Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für ein Kurztrip absolut ok. Doch die Tiere (Mini-Zoo) werden sehr schlecht versorgt.” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Sangho Club Zarzis

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Sangho Club Zarzis gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sangho Club Zarzis
3.0 von 5 Pension   |   Touristic zone Zarzis | B.P 18, Zarzis 4170, Tunesien   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 6 Pensionen in Zarzis
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Für ein Kurztrip absolut ok. Doch die Tiere (Mini-Zoo) werden sehr schlecht versorgt.”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Da ich kein Luxus-Hotel erwartet habe, mich auf 3 Sterne nach tunesischen Standart eingestellt habe, war das Hotel für mich total in Ordnung.

Doch was ich sehr schlimm fand, die Tiere im Mini-Zoo (vor allen Dingen die Ziegen) sind total abgemagert, das sieht man durch das Fell auf den ersten Blick nicht, aber wenn man die Gelegenheit bekommt sie zu streicheln, fährt man nur über Knochen. Die Katzen auf der Anlange sind alle mager, trinken aus Verzweiflung das chlorversetzte Poolwasser. Über die Ver-bzw. Entsorgung der Katzen wurden mir sehr schrecklicke Geschichten erzählt, die ich hier nicht weiter geben möchte. Grundsätzlich sind alle Tiere in der Anlage unterversorgt und zu mager (auch das Geflügel und die Esel). Deswegen würde ich mich freuen wenn zukünftige Reisende die Tiere auch ab und zu etwas füttern könnten, wenn jeder ein bisschen mithilft, würde es das "da-sein" (Leben kann man es nicht nennen) der Tiere erleichtert und sie würden nicht mehr so sehr Hunger leiden müssen.

Nun zum Hotel an sich, die Zimmer sind einfach, aber ok. Negativ überrascht war ich darüber das es kein Fernsehen im Zimmer gab, auch keine MInibar und keinen Föhn. Einen Tv kann man mieten, allerdings ist das relativ teuer. Im Endeffekt war es aber auch mal ganz entspannt ein paar Tage ohne Fernsehen zuverbringen. Die Badewanne war etwas abgewohnt, ein Make up Fleck war am Kopfkissen, aber ansonsten war das Bungalow sauber.

Das Personal ist nett, ich bekam am Abreisetag sogar einen Wake-up Call, ohne um diesen gebeten zu haben, das fand ich sehr süss. Sprachlich ist es allerdings schon etwas problematisch, denn deutsch und englisch wird kaum gesprochen. Deswegen wurde es bei manchen Sachen etwas schwierig diese zu kommunizieren. Aber das Personal war bemüht.

Die Animation war gut, nicht aufdringlich, es gab verschiedene Angebote und fast jeden Abend irgendeine Show. Leider waren die Shows ausschliesslich auf französisch, so das ich ich weder bei der Miss Wahl, noch beim Kabarett etwas verstanden habe. Die Gäste des Hotels waren zu 90% Franzosen oder Belgier, Deutsche gab es nur eine handvoll. Aber auch die Animateure im Hotel (es waren fast so viele wie Hotelgäste da) waren stets bemüht.

Die Hotelanlage ist sehr schön, kleine Bungalows in mitten von schön gestalteten Gärten.

Mein Highlight war der Strand....mega schön. Einer der schönsten Strände an den ich je war. Und zu meiner Reisezeit war man manchmal sogar allein am Strand, also es war keineswegs überfüllt wie in vielen anderen Urlaubsgebieten. Der Strand ist weitläufig und wirklich wunderschön. Die an den Strand gespülten Algen sind zwar nicht so schön, aber das ist eben natur. Es gab immer eine freie Liegen am Strand, sowie am Pool.

Das Essen empfand ich persönlich als Problem, also mein Ding war es nicht. Zum Frühstück gab es an Wurst und Käse jeweils nur eine Sorte, aber es war in Ordnung. Die Desserts konnte man immer essen, also Kekse und co. gingen gut rein. Das Abendessen war nicht meins, also geschmacklich nix für meinen verwöhnten Gaumen. Einen Abend gab es eine Riesen-Dessert-Buffet, das war super lecker. Da ich mich fast ausschliesslich von dem ganzen Süsskram ernährt habe, stehen auf meiner Waage 2 Kilo mehr, in nur 5 Tagen.

Zum Ort...da gibt es nicht viel, ein paar kleine Mini-Supermärkte und Krismskram. Also los war da leider gar nix.

  • Aufenthalt April 2015, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

317 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    57
    138
    64
    38
    20
Bewertungen für
109
101
23
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Heidenau, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2015

so ein schlechtes hotel haben wir noch nie gehabt sauberkeit ein fremd wort bettwäsche wurde in drei wochen nur ein mal gewechselt haben uns milben ein gefangen essen war super leider im winter ungeeignet

  • Aufenthalt Dezember 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dietikon
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2014

Sehr hilfsbereite Mitarbeiter, fast alle sprachen Deutsch. Sehr gute Küche ! Ruhig gelegene Anlage, direkt am Meer. Strand war sauber, Wasser lud zum baden ein. Schöner grosser Swimming Pool. Kommen gerne wieder !

  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zug, Zug, Switzerland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2014

Wir haben eine super Ferienwoche in diesem Hotel verbracht. Sehr freundliches Service, super Animation am Abend und fantastisches Buffet jeden Mittag und Abend (all inclusive)! Der Strand ist sauber und sehr schön, das Meer ist angenehm warm (im August). Das Zimmer (Bungalow) ist einfach (kein Fernseher/kein W-LAN/kein Minibar/kein Haartrockner) aber sauber. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Viele Aktivitäten möglich. Auch sehr geeignet für Familien mit Kinder. Wir kommen wieder!

  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2014

Habe dieses Hotel gebucht, da ich es nur günstig, nah am Strand und Sonne wollte.
Das hat auch geklappt.
Leider gab es beim begutachten der Toilette gleich noch die Durchfallspuren des/ oder der Vorgänger unter dem Toilettendeckel zu sehen. Die Wanne war sehr abgenutzt da wohl alle mit den Latschen dareinsteigen. Die Sauberkeit liess dort etwas zu wünschen übrig.Das Zimmer war groß genug, leider oder mal Gott sei Dank gab es keinen Fernseher oder Telefon( konnte man aber wohl auf Anfrage bekommen).Es gibt viele Bungalows, meins war nicht direkt am Meer, aber nach wenigen Minuten auch so zu erreichen, obwohl die am Meer natürlich schöner sind.
Das Essen konnte man genießen. Frühstück war recht spärlich, Obst gab es immer( Melone, Melone..) Etwas komischen Käse und Wurst( 1 Sorte). Mittag und Abendbrot war ausreichend vorhanden, leider manchmal recht lauwarm. Tischwein konnte man gratis bekommen, alles andere war am Tisch schwerlich zu kriegen. Da fast alle zur gleichen Zeit essen wollten, waren die Paar Kellner total überfordert und man musste Schlange stehen. Wollte man sich Nachschlag holen, war das alte Besteck oft abgeräumt und neue Leute sassen an meinem Tisch.
Das Animationsprogramm war ok. Aquagymnastik, was für Bauch-Beine Po, Boccia , Bananabot, Parasailing,usw.
Der Strand war wie schon öfter gelesen ok, leider gab es tgl massenhaft Algen, die die armen Arbeiter bei der Hitze versuchten in den Griff zu bekommen. Das Meer ist sanft abfallend, etwas zu viel meiner Ansicht nach, aber für Kinder gut geeignet. Ach, nochwas, den tgl Kampf um die Liegestühle und zum teil zerfledderten Matten gibt es auch hier.

Zimmertipp: Also wenn ich wählen würde, würde ich mich für ein Bungalow am Strand entscheiden.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2013

Eine wunderschöne Anlage mit alten Baumbestand wie Palmen, Granatäpfel,Hibiscushecken u.s.w.
Pool, Strand, Zimmer alles super sauber und gepflegt.
Personal (alle Mitarbeiter) sehr freundlich, Verständigung in deutsche Sprache möglich.
Essen (Buffet)wurde täglich frisch zubereitet.

Wir waren sehr zufrieden und werden nächstes Jahr wieder hin fliegen.(schon gebucht).

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2013

Man weis gar nicht wo man anfangen soll.
Der Check-In chaotisch da das Hotel nicht weiß das man da ist, es wird Diskutiert und Telefoniert, aber nach langem hin und her darf man dann doch noch bleiben und man bekommt ein Zimmer. Unser erstes Zimmer war ein schock, wir wollten nur noch nach Hause und das nach drei Stunden in Tunesien und zwei Stunden in diesem Hotel.
Das erste Zimmer hatte getrennte Betten, weil wir nicht Verheiratet sind. Aussage der Rezeption das wäre so üblich. Das Wc hatte keine spülung bzw. funktionierte diese nicht und von der Dusche würde jeder davon laufen. So was hat man noch nicht gesehen. Wir haben dann nach langem hin und her ein anderes Zimmer bekommen, welches annehmbar war und sogar ein Doppelbett hatte. Unser Urlaub konnte Starten.
Die Anlage war wirklich schön gepflegt und ein Traum. Palmen wohin man schaut und der Weg zum Meer ist richtig erholsam. Der Weg zum Meer ist kurz und der Strand könnte unserer Meinung nach ein wenig sauberer sein. Man hat genug liegen und Schirme, das einzig negative ist das trotz eines All Inclusiv Urlaubes man an der Strandbar für alles extra bezahlen muss. Der Poolbereich ist extrem sauber wird jeden morgen gespült, geschrubbt und der Pool wird jeden Tag gereinigt, er könnte allerdings ein paar neue Fliesen gebrauchen da diese gebrochen oder weg sind und das eine kleine oder größere Verletzungs möglichkeit darstellt.
Das Personal ist ein Horror es wird sich strikt geweigert Deutsch oder Englisch zusprechen obwohl diese Fremdsprachenkentnisse sehr wohl vorhanden sind. Wenn man der Französichensprache nicht mächtig ist bzw. diese nur in Brocken spricht kommt man sich sehr unwillkommen vor und hat über kurz oder lang das Gefühl ein störfaktor zu sein.
Am allerschlimmsten fanden wir das Getränke nur in Plastikbechern ausgegeben wurden, was eine unmenge Plastik verschwendung war.
Nun zum Essen was eigentlich den Urlaub zum Urlaub werden lässt da man was von der jeweiligen Landesküche lernt bzw. diese kosten kann. Nicht so im Sangho Zarzis. Am Plan steht Mittags wie Abends Hendl mit Saft und Reis oder Saft Hendl Reis und wenn man Glück hat bekommt man sogar Gemüse. Das Essen ist absolut nicht empfehlens wert ausser für diejenigen unter uns die Diät halten oder auf eine Salmonellen vergiftung stehen weil mit dieser sind wir leider nach Hause gekommen was uns dann auch einen Besuch beim Arzt nicht erspart hat.
Dieses Hotel ist unserer Meinung schwer ausbaufähig da es eine wunderschöne Anlage ist aber das Essen und das Personal ist wirklich nicht das gelbe vom Ei.
Fazit vom Urlaub: Tunesien irgendwann mal wieder aber leider nicht dieses Hotel obwohl die Anlage ein Traum ist nur mit dem Personal und dem Essen niemals wieder was wirklich schade ist.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Sangho Club Zarzis? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sangho Club Zarzis

Anschrift: Touristic zone Zarzis | B.P 18, Zarzis 4170, Tunesien
Lage: Tunesien > Gouvernement Medenine > Zarzis
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 6 Pensionen in Zarzis
Preisspanne pro Nacht: 35 € - 115 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Sangho Club Zarzis 3*
Anzahl der Zimmer: 361
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, 5viajes2012 S.L., Weg, ab-in-den-urlaub und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sangho Club Zarzis daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Zarzis Bewertungen
Sangho Club Zarzis Zarzis
Club Sangho Zarzis
Hotel Sangho Club Zarzis
Sangho Club Zarzis Hotel Zarzis
Sangho Hotel Zarzis
Zarzis Sangho Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sangho Club Zarzis besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.