Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Great Dive Center / Super Tauchzentrum - German & English review” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Thailand Divers

Thailand Divers
59/1 Sainamyen Road | Patong Beach, Patong, Patong, Kathu, Phuket 83150, Thailand
+66 76 510 849
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 27 von 74 Aktivitäten in Patong
Art: Touristische Touren, Abenteuer
Details zur Sehenswürdigkeit
1 Bewertung
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Great Dive Center / Super Tauchzentrum - German & English review”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2013 über Mobile-Apps

I did my AOWD 2 day course ( 8.1 and 9.1.2013 ) with Thailand Divers. I dived with one buddy who signed to the course ( Arnaud - great dive mate, thanks ) and the dive master himself ( Will ). The equipement I received was working well, the price for the course was cheap, the dive master was very funny! He showed us nice stuff under water. The dive sites were Phi Phi Island and Raya Island. I prefered Phi Phi, because there were more fish and the site seamed to be more interesting even though Raya has two wreck dive spots to which we went during our wreck dive speciality.

Due to the fact we were only 2 ppl + Will, I had a lot of time to ask questions and get everything well explained - on the boat as well as under water.

There was very good free food ( breakfast, lunch, snacks, fruits ) and soft drinks all day long.

I would like to thank the board crew, my dive buddy Arnaud and my dive master Will for the two very enjoyable and relaxing days I have spent with you!

---

Da ich in Patong etwas mehr als nur die Bang La Road sehen wollte, entschied ich mich dazu ein Tauchcenter aufzusuchen und den AOWD Kurs zu buchen.

Eigentlich wollte ich für zwei Tage auf ein Liveaboard nach Similan Island. Doch das hätte mein Budget gesprengt - auch wenn es Verhältnismässig günstig war, da ich in den ersten 7 Tagen bereits über 2000 Euro liegen gelassen habe.

Nun zurück zum eigentlichen Thema. Thailand Divers Büro ist schön eingerichtet, Damian hat mich gut beraten.

Die Tauchorte waren Phi Phi Island und Raya Island. Ich fand Phi Phi den schöneren Ort. Mein Tauchbuddy ( Arnaud ) und Divemaster ( Will ) waren beide cool drauf und es hat mir sehr viel Freude bereitet mit ihnen zu tauchen.

Da wir nur zu dritt waren, hatte ich jede Menge Zeit um Fragen zu stellen.

Auf dem Boot gab es kostenloses Essen ( Früstück, Mittagessen, Snacks und Früchte) sowie Softdrinks.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei der Boardcrew, meinem Tauchpartner und meinem Divemaster für die zwei schönen und erholsamen Tage!

Chris

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

303 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    234
    42
    12
    4
    11
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Phuket
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fantastisch.”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2012

Mein Erster Kontakt mit Thailand Divers liegt nun schon fünf Jahre zurück. Die Leitung des Divecenters sowie das Personal hat sich nur gering verändert was ich persönlich mag. Die Leute sind freundlich, kompetent und professionell. Der Trainingspool ist gleich um die Ecke, mitten in Patong, nicht weit von der berühmten Bangla Road. Dieses Divergenter ist eines der wenigen, wenn nicht das Einzige, das drei Tauchgänge an einem Tag anbietet. Das ganze aber trotzdem ohne Stress und nahezu für den gleichen Preis, den andere Divergenter für zwei Tauchgänge verlangen. Die Tauchlehrer und Guides kommen aus der ganzen Welt. Von Deutsch über Englisch, Schweizer Dütsch, Norwegisch, Russisch...... einfach alles kann bedient werden. Die Tauchplätze rund um Phuket sind nach wie vor mit die schönsten der Welt. Ich war erst im März wieder dort beim Tauchen. Mein Highlight war ein ca. 5 Meter Mantarochen bei der Insel Ratcha. Aber auch Schwarzspitzen Haie und Leopardenhaie warn bei Phi Phi zu sehen. Und auch für die Makrofreunde wird einiges geboten. Das Boot ist vom Feinsten und eines der schnellsten am Ort. Ich kann die Jungs nur empfehlen. Weiter so

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dahlem, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Unpünktlich, unfreundlich: Abzocke!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2012

Obwohl bei der Buchung im Laden eine Visitenkarte unseres Hotels und meine thailändische Mobilfunknummer hinterlassen wurde, haben die Leute von Thailand Divers das Hotel nicht gefunden. Vereinbarte Abholung 7 Uhr. Um 7:30 Anruf in der Basis (keine Sorge, Bus kommt). Um 8:30 dann ein völlig entnervter Guide im Minibus.
Schiebt mir noch die Schuld zu, wenn er zu blöd ist, dass Hotel zu finden.

An Bord ging es dann munter weiter. Ein alter knorriger Guide mit Militärton am Leib liest die Teilnehmerliste vor. Hierbei kommt es zu einer Namensverwechslung zweier ähnlich klingender Namen. Ich vermelde, dass ich Taucher und nicht Schnorchler sei. Auf meiner Quittung zu sehen, fürs Tauchen bezahlt. Dieser Zettel interessiere ihn einen "Scheiß" (wörtlich) und er rufe die Basis an. Das unfreundlichste Personal, dass ich je erlebt habe.
(tauche seit 10 Jahren)

Briefing für den ersten Tauchgang, der Guide erklärt, dass aufgrund der starken Strömung und hohen Wellen sofort nach Ertönen eines Hupsignals alle eiligst ins Wasser springen sollen. Gesagt, getan - unweigerlich den Guide aus den Augen verloren, die Gruppe brach auseinander. Tauchgang nach minutenlanger Suche dann wie geplant mit Buddy fortgesetzt. (beide jeweils ca. 300 Tauchgänge)

Nach Ende des TG wartete der Guide an Bord auf "seine Gruppe" und schnauzte alle eintreffenden Buddy-Teams in ungeheuerlicher Weise an. Wer hier den Regeln nicht folgt, der taucht nicht mehr.
Mein Buddy (ebenfalls Engländer, wie die Guides) machte ihm klar, dass er gefälligst klarere Ansagen zu machen hätte, damit sich die Gruppe nicht verliert.

Das kein medizinisches Attest gefragt war, und kein Checkdive sei nur am Rande erwähnt. Sicherheit hat hier keine Priorität.

Am Ende bleibt nur ein Fazit: das Personal ist unfreundlich, unprofessionell und auf reine Abzocke bedacht. Ob der einzelne Gast sich wohlfühlt oder vielleicht noch ein zweites Mal zum Tauchen kommt, interessiert hier niemanden.

Niemals wieder!

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Braunschweig
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Sitzen gelassen”
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2009

1 Woche in Thailand ist ohnehin ein knackiger Plan, gerade wenn man vor hat, viel zu tauchen.
Umso ärgerlicher war es, dass wir an unserem Tauchtag von Thailand Divers versetzt wurden! Es war alles rechtzeitig gebucht und man sagte uns, wir sollten uns einfach am Pier einfinden, dort trifft sich die Tauchgruppe. Gesagt, getan. Allerdings waren an dem Morgen weder Tauchwillige noch "Staff" von Thailand Divers zu sehen. Auch die Suche nach dem Boot war erfolglos, nur eine Aushilfskraft mit Thailand Divers-T-Shirt haben wir getroffen. Der Typ kannte aber nicht einmal die Telefonnummer seiner Tauchbasis und konnte uns nicht weiterhelfen. Fazit: Thailand Divers sagte uns später, es seien nicht genügend Teilnehmer für den Tag gewesen, sodass man den Tag gecancelt hat. Allerdings hat uns leider niemand darüber informiert. Und da wir nicht vor dem Tauchtag in Patong (ca. 20km von unserem Hotel entfernt) bei der Basis vorbeigefahren sind und bezahlt haben (das sei wohl übliche Praxis), sei man davon ausgegangen, dass wir wohl doch kein Interesse hätten. Offensichtlich unterhalten sich die Leute da aber nicht untereinander, da wir vorher telefonisch schon geklärt hatten, dass wir am Tauchtag vor Ort zahlen können.

Glück im Unglück: wir sind dann kurzfristig noch auf einem anderren Tauchboot untergekommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Würzburtg
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“super”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. November 2009

war im November 2009 mit einer Freundin 5 Tage tauchen mit Thailand Divers (früher sunrise divers).
Erst haben wir day trips gemacht danach liveaboard mit unseren advance open water Kurs.
Das Team ist sehr professionell, nett und lustig, hilft Dir nicht nur beim Tauchen sondern gibt auch Tipps und Infos über die Insel.
Das Equipment war in sehr gutem Zustand. Es hat einfach Spass gemacht, alles war professionell organisiert und wir konnten das Tauchen richtig genießen.
100% zu empfehlen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Thailand Divers angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Thailand Divers? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Thailand Divers besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.