Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Idyllische Unterkunft und toller Service!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Amal Villa Apartments & Rooms

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Bentota suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Amal Villa Apartments & Rooms
135, Galle Road | Robolgoda-Bentota, Bentota, Sri Lanka   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Stendal, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Idyllische Unterkunft und toller Service!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2012

Wir hatten eines der größeren Appartments gleich mit Terrasse gebucht, um für knapp 2 Wochen Sri Lanka zu erkunden. Das Zimmer war schön groß, auch das Bad, und immer super sauber. Der Service drumrum war dezent, aber es war immer jemand da, den man über alles fragen konnte oder der einem einen Wunsch erfüllte, ob nun das Personal oder die Besitzer. Es war alles kein Problem. Wir haben Ausflüge auch mit Zwischenübernachtung gebucht, brauchten nur die Ziele nennen, einsteigen und es wurde für alles gesorgt. Ob nun ein Guide während der Fahrt oder an dem jeweiligen Ausflugsziel. So bekam man auch Dinge mit, die einem sonst vielleicht verborgen geblieben wären. Natürlich kostete das was, aber nicht utopisch und ja vielleicht haben die Besitzer was dabei verdient, aber wo kostet Service nichts?
Zur Unterkunft: Das Gasthaus liegt an einer Straße, die tagsüber auch gut befahren, nachts aber sehr ruhig ist. Das ist insofern praktisch, als dass man nicht lange nach einem Tuk Tuk in die Stadt suchen muss. Die Schlafzimmer selbst liegen zum Garten raus, so dass vom Lärm so gut wie nichts zu hören ist. Der Garten ist Idylle pur. Auch vom Pool aus hat man einen wunderschönen Ausblick auf Flora und Fauna.
Zum Restaurant und Strand muss man die Straße überqueren, was kein Problem ist. Man muss nur in die richtige Richtung gucken, weil ja Linksverkehr herrscht. Dann sinds ein paar Meter zum Restaurant und dann über die Schienen nochmal ein paar Meter zum Meer. Das Restaurant selbst hat eine sehr leckere Küche, besonders Fisch und Meeresfrüchte sind fantastisch. Die Preise sind zwar europäisch, aber das Abendessen ist im Hotelpreis ja mit drin. Nur die Getränke gehen extra und falls man ganz auserlesenes von der Karte an Speisen (Hummer usw.) wählt, muss man dazu bezahlen.
Wenn man zum Strand will, muss man, wie gesagt, die Bahnschienen queren, dass hat mich beim Vorbereiten zu Hause etwas abgeschreckt, aber es hat sich eher als "witzig" oder typisch herausgestellt. Es ist ein Überbleibsel der Briten und gehört irgendwie dazu. Zumal wenn man abends im Restaurant sitzt, fährt vielleicht noch ein Zug durch und tagsüber am Strand ist man vom Baden und Meer ablenkt, so dass es nicht stört. Es ist auch nicht so ein reger und schneller Zugverkehr, wie bei uns und geht eher als Attraktion durch.
Am Strand selbst war es auch wunderbar. Natürlich war auch immer dezent jemand da, der einem Getränke oder Essen brachte und so konnte man auch baden gehen, ohne allzu große Angst um die Sachen haben zu müssen.
Rundum: Es war toll! Wir haben viel gesehen, erlebt und uns super erholt!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

129 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    111
    15
    2
    1
    0
Bewertungen für
26
68
7
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2012

Amal Villa ist eine kleine Arpartmentanlage mit ca 5 Zimmer. Die Zimmer sind groß, neurenoviert und sehr sauber. Der Pool hat eine wunderschöne Lage mit Blick auf die Reisfelder. Die Leute waren sehr nett und standen jederzeit bei Fragen zur Seite und haben geholfen, wo sie konnten. Ich habe mir z.B. eine SriLanka Simkarte besorgt für Inlandsgespräche ( kann ich jeden empfehlen.) Fantastisches Frühstück gibt es auf der Terasse, wann immer man will. Über die Strasse geht man zum Restaurant und zum Strand (nicht weit) Der Strand ist weitläufig und als wir da waren menschenleer, durch die hoteleigenen Liegen und auf Wunsch Service vom Restaurant, wird einem jeder Wunsch erfüllt. Das Restaurant war gut und man hat eine große Auswahl an Gerichten, das Personal ist sehr freundlich.
Wir hatten eine sehr schöne Zeit dort und ich kann das Amal Villa nur empfehlen

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Recklinghausen, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2012

Hier läuft alles wie am Schnürchen. Der Besitzer -perfekt deutsch mit bayrischen Akzent- liest einem jeden Wunsch von den Lippen ab, Das Essen in seinem Restaurant ist vom Feinsten. Täglich frische Hummer und Fische aller Art direkt aus dem Meer. Alles ist dort sauber und ordentlich. Das Personal ist aufmerksam und zuvorkommend! Sollte man irgendein Problem haben, wendet man sich einfach an den Chef "AMAL" und alles wird umgehend geregelt.
Mein Tip - Empfehlenswert....!!!
MfG
Eikenberg.eu@web.de

  • Aufenthalt August 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2012

Erholung pur, kein Wunsch ist offen geblieben. Die Villa ist klein, jedoch sehr Familier und individuell. Die Zimmer sind sehr geräumig, sauber und geschmackvoll eingerichtet. Das Personal ist sehr aufmerksam, freundlich und hilfsbereit. Der Garten mit seinem Pool läd zum verweilen ein. Hier konnte ich richtig entspannen und die Seele baumeln lassen. Ich möchte mich bei Amal und seinen Jungs recht herzlich bedanken für einen unvergessenen Urlaub!
Petra München

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2012

Wir sind 2 Damen zwischen 45 und 55 Jahre jung und wollten uns nach 2 Wochen Indienrundreise bei Amal erholen. Wir haben bewusst ein guesthouse gewählt, da wir beide Srilankaliebhaber sind und folglich in kein großes Hotel wollten. Leider mussten wir nach 3 Tagen umwerben seitens Amals, gute Gespräche am Abend und excellenten Service feststellen, dass wir an Attraktivität verloren haben, da wir uns dem Preisgefüge von Amal nicht unterworfen haben. Wir wollten auf unserer Rundreise ein günstigeres Hotel buchen. Von diesem Augenblick an, waren wir für Amal nicht mehr interessant, da er an jeder Leistung prozentual beteiligt ist ( Tuctuc, Taxi, Rundreise, Hotel etc.) Faktisch betrachtet handelt es sich um ein schönes kleines Hotel, allerdings befindet sich in der Nähe ein Sumpfgebiet, folglich wird man am Abend durch Moskitos auf der Terrasse blästigt. Den wunderschönen Strand (keine sanitäre Anlagen) erreicht man durch das Überqueren einer stark befahreren Straße (Lärm ist auch im Zimmer zu hören) sowie eines Fußmarsches über die Eisenbahnschienen. Uns störte die Tatsache, dass wir jeden Tag bereits mittags das Abendessen auswählen mussten, das Restaurant war am Abend sehr stark mit russischen Reisegästen frequentiert, die keine finanziellen Grenzen kannten. Somit konzentrierte sich der komplette Service auf kommerzielle Aspekte. Abschließend mussten wir leider feststellen, dass der familiäre und sehr gute Service nur 3 Tage anhielt, danach waren wir für Amal den Besitzer uninteressant. Sein übriges Personal war kontinuierlich bemüht, unsere Bedürfnisse vollstens zu erfüllen.

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schleswig-Holstein
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2012

Wir haben zum wiederholten Male in der Amal Villa einen langen Urlaub, unterbrochen von Trips z.B. nach Südindien, gemacht. Das kleine Hotel ist sehr sauber, persönlich vom Inhaber geführt. Das Hotelpersonal ist diskret, zurückhaltend, arbeitet sehr effizient und ist freundlich und fürsorglich. Alle Zimmer haben Dusche/Wc.Das Frühstück wird entweder im Garten, am Pool oder auf der zum Zimmer gehörenden Terrasse serviert, es besteht, je nach Wunsch aus Saft, Toast, gek. oder gebr.Ei, Omelett, Käse, Aufschnitt, Joghurt usw. Spezielle Wünsche werden immer berücksichtigt. Für die Hotelgäste steht ein Kühlschrank mit Getränken bereit. Der Garten ist groß, der Pool bietet einen schönen Blick über verwilderte Reisfelder. Ideal für Vogelbeobachtungen. Eine kleine, extern betriebene Ayurvedaabteilung ist in einem Häuschen am Gartenende eingerichtet. Im Eingangsbereich gibt es einen reich bestückten Bücherschrank, W-lan und einen Fernseher. Die Halbpension / ds Abendessen wird dann im Amal Restaurant serviert und ist einfach genial. Viele Gäste aus großen benachbarten Hotels essen hier. Der Strand ist sauber, es stehen Liegen und Sonnenschirme für die Gäste bereit, eine Dusche ist ebenfalls vorhanden. Drinks oder Snacks werden am Strand serviert.
Ausflüge werden vermittelt, neu sind Walbeobachtungen von Galle aus.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2012

Wir haben im Februar 11 Übernachtungen in der Amal Villa von Deutschland aus gebucht und mutiger weise auch alles im Vorfeld bezahlt. Jedoch ging alles gut und man holte uns pünktlich vom Flughafen ab.

Zimmer:
Wir haben eines der drei Zimmer mit Air Condition gebucht. Unser Zimmer (No. 2) lag zur Gartenseite und hatte eine Terrasse, auf der morgens immer das Frühstück serviert wurde.
Das Zimmer ist einfach und zweckmäßig ausgestattet ohne besonderen Komfort. Es ist sauber und mit einem Safe, einem Kleiderschrank, einer Dusche im Badezimmer und einer Kofferablage ausgestattet. Einen Fernseher gibt es nicht. W-Lan ist im Restaurant kostenfrei verfügbar.
Gegen Mücken gab es einen Stecker für die Steckdose und abends wurde unter dem Terrassentisch eine Art Räucherspirale angezündet, die die Mücken vertreiben soll.
Die Matratzen sind etwas hart und daher gewöhnungsbedürftig.
Alle zwei Tage werden die Handtücher und die Bettwäsche ausgetauscht. Uns ist aber aufgefallen, das die Bettlaken oft fleckig sind, obwohl sie "gewaschen" und gut duften. Die schwarzen Flecken sind wohl beim Waschen nicht rausgegangen. Wir haben dies aber nicht angesprochen, weil die Laken ja definitiv gewaschen waren. Aber den ein oder Anderen stört es ggf..
Ein weiteres kleines Manko ist der Straßenlärm: Das Hotel liegt an der Küstenstraße und obwohl unser Zimmer zur Gartenseite ausgerichtet war, konnte man speziell abends oft die Autos speziell LKWs hören, was uns schon das ein oder andere Mal morgens geweckt hat.

Das Zimmer bewerten wir mit 3*, da der Straßenlärm schon etwas stört.


Service/ Ambiente:

Zum Hotel gehört ein Haupthaus mit Zimmern, einem Garten, einem Ayurvedacenter und einem Pool. Auf der anderen Straßenseite befindet sich dann das Amal Restaurant, ein Teacenter und der Strand.
Der Garten ist wunderschön und man kann eine Vielzahl von Tieren beobachten: Waran, Mungo, bunte Vögel, Streifenhörnchen.
Der Pool ist sehr sauber und ca. 1,80 tief und gut zum schwimmen geeignet.
Um den Pool verteilen sich Holzliegen mit bequemen Auflagen, die man kostenfrei nutzen kann.
Man bekommt auch ein extra Poolhandtuch für die Liegen kostenfrei.
Der Strand ist sehr groß, sauber und relativ menschenleer und sehr gut zum relaxen geeignet.
Das Restaurant liegt im Obergeschoß. Der Tisch ist automatisch reserviert, wenn man ein Zimmer bewohnt. Das Restaurant ist nett eingerichtet und es gibt auch hier Antimückenspiralen und Ventilatoren.
Das Ayurvedacentrum ist für unser Empfinden nicht so nett eingerichtet. Es ist ein halb offenes Gebäude, was direkt hinter einem Teich liegt und deshalb auch sehr gut von Mücken besucht ist, die sich mit Vorliebe an den Erholungssuchenden bedienen.
Des Weiteren hat das Zentrum wenig Flair. Es ist alles recht offen und ohne Schmuck oder ähnliches. Liegt man auf der Massageliege guckt man auf eine einfache Glühbirne ohne Lampenschirm, auf ein Welldach und Spinnweben.
Generell waren wir begeistert vom guten Service, den die Mitarbeiter bieten. Jeder grüßt einen, jeder bemüht sich und jeder fragt, ob man zufrieden war. Hat man mal etwas auszusetzen, wird dies sofort erledigt. Bei uns war beispielsweise die Klimaanlage defekt. Noch am selben Tag wurde sie repariert.
Zudem habe ich eine Nahrungsmittelintoleranz. Es wurde sich rührend bemüht, alles so zuzubereiten, das ich es essen kann und auch nach meinen Wünschen Nachtisch umkreiert.
Da kein Käse gefunden wurde, den ich essen durfte, wurde ein Fahrer bestellt, der mich zum Lieferanten gebracht hat, wo ich mir den Käse aussuchen konnte, den ich essen darf und dieser natürlich auch bezahlt.

Service und Ambiente bekommen trotz des nicht so schönen Ayurvedacenters 5 *, denn dieses nimmt ja nicht jeder in Anspruch und es gibt auch gute Alternativen.

Gastronomie:

Morgens wird das Frühstück auf der Terrasse serviert.
Dabei ist der Service außergewöhnlich zuvorkommend, aufmerksam und gut. Man darf frei wählen zwischen Brot und Toast (anderes haben wir nicht erfragt), bekommt das Ei so gebraten, wie man möchte und es gibt auch Käse, Wurst, Marmelade je nach Geschmack. Zu jedem Frühstück wird ein Obstteller mit tropischen Früchten und ein selbst gepresster Fruchtsaft serviert. Auch Tee und Kaffee bekommt man je nach Wahl.
Bemerkenswert ist, das das Personal auf die Vorlieben jedes Gastes achtet und sich diese merkt. Bestellt man einmal ohne Zwiebeln, wird man das nächste Mal wieder gefragt, ob man das Essen ohne Zwiebeln möchte.
Das Abendessen wird im Restaurant eingenommen. Hier darf man aus der Speisekarte eine Vorspeise, einen Hauptgang und ein Dessert frei wählen. Bei Fisch, der zu Tagespreisen angeboten wird, muss man ggf. etwas dazu bezahlen.
Das Essen ist sehr lecker und reichlich. Auch im Restaurant wird sich bemüht, jeden Wunsch zu erfüllen. Andere Beilagen, Weglassen von Zutaten.... Alles kein Problem!
Auf der Karte findet man Salate, Suppen, Vorspeisen, Sri Lankische Küche, indische Küche, Fisch und europäische Gerichte. Zudem gibt es diverse Desserts.
Wir haben alles getestet und nie Probleme mit der Bekömmlichkeit gehabt. Selbst Salat und Eis konnte bedenkenlos gegessen werden.

Ein kleiner Kritikpunkt: Das Fleisch ist oft sehr durchgekocht/ gebraten. Das Tenderlionsteak beispielsweise ist nie medium , sondern eher well well done, manchmal auch leider verkohlt und zäh. Auch die Shrimps und das Hähnchen im Curry war oft sehr durch.

Wir würden das Essen mit 4* bewerten.

Lage:

Das Hotel liegt ca. 3-4 Std. Autofahrt von Colombo/ Flughafen entfernt und nahe Beruwela/ Bentota. 15 Minuten zu Fuß entfernt gibt es einen kleinen Einkaufsladen und einen kleinen Souvenirshop. Zudem tummeln sich am Straßenrand ein paar Händler, die Getränke, Kokosnüsse und Obst verkaufen.
Nur wenige Minuten mit dem Tuk Tuk entfernt liegt Aluthgama. Hier ist es etwas belebter und man kann in kleinen Shops oder auf dem Markt einkaufen.
In direkter Nachbarschaft zur Amalvilla liegt die Wunderbar mit einer kleinen Turtlestation, die man kostenfrei besichtigen kann.
Geht man Minuten am Strand lang (rechts runter), trifft man einen Anbieter, wo man Surfen lernen kann oder eine Tauchtour buchen kann. Die Tauchtour findet in Hikkaduwa mit einer renommierten Padi Tauchschule statt. Wir haben diese gebucht und das war absolut in Ordnung.
Insgesamt würden wir die Lage mit 3 * bewerten. Wer gerne einkaufen möchte oder sich ins Nachtleben stürzen möchte, für den wäre ein belebterer Ort besser geeignet..

Fazit:
Wir vergeben insgesamt 4*.
Alles in Allem hat das Team der Amalvilla durch den guten Service überzeugt, sodass wir jederzeit gerne wiederkommen!
Wir haben uns erholt und bereits unseren Freunden diese schöne Unterkunft empfohlen.
Es ist sauber, das Essen gut und der Service überwältigend und verdient 5 *. Einen Stern Abzug gabs für die oben beschriebenen Kritikpunkte.

Zimmertipp: Mücken fliegen nicht vom warmen ins kalte, also nehmt die Zimmer mit A/C
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Amal Villa Apartments & Rooms? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Amal Villa Apartments & Rooms

Anschrift: 135, Galle Road | Robolgoda-Bentota, Bentota, Sri Lanka
Telefonnummer:
Lage: Sri Lanka > Southern Province > Bentota
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 33 sonstigen Unterkünften in Bentota
Preisspanne pro Nacht: 60 € - 95 €
Auch bekannt unter dem Namen:
Amal Villa Apartments And Rooms
Hotel Amal Villa Apartments & Rooms Bentota
Amal Villa Apartments & Rooms Hotel Bentota

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Amal Villa Apartments & Rooms besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Amal Villa Apartments & Rooms gehört jetzt zu Ihren Favoriten