Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Echte vier Sterne mit Potential für mehr ! Weiter so !!!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu The Surf Hotel

Speichern Gespeichert
The Surf Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
The Surf Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Beach Road, Bentota, Bentota, Sri Lanka (ehemals Lihiniya Surf Hotel)   |  
Hotelausstattung
Nr. 10 von 26 Hotels in Bentota
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Echte vier Sterne mit Potential für mehr ! Weiter so !!!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2014

Unser "Wiederkehrbesuch" nach längerer Zeit ins Hotel The Surf (ehemals Lihiniya Surf) kann nur als rundum gut bezeichnet werden. Ich habe zuvor seit 1994 das frühere Lihiniya Surf 8 mal besucht und war auch damals zufrieden. Beim letzten Mal zeigte das Hotel doch arge Abnutzungsspuren, da es eben eines der ersten Hotels in Bentota war und mal mit 40 Zimmern begann und weiter wuchs und unter wechselnden Eigentümer- oder Managementgesellschaften nicht immer die nötige Pflege erhielt.
Mit der Übernahme durch die Galle Face Hotel Group bzw. die Ceylon Hotels Corporation begann 2011 und 2012 ein Renovierungs- und Modernisierungsprogramm von einem Drei-Sterne Haus zu einem Vier-Sterne Haus.
Eins vorab: es ist gelungen und die Sterne sind angesichts der guten Zimmerqualität, der neuen zweiten Poolanlage und der gebotenen Serviceleistungen und auch der Gastronomie voll berechtigt.
Die fantastisch unmittelbare, offene Lage zum Meer, der freie Blick von praktisch jedem Zimmer, die lang gestreckte, einfache aber deshalb auch so angenehme Gesamtanlage sind ein enormes Pfund für dieses Hotel.
Sowohl die Superior- als auch die de luxe-Zimmer sind geräumig und mit wirklich modernen Bädern ausgestattet und haben große bis sehr große Balkone oder Terrassen, so dass die Größenangeaben von Meiers Weltreisen von ca. 40 bzw. 50 m² bis auf einzelne m² nach unten korrigiert etwa stimmen.
Ein wirklicher Nachteil der de luxe-Zimmer ist wirklich die lediglich einem Regal ähnliche offene Kleiderablage im Flur und die damit gegebene Hellhörigkeit zum Nachbarzimmer, da hier wohl tatsächlich die jeweiligen Ablagen gemeinsam in einen Wanddurchbruch eingebaut wurden. Ein normaler geräumiger Kleiderschrank ( wie früher) fehlt, gerade für die oftmals anreisenden Langzeiturlauber. Hier sollte bald nachgerüstet werden.
Die moderne und schicke Bettumrandung in den de luxe Zimmern mit Nachtbeleuchtung ist jedoch ab und an eine echte Fußfalle mit Verletzungsgefahr. Die Bäder sind groß mit wirklich "begehbarer" Dusche. Das Bambusraffrollo vor der Panoramascheibe zwischen Bad und Wohnraum neigt zum Schimmeln; die Scheibe ist irgendwo interessant bis unpraktisch.....aber hat gewiss auch manch animatorische Wirkung für Paare.
Gesamtbewertung für unser de luxe-Zimmer (nach Schulnoten: 1,3).

Die früher große Lobby ist jetzt zweigeteilt in einen kleinen Vorbereich fürs check-in / Info und eine public Bar, die eigentlich sehr hübsch und ansprechend ist, aber selbst von den Hotelgästen kaum wahrgenommen wird. Schade !
Durch intensive vorab Kontakte hatten wir einen kurzen, sehr angenehmen check-in und eine sehr freundliche, persönliche und sehr herzliche Begrüßung. Das Empfangs- bzw. Guest Relation Team ist noch jung und muß sich erst einspielen, jedoch gibt es nichts zu meckern. Das Hotel ist in der Hochsaison (Nov bis März) alleine schon durch die Zahl der dt. Veranstalter (Meiers, Jahn, FTI, Neckermann, TUI, DER etc.) wieder sehr nachgefragt und war während unseres Aufenthalts (26.01.14 bis 10.02.2014) komplett ausgebucht und teilweise durch die Zentrale in Colombo auch überbucht......hier gab es einige traurige Szenen enttäuschter Urlauber.
Die früher offene Lobby ist nun angenehm klimatisiert, ebenso wie das Restaurant. Das abendliche Buffet war stets reich an Auswahl und die angebotenen Speisen stets schmackhaft und würzig. Immer mehrere Zubereitungsarten Fleich, Fisch, Gemüse, immer auch div. Sri Lanka Currys (Linsen, Okra, "ashplanter", Fisch-) und Nudelservice oder auch Barbequeue Sehr reichhaltige Dessertauswahl mit kleinen Küchlein und Torten in Form kleiner Happen, kunstvoll garniert, stets auch ein warmes Dessert (Milchreis oder Flammeries u.a.). Die Obstauswahl (Ananas, Melone, Papaya, nur selten Mango) könnte vielfältiger sein. Am Ende noch eine Kaffee- und Teeecke.

Der Service im Restaurant ist noch sehr uneingespielt. Im alten Lihiniya Surf gab es wechselnd feste Menüs und Buffet, wir hatten damals einen festen Kellner, der den gesamten Service erledigte. Dort gibt man gerne angemessenes Trinkgeld.
Diesmal hatten wir über Jahn-Reisen HP plus, d.h. Standardgetränke waren inklusive. In den ersten Abenden gab es immer etwas Aufregung, da die Kellner nicht informiert worden. Bis zum Ende unterschrieb ich dann pro forma immer eine Rechnung über 0,00 Rupees...aus rein buchhalterischen Gründen. Es macht auch weniger Spass, wenn drei Kellner um einen rumwuseln, alle in Erwartung von TIP auch für kleine Selbstverständlichkeiten. Das muss sich dringend ändern. Da war das alte Lihiniya mit Abstand besser. Dies bleibt der einzige echte Kritikpunkt....außer vielleicht....die dringend notwendige "Aufforstung" des Gartens im Mittelbereich; es fehlt hier an jeglicher Schatten spendener Bepflanzung. Das muss ganz schnell geändert werden !!!
Der neue, große Pool im nördlichen Teil der Anlage (flach) ist wirklich toll und die 13 EG-de luxe-Zimmer in diesem Trakt haben direkten Poolzugang. Der dort angesiedelte Coffeeshop mit kleinen Gerichten ist gut, preiswert (4 bis 5 Euro) und die Gerichte von einwandfreier Qualität und guter Aufmachung.

Die Idee mit der Karaoke-Lounge ist im Grundsatz gut aber deren Existenz kaum bekannt. Dieses frühere Treppenhaus bzw. Bücherecke ist jetzt eine gemütlich, flauschige Lounge, Mini-Disco mit dicken, schalldämmenden Türen zu den angrenzenden Zimmertrakten. Leider wird die kleine Halle unter der Lobby nicht mehr als Disco genutzt. Gedacht als kleiner Konferenzraum fristet er ein trauriges (feuchtes) Untergeschossdasein.

Am südlichen Ende der Anlage findet sich der alte, kleine aber tiefe Pool, eine aufgeschüttete Liegeterrasse und das balinesische Spa. In unserer Aufenthaltszeit nutzten auch Gäste aus dem benachbarten 5-Sterne-Plus-Kasten "Vivanta by Taj" dieses kleine aber sehr schön eingerichtete Spa. Von den Preisen erst abgeschreckt muß ich wirklich sagen, dass dies auch im Kontrast zu guten Ayurveda-Massage Angeboten in Bentota und Aluthgama eine interessante Alternative ist: eine orthopädisch sehr gute, wirkungsvolle Massage in sehr angenehmer Umgebung.

Für uns und weitere ca. 30 Wiederholergäste veranstaltete das Hotelmanagement neben dem am Strand gelegengen Meeresfrüchterestaurant ein sehr schönes Dinner unterm Sternenzelt mit Lobster nach Wahl.

Fazit: Gut renoviertes, komfortables Beachhotel ohne viel Schnick-Schnack., mit leichter Sport-Animation, gute Zimmer, gute Gastronomie und unverändert einmalige Lage. Ein wirklich sehr authentischer und ruhiger Platz zum Erholen.
Gesamt(schul)note: 1,7 oder 4,3 von 5 Punkten. Wir kommen gerne wieder.

Anreise mit SriLankan Airlines Business class mit Liegesitzen und Top-Menü absolut empfehlenswert !!!

Ulrich Martin Kur, Berlin

Zimmertipp: Superior-Zimmer im 1. OG oder de-Luxe Zimmer (noch größer), alle Zimmer geräumig mit großem Balkon o ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lee W, Manager von The Surf Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 25. April 2014
Mit Google übersetzen
Dear Mr. Ulrich,

Thank you very much for recommending us on TripAdvisor.
As one of our loyal repeat guests, we are extremely happy to see that many parts of your stay either met or exceeded your expectations. At the same time, the suggestions you have made are taken very seriously by us and we will try to improve those areas for you and our other future clients.
Again, thank you so much for sharing your experience about us on this site and looking forward to hear from you soon.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

232 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    103
    69
    28
    18
    14
Bewertungen für
59
98
9
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Heidelberg, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2014

Schönes Strandhotel direkt an der Bahnlinie Colombo-Galle. Der Zug fährt von morgens ca. 5 Uhr bis abends ca. 22Uhr. Tagsüber kann die Warnhupe des Zugs etwas störend sein.
Gutes Frühstücksbuffet. 2 Pools mit ausreichend Liegen. Die Poolboys teilen den Gästen je nach Wunsch Liegen zu und verteilen auch Handtücher. Zimmer alle mit Meerblick. Teilweise im Untergeschoss auch direkter Zugang zum Pool, von der Terasse aus. Alle Zimmer haben auf dem Balkon/Terasse Stühle und auch Sonnenliegen. Zimmer sind gut ausgestattet mit Safe,Minibar,Teekocher, Flat-TV etc.
Mussten bei Anreise (14Uhr) 5 Stunden warten bis ein Zimmer frei war. Bekamen dafür aber ein Abendessen geschenkt (hatten nur Frühstück gebucht). Im Bereich der Klimanalage im Zimmer war die Wand etwas Feucht, was zu leichtem Schimmel geführt hat.
Personal ist sehr freundlich und Service wird Groß geschrieben.

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lee W, Manager von The Surf Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 16. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear Sven,

Thank you very much for sharing your experience about the Surf hotel on TripAdvisor. It is great to see that after a rocky start, you were able to have a wonderful time during your vacation. We appreciate your comments about the items that were good and pointing out the areas we could improve. We will make sure to attend to the issues you mentioned and get them rectified as soon as possible. Again, thank you very much for staying with us and looking forward to seeing you again in the future.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bochum, Deutschland
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2014

The Surf ist ein topp Hotel zum entspannen super Service und nette Angestellte die einen den Wunsch von den Augen ablesen. Essen ist für jedermann was da.Erstklassich sauber und der Strand ist ein Traum.jederzeit wieder.Man sollte aber auch mal vor die Tür gehen Bentota ist wünderschön mit dem TUKTUk zu erkunden zuverlässiger TUK TUK Fahrer :fantabentota.com!
Er organisiert auch Ausflüge die man mit dem Bus nicht zu sehen bekommt.+94776097692

Zimmertipp: Alle Zimmer haben einen Balkon oder Terasse zum Strand
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lee W, Manager von The Surf Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 12. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear Anke,

We are happy to hear that you were able to have a nice relaxing time while you were staying with us at the Surf. It would be truly a pleasure to see you back here and please feel free to get in touch with us if are in need of any assistance with your future reservations. Again, thank you for recommending us on TripAdvisor and sharing your experience about us.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Schmalkalden, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Februar 2014

Das Hotel The Surf ist wohl eines der schönsten Hotels in Bentota! Wir kamen bereits um 7 Uhr morgens an und uns wurde sofort ein Kaffee und anschließendes außerplanmäßiges Frühstück angeboten. Auch bei der Zimmerwahl konnten wir uns zwischen zwei Alternativen entscheiden.
Das Zimmer war sehr schön eingerichtet. Die Klimaanlage (Klimaautomatik) war angenehm leise. Das Designerbad überzeugte uns u.a. durch die offene Regendusche. Wer hier meckert dass dadurch das ganze Bad nass wird hat vielleicht Recht, es stört aber nicht. Wir sind hier in den Tropen... nach 5 Minuten ist alles wieder trocken! ;) Auch eine Kritik dass Sonnenschutz an den Fenstern fehlt können wir nicht bestätigen. An jedem Zimmer waren Flächenvorhänge mit silberner, reflektierender Außenseite angebracht. In Kombination mit der Klimaanlage ausreichender Sonnenschutz!
Der Roomboy hat das Zimmer jeden Tag perfekt gereinigt.
Das Frühstücksbuffet ist sehr vielseitig und bietet alles um angenehm in den Tag zu starten. Weiteres Essen haben wir nicht gebucht. Wir können das nur empfehlen, da sich ausreichend interessante Restaurants in unmittelbarer Nähe befinden wie beispielsweise das Amal oder die Wunderbar. Aber auch eine abendliche Essensreise entlang der Galle Road ist zu empfehlen.
Die Liegen am Pool waren heiß begehrt und ganz nach deutscher Tugend sehr früh reserviert. Allgemein muss man sagen, dass die deutschen Gäste älteren Semesters mal wieder am schlimmsten waren und sich über Sachen aufgeregt haben die man nicht verstehen muss... ("Die Wellen sind so laut...")
Das The Surf könnte der Liegenknappheit durch Sonnenschirme auf den einzelnen Terrassen entgegenwirken. Da dies nicht der Fall ist knallt die Sonne spätestens ab Mittag ordentlich auf den Kopf. :)

Wir können das The Surf zu 100% weiterempfehlen. Bei unserer Reise nach Hikkaduwa, Beruwala oder auch Bentota haben wir kein besseres Hotel gesehen. Alle Hotels die uns aufgefallen sind waren entweder durch einen Zaun/Mauer vom Meer getrennt, hatten einen schmalen Strandabschnitt oder beides. Auch der Zug stört die Ruhe in dem Hotel nicht.
Großes Lob an das The Surf und sein Personal!
Kleiner Tip: Für eine 1-2-3-Tagestour oder den Transfer vom Flughafen ist Sammy Tours sehr zu empfehlen (auch hier zu finden).

Zimmertipp: Alle Zimmer sind Richtung Meer. Die Deluxezimmer für ein paar Euro mehr sind eine Überlegung wert!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lee W, Manager von The Surf Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 5. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Thank you very much for lovely comments and recommending us on TripAdvisor. It is a great pleasure to notice that you were able to utilize the hotel facilities and thoroughly enjoyed the food and the service offered by us. Please feel free to let us know if there was anything we could do better to improve the quality of our product and service. Once again, thank you very much and hope to see you back at the Surf in the near future.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2014

Nach einer wunderbaren Rundreise waren für die Reisegruppe noch
ein paar erholsame Tage am Strand vorgesehen. Schon bei unserem "verspäteten" Eintreffen
wurde klar, dass wir in The Surf gut aufgehoben sein werden. Nicht nur das engagierte Management, sondern auch das gut trainierte Personal vermittelten ein herzliches Willkommen; ein Eindruck, der uns während des ganzen Aufenthalts begleiten sollte.
Gut ausgestattete Zimmer mit Balkon und Meerblick, durchdachte Infrastruktur, abwechslungsreiche gesunde Verpflegung, umsichtiger Service, saubere Strände und nicht zuletzt eine internationale Zusammensetzung der Gäste trugen zum ungetrübten Wohlbefinden während des gesamten Aufenthalts bei; selbst die Zuggeräusche - entlang der Bahnlinie sind alle Hotels davon betroffen - wirkten sich nicht als zu störend aus. Erfreulich war auch, dass es im gänzlich ausgebuchten Hotel an keiner Stelle zu "Engpässen" kam.
Für eigene Unternehmungen ist sowohl das fussläufige Hinterland als auch die direkte Zuganbindung günstig.

Den einladenden Spa-Bereich werden wir hoffentlich bei einem weiteren Aufenthalt genießen
können.

Dank ans Management und dem gesamten Personal für schöne Tage in The Surf.

  • Aufenthalt Februar 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lee W, Manager von The Surf Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

It is a pleasure to hear that the management and the staff was able to provide you with a nice vacation while you were at The Surf. It seems that you did able to enjoy all the facilities and services provided by the hotel including our Spa. We would love to see you back here with us and please feel free to contact us if we can assist you with any questions or concerns you have may have. Thank you.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Cologne, Nordrhein-Westfalen, Germany
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2014

Wir waren 3 Wochen im Hotel ,und können nur Gutes berichten!Bewertet wird von uns ein Deluxe Zimmer,was wir nur empfehlen können.In der Ausstattung sind sie wohl ähnlich wie die anderen Zimmer(alle Zimmer haben Meerblick),haben aber einen überdachten Balkon oder Terrasse,was sowohl bei Regen als auch bei Sonne praktisch ist,da die Sonnenschirme und Palmen knapp sind!
Der ewig lange Sandstrand lädt zu Spaziergängen ein.Leider war das Meer während unserer Reisezeit im November sehr aufgewühlt ,wellig mit starken Strömungen.Immer wurde mit roter Fahne gewarnt(und von den Gästen ignoriert).Einige Male ist nur dank dem Einsatz der Rettungsschwimmer gut ausgegangen.
Das Frühstücksbüffet und das Abendbüffet war sehr gut und reichlich,und wurde von uns fast ausschliesslich auf der Aussenterrasse eingenommen ,mit direktem Blick (30m) aufs Meer.Herrlich!!
Auch die anderen Restaurants bieten bieten leckere Speisen und Cocktails an.Preisniveau in etwa wie in Deutschland.
Der Service im Zimmer,Restaurant ,Reception etc. sehr gut plus,mit ausgesprochen freundlichem Personal im ganzen Hotel,was teilweise deutsch spricht.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lee W, Manager von The Surf Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Thank you very much for sharing your experience at the Surf on TripAdvisor. We are happy to see that you received a good service while at our hotel and enjoyed the facilities offered by the hotel. As you mentioned, the Deluxe rooms does have an advantage of having much larger covered balconies that is not offered in the Superior rooms. Also, the size of the room is larger compared to Superior room and issue additional in room amenities as well.
We would love to see you back at the Surf and please feel free to contact us with any assistance you might need with your future bookings.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Dezember 2013

Das Hotel The Surf ist wirklich super schön! Wir hatten ein Zimmer oben, also mit Balkon. Da jedes der Zimmer Meerblick hat, war es echt toll früh aufzuwachen und aufs Meer zu schauen... Das Hotel ist sehr groß, dadurch gab es zwei Pools und zwei Poolbars. Wir lagen meistens am großen langen Pool und es war echt schön. Der Garten ist vom Strand abgetrennt, sodass kein nerviger Strandverkäufer einfach rein durfte. Der Strand war sehr schön und kaum was los. Das Meer war zu unserer Zeit etwas unruhig durch gelegentliche Gewitter, Regen, aber trotzdem sauber, klar und angenehm erfrischend. Die Wellen waren nicht so hoch, man konnte problemlos baden. Die Zimmer im Hotel sind sehr schön eingerichtet und auch ausreichend groß. Das Essen im Hotel war sehr lecker, jeden Tag gab es andere Spezialitäten. Wir saßen immer draußen beim Essen, da der Innenraum total klimatisiert war, das war uns zu kalt. Zusammenfassend kann man sagen, dass es ein super schönes Hotel ist, wir hatten einen wunderschönen Aufenthalt. Gerne wieder! Der Service war übrigens ausgezeichnet!

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lee W, Manager von The Surf Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 13. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear guest,

Thank you very much for the great review you have published about The Surf. We really appreciate that and pleased to hear that you had an excellent stay during your vacation with us. Please feel free to contact us if you need any assistance when planning your next visit to this area. Thank you again and looking forward to seeing you again soon.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im The Surf Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Surf Hotel

Anschrift: Beach Road, Bentota, Bentota, Sri Lanka (ehemals Lihiniya Surf Hotel)
Lage: Sri Lanka > Southern Province > Bentota
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der Familienhotels in Bentota
Nr. 5 der Luxushotels in Bentota
Nr. 6 der Strandhotels in Bentota
Nr. 9 der Romantikhotels in Bentota
Preisspanne pro Nacht: 87 € - 291 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — The Surf Hotel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, LogiTravel, ebookers.de, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Agoda, Otel und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Surf Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Lihiniya Surf Hotel Bentota
Hotel The Surf Bentota
Bentota Lihiniya Surf Hotel
Lihiniya Surf Bentota
The Surf Bentota Hotel Bentota
Hotel Lihiniya Surf

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Surf Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.