Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Check in - chill out” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach
5.0 von 5 Hotel   |   22/2 Moo 4 | Sakoo, Phuket 83110, Thailand   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz
Beratzhausen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Check in - chill out”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2013

Das Pullman Phuket Arcadia bietet trotz der Softopening-Phase eine absolute Topleistung was den Service, die Sauberkeit und die Freundlichkeit des Personals anbelangt.
Jedes einzelne Mitglied des Hotel-Teams begegnet einem mit einer Freundlichkeit, bei der einem das Gefühl vermittelt wird, man sei bei Freunden zu Gast.
Wir haben uns bei diesen Gastgebern absolut wohl gefühlt und konnten in dieser behaglichen Athmosphäre rundum entspannen.
Angefangen vom freundlichen Empfang beim Check in, der liebevollen Betreuung unserer Tochter im Kids-Club durch die bezaubernde Ying bis zur fürsorglichen Art von Frau Sermsri (Sandra) Chaiwirattikul.
Wir hatten vor unserem Hotel einen Unfall mit den Motorrollern. Die aufmerksamen Sicherheitskräfte vorm Hotel haben sofort ohne unser Zutun die Hotelleitung darüber informiert und innerhalb von wenigen Minuten war der Hotelarzt an der Unfallstelle.
Sandra hat uns dann noch eine Genesungskarte mit einem Obstteller auf das Zimmer bringen lassen. Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals ganz herzlich bei allen bedanken.
Bei dieser Gelegenheit möchte ich noch den Motorroller-Verleih gleich neben der Einfahrt zum Hotel empfehlen. Die Roller können zu einem absolut fairen Preis ausgeliehen werden und sind alle neu. Trotz unseres Unfalls, wurde der Schaden an den Rollern fair und kulant abgewickelt.
Wie bereits einige Vorredner vor uns erwähnten, lässt die Speisenauswahl am Frühstücksbuffet keine Wünsche offen.
Die Zimmer sind sehr großzügig und schön gestaltet und die Betten ein einziger Traum.

Kurzum ein Hotel zum Abschalten und Wohlfühlen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Accorhotels.com

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pullman P, General Manager von Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach, hat diese Bewertung kommentiert, 8. Juni 2013
Sehr geehrter Tripadvisor Member

Es freud uns das Sie Ihre Zeit in unserem Hotel genossen haben ganz nach unserem Motto „Check In. Chill Out”. Wir schätzen es sehr das Sie die top Leistung unseres Teams trotz “soft opening“ unterstreichen in Ihrem Bericht. Ich hab Ihren Bericht in unserem täglichen Meeting vorgelesen, da es unseren Weg zu einem Hotel das Gäste lieben bestätigt.

Gut zu hören das Ihr Mopetunfall gut geendet hat und das wir von Hilfe sein konnten – die Sicherheit unserer Gäste hat absoluten Vorrang, egal wo sie sind und was sie machen während ihres Aufenthalt.

Es würde uns sehr freuen Sie wieder hier begrüssen zu dürfen, lassen Sie mich von Ihren Plänen wissen, unter brett.wilson@accor.com , und es würde mich ehren Ihnen bei Ihren Wünschen behilflich zu sein.

Beste Grüsse

Brett Wilson




Dear Trip advisor Member
Great to hear you enjoyed your time at the resort and you got to live our motto “Check In. Chill Out.” Appreciate you highlighting even in our opening phase we managed to create a top performance as you put in, with regard to your experience . I have read your comments out in our management meeting as it affirms we are on the right journey to creating a resort “Guest Love”.

It’s good to know the scooter incident worked out well in the end and that we were able to help – Guest safety and security is a priority for us no matter where they are or what they are doing during their stay with us.

We really look forward to welcoming you back to chill and unwind any time, let me know your plans direct on brett.wilson@accor.com and I’ll be happy to arrange any requirements you have

Kind Regards

Brett Wilson
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.051 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    728
    218
    63
    25
    17
Bewertungen für
233
552
35
28
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (22)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nai Yang Beach
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2013

Hier fühlt man gut aufgehoben! Fast wie anno dazumal im Hotel Pearl Village (anfangs/mitte 80er Jahre) in Nai Yang Beach. Das Personal ist gut geschult, freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Der Service ist entsprechend gut und zuvorkommend. Das Design ist speziell und von gutem Geschmack, exklusiv, aber nicht pompös, zum Wohlfühlen!; gefällt mir sehr gut.
Den Apéritiv, ob Cocktail oder Wein per Glas aus der Flasche (nicht Karton!) geniesst man in einmaligem Ambiente, nämlich auf einer der 3 "Wasserinseln" mit wunderschönem Blick auf Naithon Beach und auf das weite Meer.
Das Abendessen (oder Lunch natürlich auch) kann man im italienischen Restaurant Vero im klimatisierten, wunderschön eingerichtetem Raum oder draussen auf der Terrasse (wichtig für mich als Raucher) einnehmen. 1 Etage tiefer, beim Pool, gibt es Snacks wie Sandwiches, Burgers oder Thai food.
Im Vero hat man die Auswahl von diversen Pastas und selbst ein Filletto di Manza steht auf der Karte.
Ich habe mich für einen kleinen Salat mit Balsamico Dressing und Pasta "Norma" = Tomaten, Steinpilz und Mozzarella Sauce entschieden.. und war sehr zufrieden. Wiedersehen macht Freude...

  • Aufenthalt Mai 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pullman P, General Manager von Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach, hat diese Bewertung kommentiert, 24. Mai 2013
Sehr Geehrte Simone Pfenninger,

Herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung.

Wir sind sehr Stolz auf unsere Anlage und ihr Design, wo man von den meisten Plätze eine wunderschöne Aussicht über Naithorn Beach und das Meer hat und Abends den Sonnenuntergang geniessen kann, deshalb freut es uns umso mehr das es Ihnen gefallen hat.

Wie Sie erwähnt haben, wir schenken nur hochstehende Weine aus, zugemäsigten Preisen.

Es freut uns das Sie Ihr Abendessen in Vero, unsere Trattoria & Wein Bar, genossen haben. Unser Italienischer Chef, Flavio, legt sehr wert darauf nur autentische, qualitative hochstehende Produkte zu verwenden.

Wiedersehen macht Freude – wir freuen uns darauf.

Beste Grüsse,

Brett Wilson
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hannover, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2013

Wir waren für 4 Nächte im Pullman Hotel auf unserer Thailandrundreise. Schon allein der Empfang ist super herzlich und man hat einen tollen Blick auf den Strand und den Pool.
Wir hatten ein "Grand Deluxe Zimmer", welches ich auf jeden Fall empfehlen würde. das Zimmer ist riesig gross und hat ein extrem grosses gemütliches Bett. Alles echt neu und hochwertig. Es befindet sich auch eine Nespresso Maschine im Zimmer. Die Mini Bar ist kostenlos für Softdrinks, so was findet man wirklich selten. Unser Zimmer lag etwas höher auf dem Hügel. Man wurde jederzeit mit einem "Tuk Tuk" hingebracht. Es ist aber nicht so weit weg, dass man den Weg auch wirklich laufen kann.
Die Anlage ist immer noch nicht ganz fertig. Aber das hat uns wirklich nicht gestört. Es fehlen wohl noch 2 Pools. Aber der eine Pool reichte uns vollkommen aus, da das Resort nicht überlaufen war. Es war wahnsinnig ruhig und man kriegte jederzeit eine Liege. Die Auflagen der Liegen sind ein Traum! So habe ich noch auf keiner Liege gelegen! Top!
Der Weg zum Strand ist noch nicht fertig. Wir haben uns dann meistens mit dem "Tuk Tuk" zum Strand fahren lassen. Dies ging jederzeit und nicht wie beschrieben stündlich.
Abends kann man prima im Hotel essen, allerdings sehr teuer, so dass wir die anderen Abende unten am Strand gegessen haben. Dort sind einige Restaurants, die auch wirklich lecker waren. Wenn man abends viel unternehmen möchte, ist man hier definitiv falsch.
Wir sind einen Abend mit dem Taxi nach Patong gefahren, sehr weit (ca 45Minuten) und echt teuer.
Ich würde aber jederzeit wieder in dieses Hotel fahren!! Top!!!
Einziger Nachteil (wie auch schon in Berichten vorher geschrieben): Jedes Mal wenn das Zimmer sauber gemacht worden ist und wir auf das Zimmer kamen, waren extrem viele Mücken im Zimmer. Das war wirklich nervig. Wir haben uns dann auch an der Rezeption beschwert, aber leider hat sich nichts geändert. Denn jeden Abend vor dem ins Bett gehen ca 20 Mücken zu töten, war wirklich nervig

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pullman P, General Manager von Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach, hat diese Bewertung kommentiert, 1. Juni 2013
Sehr geehrter K0364,

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Der erste Eindruck bei der Ankunft ist wichtig so das man sich wohl fühlt vom ersten Moment an. Die Zimmer geben das Gefühl als sei man in einem Strandhaus, wo man perfekt relaxen kann.

Fahrmöglichkeiten mit unseren Tuk tuks sind jederzeit verfügbar, die Sie schnell aufs Zimmer bringen oder eine Runde durchs Hotel machen um die Landschaft und den Blick über das Meer zu geniessen.

Wie Sie erwähnt haben, sind wir noch im „soft opening“ Status, jedoch konsentrieren wir uns um guten Service zu geben und sicherzustellen das unsere Gäste zu keiner Zeit gestört werden. Auch vielen Dank für Ihren Kommentar wegen den Mücken, wir haben dies mit externen Experten besprochen und unser Vorgehen dementsprechend angepasst.

Nach Patong gehen unsere Gäste meistens nur einmal wärend Ihres Aufenthaltes, wenn überhaupt. Hoffentlich weil alles was man braucht für den erholsamen Urlaub ist hier in Naithorn erhältlich. Das Hotel bietet 5 Sterne Service mit internationalen Menus und eleganter Umgebung. Aber gibt es auch die günstigere lokale Alternative mit grosser Auswahl für die die das authentische Thai mögen.

Es würde uns sehr freuen Sie wieder hier begrüssen zu dürfen.

Mit Freundlichen Grüssen,

Brett Wilson
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zug, Schweiz
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2013

Eigentlich wollten wir bereits im Februar das neue Resort besuchen. Da das Hotel jedoch schon ziemlich ausgebucht war, verschoben wir unseren Aufenthalt auf April 2013. Ich habe viel Zeit investiert ein passendes Hotel in Phuket zu suchen und bin am Ende beim neuen Pullman Phuket gelandet. Wir buchten 3 Nächte in einem "Grand Ocean" Zimmer und 3 Nächte in einer "One Bedroom Pool Villa" und den Flughafentransfer mit der Hotellimousine. Dies hat alles super geklappt. Obwohl unser Flug verspätet in Phuket ankam, wartete bereits "Vina", eine sehr nette Hotelangestellte, auf uns. In der Limousine wurden uns gleich Wasser und Erfrischungstücher angeboten.
Nach ungefähr 15min Fahrt kamen wir im Hotel an. Man führte uns gleich in die Lobby mit der atemberaubenden Aussicht und servierte uns leckere Willkommens-Drinks. Die ersten drei Nächte verbrachten wird in einem "Grand Ocean" Zimmer. Unser Zimmer befand sich in einem Gebäude im seitlichen Teil des Resorts. Es fahren jedoch regelmässig "Tuk-Tuks", welche die Gäste zu ihren Zimmern fahren und auch dort wieder abholen. Die Anlage ist, wie auch in anderen Berichten angesprochen, noch nicht ganz fertig. Zwar kommunizierte das Hotel im Januar, dass die Fertigstellung im März erfolge. Auf meine Nachfrage hin, wurde mir mitgeteilt, dass noch einige Arbeiten getan werden müssten. Dies würde unseren Aufenthalt jedoch nicht beeinträchtigen (Dies stimmte leider nicht ganz. Dazu später im Bericht). Uns war zumindest bewusst, dass wir kleine Abstriche machen müssen. Konkret bedeutet dies, dass noch Gartenarbeiten gemacht werden und die Zimmer im höheren Teil der Anlage fertig gestellt werden. Von diesen Arbeiten wurden wir nicht belästigt. Man hört keinen Lärm.
Die Zimmer sind sehr grosszügig und schön gestaltet. Mir gefällt das Design besonders gut. Unser Zimmer verfügte über einen grosszügigen Balkon mit sehr schöner Aussicht aufs Meer. Wireless Internetzugang steht frei zur Verfügung. Getränke aus der Minibar und Nespresso Kaffee sind inbegriffen. Auch das Bad ist sehr schön gestaltet. Nur die Dusche ist nicht optimal. Nach dem Duschen ist der ganze Boden voll Wasser. Das hätte man besser lösen können.
Das Resort bietet zwei verschiedene Restaurants: "Elements" und "Vero". Wir haben beide ausprobiert und waren mit den Speisen sehr zufrieden. Besonders ein Abendessen auf der Terrasse des "Vero" lohnt sich. Die Aussicht von dort ist unbeschreiblich. Das Frühstück bietet ein reichhaltiges Buffet und lässt somit keine Wünsche offen.
Der Swimmingpool ist sehr grosszügig und stylish. Bald folgen noch zwei weitere Swimmingpools. Wünschenswert wäre, dass dann einer der Pools ausschließlich von Erwachsenen genutzt werden darf. Der Service an der Poolbar ist nicht besonders gut. Auf unsere Bestellung mussten wir fast 1h warten. Wir fragten mehrmals nach, aber der Barman gab sich keine grosse Mühe. Das Spa befindet sich gleich neben dem Poolbereich, ist jedoch noch geschlossen. Was ich sehr mühsam finde ist, dass es KEINE Duschen am Pool gibt. Diese waren ebenfalls noch nicht fertig. Eine Dusche gehört zum Poolbereich und sollte unbedingt bei der Eröffnung fertig gestellt sein. Wenn man vom Strand kam, konnte man sich nicht einmal den Sand abduschen. Das finde ich für eine 5*- Resort inakzeptabel. Auch die Treppe zum Strand war während unseres Aufenthalts geschlossen, da man ein Geländer montierte. Dies sind beides Dinge, die höchste Priorität haben und bei der Eröffnung fertig sein müssten. Schade, denn das "Tuk-Tuk" fuhr nur alle 30min zum Strand.
Der Strand selber ist sehr schön und noch nicht so überlaufen, wie die restlichen Strände in Phuket. Es gibt ein paar Geschäfte und viele kleine Restaurants am Strand. Abends haben wir dort gut gegessen.
Nach drei Nächten zogen wir dann in eine "One Bedroom Pool Villa". Diese Villen sind nicht ganz billig, aber der Aufenthalt dort lohnt sich allemal! Man hat von der Villa, inklusive eigenem grosszügigem Pool, einen genialen Blick über das Meer und den Strand. Somit kann man die wundervollen Sonnenuntergänge direkt von der eigenen Villa aus geniessen. Die Villen sind sehr grosszügig gestaltet und bieten viel Komfort. Am besten gefiel uns der eigene Pool, der sich über den ganzen vorderen Bereich der Villa erstreckt. Es ist etwas schade, dass man vom Pool aus auch in die anderen Villen schauen kann und man so nicht die volle Privatsphäre hat.
Eine der besten Mitarbeiterinnen "Sea" kümmerte sich sehr rührend um unser Wohlergehen. Sie organisierte Massagen, welche wir direkt auf unserem Zimmer geniessen konnten. Auch unseren Ausflug mit "Siam Adventure World" zu den Similan-Islands organisierte sie perfekt. Wenn immer wir ein Anliegen hatten, kümmerte sie sich sofort darum. Das ist 5*-Service!
Einen letzten Negativpunkt, welchen ich noch ansprechen möchte, ist der "Taxi"-Service an der Naithon Beach. In dieser Gegend herrscht eine richtige Taxi-Mafia. Reguläre Taxis werden nicht in die Gegend gelassen. Auf diese Weise können die ansässigen "Taxi"-Fahrer horrende Preise verlangen. Wir bezahlten für einen Roundtrip nach Laguna-Phuket (15min Fahrt) 1000 Bath!!! Dies ist für thailändische Verhältnisse viel zu teuer. Ich bezahle gerne für guten Service, aber ich mag es nicht, wenn man als Tourist übers Ohr gehauen wird. Dies ist eine Frechheit. Leider scheint das Hotel nicht viel dagegen zu unternehmen. Die Hotellimousine zu benutzen ist noch teurer. So wird man mehr oder weniger gezwungen, sich die ganze Zeit an der Naithon Beach aufzuhalten. Will man jeden Abend am Strand oder im Hotel essen, dann ist dies ok. Will man jedoch auch mal weiter weg oder gar nach Patong, so muss man tief in die Tasche greifen.
Alles in allem war unser Aufenthalt im neuen Pullman sehr gelungen und wir konnten uns sehr gut erholen. Ich denke, dass das Resort in ein paar Monaten fertig gestellt sein wird. Dann kann man die vollen Annehmlichkeiten auch nutzen (Spa, Duschen am Pool, direkter Strandzugang, zwei weitere Pools, Fitnesscenter und Kidsclub). Wer Ruhe und Erholung sucht, dem kann ich das Resort wärmstens empfehlen. Ich wünsche Ihnen eine gute Reise!

  • Aufenthalt April 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pullman P, General Manager von Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach, hat diese Bewertung kommentiert, 27. Mai 2013
Sehr Geehrter SaschaManuel,

Herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung.

Es freut uns das Sie Ihren Aufenthalt hier bei uns genossen haben. Auch schätzen wir es das Ihnen das Design und die atemberaubende Aussicht gut gefallen haben, und Ihre Komplimente ans Team werden wir gerne weiterleiten.

Um den schönen Strand weiterhin sauber zuhalten, haben wir ein Komitee mit anderen Geschäften in Naithorn aufgestellt, und unsere Teams trefen sich regelmäsig um am Strand sauber zu machen so das unsere Gäste ihren Aufenthaly noch mehr geniessen koennen.

Zwei Punkte die Sie erwähnt haben möchte ich geren aufgreifen. Für die Poolvillen arbeiten wir zurzeit mit unserem Designer um die Privatsphäre zu verbessern, wobei wir auch ökologischen und estetischen Aspekte in betracht ziehen.
Wir wahren zuversichtilch das die Dusche am Pool bis mitte Mai funktionieren würde, leiter warten wir noch auf ein massangefertigtes Designteil, das auf dem Weg nach Phuket ist.

Wir würden uns sehr freuen Sie wieder im Pullman, „unser Strandhaus, Ihr Ferienheim“, begrüssen zu dürfen.

Beste Grüsse,

Brett Wilson
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2013

Wir befinden uns gerade im Pullman Acadia Phuket.
Dafür das das Hotel erst seit Februar 2013 im pre-opening ist, funktioniert der Service, das Restaurant etc. sehr gut.
Bei Anreise konnten wir schon um 10:00a.m. unser grand ocean room beziehen. Wobei wir uns einen anderen room gewünscht haben, was ebenfalls kein Problem war.
Die Quailität der Speisen finden wir sehr gut. Zudem sind die Preise für ein Hotel dieser Qualität absolut angemessen. Selbst die Softdrinks in der Minibar sind kostenfrei. Ein Bier kostet 80 Baht.
Was man wissen sollte:
Die Anlage ist zum Teil sehr steil, was jedoch einen sehr guten Ausblick zur Folge hat.
Das Hotel ist Stand jetzt noch nicht komplett fertig, wobei wir nie Lärm vernommen haben.
Ein Hotel eigener Tuk-Tuk Servive fährt regelmässig zum Strand.
Die Hotelbar bietet wirklich SEHR gute Cocktails, was in Thailand eher die Ausnahme ist. Von 5-7PM ist happy hour.
An dem Pool gibt es von 2-5 PM ebenfalls eine Sekt happy hour.
Hervorzuheben ist das insgesamt äußerst freundliche und hilfsbereite Personal. Die auf der Homepage offerierte ipod-docking Station war noch nicht auf dem Zimmer, was jedoch innerhalb 24h geändert wurde. Selbst der Wäscheservice hat die Kleidung noch am selben Tag geliefert, was sonst nur gegen Aufpreis vorgenommen wird.
WiFi ist kostenfrei und von guter Qualität. Kostenfrei wird morgens abwechselnd Pilates, Joga, Tai chi etc. angeboten. SPA in room wird gerade mit 40% Rabatt angeboten da de SPA Bereich noch nicht fertiggestellt ist.
Das Frühstück bietet eine sehr große Auswahl bei bester Qualität. Lediglich ein wirklich frisch gepresster O-Saft, sowie Prosecco und Sushi haben wir vermisst.
Direkt am Hotel befindet sich ein Taxi Stand. Angegebene Preise verhandelbar.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2013

Das Hotel ist ganz neu und es wird immer mal noch wo was im Garten oder sonstwo in der Anlage gewerkelt. Aber dies war nicht störend. Die ganze Anlage ist sehr schön und modern gestaltet. Die Zimmer sauber und top eingerichtet (wir hatten Ocean Seaview). Das Spa und den Fitnessbereich haben wir nicht benutzt. Daher keine Bewertung. Das Frühstücksbüffet its wirklich klasse mit viel Obst und viel Auswahl an europ. und asiatischen Speisen. Brot und Süßes, frische Säfte etc. Es war für jeden was dabei. Das Hotel-Restaurant ist auch gut, wir hatten aber hier nur einmal gegessen. Der Gang zum Meer über die Hotel-Treppe sollte noch etwas überarbeitet werden (Geländer und einen Steg über den kleinen Abwasserkanal). Momentan muß man mit einem größeren Schritt drübersteigen. Ansonsten ist das Hotel wunderschön gelegen und hat eine phantastische Aussicht und vor allem eine tolle Außenanlage an der Bar. Hier den Happy Hour Cocktail zu genießen ist ein Muß! (Tip: Mochijto) Der Strand ist herrlich ruhig und sauber. Die Strandbars bieten tasüber und abends schöne Essensmöglichkeiten. Man kann zu angenehmen Preisen Fisch und Hummer genießen, aber auch Thai Küche oder Burger etc. (Fisch-Tip: Vista del Mar). Zu Fuß vom Hotel sind es ca 5-10 Min Laufweg. Es geht aber auch ein TukTuk vom Hotel aus. Animation am Strand gibt es keine (zumindest nicht zu unserer Zeit) wie Speedboat oder sonstiges. Uns hat das gut gefallen und nervte dann an anderen Stränden wie Surin oder Kata. Vom Flughafen fährt man mit dem Taxi ca 20 MIN. Wir haben 650 Baht gezahlt. Wer einen ruhigen Urlaub ohne viel Lärm und auch auf Abendveranstaltungen wie Party und Disco verzichten kann, der ist hier absolut richtig.

Zimmertipp: Ocean Seaview Nr 337. Da hörte man abends das Meer rauschen wenn man mit offenem Fenster schläft ;-)
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wülfrath, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2013

Wir waren als Pärchen in diesem Hotel für 6 Nächte und es war wirklich toll. Die Anlage ist sehr schön und der Service einfach einem 5 Sterne Hotel entsprechend.
Wir hatten ein Standardzimmer mit Meerblick, welches einfach nur wunderschön war. Das Zimmer ist geräumig und sehr geschmackvoll eingerichtet. Die Reinigungskräfte kommen 2 mal am Tag: 1x um das Zimmer zu putzen und abends noch einmal um die Minibar aufzufüllen und die Betten aufzuschlagen :)
Der Pool ist sehr schön und gross und man hat immer jemandem vom Personal, der sofort zur Stelle ist.
Das Beste jedoch ist das Frühstück im Hotel. Die Auswahl ist riesig und man weiss gar nicht wo man zuerst anfangen soll. Man hat die Möglichkeit im Innenraum mit Klimaanlage zu frühstücken, oder nach draussen zu gehen und den Blick auf das Meer zu geniessen.
Da das Hotel noch im Pre-Opening ist, ist noch nicht alles geöffnet (keine Fitnessbereich, Laden etc), aber damit hatten wir ja gerechnet, als wir gebucht hatten. Teilweise hat man auch Bauarbeiten an einigen Stellen, aber das hat uns nicht gestört.
Man kann vom Hotel direkt per Treppe an den Strand (etwas steil). Am Strand sind mehrere kleine Strandrestaurants, welche preisgünstiges Essen anbieten. Der kleine Ort hat auch einen Supermarkt, Wechselstube, Massageläden, Stände mit Obst und Souvenirs, Taxistand, Mopedverleih etc. Für uns was es ganz gut, dass dort nicht viel Trubel herrschte. Es ist klein und beschaulich, aber man hat alles was man braucht.
Der Flughafen ist nur 15 Minuten entfernt und man sollte sich auf jedenfall ein Moped leihen, da die Umgebung wunderschön ist und super erkundet werden kann.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pullman P, General Manager von Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach, hat diese Bewertung kommentiert, 19. März 2013
Mit Google übersetzen
Sehr Geehrter Tatimex,
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Unser Hotel ist im “Soft Opening” status wie Sie erwänt haben und wir haben den Kinderclub und den Fitness temporär in die Connectivity lounge verlegt. Wir werden unsere Anlage fertig haben in naher Zukunft. Den Mittarbeitern ihr service macht uns das “new attitude hotel guests love”, und ich werde gerne Ihre Kommentare an sie weiterleitern, wissend das sie Ihren Aufenthalt hier genüsslicher gemacht haben. Frühsück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, deshalb haben wir eine grosse Auswahl qualitativ hochwertiger Speisen auf dem Buffet , es freut uns das Sie es genossen haben.

Naithorn beach ist weitherum bekannt als einer der schönsten Strände Phukets mit einem dörflichen Karakter und allen Anlagen die Sie erwänt haben.

Es scheint als hätten sie mit unserem Strandhaus Ihr neues Ferienheim gefunden, und wir würden uns freuen Sie wieder begrüssen zu dürfen!

Für alfällige weitere Fragen, bitte kontaktieren Sie mich direkt unter: brett.wilson@accor.com.

Beste Grüsse

Brett Wilson
General Direktor


Dear Tatimex

Many Thanks for the great review. The hotel is in soft opening period as you say and we have the facitlities onsite to look after the kids and the gym in our connectivity lounge at the moment. We will have our full facilities available in the near future. The service of our creators is making us the “new atitude hotel that guests love” and I will be passing your comments onto them, knowing they have made the experience of your stay that much greater. We also know that breakfast is the most important meal of the day which is why we have such a large selection of high quality items on the buffet, we are delighted you enjoyed it!

The destination of Naithon Beach is widely held to be one of the best beaches in Phuket and has small village charm but with all the facitlities you highlight.

It seems our Beach House is your new found Holiday Home and we look forward to welcoming you back to Check In and Chill Out!

Should you have any further enquiries, please contact me directly on brett.wilson@accor.com
Warm Regards

Brett Wilson
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach

Anschrift: 22/2 Moo 4 | Sakoo, Phuket 83110, Thailand
Lage: Thailand > Phuket > Thalang District
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 der Familienhotels in Thalang District
Nr. 7 der Strandhotels in Thalang District
Nr. 10 der Luxushotels in Thalang District
Nr. 17 der Romantikhotels in Thalang District
Preisspanne pro Nacht: 97 € - 328 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach 5*
Anzahl der Zimmer: 277
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Low Cost Holidays, ACCOR, TUI DE, Odigeo, Odigeo, Agoda, Expedia, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach Thailand

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pullman Phuket Arcadia Naithon Beach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.