Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schlimmstes Hotel unserer Rundreise.” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Camelot Beach Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Camelot Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Camelot Beach Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   345 Lewis Place, Negombo, Sri Lanka   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 29 Hotels in Negombo
Kaiserslautern, Deutschland
Beitragender der Stufe 
67 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schlimmstes Hotel unserer Rundreise.”
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. April 2011

Was eine Enttäuschung. Als letztes Hotel unserer Rundreise hatten wir das "Vergnügen" für eine kurze Nacht in der Nähe des Flughafens hier abzusteigen. Kurz gefasst - ein totaler Reinfall. Das Zimmer extrem klein, dreckig, das Bad zum Abgewöhnen. Eine Frechheit war dass das Badezimmer nur ein ca. 30cm quadratisches Luftloch ohne Fenster hat - permanent offen. Wer schonmal was von Moskitos in Strandnähe gehört hat weiss was los war. Toilette und Duschen im dunkeln war angesagt... Der Sandstrand ist kein Hoteleigener Strand, dh. es wimmelt von BeachBoys. Es ist unmöglich sich dort auch nur 1 min hinzubegeben ohne umringt zu werden. wir zählten im strandbereich des Hotels über 20!!!!! solcher "netten" Verkäufer. Man hat nur ruhe am Pool.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

229 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    41
    72
    70
    22
    24
Bewertungen für
47
77
23
7
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2010

Uns hat es im Camelot Beach so richtig gut gefallen wir hatten zwei Superior Doppelzimmer (die sollte men auch buchen und nicht die Standardzimmer) die beide seitlichen Meerblick hatten.
Das Badezimmer sah aus, als ob es neu renoviert war, ehr sauber und angenehm, täglich neue Handtücher.
Die Betten waren sehr bequem. Das Mobiliar schon etwas älter, aber das störte uns überhaupt nicht (lieber alte Holzmöbel als neue Plastikmöbel)
Wir hatten Halpension und sowohl beim Frühstück als auch beim bendessen gab es nichts auszusetzen.
Besoners die einheimischen Gerichte waren ausgesprochen lecker (und scharf)
Ein besonderer Charme des Hotels war auch, dass viele Einheimische dort am Wochenende waren.

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
erfurt
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2010

Dieses Hotel ist einfach spitze für Leute, die Ihre Ruhe haben wollen und nicht auf Action stehen. Das Personal ist super nett und versucht auch Deutsch zu sprechen. Aber auch wer kein oder wenig Englisch spricht, kann sich mit "Händen und Füßen" sehr gut verständigen. Die Anlage liegt direkt am Meer und ist sehr ruhig gelegen (wenn nicht gerade die Strandverkäufer auf der Lauer liegen, die etwas lästig sein können. Aber die wollen ja auch nur Geld verdienen!)
Die Verpflegung ist sehr gut und jeden Tag frisch gekocht. Es hat wunderbar geschmeckt, da sich die Köche auch auf europäische Küche eingestellt haben.
Also alles in allem SPITZE

  • Aufenthalt April 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2010

Mein Freund und ich arbeiten beide auf den Malediven (Kuramathi) und sind von daher sehr verwoehnt, deswegen kann es gut sein, dass wir etwas zu kritisch sind :-D
Allerdings muss ich sagen, gab es fast nichts auszusetzen.

Das Hotel haben wir ueber www.weg.de sehr guenstig halbpension gebucht.

Dann sind wir mit Emirates von Male nach Colombo geflogen und haben dort eine Nacht im Grand Oriental Hotel verbracht (wobei dort von Grand nicht die rede sein kann *g*).

Und am naechsten Morgen dann nach Negombo mit unserem Taxi Fahrer fuer 22 Dollar
(lasst euch nicht uebers Ohr hauen- zahlt nicht mehr als maximum 30 Dollar von Colombo bzw 25 Dollar vom Airport aus - und auch fuer das TukTuk, niemals mehr als 350 Ruppee),
und dann haben wir eingecheckt.
Wir haben einen Welcome Drink bekommen aus Saftkonzentrat, aber trotzdem erfrischend.
Und daraufhin sind wir direkt in unser Zimmergebracht worden (nr 128).

Zimmer:
minimal eingerichtet, mit Balkon zum Pool.
Es gab keinen Laerm, und das Badezimmer war in Ordnung..
Man darf einfach nicht vergessen, dass man kein 5 Sterne Deluxe Hotel gebucht hat!
Das Zimmer hat etwas streng gerochen, wenn man die Balkontuere nicht aufgemacht hat, und so ein kleiner Lufterfrischer ist angebracht mitzubringen.

Personal:
Das gesamte Personal war freundlich und zuvorkommend und hat gar nicht nach Trinkgeld gelechzt. Viel deutschsprachiges Personal.

Essen:
Das Essen war in Buffetform, mit guter Auswahl.
Europaeische Kueche und Sri Lankanische Kueche!
Fuers Fruehstueck wuerde ich evtl Nutella mitnehmen, da ich den Kaese und die Wurst nicht wirklich ansprechend fand.
Aber der Kaffee...
Der ist einfach SPITZE!!!
Mittags kann man entweder a la carte essen, oder auswaerts bei Pizza Hut zum Beispiel. Einfach ins TukTuk setzen und 250 Ruppees bezahlen.
Aber das Mittagessen a la carte ist super im Hotel!

Lage:
Das Hotel liegt ziemlich weit von der City weg, direkt am Strand, der zwar schoen ist, aber da bin ich malediven verwoehnt!!!
Das Wasser ist nicht wirklich klar, und ich wollte nicht hereingehen.
Es gibt 2 Pools, der eine ist nicht wirklich schoen der andere jedoch sehr schoen, und die Liegen kann man entweder im Schatten oder in der Sonne haben.
(Man sollte aber nicht zu nah am Strand liegen, es sei denn, man moechte etwas vom Strandverkaeufer kaufen =)) )

Worauf man achten sollte:
- Geld am besten am Flughafen wechseln, da gibt es bessere Raten
- viele kleine Noten geben lassen
- im Hotel den Safe nehmen, kostet fuer den ganzen Aufenthalt 250 Rupees (2Dollar)
- Raumduft u Nutella mitnehmen =))
- Sonnencreme
- keine Massage machen! Rausgeschmissenens Geld (ich arbeite im SPA, ich weiss wovon ich rede!!)
- einfach entspannen!!!


Was mir am meisten gefiel:
Die Pubs in Negombo, absolut zu empfehlen: Sherryland und Rodeo Drive!!

Was mir nicht gefiel:
Abends kein Entertainment in der Bar, was allerdings auch mehr zum relaxen geholfen hat!!

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2010

Recht schöne, große Zimmer mit kleinem Balkon und schöner Aussicht aufs Meer sowie gut funktionierender leiser Klimaanlage, jedoch sehr kleines renovierbedürftiges Badezimmer. Preiswertes und gutes Buffet abends. Der Pool und der schattige Garten mit genügend Liegen sind ausgesprochen schön, ebenso der Strandabschnitt direkt davor.

  • Aufenthalt Februar 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
sri lanka
2 Bewertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2009

Fuer einen Zimmerpreis von immerhin 7200 Rupien eine Frechheit.Im Bad Ameisen ueberall, das Bad so klein das man immer zwischen Badewanne ,Toilette und Waschbecken eingeklemmt war.Am Fruehstuecks und Abendbuffet musste man rechtzeitig dort sein, die guten Sachen wurden nicht mehr nachgeliefert. Die Zimmer direkt zum Pool, da ich am Wochenende dort war, nach Ankunft von Flughafen,gar keine Chance auszuruhen,der Laermpegel enorm. Abends ,obwohl keine Gaeste an der Poolbar waren die Lautsprecher auf volle Kanne. Ein Reinfall auf der ganzen Linie !

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Camelot Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Camelot Beach Hotel

Anschrift: 345 Lewis Place, Negombo, Sri Lanka
Lage: Sri Lanka > Western Province > Negombo
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 7 der Strandhotels in Negombo
Preisspanne pro Nacht: 55 € - 107 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Camelot Beach Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 85
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Agoda, HotelTravel.com, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Weg, Odigeo, Low Cost Holidays und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Camelot Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Camelot Beach Hotel Negombo
Camelot Beach Negombo
Hotel Camelot Beach Negombo

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Camelot Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.