Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schöner Urlaub” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Sangho Village Djerba

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Sangho Village Djerba gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sangho Village Djerba
3.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Zone Touristique - Aghir | Houmt Souk, Midoun, Djerba 4116, Tunesien   |  
Hotelausstattung
Nr. 36 von 44 Hotels in Midoun
Stuttgart, Deutschland
1 Bewertung
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schöner Urlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

Wir kommen gerade von einer wunderschöne Woche im Sangho Village zurück - eine sehr schöne Anlage! Die Zimmer befinden sich in Bungalows, die im arabischen Stil gebaut sind uns sind nett, zweckmäßige und stets sauber - allerdings ohne Fernseher (den wir aber wegen der abwechlsungsreichen, gekonnt gemachten und unterhaltsamen Abendshows des extrem netten Animationsteams nicht für eine Sekunde vermisst haben!) Die Küche hat u.a. Lokalkolorit, was uns sehr gut gefallen hat. U.a. gibt es mittags und abends z.B. frisch gegrillten oder gebratenen Fisch sowie Rind, Huhn oder Pute und eine große Auswahl an orientalisch zubereitetem Gemüse, Salaten, Reis, Couscous usw. Wer aber auch in Nordafrika jederzeit Gewohntes verspeisen möchte, kann jederzeit auf Pizza, Pasta oder Pommes ausweichen (bzw. natürlich evtl. lieber gleich in Deutschland Urlaub machen! ;-) ) Und nun zu den "Filetstücken" des Hotels: Der Strandabschnitt ist wunderschön, bietet in der intensiven afrikanischen Sonne auch reichlich Schatten. Und der Knaller: Zumindest im Juli/August ist das Meer so tropisch warm, dass man selbst nach einer halben oder dreiviertel Stunde, und auch ohne größere schwimmerische Aktivitäten(!), nie zu frösteln anfängt - herrlich!! Das Wasser wird auf den ersten fünfzehn, zwanzig Metern kaum meher als hüfttief, was auch die kleineren Kinder zum Plantschen einlädt. Zwar gibt es Stellen, bei denen es nach dem Einstieg durch Steine im Untergrund für wenige Meter an den Füßen etwas pieksig werden kann, kaum 20 Meter weiter in Richtung Jetski, Banane usw. finden sich aber schöne Stellen, in denen man problemlos stets auf dem feinstem Sand watend ins tiefere Wasser kommt. Zwar wirken manche Liegen gelegentlich, na ja sagen wir, etwas rustikal ;-) und sind leider schon früh "ausgebucht" (ich glaube manche stellen den Wecker, um das Badetuch zu postieren und legen sich dann noch für ein paar Stunden ins Bett...eigentlich peinlich sowas, aber na ja...), uns hat's aber eh am besten auf dem Badetuch auf dem herrlich weichen Sand gefallen. Die Süßwasser-Pools (ein großer sowie ein kleinerer Kinderpool, kaum 20 Meter vom Strand entfernt) sind sehr schön gemacht und eher actionreich durch regen Zulauf, Musik und gelegentliche Animation zum Mitmachen bei Wasserspielen usw. Wenn man den extrem netten Animateuren, die übrigens alle Sprachen dieser Welt beherrschen zu scheinen, vermittelt, dass man das nicht möchte, geht das aber auch völlig in Ordnung, es finden sich immer genügend andere, die mitmachen möchten. Das einzig etwas Unangenehme am Pool wäre in unseren Augen übrigens vielleicht eine Gruppe von deutschen Landsleuten gewesen, die nichts besseres zu tun hatten, als sich den ganzen lieben Tag lang ein kostenloses Bier nach dem anderen in den Hals zu kippen...Gottseidank eine Minderheit. Aber das kann ja bekanntlich jeder halten, wie er will - ansonsten ein schöner Pool! :-) Ausflugsmöglichkeiten gibt es einige. Wir haben den Tagesausflug nach Matmata (Markt, sowie Besichtigung von Höhlenwohnungen der Berber) und Douz, "das Tor zur Sahara", sehr genossen. Das Klima empfanden wir als durchgehend klasse - heiß in der Sonne, aber sehr angenehm im Schatten und abends stets ein schönes, leichtes Windchen. Leider erst am letzten Tag haben wir erfahren, dass es ca. 20 Gehminuten Entfernung (oder auch 1-2 Dinar mit dem Taxi = 50 Cent-1 Euro) ein großes Shoppingcenter mit fairen Fixpreisen gibt. Aber vielleicht ist das auch gut so, denn sonst hätten wir unsere Reisekasse angesichts der großen Auswahl noch extremer geplündert. ;-) Fazit: Dank der schönen Anlage, des schönen Strandes, des sehr motivierterten und umsichtigen Hotelteams sowie des sympathischen, sehr freundlichen und professionellen Animationsteams ein fettes Lob! Und an notorische Meckerer gerichtet: Wer fünf Sterne erwartet aber nur drei bezahlen will, sollte einfach mal die Klappe halten (oder gleich zu Hause bleiben! ;-) ) Tendenz unserer Meinung nach jedenfalls: Deutlich eher dreieinhalb als drei Sterne! Wir waren jedenfalls mit dem Preis-Leistungsverhältnis sehr zufrieden und würden jederzeit wieder hingehen.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

191 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    29
    65
    38
    20
    39
Bewertungen für
74
57
13
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2011

Erst einmal es war ein Super schöner Urlaub!
Wir ( 9 Pers. Von 24-67) haben für drei Wochen im Sangho Village eingecheckt.
Das Hotel ist eher klein, und wie schon so oft beschrieben in die Jahre gekommen, aber das Personal gibt sich mühe alles in takt zu halten.
Es gibt Zimmer im Haupthaus, und in den Bungalows. Die Zimmer sind völlig ausreichen von der Größe, und werden tägl. Geputzt. Auch die Handtücher werden tägl. Gewechselt. Die Klimaanlage ist individuelle einstellbar, und mit Fernbedienung. Der Weg zum Strand, ist eigentlich keiner, da man direkt am Strand ist.
Der ist durchzogen mit Palmen und aufgeteilt in Parzellen, also liegt man nicht wie in den meisten Hotels wie die Sardinen in Reih und Glied nebeneinander. Im Wasser gibt es felsige Stellen die man aber umgehen kann. Wenn das Wasser ruhig ist kann man die Felsen gut sehen, ansonsten kann man sich Schwimmschuhe mitnehmen.

Wir verstehen nicht wie hier einige schreiben können, dass das Personal unfreundlich ist, dies können wir keinesfalls bestätigen (aber ich denke wie man in den Wald hinein schreit……). Und wer in der Ramadan Zeit dort hin fährt sollte sich im Klaren sein, das es ein besonderer Zeitraum für die Muslime ist und man sich darauf einrichten kann, bzw. ein wenig Rücksicht nimmt.
Das Reinigungspersonal war sehr freundlich und nett. Ich wurde auch gefragt ob alles zu meiner Zufriedenheit ist. Die Betten waren auch gut, meine Matratze sah sehr neu aus.
Die Herren an der Bar waren auch sehr freundlich und haben sogar Aufgaben übernommen die nicht zu ihrem Aufgabengebiet gehörten! Wie z.B. Auch mal Getränke an den Tisch zu bringen.
An der Rezeption wurde man immer freundlich und mit einem lächeln begrüßt, hatte man ein Problem wurden sofort bzw. schnellstmöglich Lösungen gefunden. Verständigungsprobleme gab es nicht wirklich, weil immer jemand da war der ein wenig Deutsch sprach, ansonsten sprechen dort alle französisch oder englisch.
Über das Personal im Restaurant und Küche kann ich auch nur gutes sagen, immer freundlich.
Auch das Essen war gut, natürlich war das Essen eher Landestypisch, aber wenn ich Schweinshaxe und Sauerkraut will mache ich in Deutschland Urlaub! Wir haben immer etwas gefunden was uns schmeckte, es gab z.B. immer Pasta deren Zutaten individuell zusammen gestellt werden konnten.
Die Beschwerde, dass dort die Eier selber gekocht werden müssen, finde ich unverständlich! Ich mag meine Eier am liebstes fast hart, eine von uns am liebsten sehr weich….so konnte man sich seine Eier individuelle kochen, einfach toll!

Nun zu den, Animateuren, die aus der ersten Woche war ganz gut, aber die sind nachdem wir 3 Tage da waren gegangen, warum auch immer.
Die neuen Animateure waren echt der Knaller, was haben wir gelacht!
Vielen dank noch mal an den Chef-Max seinem Stellvertreter Rouge…und an … Ali (Isch liebe Disch)…Ibrahim (der Mimik Künstler schlechthin, und immer gut gelaunt), und dem Rest – Ihr seid alle echt klasse!! ;-)
Ohne aufdringlich zu sein, haben sie gute Laune verbreitet, sind wie Affen die Palmen rauf geklettert und haben sich immer wieder neuen Unfug ausgedacht.

Zur Umgebung, in nächster Nähe ist eine sehr schöne Chichabar, mit dem Taxi kostet die fahrt ca. 3 TD (1,50€).
Sehr schön ist auch die Krokodilfarm, die sollte man sich anschauen und natürlich Zeit mit nehmen, da auch ein Museum dabei ist.
Ein Ausflug zur blauen Lagune würden wir auch empfehlen, dort ist das Meer super schön. Leider ist der Strand nicht gepflegt :-(.
Midoun ist gut mit dem Taxi zu erreichen (ca.6TD – 3€), dort ist Freitags immer Markt, den sollte man sich anschauen, außerdem kann man dort auch schön einkaufen gehen.
Houm Souk ist etwas weiter weg hat aber auch eine Medina, und einen Hafen den man sich auch anschauen sollte.
Das die Ware im Hotel-Kiosk teuer ist finde ich normal, das ich mE in jedem Hotel so!

Wir waren alle super zufrieden und wurden auch an unserem Abreisetag von einigen Animateuren verabschiedet.
Für uns ist klar nächstes Jahr wieder, und natürlich auch wieder Sangho Village!

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Offenbach, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juni 2011

Für den Preis kann man nicht mehr erwarten, beim Essen ist für jeden was dabei.....allerdings lieber auf Salate und Eis verzichten......Strand ist voller Algen, um ins Meer zu kommen, nicht so einfach, viele spitze Steine......Zimmer sind okay, Sauberkeit mittelmäßig, erst nach Beschwerde wurde Toilette besser gereinigt....Personal sehr nett, manchmal zu nett, besonders zu Frauen....man muss schon energisch werden um sie auf Abstand zu halten, da hilft es auch nicht dass man als Paar herkommt...ziemlich früh, also gegen Mitternacht gehen die Lichter aus.....

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2011

Alle Befürchtungen sind nicht eingetroffen..es war warm, tagesüber konnte man auch schon mal im Bikini am Strand liegen, die Kinder wurden im Miniclub betreut, die Betten waren gut, es gab Leselampen am Bett, die Musikbeschallung war dezent, oder garnicht, das Wasser im Hallenbad war sehr warm und angenehm. Wir konnten zu Fuß, mit öffentlichen Bussen und billigen Taxen die Insel sehr gut erkunden - bei immer gutem Wetter! Das gesamte Personal war sehr nett und hilfsbereit, ohne aufdringlich zu sein und das Essen prima ....

  • Aufenthalt Dezember 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ulm, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2010

Das Sangho hat zwar nur 3 STerne, aber ist auf jeden Fall beser als so manche 4 Sterne Hotels.
Schöner Sandstrand, nicht überfüllt. Einzig die Liegen (im Preis enthalten) könnten mal erstetzt werden oder noch besser ein paar Auflagen angeschafft werden. Ohne Auflage sind die Liegen schon etwas hart. Am Pool sind Liegen mit Netzstoff die dann wohl bequemer sind.
Wir hatten einen Bungalow direkt am Strand, dieser war sauber und mit einer Klimaanlage ausgestattet. Das Bad war bei uns auch zweckmäsig und wurde immer sauber geputzt. Andere Urlauber hatten wohl teilweise schlechtere Zimmer oder meckerten einfach so darüber - wer weiß.
Über das Essen kann man sich NICHT beschweren! Es gibt zu jeder Mahlzeit ne Pastabar mit Spaghetti und Nudeln. Pommes sind auch bei 90% der Essen dabei.
Esgab auch mal 1-2 Tage wo mir das normale Essen nicht so zusagte, da hab ich dann mal Spaghetti gegessen. Aber 4Kilo im Urlaub zugenommen => ohne Worte.

Wir würden wieder ins Sangho gehen, außer wir würden zu einem vergleichbaren Preis ein Zimmer im Laico bekommen (neu gebaut und superschön - wir waren dort einen Abend zu Besuch).

EINKAUFEN: die Preise in der Hotelboutique sind maslos überteuert!!! Einfach in den kleinen Laden direkt vor der Hotelanlage gehen. Der Verkäufer spricht deutsch, lässt einen in ruhe und ist um mindestens die hälfte billiger. Was er nicht hat -> er weis wo es das gibt, besorgt es oder sagt gleich was man da bezahlen muss!!!

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
59597 Erwitte
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2010

Dafür, dass im September nachmittags das Wetter schon bewölkter ist oder man einen Tag Durchfall bekommt, kann ja keiner was. Das Personal war super. Hat uns sogar eine durchgehende Matratze umgetauscht. Das Zimmermädchen hat alles super sauber gemacht, jeden Tag frische Handtücher und Badvorleger (nach Verlangen). Am Essen wr nichts auszusetzen, war für jeden etwas dabei. Die Animation war gut, so dass wir immer mitgemacht haben. Eine Fahrt freitags zum Wochenmarkt nacht Midoun (2 Euro Taxi) lohnt sich. Der Strand war gut, ab u. zu mal Steine, aber nicht etwa ein Schnorchelparadies wie in Ägypten (quasi keine Fische und klare Sicht). In der Umgebung nur Hotels, so dass man wenn man länger bleibt, Touren buchen müsste.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel, Schweiz
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2010

Zuerst möchte ich dem Animations Team ein grosses Lob aussprechen diese haben sich toll um meinen Sohn (16) gekümmert. Das Essen wahr nicht jeden Tag Super, aber Teigwaren gabe es jeden Tag. Wer ruhe wollte der konnte an den Strand da wagr die Musik angenehm. Am Pool gab es bei Aktivitäten Discomusik sonst angenehm im Hintergrund. Nicht empfehlen kann ich den Reitlehrer vom Hotel, teuer und hält sich nicht an seine versprechen!

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Sangho Village Djerba? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sangho Village Djerba

Anschrift: Zone Touristique - Aghir | Houmt Souk, Midoun, Djerba 4116, Tunesien
Lage: Tunesien > Gouvernement Medenine > Djerba > Midoun
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 13 der besten Resorts in Midoun
Nr. 21 der Strandhotels in Midoun
Preisspanne pro Nacht: 26 € - 83 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Sangho Village Djerba 3*
Anzahl der Zimmer: 212
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, ab-in-den-urlaub und Weg als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sangho Village Djerba daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Sangho Village Djerba Midoun
Sangho Village Djerba Hotel Midoun
Sangho Village Djerba Tunesien
Sangho Village Djerba Midoun

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sangho Village Djerba besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.