Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Martin's Lodge ist schon urig” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Sinharaja Forest Reserve

Sinharaja Forest Reserve
Galle, Sri Lanka
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 5 von 24 Sehenswürdigkeiten in Galle
Art: Naturschutzgebiete/ Wildschutzgebiete
Aktivitäten: Vogelbeobachtung
Attraction Details
Seeheim-Jugenheim, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
“Martin's Lodge ist schon urig”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2013

Wir kamen mit unserem Fahrer wegen endlosen Baustellen erst spät am Park an, so dass wir beschlossen, erst zu übernachten. Ein Jeep brachte uns alle 3 fur 2500Rp hoch, echtes abenteuer, die übernachtung dinner hat für alle 3500 gekostet. geht bestimmt auch zu fuss, wir hatten aber koffer dabei. Aus einer Bretterbuden Küche wurde dann ein phantastisches rice & curry gezaubert, das beste unseres ganzen urlaubs. Am morgen dann ganz grosse bunte vögel (blue magpie) direkt am frühstückstisch.
Die Wanderung im Park war sehr eindrucksvoll, pflanzen, schlangen, viele Falter und Vögel. Wenn man von der Nordseite kommt wie wir, hat man mehr sekundären Regenwald (also schon mal gerodet und wieder gewachsen). Nächstes Mal möchte ich von Deniyaye kommen, in den primären Wald. Aber absolut top.
Das mit dem Salz für die leeches kann ich bestätigen, hilft echt.

Aufenthalt November 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

99 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    52
    28
    14
    3
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Zurich, Switzerland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Absolut lohnenswert!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2013 über Mobile-Apps

Wir hatten diese Tour über www.skrilankadaytours.com gebucht. Es lief alles per Mail. Sehr schnelle Antworten, professionell. Preis 100 Dollar pro Person plus Transfer.

Fahrzeit von Galle ca. 2,5- 3 Stunden.
Es lohnt sich wirklich dort einen Guide zu haben um viele Tiere zu sehen! Viele Tiere wie Schlangen, Eidechsen, Varane, Affen etc. sind eben Meister im Verstecken.

Es gibt dort auch einen schönen Wasserfall, perfekt für eine abkühlende Pause, tolle Fotos und dann auf den grossen Steinen in der Sonne entspannen! Unser Guide hat uns entscheideb lassen, ob wir die Tour noch erweitern wollen oder zurück gehen möchten nach dem Wasserfall.

Wir fanden den Tag sehr beeindruckend und ich kann so eine Tour nur weiterempfehlen!

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oberdorf, Schweiz
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
“Immer wieder schön”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013

die Tour für am Anfang über schmale gut begehbare Wege, vor lauter staunen über die Vegetation sieht man die vielen Tiere kaum, aber dafür hat man einen Guide dabei der einem die Tierchen zeigt und bestens erklärt.

Im Rainforest hat es nicht nur Bäume und etliche Tiere sondern auch sehr schöne Wasserfälle.

Da es überall ein paar Blutegel hat sind gute Schuhe und Lange Hosen zu empfehlen.
Aber keine Angst die Blutegel fressen keine Menschen :-)

Aufenthalt Januar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Regenwald-Safari & Blutegel”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2013

Die Tour in den Regenwald führt über immer schmaler werdende Straßen und Wege. Der letzte Abschnitt lässt sich deshalb nur mit einem kleinen, wendigen Tuk-Tuk bewältigen. Wer zu faul ist zum Laufen - keine Angst. Der Tuk-Tuk-Fahrer holt alles aus seinem Gefährt, um die Gäste bergauf und bergab zu transportieren.

Im Regenwald empfiehlt sich festes Schuhwerk, Socken (nicht nur Sneakersocken) und ggf. lange Hosen. Kurze Hosen gehen aber auch ganz gut. Die Guides reiben einem Knöchel, Socken und Schuhe mit Salz ein, das vor Blutegeln schützt. Die Egel sind ungefährlich und eher kleine - Würmchen von ca. 2-3 cm. Deshalb am besten gegenseitig die Beine beobachten. Weiterhin ist eine Regenjacke oder eine Cape nützlich. Das Wetter ändert sich innerhalb von 30 Min und der Himmel bricht über einen herein. Wir waren von Kopf bis Fuß mit alles Kleidungschichten komplett durchnässt. Es war lustig, aber sollte vorgewarnt sein. :-)

Guter Tipp: Badesachen mitnehmen. Man läuft zu einem kleinen See mit Wasserfall in dem man hervoragend baden und sich erfrischen kann.

Aufenthalt März 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weiterstadt, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interessant !”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2013 über Mobile-Apps

Der Weg zum Regenwald ist sehr holprig und man wird mächtig im Tuk-Tuk durchgeschüttelt. Man sollte sich für festes Schuhwerk entscheiden und nicht wie manche Touristen mit Flip-Flops ankommen und sich wundern, dass man viele Blutegel dann an den Füssen hat. Der Guide reibt die Schuhe und die Knöchel mit Salz ein. So bleiben die Blutegel fern und sollte es doch mal einer in die Schuhe packen, so kann man diese auf den Weg zum Wasserfall entfernen. Die Guides führen einen bis zum Wasserfall, in dem man sich die dringend notwendige Abkühlung und Erfrischung holen kann. Sehr kaltes Gebirgswasser, aber man gewöhnt sich daran. Auf dem Hin- und Rückweg kann man die unterschiedlichsten Tiere bewundern, wie Schlangen, Chamelions....! Alles in allem eine sehr interessante Tour, bei der man auch mit etwas Glück allerlei Dschungeltiere antreffen kann.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Sinharaja Forest Reserve angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Sinharaja Forest Reserve? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sinharaja Forest Reserve besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Sinharaja Forest Reserve gehört jetzt zu Ihren Favoriten