Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschön und einsam gelegen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Bangsak Village

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Bangsak Village gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Bangsak Village
3.5 von 5 Hotel   |   1/1 Moo 8, Petchkasem Road, Bangmuang, Khao Lak 82190, Thailand   |  
Hotelausstattung
Nr. 13 von 61 Hotels in Khao Lak
Zertifikat für Exzellenz
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschön und einsam gelegen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Mai 2014

Wir waren das erste Mal in Thailand und diese Anlage war mit das Beste am ganzen Urlaub.
Sie liegt ca. 20 km nördlich des Ortszentrums einsam direkt am Strand. Dadurch hat seinen eigenen Strandabschnitt und es kommen dort auch fast nie Menschen vorbei. Man kann direkt am Strand auf Hotel eigenen Liegen sich sonnen, massieren lassen, die beiden Damen sind echt super, oder im Hotel eigenen Restaurant essen. Es ist etwas teuerer als im Ort, schmeckt aber super und wenn man das Taxigeld bedenkt, dann ist es gleichpreisig. Es schmeckt sehr gut und auch das frühstück ist super. Die Bungalows sind sehr schön und sauber, vielleicht muss hier und da mal was repariert werden, aber das geschieht dann auch sofort. Das Personal ist sehr freundlich und sehr bemüht um das Wohl der Urlauber.
Da die Anlage nicht sehr viele Bungalows hat, ist es sehr ruhig und erholsam.
Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

Aufenthalt April 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chittiporn S, Manager von Bangsak Village, hat diese Bewertung kommentiert, 22. Mai 2014
Mit Google übersetzen
Dear Ju L,

Warm greetings from Bangsak Village. We hope that you had a pleasant and safe journey back home.

Thank you so much for your kind positive verbal comment to us on tripAdvisor. We appreciate the time you have spent to provide us your feedback and
I am pleased to share you notes with all team members and we will keep doing and provide good services to all customers to make them enjoy their
holidays.

We look forward to serve you again at your home away from home Bangsak Village for coming future.

warmest regards,
Pongthep Marc Jusakul (Mr.)
Hotel Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

196 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    135
    50
    6
    3
    2
Bewertungen für
7
151
5
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2014

Als Wiederholer waren wir gespannt, was uns erwartet - positiv, wie hoffentlich nicht negativ.
Positiv: Service - nach wie vor perfekt. Pool - immer noch ein Traum. Strand - dito. Gartenanlage in traumhaft gepflegtem Zustand. Essen - lecker ohne Ende, aber preislich wie schon 2010 am oberen ende der Skala, dafür aber reichliche Portionen. WiFi für die Größe der Anlage und Belegung von fast 100% sehr gut und kostenlos.
Negativ: Bungalows zeigen erste Mängel (Bodenfliesen lose, es klappert im ganzen Bungi beim durchlaufen, Schiebetüren sind verzogen und schwergängig). in 2010 gab es nur die Bungis vom Rezeptionsgebäude Richtung Meer, heute ist bis an die Strasse alles voll mit 2stöckigen Bungalows, daher ist es UNS zu voll. Personell bekommen sie die deutliche gestiegene Gästezahl sehr gut auf die Reihe im Servicebereich, was nach unserem Empfinden gelitten hat ist die Idylle. Das ist aber sehr subjektiv und soll die Anlage nicht schlecht machen. Für fast 150€/ Nacht im Coco Chalet 112 ist es zu teuer. In 2010 hat der 101er direkt der erste links 100€/Nacht gekostet.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pongthep J, Manager von Bangsak Village, hat diese Bewertung kommentiert, 15. Juni 2014
Mit Google übersetzen
Dear Khun ricarda 1963,

Green Season Greeting from Bangsak Village.
Welcome back HOME.

Thank you for sharing your holidays experience with us and others on TripAdvisor.
Your constructive comments has been taken note and we look into each one to find
An improvement.

Once again, thank you very much for your comments and patience.

Warmest regards,
Marc J.
Hotel Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Glinde, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2014

Morgen gehen 16 wundervolle Tage hier im Bangsak Village zu Ende :o(.

Es gibt hauptsächlich nur eins zu sagen, es war SUPER. Dieser Ort ist eine Oase für Leute die gerne abseits von Trubel Urlaub machen.

Wir hatten ein Zimmer in der oberen Etage und es war mehr als ausreichend groß.

Das Personal war immer freundlich und jede Bitte wurde schnellstens erfüllt.

Dann der Strand, Kilometer lang und einsam, einfach Traumhaft. Die Sonnenuntergänge, unbezahlbar.

Wenn man links ein Stück den Strand runter geht, findet man einige Restaurants + Massagen.
Dann auf dem Rückweg den Sonnenuntergang genießen und ein Muscheln für zu Hause sammeln.
Also alles in allem können wir uns den positiven Meinungen der anderen nur anschließen.Wir kommen sicher noch mal wieder.:o)

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pongthep J, Manager von Bangsak Village, hat diese Bewertung kommentiert, 15. Juni 2014
Mit Google übersetzen
Dear Khun 487 gabrieleg,
Greeting from Bangsak Village.

Thank you for sharing your holidays experience with us and others on TripAdvisor.
Your great comments will be shared with all team members and we look forward to
Welcome you back when you choose Phang-Nga, Bangsak Beach for your next holidays.

Once again, thank you very much for your comments and patience.

Warmest regards,
Marc J.
Hotel Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2014

Wir waren jetzt das vierte Mal hier und es war wie immer traumhaft. Das Personal ist sehr freundlich und gibt sich Mühe, alle Wünsche zu erfüllen. Die 2 Mädchen von der Massage sind wirklich super. Einige Gäste vergessen, dass eine Thai-Massage nicht zu vergleichen ist mit unserer zu Hause. Ich hoffe es bleibt wie es ist und wird nicht vergrössert, das wäre schade. Wir kommen wieder........

Aufenthalt März 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2014

waren gerade 2 wochen im bangsak village - es ist ein wunderbarer ort zum erholen- ein
"hideway"...tolle anlage, sehr geschmackvoll, wunderbarer pool. einsam gelegen aber mit
ein bißchen "fußmarsch" kann man lokale am strand erreichen (taschenlampe f heimweg liegt
im zimmer :-)) - alle zimmer gleich eingerichtet u gleich groß. die kleinen häuschen vorne beim
pool etwas näher u man hört das meer, hinten dafür die jungle-geräusche. ACHTUNG - man
hört in einigen zimmern die klimaanlage, noch mehr - die vom nachbarn!!unbedingt darauf achten
u beim buchen des zimmers ansprechen - sonst könnte man mehr als verstimmt sein!
essen beim dazugehörigen lokal sehr gut, teurer als am strand aber ok. pool sehr gepflegt u lädt zum schwimmen ein. personal freudlich! umgebung: einsamer strand, jungle, mit taxi alles
kostengünstigst erreichbar. schön der markt in der nähe. khao lak - verzichtbar aber ganz witzig.
tolles strandlokal ist gleich nach dem le meridien hotel - etwa 50 min zu fuß - aber am strand ein schöner spaziergang, äußerlich unterscheidet es sich nicht so sehr von den lokalen die kurz vorher ein nach dem anderen sind, aber dieses ist mit abstand das beste, es gibt tolle tiger prawns und alle andere ist auch sehr zu empfehlen! lokal heißt "lim Ray" und es wird gerne ein taxi bestellt wenn man den heimweg nicht mehr aufsichnehmen will!! unbedingt hingehen!

Zimmertipp: achtung - klimaanlage wie auch anderen schon auffiel SEHR laut! wir hatten zimmer oben u es war tr ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Konstanz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
100 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 69 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2014 über Mobile-Apps

Wir waren zwischen Ende Februar und Anfang März 2014 für eine Woche im Bangsak Village.

Wir haben eine kleine, ruhige Oase in Khao Lak gesucht. Wir haben uns diese Unterkunft auf Grundlage der vielen positiven Bewertungen ausgesucht.

Bangsak Village ist wirklich das perfekte Urlaubshotel, wenn man Ruhe und Erholung fernab vom Massentourismus sucht.

Es ist eine tolle Anlage, die eine Variation an verschiedenen Bungalows bietet, die sich zu zwei Seiten entlang eines traumhaften Pools reihen. Der Pool ist wirklich herausragend. Erstens ist er schön angelegt und vor allem mit 40 m so lang, dass es wirklich Spaß macht, wieder den Schwimmer in sich zu entdecken. Gerade am Morgen, wenn es nicht so warm ist, kann man in Ruhe ein paar Bahnen schwimmen.

Die Anlage ist eingebettet in eine sehr grüne, gepflegte Anlage, so dass man stets das Gefühl hat mitten in der Natur zu sein. Der eigene Bungalow ist dadurch auch gut abgeschottet.

Von der Anlage sind es nur wenige Meter zum Meer. Das Meer ist wunderbar sauber. Herrlich ist auch der breite, langgezogene, einsame Strand. Es gibt sicherlich tollere Strände mit schönerem Sand, wenn man beispielsweise Tachai Island ein paar Tage später im direkten Vergleich sieht. Wir fanden den Strand jedoch wunderbar. Morgens ging es rechts zum Joggen. Bis zur rechten Spitze sind es rund 4,5 km. Man kann sich also austoben. Abends ging es nach links, wo wir uns nach ca. 15 Minuten Spaziergang pünktlich zur Happy Hour bei Sharkys Bar einen Sundowner gegönnt haben. Dort gibt es auch jede Menge Restaurants und Massagemöglichkeiten. Einfach herrlich, den Sonnenuntergang bei einem Cocktail zu genießen.

Obwohl es ein Naturschutzgebiet ist fällt dennoch immer wieder Müll ins Auge, der sich entlang des Strandes am Waldrand sammelt. Es gibt jedoch deutlich schlimmere Ecken in Thailand.

Dafür findet man keine einzige Sonnenliege direkt am Strand. Es gibt jedoch im Bangsak Village Strandliegen, die jedoch etwas zurückgesetzt neben dem Restaurant vor dem Pool aneinandergereiht sind. Die Liegen sind sehr bequem und haben auch einen Sonnenschirm. Ohne Schirm wäre die Sonne in dieser Jahreszeit kaum auszuhalten.

Der Kampf um die wenigen Liegen im Sand ist jedoch bemerkenswert. Bereits direkt nach dem Aufstehen werden die ersten Liegen besetzt. Sicherlich keine wirklich schöne Praxis, aber wir haben uns einfach angepasst. Da wir morgens sehr früh aufgestanden sind, war das auch kein Problem. Für Langschläfer könnte es eng werden. Wenn man ehrlich ist, geht es immer um das Prinzip "Wer zuerst kommt..." Helfen würde es, weitere Liegemöglichkeiten zu ermöglichen.

Wirklich herausragend fanden wir auch das hoteleigene Restaurant. Es gibt kaum etwas entspannenderes als mit Blick auf das weite Meer in Ruhe zu frühstücken. Wir fanden das Frühstück ausgezeichnet. Alles da, was das Herz begehrt. Und es hat herrlich geschmeckt. Zum Geburtstag hat meine Freundin eine Geburtstagstorte bekommen. Sehr lecker, wenn auch etwas deftig. Aber eine tolle Aufmerksamkeit. Auch abends haben wir ab dem zweiten Abend stets im Restaurant gegessen, da uns die thailändischen Gerichte dort so gut geschmeckt haben. In der Tat sind die Preise etwas höher als in den Lokalitäten rechts und links vom Hotel, aber es schmeckt dafür auch herausragend.

Die Bungalows selbst sind sehr schön und vor allem geräumig. Gefreut haben wir uns besonders über das bequeme Bett, die Möglichkeit, die Balkontür nachts aufzulassen, weil ein Moskitoschutzgitter Eindringlinge abhält, den Kühlschrank und die vielen Ablagemöglichkeiten. Die Badewanne halte ich für völlig überflüssig. Aber sie diente als gute Ablagefläche.

Das Personal ist insgesamt sehr nett und freundlich. Wir hatten nur ein einziges mal Verständigungsprobleme mit dem Personal, ansonsten war alles bestens.

Wenn es am Bangsak Village etwas zu beanstanden gibt, dann ist es die Sauberkeit im Bungalow (u. a. Bettwäsche). Ich glaube auch, dass schon die ein oder andere Erneuerungsmaßnahme notwendig ist, um das hohe Niveau halten zu können. Hier gibt es auf jeden Fall noch Potenzial. Allerdings kann ich nur für die zweistöckigen Alocasia-Bungalows sprechen.

Wenn wir könnten, würden wir sofort wieder hinfahren, weil der Erholungseffekt hier besonders hoch ist. Uns hat es hier sehr gut gefallen. Insoweit können wir jedem das Bangsak Village ans Herz legen, der eine Oase der Ruhe und Natur sucht.

Aufenthalt Februar 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2014

Das Hotel ist eine unglaublich schöne Bungalowanlage. Der Pool ist ein Traum und das Frühstück sorgt für einen gelungenen Start in den Tag. Der Sandstrand ist Kilometerlang und man ist zum größten Teil allein. Wir haben am ersten Strandtag 7 Personen mit uns gezählt. Das liegt hauptsächlich daran, dass das Hotel leicht nach hinten versetzt ist und auch die Poolanlage mit den Liegestühlen nach hinten versetzt wurde. Dadurch wirkt der Strand wunderschön und einsam. Ein Traum!
Wenn man einige Minuten vom Hotel aus links den Stand entlang geht, kommt man an eine kleine Strandmeile für Touristen mit Restaurant und Massageangebot. Allerdings ist es hier Abends wichtig eine Taschenlampe mitzunehmen (die aber bereits vom Servicepersonal auf dem Hotelzimmer deponiert wurde:-))

Das Personal ist sehr hilfsbereit und unglaublich freundlich.
In Khaolak kann man wunderschöne Ausflüge buchen.
Khao Lak ist ca 20Minuten mit dem Taxi entfernt. Die Taxis dort haben sich organisiert, daher kostet die Fahrt immer 300Baht. Egal bei wem man fährt. In Khao Lak ist Mittwochs und Samstags ein kleiner Markt auf dem hauptsächlich Lebensmittel aber auch Kleidung und Handtaschen angeboten werden.
Vom Hotel ca. 10 Minuten mit dem Taxi entfernt ist einer der Eingänge zum Nationalpark wo man einen wunderschönen Kurzausflug zu einem sehenswerten Wasserfall machen kann. Hinter Khao Lak (vom Hotel aus gesehen) ist der andere Eingang zum Nationalpark. Hier kann man z.B. Elefantenreiten oder auch wandern gehen.
Phukett ist ca 80km entfernt und auch Phang Nga mit dem Jmes Bond Felsen und der "Fluch der Karibik"-Location ist bequem erreichbar. Auch Kho Pi Pi ("The Beach" mit Leo Di Caprio) ist mit dem Schnellboot ein Ausflugsziel.
Das Hotel Liegt sehr gut zwischen 2 Nationalparks und verschiedenen Schnorchelspots.

Wir haben 13Tage dort verbracht und waren jeden Tag begeistert vom Hotel und der Gegend. Die Zimmer sind so unglaublich schön, sauber und geschmackvoll eingerichtet.

Es sind ausschließlich Paare und Singles dort. Keine Kinder. Es wird auch keine Aktivität für oder Betreuung für Kinder angeboten.
Es waren hauptsächlich Deutsche, Schweizer,, Schweden und Norweger im Hotel.

Wer seine Ruhe haben möchte und dem Trubel etwas entfliehen möchte ist hier genau richtig!

Wir sind sehr zufrieden, hätten uns nur an einem oder anderen Tag etwas Animation gewünscht.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Khao Lak angesehen:
0.5 km entfernt
Manathai Khao Lak
Manathai Khao Lak
Nr. 3 von 61 in Khao Lak
5.0 von 5 Sternen 125 Bewertungen
11.7 km entfernt
Chongfah Beach Resort
Chongfah Beach Resort
Nr. 1 von 61 in Khao Lak
5.0 von 5 Sternen 336 Bewertungen
2.5 km entfernt
Beyond Resort Khaolak
Beyond Resort Khaolak
Nr. 5 von 61 in Khao Lak
4.5 von 5 Sternen 915 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
8.0 km entfernt
JW Marriott Khao Lak Resort & Spa
3.2 km entfernt
SENTIDO Graceland Khaolak Resort & Spa
4.5 km entfernt
Kantary Beach
Kantary Beach
Nr. 12 von 61 in Khao Lak
4.5 von 5 Sternen 577 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Bangsak Village? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Bangsak Village

Anschrift: 1/1 Moo 8, Petchkasem Road, Bangmuang, Khao Lak 82190, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Phang Nga > Khao Lak
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 7 der Spa-Hotels in Khao Lak
Preisspanne pro Nacht: 28 € - 154 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Bangsak Village 3.5*
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Expedia, Booking.com, HotelTravel.com, Odigeo, Weg, TripOnline SA, Odigeo, TUI DE, ab-in-den-urlaub, Agoda und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Bangsak Village daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Bangsak Beach Resort
Hotel Bangsak Village Takua Pa
Bangsak Village Hotel Takua Pa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Bangsak Village besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.