Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Hotel mit tollem Service” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Amari Phuket

Speichern Gespeichert
Amari Phuket gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 13 weitere Seiten
Amari Phuket
4.0 von 5 Resort   |   Patong Beach, Patong, Kathu, Phuket 83150, Thailand (ehemals Amari Coral Beach Phuket)   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelpauschalen
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 6 von 261 Hotels in Patong
Luzern, Schweiz
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Hotel mit tollem Service”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2012

Wir fanden das Amari in Koh Samui bereits super und haben uns deshalb in Phuket wieder für das Amari entschieden. Wer gerne nach Patong Beach möchte, jedoch trotzdem eine ruhigere Lage vorzieht, ist im Amari am richtigen Ort. Zu Fuss hat man ca. 15 Minuten bis ins Zentrum Patong Beach oder man nimmt ein Tuk Tuk für THB 200.-. Die Lage ist sehr gut und sehr ruhig (abgesehen von ein paar Booten)

Leider kann man im Amari nicht so gut im Meer baden, jedoch hat zwei sehr schöne Pools mit Blick aufs Meer. Wer jedoch gerne im Meer badet, sollte in ein anderes Hotel oder zu einem Beach fahren.

Das Frühstück Buffet ist sehr lecker und bietet eine grosse Auswahl. Zudem kann man am Mittag oder am Abend in einem der drei Restaurants Essen. Wir waren im La Gritta (Italiener) und beim Thaiänder. Beide waren sehr gut!

Für das Internet muss man leider bezahlen. Es gibt auch eine Internet Corner mit Computern.

Das Personal ist sehr freundlich und sehr prompt bereit, wenn man etwas wünscht oder eine Frage hat.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.504 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    924
    434
    95
    37
    14
Bewertungen für
215
838
46
14
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2012

Anfang März 2012 war ich für 6 Nächte im Amari Coral Beach in Phuket. Wir hatten ein Package mit Gratis-Airport-Transfer (hin und zurück), einmaliges Dinnerbuffet, Welcome Drink und Früchtekorb. Das Hotel liegt am Ende von Patong Beach, leicht erhöht mit hoteleigenem Strand und etwas weiter abgelegenem Steg (Jetty). Alle Zimmerfenster haben wunderschöne Strandsicht. Wir waren insgesamt 3 Personen. Wie in vielen Bewertungen bereits beschrieben ist die Anlage ziemlich weitläufig und eher geeignet für Gäste ohne Gehbeschwerden. Zum Beispiel ist der Frühstücksraum weit entfernt von der Reception. Man muss viele z.T. überdachte Treppen überwinden, um von einem Ort zum anderen zu gelangen. Wir hatten ein Superior-Zimmer mit Zusatzbett gebucht, wurden freundlicherweise kostenlos auf ein grösseres Deluxe-Zimmer umgebucht. Da einer meiner Begleiter Gehschwierigkeiten hatte, bekamen wir ein Zimmer (7105) in der Nähe des Frühstücksraums. Leider war das Mobiliar und das Badzimmer schon ziemlich veraltet (viele Abnutzungsspuren). Die Klimaanlage war ziemlich laut und blies selbst auf der untersten Stufe zu stark. Dem konnte der Hoteltechniker nur begrenzt abhelfen, indem er den Lüftungsschlitz mit Klebeband teilweise abdeckte. Täglich gab es 4 kostenlose Glas-Wasserflaschen, Bettzeugwechsel und eine englische Tageszeitung (The Nation), die erst um 15 Uhr gebracht wurde. Das Frühstücksbüffet ist sehr reichhaltig, die Qualität hervorragend. Unser Gratis-Dinner haben wir am "Steak Lovers Night" Buffet eingelöst. Es war ebenfalls fantastisch. Leider gibt es nur an der Reception und in der Lobby Bar gratis WLAN. In den Zimmern kostet 1 h Internet 117 Baht. In die Stadt kann man zu Fuss hinunterlaufen oder ein Tuk-Tuk bestellen. Wenn man wie wir im 7000er Block wohnt, fährt das Tuk-Tuk bis dorthin. Die Fahrt an jeden Ort in Patong kostet 200 Baht (nicht verhandelbar - die Tuk-Tuk-Mafia lässt grüssen), abends 300 Baht. Bei unserem Checkout um 6 Uhr morgens bekamen wir auf Verlangen kostenlos eine Frühstücksbox mit Sandwich, Ei, Brownie, Süssgebäck, Apfel und leckere Sojamilch. Der Service des Hotels ist sehr gut, alles ist professionell und durchdacht. Diesbezüglich waren wir sehr zufrieden.

Alles in allem stimmt das Preis-/Leistunsverhältnis.

  • Aufenthalt März 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
Top-Bewerter
155 Bewertungen 155 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
Bewertungen in 76 Städten Bewertungen in 76 Städten
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2012

Das Hotel liegt am Ausgang der Patong Bucht etwas erhöht und einzeln, mit direktem Zugang zum Meer, das dort allerdings nur wenig Sandstrand hat, sondern relativ schnell Korallen aufweist. Schwimmen ist gut möglich bei Flut, bei Ebbe muß man etwas vorsichtig sein, damit man sich nicht verletzt. Fur Kinder daher nicht geeignet und wer gerne im Meer badet und dort am Liegestuhl liegt, ist hier auch verkehrt.
Für schnorchler ist es aber recht gut geeignet, vom Hotelstrand zum Hoteleigenen Jetty sind es ca 300 m sowohl zu Fuß als auch zum Schwimmen und obwohl das Wasser nur zwischen 20 cm und 1m tief ist, konnte ich immer dorthin schnorcheln. Für Vorsichtigere ist der Weg zu Fuß angesagt, am Steg sind abgetrennte Bereiche für Schnorchler, dort ist es auch tiefer und immer jede Menge Fisch unterwegs.

Die Zimmer sind sehr schön und sauber, alles funktioniert ordentlich, insbesondere die Dusche, heiß und Starker Strahl. Sehr freundliches Personal mit ausreichenden Englisch Kenntnissen,
2 schöne Pools und 5 Restaurants.
Frühstück reichlich mit Eierspeisen, asisatischen Gerichten und sogar guten Wurstsorten.
Obst und Cerealien, Säfte und Salat. Verschiedenste Brotsorten und Toast.
Internet auf dem Zimmer kostet recht viel, aber in der Lobby ist es über WLAN umsonst und recht schnell.
Wir hatten Seafront angegeben als Wunsch und bekamen das auch, Zimmer 1101-1111 und 1201-1211 sind empfehlenswert, wobei ich den 2. Stock besser fand. Diese Zimmer waren in der preiswertesten Kategorie, sind aber wirklich schön.

Die Luxury rooms in Block 7 liegen nahe am zweiten Pool und zum Spa, erfordern etwas mehr Laufen, sind etwas größer, mit Badewanne und Couch.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2011

Die Anlage liegt im Süden von Patong. Damit ist das Resort etwas ausserhalb und nicht direkt im getümmel! Ideal für diejenigen, die etwas Ruhe suchen und trotzdem ab und zu in "Patong" eintauchen möchten.

Die Anlage verfügt über einen hervorragenden Service (sehr freundliches Personal), drei gute Restaurants und zwei gute Pools. Das Resort liegt direkt am Meer. Wobei der Hotelstrand nicht besonders gross und etwas felsig ist. Diejenigen die Urlaub am weissen Sandstrand suchen sind hier nicht richtig.

Die Anlage ist sehr weitläufig und verfügt über das normale Angabebot bei solchen Anlagen (Gym, Massagen etc.). Patong ist in ca. 15- 20 min zu Fuss erreichbar. Mit einem Tuk Tuk ist man ruckzuck dort.

Die Zimmer sind sehr schön und sauber.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgezeichnet.

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2011

hatten das hotel spontan vor ort gebucht und haben einen akzeptablen preis für eine suite aufgrund des herrschenden unwetters bekommen. das zimmer war schön und geräumig mit einem sehr hübschen blick auf die bucht von pattong. vorteilig ist die lage am ende des strandes, etwas auf dem berg und dadurch abseits vom nervenden trubel in pattong. weniger zufrieden war ich mit dem frühstück, welches in büffetform wenn auch umfangreich angeboten wurde. nervend waren auch die bereits um 7uhr mit handtüchern reservierten poolliegen. mein problem mit dem hotel dürfte sein, dass es einfach zu gross ist. insgesamt aber durchaus ein schönes hotel mit freundlichem personal und sehr schön gelegenem spa, welches jedoch sehr teuer ist.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
47 Hotelbewertungen
Bewertungen in 47 Städten Bewertungen in 47 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2010

In Patong sind wir rein zufällig gestrandet und es ist auch, wenn man wirklich Erholung sucht, ein schrecklicher Ort! Die Stadt ist alles andere als schön und über die Qualität der verschiedenen Etablissements muss man gar nicht reden.

In Samui waren wir bereits zweimal im AMARI PALM REEF und haben uns dort sehr wohl gefühlt. Daher haben wir uns zu unserem großen Glück auch dort für das AMARI entschieden.

Das stilvolle Hotel liegt abseits in einer sehr schönen Bucht mit Blick über Patong Beach. Dort ist es herrlich, es gibt zwei schöne Pools (besonders der La Gritta-Pool), gute Restaurants und super Service.

Nachdem wir zweimal kurz in Patong waren, haben wir das Resort gar nicht mehr verlassen.

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainz
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2010

Nachdem ich Phuket die letzten 10 Jahre nicht mehr besucht hatte, stand im September 2009 mal wieder ein Kurztrip auf die Insel an. Gesucht wurde ein Hotel der gehobenen Kategorie in ruhiger und dennoch nicht isolierter Lage. Der Südteil von Patong sollte wenigstens zu Fuß erreichbar sein.
Nach langen Studien von Bewertungsportalen fiel die Wahl dann schließlich auf das Amari Coral Beach.
Die Buchung erfolgte wie üblich bei thailandbuchen.com, die Abwicklung war, wie nicht anders zu erwarten, problemlos.


Management summary:

Betriebsart: Hotel
Lage: Patong / Phuket, am Südende der Patongbucht
Gebäude: 14
Zimmer: Insgesamt 197, davon 106 Standardzimmer ("superior") 26m², 84 Deluxezimmer (33 m²) und 7 Suiten (57 m²)
Swimmingpools: 2, 1 x klein; 1 x mittelgroß
Preis: ab 3.120 BHT/Nacht je nach Zimmerart und Saisonzeit
Joiner RipOff: Ja, 1.500 BHT/Nacht
Frühstück: Buffet, im Zimmerpreis enthalten, 07:00 - 10:30
Koordinaten: 7°53'11.97"N 98°17'8.73"E


Das Amari liegt am südlichen Ende der Patong Bucht bereits am Hügel, der die Patong Bucht vom nächsten Strand trennt. Amari-typisch wurde die Anlage auf einem riesigen Areal errichtet, so daß man von der stark befahreren Straße, die vor dem Hotel nach Patong hineinführt, absolut nichts hört.
Das Amari Coral Beach ist in den Hügel hineingebaut, hohe Gebäude sucht man vergebens. Drei Stockwerke, höher wurde nicht gebaut. Dadurch schmiegt sich die Anlage regelrecht an den Hügel an.
Die relativ kleinen Gebäude und das riesige Areal machen natürlich viele Wege notwendig, die wegen der Regenfälle natürlich überdacht sind.
Die Lage am Hang fordert natürlich ihren Tribut: Im Amari Coral Beach in Form von sehr vielen Treppen.

Wir hatten ein Zimmer der Kategorie "Superior" (die Standardzimmer in den Amari Hotels) gebucht.
Die Zugangskontrolle erfolgte über einen Magnetkartenleser, der Hauptschalter (für Klima etc.) wurde ebenfalls mit einer Magnetkarte betätigt.

Das Zimmer war mit 26m² gerade noch ausreichend groß, verfügte aber dennoch über ausreichende Ablage- und Staumöglichkeiten.
Allerdings dürfte es mit "großem Gepäck" schon etwas problematisch werden.
Ausnahmslos alle Zimmer im Amari Coral Beach haben Blick aufs Meer, unser Zimmer machte dort keine Ausnahme. Ein kleiner Balkon mit zwei Stühlen und Beistelltisch lädt zum Verweilen ein.
Die Naßzelle, ausgestattet mit Duschkabine mit loser Dusche, war ebenfalls recht kompakt, aber sauber. Dusch- und Waschutensilien waren reichlich vorhanden und wurden nach Benutzung auch sofort wieder aufgefüllt bzw. erneuert.

Das Amari Coral Beach verfügt über zwei mittelgroße Pools, Sonnenschirme und Liegen sind ausreichend vorhanden. Freundliches Personal bringt den Gästen die Poolhandtücher und richtet evtl. auch noch die Liege zurecht.

Für das leibliche Wohl sorgen insgesamt drei Restaurants. Das "La Gritta" bietet feine italienische Küche, Sitzgelegenheiten finden sich oben unter dem Dach, aber auch auf der Terrasse unterhalb des Pools mit einem wunderschönen Blick über die gesamte Patongbucht.
Ein weiteres Restaurant namens "Rim Talay" bietet internationale Küche an. Mittwochs wird dort ein herrliches Grillbüffet angeboten.
Im Rim Talay wird auch das sehr umfangreiche Frühstückbüffet serviert. Hier fehlte es an absolut nichts, sogar verschiedene Sorten Käse und mehrere Sorten dunkles (!) Brot wurden angeboten. Die Speisenauswahl war international.
Als etwas problematisch stellte sich dort die geringe Anzahl von Ventilatoren dar.
Weiterhin existiert noch ein Thairestaurant, das allerdings von uns nicht besucht wurde.

Regelmäßig besucht wurde dagegen die Lobbybar von uns. Von 17:30 - 18:30 ist dort Happy Hour, also genau passend um bei einem köstlichen Margharita der Sonne beim Untergehen zuzusehen.

Zum Thema Strand:
Das Amari Coral Beach liegt an einem kleinen Privatstrand, der aber zum Baden relativ ungeeignet ist. Zum einen ist er einfach zu steinig und zu klein, zu anderen aber ist es der Klong der nur wenige Meter nördlich des Hotels ins Meer mündet. Er dient Fischern als Transportweg, leider aber auch der amtlichen Abwasserbeseitigungseinrichtung der Gemeinde Patong....
Geruchsbelästigungen gab es allerdings zu keiner Zeit dadurch.
Um den Gästen des Hotels einen Zugang zu einem schönen Strand zu ermöglichen, hat das Hotel einen kostenlosen Shuttleservice zum Katastrand eingerichtet. Der rustikale Isuzu 3,5-Tonner mit Sitzbänken auf der Pritsche verläßt das Hotel um 10 Uhr morgens, um 15:30 Uhr beginnt die Rückfahrt am Katastrand. Die Reservierung dieses Shuttles erfolgt über die Rezeption.

Fazit:
Ruhe- und erholungssuchenden Paaren kann das Amari Coral Beach durchaus empfohlen werden. Die Lage am Südende der Bucht sorgt zwar für ruhige Nächte, aber auch für relative weite Fußwege, sofern man die Taximafia nicht bereichern möchte. Die Anmietung eines Mofas erscheint zweckmäßig.
Die beiden Restaurants servieren Speisen von sehr guter Qualität, gleiches gilt für das Frühstücksbüffet.
Das so etwas seinen Preis hat, sollte man bereits vor einer Buchung beachten. Wegen der Erhebung von Joiner RipOff in Höhe von 1.500 BHT pro Nacht ist dieses Hotel nicht für Touristen geeignet, die ihre Begleitung wechseln.

Achtung!
Durch die langen und teilweise steilen Wege sowie die vielen Treppen ist das Amari Coral Beach für Gehbehinderte oder gar Rollstuhlfahrer völlig ungeeignet!

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Amari Phuket? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Amari Phuket

Anschrift: Patong Beach, Patong, Kathu, Phuket 83150, Thailand (ehemals Amari Coral Beach Phuket)
Lage: Thailand > Phuket > Kathu > Patong
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Patong
Nr. 3 der Spa-Hotels in Patong
Nr. 3 der Romantikhotels in Patong
Nr. 4 der Strandhotels in Patong
Nr. 4 der Familienhotels in Patong
Nr. 4 der Luxushotels in Patong
Preisspanne pro Nacht: 84 € - 172 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Amari Phuket 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Expedia, Orbitz, Travelocity, Booking.com, Hotels.com, Amari Hotels, Cheap Tickets, Tingo, Priceline, BookingOdigeoWL, TripOnline SA, Despegar.com, Otel und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Amari Phuket daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Amari Coral Beach Resort
Hotel Amari Coral Beach Phuket Patong
Amari Phuket Patong
Amari Coral Beach Phuket Hotel Patong
Amari Coral Beach Hotel
Amari Coral Beach Patong

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Amari Phuket besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.