thomson und keine anrufen auf den Bus nach all den anderen Hotels .Piratenboot war großartig, aber etwas kitschig wegen der Antquitäten, aber nettes Mittagessen, eine wunderschöne Landschaft, schöner Hafen und es gab sogar Delphine zu sehen!

Warnungen
In unmittelbarer Nähe des Hotels gibt es nicht viele Unternehmungsmöglichkeiten. Auch ein Abendspaziergang ist nicht zu empfehlen. Nehmen Sie sich ein Taxi - viel sicherer.
Hotel hat einen Juwelier Shop in der Lobby. Beobachten Sie ihn - verkauft mit Gold überzogene Sachen als Echtgold. Ich wurde zum Preis von 125 £ übers Ohr gehauen. Wenn Sie echtes Gold kaufen, müssen sie Ihnen anscheinend ein Zertifikat geben. Ich erwähnte das gegenüber Donna, der jungen, irischen Rezeptionistin und sie erzählte mir von dem Zertifikat. Ich habe keins bekommen! Sie war sehr hilfsbereit in der tat ausgezeichnet und bekam mein Geld zurück.

Transfer zum Hotel beträgt 50 Minuten.
Am Flughafen ist übliche Chaos, wie erwartet. Wunderschönes neues Gebäude. Man sollte meinen sie wollen nicht, dass wir ihn benutzen.

Alles in allem, toller Urlaub, nicht pingelig sein, Sie sind ja im Urlaub. Denken Sie an die Sauberkeit, das Essen, das Wetter
und die gastfreundlichen Menschen, sonst ist nichts wichtig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 14
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

312 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    97
    148
    45
    16
    6
Bewertungen für
79
141
4
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Leipzig, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. November 2014

Buchte über ein Reisebüro ( Vollpension, wegen Ramadan ) ,aber Übernachtung und Frühstück hätte gereicht.
Das Zimmer sauber und hell.Dusche ebenerdig . Das Personal freundlich und die Hotelbar immer umlagert.
Deutschsprachig Reiseleitung bemüht sich wie das Personal den Gästen den Aufenthalt so gut wie möglichst gestalten. Mein Aufenthalt liegt schon einige Zeit zurück ( 1987 ) aber Freunde die dort wahren, kamen begeistert wieder.
Die Bewertung von Herrn Kurt A. muß ich neidlos zustimmen.
Mfg Bernhard B.

Zimmertipp: hatte ein Parterre Zimmer und ein Blick auf dem Strand. Personal freundlich und zuvor kommen. Auf Wu ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2014

Das Hotel hat ca. 250 Zimmer und besteht aus einem Hauptgebäude sowie mehreren Nebengebäuden. Im Bereich der Empfangshalle befinden sich mehrere großzügige Sitzgruppen, die besonders während der Mittag- und Abendzeit stark belagert sind, da hier kostenloses WLAN zur Verfügung steht. Das ganze Hotel ist sehr sauber, da permanent geputzt wird. Wir hatten das Hotel "All Inclusive" gebucht, ob es andere Verpflegungsmöglichkeiten gibt, ist uns nicht bekannt. Während unseres Aufenthaltes waren überwiegend Engländer, Belgier, Franzosen, Holländer und Deutsche aller Altersgruppen anwesend (KEINE Osteuropäer, was wir als sehr angenehm empfanden).

Das Hotel befindet sich direkt am wunderschönen feinsandigen Strand ca. 7 km nördlich von Monastir. Bis nach Sousse sind es ca. 12 km. Unser Transfer vom/zum Flughafen Enfidha dauerte im Durchschnitt ca. 40 min, dies ist selbstverständlich davon abhängig, wie viele Hotels während des Transfers angefahren werden. In unmittelbarer Nähe der Anlage ist der Flughafen Monastir, welcher ca. 10 Mal am Tag angeflogen wird, was wir jedoch nicht als störend empfanden. Der nächstgelegene Ort Sahline ist ca. 20 Gehminuten entfernt, hier gibt es kleinere Geschäfte und Apotheken, es ist jedoch keine deutsche Zeitung erhältlich. Im Hotel selber befindet sich ebenfalls ein kleiner Shop, der Sonnencremes, Süßigkeiten, Zigaretten usw. verkauft. Ausflüge werden ausreichend im Hotel bzw. von der Reiseleitung angeboten, wir nahmen jedoch kein Angebot wahr. Monastir oder Sousse erreicht man mittels Taxi, Kutsche, öffentlichen Bus oder „Bimmelbahn“, letztere fährt 3 Mal am Tag direkt vom Hotel nach Monastir.

Der Service ist einwandfrei und alle Angestellten, von den Putzfrauen über die Kellner, Gärtner, Empfangspersonal usw. sind sehr zuvorkommend und freundlich. Die Verständigung auf Deutsch klappt im Großen und Ganzen gut, manchmal muss man auf Englisch ausweichen, was jedoch kein Problem darstellt. Das Zimmer wird jeden Tag geputzt und die Handtücher nach Anforderung gewechselt.

Es gibt ein Hauptrestaurant, in welchem das Frühstück, Mittag- und Abendessen eingenommen wird. Weiterhin besteht die Möglichkeit, in der Tappasbar (Strandbar) gegen gesonderte Bezahlung ein Abendmenü einzunehmen. In der Strandbar gibt es weiterhin ab 10 Uhr Getränke und Sandwiches, die Snackbar bietet ab 10 Uhr Getränke, ab 12 Uhr bis 17 Uhr Burger, Pizza, Pommes usw. und nachmittags Kuchen an. Von der Snackbar möchte ich die beiden Kellner Samir (Sammy) und „Le Petit“ hervorheben, die eine tolle Arbeit leisten und immer zu einem Späßchen aufgelegt sind. Weiterhin gibt es noch eine Poolbar und eine Bar im Hotel, welche ebenfalls ab 10 Uhr Getränke anbieten. Die Verpflegung im Hauptrestaurant bedarf nicht vieler Worte….SPITZENMÄSSIG!!!! Das Frühstücksbüffet ist sehr reichhaltig und für jeden ist etwas dabei, es gibt sogar manchmal gebratenen Speck, was für ein muslimisches Land eher selten ist. Beim Frühstück ist außerdem der „hoteleigene“ Bäcker zu würdigen, welcher jeden Tag herrliche Croissants, Hefenudeln und allerlei Süßes vor Ort bäckt. Das Mittag- und Abendessen detailliert zur beschreiben, würde den Rahmen sprengen, es gibt verschiedene Kochstellen, und bei jeder werden Leckereien angeboten. Das Angebot reicht von gegrilltem Fisch, gegrillter Lammkeule, Scampis, gegrilltem Kaninchen, Muscheln, Schweinebraten bis zu Kalbsleber, Rindfleisch in allen Variationen, gegrilltem Truthahn usw. und so fort. Weiterhin gibt es auch immer drei traditionelle tunesische Gerichte. Also bei der Essenvielfalt und –qualität könnte sich so manches 5–Sterne Hotel eine Scheibe abschneiden.

Der Strand ist sehr schön und wird gereinigt, falls aufgrund der Strömung Algen angespült werden, der Pool wird ebenfalls jeden Morgen gereinigt. Am Strand waren während unseres Aufenthalts genügend Liegen vorhanden, am Pool wurde es schon manchmal etwas eng. Es gibt eine kleine Gruppe von Animateuren, die z. B. Wassergymnastik, Beachvolleyball und Fußball anbietet. Weiterhin gibt es ein Amphitheater, in welchem jeden Abend die Kinderdisco sowie ein Showprogramm stattfinden. Es gibt Tennisplätze, eine Squashhalle und einen Minigolfplatz.

Die Zimmer sind ausreichend groß, wir hatten leider zwei Einzelbetten, welche zusammengeschoben wurden und das „Gräbele“ war dann doch etwas nervig und störend. In jedem Zimmer befindet sich ein Flachbild-TV mit vier deutschen Programmen, was meiner Meinung nach völlig ausreichend ist. Die Klimaanlage funktionierte sehr gut, war manchmal jedoch beim Einschalten etwas laut. Ein kleiner Kühlschrank wäre wünschenswert, damit man auch im Zimmer mal ein kaltes Getränk zur Hand hat. Das Bad war sehr sauber, hier merkt man jedoch anhand der Handtuchstangen usw., dass das Hotel schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Unser Fazit zu den Zimmern: Ein paar kleine Verbesserungen wären notwendig.

Das Preis-/Leistungverhältnis ist absolut Top. Während unseres Aufenthaltes waren ein paar Mal Quallen im Meer, was aber kein Problem ist, wenn man etwas Acht gibt. Dies ist jedoch kein Problem des Hotels sondern eine regionale Erscheinung.

  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2014

Also :
Wir als Familie (4 Personen) haben 1 Woche im SuneoClub Tropicana verbracht. Zuerst möchte ich die positiven Dinge einmal erwähnen:
Die Anlage ist sehr schön, sauber und alles ist gut und schnell zu erreichen. Die Angestellten sind alle sehr zuvorkommend - wenn auch manchmal etwas " zu aufgesetzt " freundlich.
Das Preisleistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall.
Das Essen war sehr reichhaltig. Jeden Tag neues - warme wie kalte Speisen......die Kellner sind sehr auf Zack. Kaum ist der Teller leer war er auch schon weggeräumt, gab man ein kleines Trinkgeld so bekam man auch die Getränke im Überfluss an den Tisch gebracht......
Man kann sich die Zeit super vertreiben. Die Ausflugsmöglichkeiten sind auch sehr gut. Der Strand ist sehr sauber und es mangelt nicht an Liegen und Sonnenschirmen wie man es von anderen Ländern kennt - und kostenlos sind die Liegen und Schirme auch !
Außerhalb des Clubs muss man leider sehr sehr aufpassen - da wird man sehr schnell übers Ohr gehauen wenn man auf eigene Faust was unternehmen möchte. Also lieber im Club bleiben und die Veranstaltungen von dort aus annehmen. Für das Geld kann man echt zufrieden sein.
Zimmer waren funktional und schön ausgestattet - wenn auch schon etwas in die Jahre gekommen.
Tennis, Tischtennis Minigolf, Squash konnte man kostenlost spielen bzw. auch kostenlos die Schläger ausleihen - Billard hingegen gegen eine Gebühr von 2 Dinar.

Was unsere Meinung nach "negativ" war, ist :
die Zimmer wurden nie feucht geputzt ( aber die Handtücher jeden Tag gewechselt und kreativ zusammen gelegt) so das man immer Sand im Zimmer hatte.
die Matratzen waren sehr schlecht - man spürte jede einzelne Feder
die Klimaanlagen dürften alle mal durch die Bank weg General überholt werden da sie zeitweise sehr laut sind was einem am schlafen hindern kann....(uns wurde allerdings mit einem sofortigen Zimmerwechsel geholfen !)
Bei den Temperaturen wäre ein kleiner Kühlschrank / Minibar) auch nicht schlecht gewesen das man auf seinem Zimmer auch etwas kühles zu trinken gehabt hätte - Nachts ist es eher schlecht im Hotel etwas zu trinken zu bekommen zumal man das Leitungswasser nicht trinken soll...


Was das W-Lan anging so musste man in die Eingangszone - wenn man im letzten Stockwerk war oder wie wir im Nachbargebäude, hatte man leider keinen Empfang mehr. Zu Stoßzeiten hatte man aber auch in der Lobby so seine Schwierigkeiten empfang zu haben.....

  • Aufenthalt Juli 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iserlohn, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2014

Haben eine Woche im „Tropicana" verbracht und wurden nicht enttäuscht: Das Hotel verfügt über exzellentes Essen und einen wunderbaren Service! Die Zimmer sind sehr sauber, schön eingerichtet und modern. Hatten ein „unrenoviertes" Zimmer, was lediglich bedeutete, dass die Dusche nicht ebenerdig war; trotzdem war alles mit Liebe zum Detail eingerichtet.

Die Anlage ist großzügig, der Strand bietet jede Menge Platz und es existiert sogar eine Strandbar. Das Animationsprogramm ist relativ gering, was uns jedoch nicht störte (ganz im Gegenteil!).

Einzige Minuspunkte:
1.Wie fast überall in Tunesien liegt am Strand (und leider auch im Meer) Plastik herum.
2. Das Wifi ist nur im Lobby-Bereich verfügbar, der zwar sehr schön ist, jedoch zu „Stoßzeiten" für das Surfen im Internet kaum zu gebrauchen.
3. Außerdem fehlt es an einem Fitnessraum. Letzteres wird jedoch durch einen schönen Indoor-Pool ausgeglichen.

Im Nachbarhotel "Sahara Beach" gibt es von 15h-18h ein teils sehr lautes Animationsprogramm, das man leider auch am Strand des "Tropicana" zu hören bekommt.

In der Nähe ist zwar ein Flughafen, aber dort landen nur 1-3 Flugzeuge am Tag und diese sind kaum zu bemerken.

Vom Hotel erreicht man wunderbar die Städte Monastir und Sousse (unbedingt ansehen!). Man kann beherzt den öffentlichen Bus (1 Dinar) nehmen, da die Bushaltestelle sich genau um die Ecke befindet.

Insgesamt: Eine super Anlage, grandioses Essen, hoher Erholungswert!

  • Aufenthalt Juli 2014, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2014

Das Hotel ist liebevoll angelegt. Die öffentlichen Bereiche nett eingerichtet und sehr sauber.

Ich hatte ein Doppelzimmer zur Alleinnutzung mit Meerblick. Das Zimmer war für 5 Tage ausreichend, allerdings doch schon sehr in die Jahre gekommen und sehr klein. Hier könnte nachgebessert werden.

Die Hotelangestellten, waren durch die Bank weg sehr nett. Die Herren von der Rezeption jederzeit hilfsbereit und standen einem mit Rat und Tat zur Seite. Daumen hoch!

Das Essen war für 3 Sterne wirklich spitze. In Tunesien habe ich in 4 Sterne Hotels schon deutlich schlechter gegessen. Die Auswahl war groß und die Speisen geschmacklich wirklich hervorragend! Großes Lob an die Küche!

Das einzige Manko in diesem Hotel ist die Animation. In 11 Jahren Tunesien habe ich noch nie so eine schlechte Animation erlebt. Das Animationsteam war kaum zu sehen, grüßten nicht, an Gästekontakt wohl gar nicht zu denken. In meinem kompletten Urlaub in dem Hotel, habe ich nicht einmal die Ankündigung zu einer Aktivität gehört, noch wurde ich gar animiert mich irgendwo zu beteiligen. Die Animation verbrachte 90% des Tages in Ihrem Häuschen. An 2 Abenden hat das eben beschriebene Animationsteam auch das Abendprogramm gestaltet (Karaoke, und irgendeine "Show"). So was niveauloses habe ich noch in keinem Land gesehen. Absolutes No go.

Der einzige LIchtblick in Sachen Unterhaltung waren zwei Abendshows. Eine Sandshow und eine Akrobatenshow, die von kenianischen Akrobaten aufgeführt wurden. Ein absolutes Highlight und zwei Weltklasse Shows. Wie mir der Verantwortliche (Oussama) im Nachgang erklärte handelt es sich hier um Show Gruppen, die abendlich wohl durch verschiedene TUI Hotels in der Monastir Gegend touren und zu TUI direkt, nicht zu diesem Hotel gehören. Vielen Dank für die Organisation und diese super Shows.

  • Aufenthalt Mai 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im SuneoClub Tropicana? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über SuneoClub Tropicana

Anschrift: B.P 88 Zone Touristique Dkhila Sahline, Monastir 5102, Tunesien
Lage: Tunesien > Gouvernement Monastir > Monastir
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Monastir
Nr. 2 der besten Resorts in Monastir
Nr. 2 der Spa-Hotels in Monastir
Nr. 4 der Strandhotels in Monastir
Nr. 4 der Familienhotels in Monastir
Anzahl der Zimmer: 312
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Marmara Tropicana
Resort Marmara Tropicana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie SuneoClub Tropicana besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.