Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Horror Geschichten aus dem LTI Mahdia Beach,” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu lti Mahdia Beach Hotel

Speichern Gespeichert
lti Mahdia Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
lti Mahdia Beach Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Zone Touristique | BP 105, Mahdia 05100, Tunesien   |  
Hotelausstattung
Nr. 11 von 21 Hotels in Mahdia
München, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Horror Geschichten aus dem LTI Mahdia Beach,”
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2013

Von arabischen Ländern schon oft gehört und jetzt bestätigt, der Service ist grauenvoll. Als wir am 25.09.2013 um 12:00 im Hotel ankamen wollten wir hilfreich sein und unsere Koffer selbst ins Zimmer bringen da es schon sehr spät war. Darauf wurden wir prompt sehr höhnisch von einem Hotel angestellten an der Rezeption ANGESCHRIEN das wir nicht wissen wo die Zimmer seien und wo wir den hin wollten und das wir gefälligst auf die Person warten sollen die die Koffer hoch bringt. Darauf haben wir sehr höfflich danach gebeten von ihm die richtigen Weisungen zu ergattern um das Zimmer selber erreichen zu können. Darauf hin wurden wir schroff in eine Richtung gewissen und wenig später eiskalt ignoriert. Der Hass gegen uns Ausländer ging von jedem dort angestellten wie Hitze aus.

War das Zimmer erreicht kam die nächste Enttäuschung. "4 Sterne" war's auf jeden Fall mal nicht. Im deutschen Standard (denn es sah Europäisch aus) ergatterte das Zimmer kläglich nicht mehr als 2. Als wir es betraten roch es nach Farbe. Uns wurde eine Familien Wohnung gegeben obwohl wir nur zu zweit unterwegs waren und wegen den vielen dadurch entstehenden Zimmern sah die "Wohnung" aus wie eine lehre traurige und heruntergekommen Jugendherberge. Unser Balkon war klein und zugemauert bis auf 2 eher kleine Fenster und ging direkt auf die Straße aus wo es ständig lärmte. die Wände, dünn wie Papier ließen jedes Geräusch durch, dazu kamen die energiereichen und lauten Aufstehkommando's unserer Nachbarn die gerne schon um 7:00 Uhr morgens Frühstückten.

Die erste Nacht bemerkten wir Makeup auf dem Kissen meines Bruders und alles (Bettbezüge, Handtücher etc.) waren irgendwie klebrig. In dem Zimmer waren der Toilettensitz, der Mülleimer, das Schloss im Badezimmer und die Stange auf der Handtücher trockneten Kaputt. Auf wiederholte Anfragen diese zu reparieren wurden wir weggescheucht oder teilweise ignoriert. Die "Disko" mit Puppen beklebt war so lächerlich das der Rezeptionist uns nicht mal erklären konnte was und wo sie ist ohne zu Lachen. Das Hotel war im Großen und ganzem heruntergekommen es fehlten Fließen im Pool und Moss wuchs auf der Bar. Der Strand war nicht Privat und wurde gerne von Händlern besucht die einen immer belästigten. Dazu kam noch das er Nachts geschlossen wurde und wir ihn dann nicht benutzen durften. Das Security Team war auch eher locker dabei, alles im Hotel stand Tagsüber offen und es konnte jeder rein und raus Spazieren. Das Internet funktionierte fast gar nicht und war nur im Foyer zu haben wo es nur spät nachts oder sehr früh morgens "funktionierte".

Was uns auch schrecklich störte waren die vielen Fliegen. Sie waren überall und ständig dabei einem ins Essen oder am Strand auf den Körper zu landen. Natürlich wurde nichts gegen diese Plage getan. Das Essen schmeckte auch nicht besonders gut. Das Fleisch war jeden Tag steinhart und es gab sehr wenig Früchte (komisch das uns in einem Hotel in Afrika nicht mal eine Banane angeboten wurde). Nach einem Tag schon fing unsere Toilette an zu stinken. Nicht besonders angenehmen wenn man von dem heißen verrauchten Foyer ins Zimmer gelangt und es dort nach abgestandenen Festivaltoiletten mieft, die lichter flackern und der Fernseher nicht funktioniert. Man kann sich ja nicht mal die Sorgen wegtrinken da der Alkohol noch grauenhafter war als das Essen. Cocktails waren mit so viel Zucker und Chemikalien ausgerichtet das man sie nicht in den Mund nehmen konnte.

Nachdem der Gestank unser Schlafzimmer durch geschlossene Türe erreichte war’s uns endlich genug. Wir haben um ein anderes Zimmer gebeten. Zuerst wurden wir wie immer Standards gemäß zurückgewiesen jedoch schafften wir es dann endlich denn Manager zu erreichen. Er wollte uns ein Zimmer neben unserem geben. Als wir es begutachtet hatten sah es schon viel besser aus als unsers (Schlimmer geht es ja auch kaum) jedoch hatten wir beim spazieren am vorherigen Tag den alten Teil des Hotels gesehen und dort steht’s gefunden wo denn die 4 Sterne verblieben. Als wir nochmals zum Manager runterkamen um auf ein Zimmer im alten block (500 Zimmer aus ungefähr 3000) zu bestehen, fanden wir dort 3 andere Paare vor die auch in dem 2000 Zimmer block lebten und auch wegen einer stinkenden Toilette einen Zimmer tausch haben wollten. Leider war der Alt teil des Hotels erst am nächsten Nachmittag frei und wir durften noch eine Nacht in unserem "Luxuspalast" verbringen. Als wir dann an unserem letzten Tag unserer Ferien endlich ein schönes Zimmer erhielten hatten wir immer noch keine schöne Aussicht vom Balkon aber dies war uns nach alldem vorherigen langsam egal. Müde ging ich ins Bad um mir die Zähne zu putzen und erblickte dort unseren neuen Mitbewohner: eine fette Monster Kakerlake die meine Faust wie einen Zwerg erscheinen lies. Allein schon der Monster Kakerlake wegen sollten uns mindestens 600euro an Schadensersatz zugewiesen werden.

Mir als Frau wurde von der Bedienung meinen ganzen verbleib kaum in die Augen geguckt sondern nur auf die Brüste und sonst wurde ich meistens mit meinen Anfragen ignoriert. Für ein "all inklusive" Hotel gab es nichts außer Essen, Getränke und unserem Zimmer (Nicht mal eine Minibar). Sogar die Information dazu mussten wir an der Rezeption mühsam ergattern ohne dass irgendwo eine Broschüre darüber zu finden war.

Von uns kriegt dieses Hotel ein Großes Minus. Nach all dem Stress denn ich in denn letzten 5 Monaten hatte, würde ich immer noch eher das Geld auf ein neues Macbook ausgeben anstatt diesen Urlaub. Ganz einfach Geld und Zeit Verschwendung.

  • Aufenthalt September 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

317 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    64
    104
    64
    43
    42
Bewertungen für
124
90
6
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Augsburg, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2013

Positive Eindrücke:
Das Hotel ist an sich recht hübsch, wenn auch in die Jahre gekommen; es ist direkt am schönen Sandstrand gelegen. Dort werden auch die Verkäufer von der Security ferngehalten. Der Strand mit seinem feinen Sand ist toll, das Meer sehr klar und angenehm zum baden. Man bekommt täglich frische Handtücher am Strand und am Pool.
Es gibt rund um die Uhr immer irgendwo etwas zu essen und zu trinken. Die Auswahl an Essen ist recht groß und schmeckt meistens. Bier, Wein und Softdrinks sind okay. Man darf in der Hotellobby rauchen.
Die Reiseleitung hat sehr schöne Ausflüge mit gutem Preis-Leistungsverhältnis angeboten, haben dies mehrmals genutzt und waren sehr zufrieden!

Negative Eindrücke:
Der Pool ist sehr renovierungsbedürftig. Viele Urlauber reservieren sich schon morgens um 6 Liegen am Strand oder Pool, und sind abends nicht in der Lage, ihre Sachen und ihren Müll wegzuräumen.
Auch am Buffet benehmen sich viele all-inclusive-Gäste wie die Schweine. Oft stehen auch Essensreste vor den Hotelzimmern rum, die vom Zimmerservice nur selten weggeräumt werden.
Der Zimmerservice an sich ist seeeehr langsam und arbeitet nicht immer gründlich. Handtücher und Bettwäsche werden zwar grundsätzlich gewechselt, aber erst sehr spät wieder aufs Zimmer gebracht. Die Betten werden schlampig gemacht.
Das Essen wiederholt sich sehr oft; manchmal schmeckt es fad und man muss oft nachsalzen. Fleisch ist nahezu ungenießbar, achtlos geschnittene Stücke mit Knochen und Sehnen dran. Die Cocktails sind furchtbar, ebenso die Säfte (alles sehr künstlich aus dem Automaten).
Im Hotel laufen verschiedene Anbieter rum (z.B. Taxifahrer, Anbieter für Ausflüge, Fotos, Tattoos etc), die sehr aufdringlich sind und einem das Geld aus der Tasche ziehen.Hiervon bitte die Finger lassen; Ausflüge nur über die Reiseleitung buchen!
Die Lage des Hotels ist eher schlecht: der Bustransfer vom Flughafen Enfidha dauert zwei Stunden. Die direkte Umgebung ist sehr vermüllt; die Stadt Mahdia an sich auch nicht besonders interessant. Überall versuchen einen die nervigen Verkäufer über's Ohr zu hauen, es wird nur billiger Ramsch zu horrenden Preisen angeboten. Außerhalb des Hotels wegzugehen ist quasi nicht möglich, vor allem nicht für Frauen. Die sog. Cafes und Bars sind schmutzig und ohnehin nur von einheimischen arbeitslosen Männern besucht.

Gesamteindruck:
Es war in Ordnung für eine Woche Badeurlaub. Länger muss nicht sein, weil es sonst zum Einen zu anstrengend und zum Anderen zu langweilig wird. Ein zweites Mal hinfahren würde ich nicht.

  • Aufenthalt September 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Halle, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2013 über Mobile-Apps

Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel. Pool und Strand waren toll. Das Essen war das typische all inclusive Essen. Die Aimateure haben am ganzen Tag verschiedenste Angebote gehabt. Ob Kinderdisco, Wasserball, oder die super Pool/Schaumparty hatten wir immer viel Spaß. Leider war unser Urlaub nach einer Woche wieder vorbei.

Aufenthalt Juli 2013, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ZURICH
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2013

Schöne Hotelanlage und tolle Pool. Etwas in die Jahre gekommen aber schöne grosse Zimmer und tolle Buffets durch den Tag.
Mein grösster Kritikpunkt ist, das viele Leute zum Abendessen in kurzen Hosen und Flipflops kamen. Einige Frauen trugen Hotpants wie auf dem Strassenstrich. Da sollte das Management besser drauf achten!

  • Aufenthalt Juni 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg, Österreich
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2013

tolles hotel. sehr nette leute . essen und zimmer passt.komme jedes jahr wieder..tolle ausflüge..man kann auch einheimische kennenlernen und allein sich die gegend anschaun. schade finde ich das man dem personal kein trinkgeld geben darf..weil sich ein paar deutsche idioten aufgeregt haben

  • Aufenthalt September 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rauenberg
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2012

Wir waren aufgrund von positiven Bewertungen in diesem Hotel. Am Tag der Ankunft mussten wir erst mal ca. 3-4 Stunden auf unser Zimmer warten. (Meerblick gebucht) Im Zimmer angekommen erwartete uns ein heftiger Gestank nach Schimmel, der auch überall im Bad zu sehen war. Desweiteren war kein Meer zu sehen. Nach Reklamation bekamen wir ein scheinbar neues Zimmer ohne jegliche Gerüche. Diesmal war auch das Meer zu sehen. Danach konnten wir unseren Urlaub auch geniessen

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im lti Mahdia Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über lti Mahdia Beach Hotel

Anschrift: Zone Touristique | BP 105, Mahdia 05100, Tunesien
Lage: Tunesien > Gouvernement Mahdia > Mahdia
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 6 der Luxushotels in Mahdia
Preisspanne pro Nacht: 76 € - 153 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — lti Mahdia Beach Hotel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Weg, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, LogiTravel, Hotels.com, Expedia und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei lti Mahdia Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Mahdia Beach Hotel
Hotel Lti Mahdia Beach
Hotel Mahdia Beach
Lti Mahdia Beach Tunesien
Lti Mahdia Beach In
Bewertungen Lti Mahdia Beach
Lti Mahdia Beach Bewertungen
Hotelbewertung Lti Mahdia Beach
Lti Hotel Mahdia
Lti Beach Mahdia

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie lti Mahdia Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.