Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der perfekte Urlaub” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Banyan Tree Phuket

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Speichern
Banyan Tree Phuket gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Banyan Tree Phuket
5.0 von 5 Resort   |   33, 33/27 Moo 4, Srisoonthorn Road | Amphur Talang, Phuket 83110, Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Zertifikat für Exzellenz 2014
München
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Der perfekte Urlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

Wir waren über Ostern dort und haben einen der besten Urlaube je erlebt. Alles ist dort perfekt, von den Pool Villen über den Strand bis hin zum perfekten und freundlichen Urlaub. Würde ich immer weiterempfehlen. Das ideale Ziel für alle, die einen ruhigen und exclusiven Urlaub haben wollen.
Besonders zu empfehlen ist das Candle Light dinner am eigenen Pool.

  • Aufenthalt April 2008, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.085 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    767
    193
    70
    33
    22
Bewertungen für
245
609
20
14
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (13)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Maastricht
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

Wir waren zur Hochzeit im Banyan Tree Phuket in Oktober 2009.
Es gibt da viele Villas. Wir hatten einen Spa Pool Villa.
Die Villa war wirklich Traumhaft schön!! Der Empfang war auch sehr herzlich. Man bekommt sogar einen personal Assistent und einen Handy um dein Assistent anrufen zu können.
Wir hatten uns für einen Wellness Paket entschieden. Das "Retreat for the Senses" Paket.
Leider hat uns das Paket die Woche da ziemlich versaut.
Das Paket hat unterschiedliche Kulturelle Teilen und auch Spa/Wellness Teile.
Es wird ein Programm zusammengestellt. Das fing um 8 Uhr morgens an und ging dann bis 17 Uhr. Das haben wir 1 Tag gemacht und danach haben wir das Programm später anfangen lassen.
Das Programm beinhaltet z.B. einen Kochkurs, Bird Watching, Yoga, Kultureller Ausflug nach Phukettown, Massagestunde usw.
Der Kochkurs war eher zuschauen wie der Chef es macht. Wenig selbst und 2 Personen pro Kochstation. Ich finde, jeder hätte seine eigene Kochstation haben sollen.
Beim Bird watching hat unser Guide uns seine Videokamera gezeigt und Vögel gezeigt die er im Wald gesehen hat. Dafür sind wir dann um 07Uhr aufgestanden.
Der Kultureller Ausflug nach Phukettown ging vom einen shopping Ort zum nächsten. 2 Tempel besucht und wieder Shopping!
Die Massagestunde war in einem Zimmer voller Mücken. nach 15 Minuten mussten wir abbrechen.

Die Massagen im Paket waren absolut Traumhaft, keine Frage aber das Paket braucht man nicht. Es war schlecht organisiert und gab überhaupt keine Entspannung.
Auch war es viel zu hektisch. Jede Stunde eingeplant ohne auf einander abgestimmt zu sein. Inhaltlich auch nicht schön (siehe oben).

Das essen ist auch im Paket drin. Vor Anreise wurde uns gefragt was wir gerne essen, was nicht ob essensallergie usw. Eigentlich sehr aufmerksam! Aber meine Frau mag kein Fleisch. Sie ist aber Fisch. Ihr Menu bestand nur aus Gemüse und Tofu.
Es gibt mehrere Restaurants im Resort aber das zusammengestellte Spa Menu war sehr enttäuschend.

Die Villas sind Traumhaft schön der Service im grossen ganzen auch.
Nur das Paket war echt nicht gut. Bitte meiden!!
Die Beschwerde bzgl Paket würden nicht richtig gut aufgefangen.
Immer nur ein kleines Geschenk aus dem Giftshop (Öllampe usw.)
Das ist am Anfang nett aber wenn die Beschwerde bleibt dann reicht es kleines Geschenk nicht. Auf jedem Fall nicht für die Preise die man da zahlt.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BTGroup, Manager von Banyan Tree Phuket, hat diese Bewertung kommentiert, 11. Juni 2010
Mit Google übersetzen
Dear Cocktail76,

Thank you for taking the time to share your review and suggestions following your stay at Banyan Tree Phuket in October last year. We were delighted to read that you were overall happy with the villa and our services, and that you had an enjoyable stay with us.

We have noted with regret, your comments pertaining to the various challenges you experienced during the course of your stay especially with our ‘Retreat for the Senses’ package. At the outset, we would like to apologize for the disappointment and inconvenience you have experienced.

Rest assured that we have taken your comments seriously, as this is not the true Banyan Tree standard that we strive to maintain. I have discussed the matter with the head of department for Spa to review the package and services to ensure that future experience is truly a retreat for the senses.

Thank you once again for taking the time to post your review and we would again like to extend our apologies for not fulfilling your expectations. We look forward to having you back at Banyan Tree Phuket as we hope to be able to restore your confidence in us again.


Best regards,


Francoise Huet
Area General Manager
Banyan Tree Phuket
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vienna
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2009

War zum zweiten Mal im Banyan Tree, es war mit kleinen Abstrichen sehr schön.
Wir wurden von einer Pool Villa upgegradet auf eine Lagoon Pool Villa, leider hat die Klimaanlage nicht richtig funktioniert, lies sich nur ein- oder ausschalten, was dazu führte, dass wir in der Nacht entweder froren oder schwitzen!
Während unseres Aufenthalts fand ein Streik im Laguna Resort statt, was dazu führte, das das Zimmerservice nicht immer klappte, das Management bemühte sich aber sehr, den Gästen den Aufenthalt so angenehm weie möglich zu gestalten. Es wurde als Kompensation auch eine Nacht von unserer Rechnung gestrichen!
Das Frühstück war ausgezeichnet, die Restaurants sind im Wettbewerb mit den Strandrestaurants viel zu teuer.
Dre Strand ist wunderschön, leider gibt es vom Hotel kein Strandservice, es stehen aber genügend Stände zu Verfügung um sich Getränke zu kaufen.
Das Spa ist eines der Besten, die ich kenne, aber auch hier sind die Preise im im "obersten" Segment.
Das Personal ist ausserordentlich freundlich, gut geschult und sehr hilfsbereit.
Alles in Allem ist das Banyan Tree nach wie vor eines der besten Häuser in Phuket, einige der Zimmer benötigen allerdings schon dringend eine Renovierung.

  • Aufenthalt Februar 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Melbourne
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2008

Seit unseren Flitterwochen sind nun schon 2 1/2 Jahre vergangen. Wir waren für 9 Nächte im Banyan Tree, wo wir großzügigerweise statt einem Spa Zimmer eine Pool Villa bekamen. Kurz gesagt war das Hotel himmlisch. Das Personal war fantastisch. Es gab viele Angestellte, die aber überhaupt nicht aufdringlich waren. Das Frühstücksbüffet war jeden Morgen eine Angelegenheit von opulenten 2 Stunden nachdem wir einen Buggy zum Hauptpavillon nahmen. Es gab eine große Auswahl an internationalen Gerichten - wir mussten einfach alles probieren! Es gab damals nicht sonderlich viel Kundschaft (nur ein Jahr nach dem Tsunami), aber abgesehen vom Strandrestaurant, das weggeschwemmt worden war, war das Resort nicht vom Tsunami betroffen. Wir sahen uns auch die anderen Resorts bei der Lagune an, aber keines davon war auch nur im Geringsten damit vergleichbar. Wenn Sie Abgeschiedenheit, Frieden und Ruhe mögen, dann ist dies das richtige Hotel für Sie. Es ist auch nicht ultra-glamourös, was schön ist. Es behielt sich einen gewissen bodenständig/authentisch thailändischen Charme. Die Villen sind geräumig. Sie können auf deren Webseite einen Grundriss davon bekommen. Durch den privaten Pool mussten wir die Villa überhaupt nicht verlassen wenn wir keine Lust hatten. Wir ließen uns gelegentlich das Abendessen bringen - komplett mit ordentlichen Servietten etc. und aßen am Tisch in der Nähe von Thai Sala. Ach... wieder dort zu sein... Das Einzige, was dort nicht dazupasste, war der Fernseher - aber wer geht schon an einen solchen Ort um dann fernzusehen (und wahrscheinlich haben sie die mittlerweile modernisiert)? Da wir dort Flitterwochen machten, schwebten wir ja wahrscheinlich sowieso schon auf Wolke 7, aber ich bin pingelig in Bezug auf Hotels. Und das war wirklich ein Schnäppchen - für alle, die gerne Spa-Behandlungen, Golf, Tennis, Radfahren oder traditionelles Obstschnitzen mögen. Und Kochkurse! Schwimmen, ins Fitnesscenter gehen, Bücher in der Bibliothek lesen... alles ist dort möglich. Und auch der Strand ist nur einen sehr kurzen Spaziergang entfernt und wirklich spektakulär. Sie müssen nirgendwo hingehen. Und habe ich schon das wundervolle Personal erwähnt? Höchst empfehlenswert. Ich hoffe, dass die Fotos Ihnen ein Bild davon vermitteln.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Thailand
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2008

Es gibt nicht viele Restaurants auf der Welt, die es schaffen, Menschen mit Zöliakie oder Leute mit Weizenunverträglichkeit entgegen zu kommen. Dieses Restaurant in Asien zu finden, war deshalb ein reines Wunder.

Ich bin auf einer unaufhörlichen Suche nach leckeren glutenfreien Kuchen, Broten, Pasteten, Nudeln und Pizzen. Ich bin in Phuket auf eine Goldader gestoßen.

Das Banyan Café, das Restaurant mit Blick auf den 18-Loch-Golfplatz Laguna Phuket, bietet glutenfreien Schokoladenkuchen und frisch gebackenes glutenfreies Brot - köstlich.

Normalerweise schmecken glutenfreie Produkte wie Pappe und Brot muss getoastet werden, um essbar zu sein. Hier ist das nicht der Fall. Nach ein paar Nachfragen stellte sich heraus, dass das Banyan Tree dieses Brot jeden Morgen für das Frühstück der Gäste bäckt. Es war nur reines Glück, dass etwas für mich übrig war.

Nachdem wir mehrmals wiederkamen, bat die Bedienung mich höflich, anzurufen, so dass sie das Brot vorbereiten konnten, weil sie zu einer anderen Stelle gehen müssen, um es zu bekommen und das Personal zur Mittagessenszeit sehr beschäftigt sei. Ein Anruf eine Stunde vor unserer Ankunft stellte sicher, dass das kein Problem darstellte.

Es ist ziemlich schwierig, in einem thailändischen Lokal zu erklären, was eine Weizenallergie ist, weil kaum ein Asiate darunter leidet. Die Köche sind also sehr zuvorkommend und wenn man sagt „Bread - Mai Sai Bang Kau Sa Li” verstehen sie, was man meint.

Ich dachte nie, dass ich jemals wieder in ein Club-Sandwich oder ein mit Speck, Salat und Tomaten belegtes Sandwich beißen könnte. Danke Banyan Tree!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2006

Dieses Hotel hat die Erwartungen übertroffen. Ja, zugegeben einige der Villas sind ein paar Jahre als, aber gut gepflegt und ich hatte gehört, dass sie diese auch renovieren wollen. Die neuen Villas mit zwei Zimmern sind spitze. Jetzt bauen sie dort sogar Villas mit 2 Pools! Der Service ist hervorragend, das Personal sehr freundlich und die Manager sehr aufmerksam. Der perfekte Ort, wenn Sie mal abschalten wollen und eine neue Welt kennen lernen möchten. Ich war letztes Jahr dort und werde mir die Verbesserungen in sechs Monaten ansehen. Jeden Cent wert!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Banyan Tree Phuket? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Banyan Tree Phuket

Anschrift: 33, 33/27 Moo 4, Srisoonthorn Road | Amphur Talang, Phuket 83110, Thailand
Lage: Thailand > Phuket > Thalang District
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 7 der besten Resorts in Thalang District
Nr. 8 der Romantikhotels in Thalang District
Nr. 10 der Familienhotels in Thalang District
Nr. 11 der Strandhotels in Thalang District
Nr. 13 der Spa-Hotels in Thalang District
Nr. 14 der Luxushotels in Thalang District
Preisspanne pro Nacht: 284 € - 673 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Banyan Tree Phuket 5*
Anzahl der Zimmer: 173
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Splendia, Agoda, HotelTravel.com, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Banyan Tree Phuket daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Banyan Tree Hotel Phuket
Hotel Banyan Tree Phuket Thalang
Banyan Tree Phuket Phuket
Banyan Tree Phuket Thailand
Banyan Tree Phuket Hotel Thalang
Hampton Inn Cherngtalay
Banyan Tree Phuket Cherngtalay

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Banyan Tree Phuket besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.