Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Traum” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Sarojin

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
The Sarojin gehört jetzt zu Ihren Favoriten
The Sarojin
5.0 von 5 Resort   |   60 Moo 2 Kukkak | Takuapa, Khao Lak 82190, Thailand   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
THB15.000 (THB)
Nr. 3 von 61 Hotels in Khao Lak
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
“Ein Traum”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2013

Im Februar 2012 haben wir ca. 1 Woche unserer Flitterwochen im Sarojin verbracht und wir waren überwältigt von der wunderbaren Anlage, vom schönen Strand und das köstliche Essen. Das Frühstück ist à la carte und sehr vielfältig. Das Hotel Sarojin hat uns sogar ein romantisches Nachtessen in unserem Zimmer geschenkt, wir waren von dieser Geste sehr angetan. Der Service und die Freundlichkeit des Personals ist auf einem sehr hohen Niveau. Wir haben uns mehr als wohl gefühlt und wir werden ganz bestimmt erneut das Sarojin besuchen.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.180 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    975
    130
    32
    28
    15
Bewertungen für
62
946
15
4
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (13)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Obergriesbach
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2013

Die aussergewöhnlich schön und modern (jedoch landestypisch) gestaltete Anlage liegt in
einem ruhigen, tropisch angelegten Park mit Seerosenteichen und Bachläufen. Der Pool ist sehr groß und auch wunderschön, mit romantischen Pavilons zum Entspannen und sehr gutem Service. Eigener kleiner, jedoch für die Anzahl der Gäste völlig ausreichender Strandbereich. Alles sehr persönlich, da es nur 50 Zimmer gibt.
Es gibt ein hervorragendes, individuelles Restaurant in einem coolen Pavillon an einem der Teiche gelegen und ein gutes Thairestaurant am Strand. Frühstück kann man den ganzen Tag einnehmen. BEstellen, was man möchte, auch sämtliche Sonderwünsche werden erfüllt. Halbpension zu empfehlen. Jeden Tag frische Früchte auf dem Zimmer, Schön eingerichtete Zimmer, gut ausgestattetes Bad, Pavillon vor dem Zimmer, eigener Pool.
Sehr aufmerksamer Zimmerservice 2 mal täglich. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.
Eine wunderschöne Anlage ideal zum Erholen zu zweit, aber auch als Ausgangspunkt für Ausflüge in die diversen Nationalparks. Wir haben die Ruhe und entspannung in der reizvollen und harmonischen Umgebung sehr genossen.
Das Hotel bietet gut ausgearbeitete Ausflüge und exklusive Aktivitäten an, jedoch zu sehr hohen Preisen.
Auch die Massagen sind nicht nur für thailändische Verhältnisse sehr teuer.
Leider gibt es auch kein Angebot an täglichen Yoga - oder Tai-chi-Kursen, was den Erholungswert noch erhöhen würde.
Jedoch ist ein Katamaran und Surfbrett, sowie Kanus vorhanden.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2013

Diese Hotel gewinnt durch den riesigen gepflegten Park und die Grünanlage.Die Zimmer sind sauber, aber schon etwas abgewohnt. Auf der Stiege zum Badezimmer wuchsen weiße Pilze.Das Personal ist sehr zuvorkommend, das Frühstück à la carte super. Beim Servicepersonal kam es immer darauf., wer gerade Dienst hatte. Von überaus aufmerksam und zuvorkommend bis teilweise ignorant. 6 Tage ist es für mich ok, so in der Einschicht zu wohnen, ohne irgendwelchen Unterhaltungsangeboten oder Alternativen. Die Bar am Abend ist nicht einladend und die Cocktails haben geschmacklich nichts mit den Angeboten z.B. im LaBura in Bangkok gemeinsam, dafür ist der Preis dafür weit überteuert. Der Strand ist sehr klein und leider nicht dem Hotelstandard entsprechend.

  • Aufenthalt April 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gerolzhofen, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2013

Dieses Hotel, gebettet in einem riesengroßen, wunderbaren grünen und sehr gepflegten Garten ist der pure Luxus! Schon bei der Ankunft wurden wir sehr lieb und zuvorkommend mit einem "Welcome - Drink" empfangen, welcher einfach nur die Exotik widerspiegelt. So lecker, dass wir uns wünschten, es jeden Morgen beim Frühstück trinken zu wollen. Kein Problem! Extra für uns gab es diesen Drink ganze zwei Wochen lang zum Frühstück!
Dieses wunderbare Hotel vereint die fünf Sinne eines Menschen! Hier kommt NICHTS zu kurz! Es werden Träume, Gedanken und Wünsche erfüllt, die man noch nicht einmal ausgesprochen hat.
Das ganze Personal, sei es oben an der Lobby, im "Ficus" (Restaurant) oder im Strandrestaurant "The Edge" ist so lieb und ständig bemüht, Einem nur das Beste zu tun!
Das Essen schmeckt so "delicious", jedes Einzelne ist ein Gedicht für sich!
Die stilvoll asiatischen dekorierten Barbecue-Abende mit Live-Musik oder ein Thai-Abend mit hübschen Tänzerinnen runden einen wundervollen Tag ab!
Im Spa kann man sich fallen und die Seele baumeln lassen.
Roomservice kommt zweimal am Tag, vormittags und abends. Liebe-und kunstvoll gestaltete Figürchen aus Palmenblättern zieren die Kopfkissen.
Die Zimmer (wenn man sie überhaupt so nennen kann, weil sie so groß sind) sind sehr luxuriös. Wir wohnten in einer Garden Residence mit 95 qm, entschieden uns aber, da nicht alle Unterkünfte belegt waren, die letzten Tage in einer Sarojin Suite mit knapp 160 qm zu genießen! Hier hatten wir nicht nur eine große Sonnen-Terrasse, sondern auch noch ein Jacuzzi unter freiem Himmel.
Der hoteleigene Strand ist nicht sehr groß, muss auch nicht, denn dieses Hotel hat nicht sehr viele Zimmer, es wird hier also NIE überfüllt sein! Man kann schöne Spaziergänge am Strand in beide Richtungen unternehmen, es ist einfach traumhaft! Weißer Sand, wohin man schaut, und am Rande die typisch thailändische üppige Natur, welche die perfekte Idylle für traumhafte Fotos bieten.
Danke für diesen perfekten Traumurlaub! Irgendwann kommen wir ganz sicher wieder!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London, Vereinigtes Königreich
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2013

Das Hotel hat Preise wie ein 5 Sterne Hotel, in Wirklichkeit ist es ein kleines und überteuertes 4 Sterne Hotel. Die Gründe dafür sind:
- Ein sehr kleine Anlage, es gibt kaum eine Rezeption, wo man sich am Abend vielleicht unterhalten kann
- es verfügt nur über einen sehr kleinen eigenen Beach. Es ist eingeklemmt zwischen einer 3 Sterne Anlage und einer Bungalow Anlage
- Restaurant am Beach ist gemessen an der Qualität zu teuer
- Insgesamt nur 2 Restaurants in der gesamten Anlage mit sehr hohen Preisen
- Das Essen ist langweilig, die Karte wechselt nicht, das Essen ist weder Asiatisch noch International, irgendwo dazwischen
- Das Frühstück ist a la carte und ohne Besonderheiten. Das Hotel spart sehr viel dabei
- Das Alles zu einem sehr hohen Preis. Wir haben in der Hochsaison ca 380.-€ zu zweit bezahlt, wert war es maximal 200,- € am Tag.
Das Publikum in diesem Hotel haben am meistens 1 Woche Aufenthalt. Mehr als 4-5 Tage wird man verrückt, da das Hotel nichts anbietet.
Fuer dieses Preis, schaut ihr woanders, auf Phuket

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Februar 2013

Das Sarojin ist immer noch ein sicherer Wert, doch der Zahn der Zeit hat auch hier genagt. Das Personal ist sehr zuvorkommend und zum grossen Teil schon langjährig angestellt. Der sunset Cruise mit dem hoteleigenen Schiff ist sehr zu empfehlen. Ben sorgt für tolle Stimmung da bleibt kein Auge und keine Kehle trocken.
Ein Facelifting bei den Zimmern drängt sich aber langsam auf, Audio Anlage ist nicht mehr zeitgemäss und die Betten sowie die Sonnenliegen sollten ersetzt werden.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
65 "Hilfreich"-<br>Wertungen 65 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Januar 2013

.....denn das Sarojin als Hotel hat eigentlich eine bessere Wertung als 3 Sterne verdient . Wenn man aber hauptsächlich einen tollen Strandurlaub verbringen will, gibt es aber meiner Ansicht nach eben bessere Alternativen. Wir wollen aber der Reihe nach gehen:

Das Sarojin liegt ca. 1,5 Stunden vom Flughafen Phuket entfernt. Der sogenannte Luxus Transfer findet zwar in etwas in die Jahre gekommenen Geländewagen statt, aber auf dem Weg fehlt es einem an nichts. Es gibt Getränke, man kann die Musik frei auswählen, hat die Möglichkeit sich mit gekühlten Handtüchern zu erfrischen und bekommt ein Ipad in die Hand gedrückt mit dem man nach Belieben surfen oder sich das Exkursionsprogramm ansehen kann. Im Sarojin angekommen fallen einem gleich das sehr schöne Ficus Restaurant und die äußerst gelungene Poollandschaft ins Auge. Auch unser Zimmer, eine Poolvilla (sehr zu empfehlen), gefiel uns auf Anhieb. Schade ist lediglich, dass man von all diesen Orten das Meer weder sieht noch hört. Hierfür muss man das am Strand gelegene Edge Restaurant aufsuchen, welches ebenfalls sehr schön ist. Eine Enttäuschung war jedoch der Strand. Mir ist klar, dass ich hier auf einem sehr hohen Niveau jammere, aber in dieser Preisklasse habe ich einfach einen wahren Traumstrand erwartet. Obwohl der Strandbereich des Sarojin sehr gepflegt ist und es einem auch in Punkto Service an nichts fehlt wird der Eindruck dennoch von verschiedenen Faktoren getrübt. Zum einem liegt dies am Wasser. Wer kristallklares Wasser sucht wird enttäuscht werden, da die leichte Brandung ausreicht um genügend Sand aufzuwühlen das Wasser leicht bräunlich zu verfärben. Zum anderen liegt das an einer wahren Flut von unansehnlichen Plastikliegen des benachbarten Hotels. Zu guter letzt gibt es noch einen prominenten Steg aus Plastikbehältern, der als Anlegestelle für das hoteleigene Boot dient. Kurzum...aus einem geplanten Strandurlaub wurde so für uns ein Urlaub am Pool. Auch Khao Lak konnte uns nicht überzeugen. Angenehm ist zwar, dass hier der Tourismus noch nicht so überhand nimmt wie teilweise auf Phuket oder auch Koh Samui, aber dafür gibt es auch nur sehr wenig interessante Restaurants, Bars oder auch Geschäfte außerhalb des Sarojin. Das lässt sich insofern verschmerzen, dass das Essen im Hotel wirklich gut ist. Auch der Service ist wirklich erstklassig. Das Sarojin als Hotel bietet somit alle Voraussetzungen für einen Traumurlaub, die Lage aber meiner Ansicht leider nicht. Und daher schlagen zwei Herzen in meiner Brust.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im The Sarojin? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Sarojin

Anschrift: 60 Moo 2 Kukkak | Takuapa, Khao Lak 82190, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Phang Nga > Khao Lak
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Resorts in Khao Lak
Nr. 1 der Spa-Hotels in Khao Lak
Nr. 3 der Luxushotels in Khao Lak
Nr. 3 der Strandhotels in Khao Lak
Nr. 3 der Romantikhotels in Khao Lak
Nr. 3 der Familienhotels in Khao Lak
Preisspanne pro Nacht: 168 € - 549 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Sarojin 5*
Anzahl der Zimmer: 56
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, T4B, Agoda, Booking.com, Splendia, Low Cost Holidays, Hotel.de, HotelTravel.com, TUI DE, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Expedia, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Sarojin daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Sarojin Khao Lak
Sarojin Khao Lak
Sarojin In Khao Lak
Khao Lak Sarojin
Hotel The Sarojin
The Sarojin Phuket
Hotel Khao Lak The Sarojin
Hotel Sarojin
The Sarojin Hotel Khao Lak
Sarojin Hotel Khao Lak

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Sarojin besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.