Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gute Lage nur 5 km vom Flughafen direkt am Meer” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Jamelah Beach Guest House

Speichern Gespeichert
Jamelah Beach Guest House gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Jamelah Beach Guest House
Au Cap | Anse Aux Pins, Mahé, Seychellen   |  
Hotelausstattung
Nr. 19 von 38 Pensionen in Mahé
Chur, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Gute Lage nur 5 km vom Flughafen direkt am Meer”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013

Der Empfang war sehr freundlich, wir bekamen zu Beginn ein kleines Frühstück um 9.00h serviert und konnten gleich das Zimmer beziehen, was nach einem anstrengenden Flug Gold wert ist (Hundemüde..) Die Managerin ist sehr nett und hilfsbereit. Sie hat uns beim schludrigen Autovermieter (SIX, über FTI gebucht) zweimal mit herumtelefonieren wirklich viel geholfen. Der WLAN ist nicht wirklich mit aller Hardware kompatibel, aber kurzzeitig konnte auch hier eine Lösung gefunden werden.
Etwas unbequem ist, dass es in der Nähe keine Restaurants gibt (zu Fuss),auch das Baden im Meer ist eher "symbolisch" möglich (max. knietief..)

Zimmertipp: Die Zimmer im Hauptgebäude für Kurzaufenthalt vom /zum Flughafen günstig und ideal.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

52 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    25
    15
    7
    2
    3
Bewertungen für
16
30
3
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2012

Wir sind zufällig am Jamelah vorbeigekommen auf der Suche nach einem Selbstversorger-Apartment. Gleich haben wir uns in das Ambiente, den Innenbereich mit direktem Zugang zum Strand verliebt. Wir wurden sehr nett begrüßt und konnten uns gleich ein Zimmer anschauen, keine 10m vom Meer entfernt. Als wir dann noch die 3 Rießenschildkröten entdeckten war die Freude groß und wir zogen in ein sehr sauberes und modernes Zimmer mit offener Küche.
Wir konnten hier selber kochen und bekamen wertvolle Tipps im Zubereiten von kreolischen Speisen. Als wir einmal viel zuviel Fisch gekauft hatten, wurde daraus es ein gemeinsames Kochen und ein sehr schönes familiäres Essen mit den anwesenden Gästen und dem Jamelah-Team.
Die Zimmer waren stets sehr sauber und das Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Gab es ein Anliegen unsererseits oder eine Frage war immer jemand da der uns weiterhelfen konnte.
Der Strand ist sehr flach, so dass Baden manchmal schwerfällt, bei Flut war es uns trotzdem möglich etwas Schnorcheln zu gehen.
Alles in allem wären wir gerne länger geblieben und kommen sicherlich wieder!

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2012

Wir haben Mitte Mai, zum Glück am Anfang unserer 14-tägigen Seychellenreise, 4 Nächte im Jamelah Guesthouse verbracht.
Begrüßt wurden wir eigentlich sehr freundlich und die Anlage machte, zumindest auf den ersten Blick, einen netten Eindruck.
Es gibt ein Haus, direkt am eigenen Strand, in dem sich 4 Appartements befinden. Ausserdem noch ein kleineres Häuschen,mit einer Ferienwohnung und einige Zimmer im Haupthaus.
Die Rezeption im Haupthaus war meistens von einer jungen Dame besetzt, die sich auch um das Frühstück und die Reinigung der Zimmer kümmert.

Unser Zimmer befand sich im ersten Stock im Haus direkt am Strand. Es gibt eine kleine Küche mit Mikrowelle und Kühl-Gefrier-Kombi.
Das Geschirr haben wir nur nach sehr gründlicher Reinigung benutzen können und die Mikrowelle hatte auch die besten Zeiten hinter sich.
Beim Öffnen des Kleiderschranks überkam mich ein kurzer Würgereiz. Mir ist bewusst, dass durch die feuchte Luft alles schnell etwas muffelig wird. Aber der Kleiderschrank war einfach nur ekelhaft, vermodert und dreckig.
Das geräumige Bad hatte Gott sei Dank ein ziemlich schummriges Licht, so dass die genaue Sauberkeit des Waschbeckens, der Toilette und der Dusche nicht so genau betrachtet werden konnte. Uns hat es allerdings gereicht die in Vielzahl vorhandenen Schimmelflecken auf dem Duschvorhang zu sehen!
Es gibt eine Klimaanlage, welche sehr leise ist. Leider hängt diese genau über dem Bett, so dass wir sie in der Nacht leider ausschalten mussten.
Ein kleiner Fernseher ist auch vorhanden, diesen haben wir allerdings bei unserem Aufenthalt nicht genutzt. Im Zimmer gibt es noch eine kleine Sitzecke mit abnehmbaren (das heißt auch waschbaren!) Polstern. Diese Waren bei unserer Ankunft total verrutscht, so dass man meinen könnte es habe vor kurzer Zeit jemand drin gesessen. Die Arbeit das Polster gerade zu rücken war anscheinend zu viel...
Dann gibt es noch einen kameraüberwachten Balkon mit einem Tisch und 2 Stühlen. Die Kamera hängt wirklich direkt über den Köpfen und wurde von uns in dieser Position als eher störend empfunden.
In der Beschreibung unseres Veranstalters stand ausserdem noch ein Zimmersafe beschrieben, diesen haben wir allerdings vergeblich gesucht.

Die Anlage selber hat sehr viel Potenzial! Es gibt eine kleine Wiese, eine Rutsche für Kinder und eine Sitzmöglichkeit direkt am Strand.
3 große Schildkröten laufen meistens frei umher und sind nett anzusehen. Die Bauweise der Häuser ist auch sehr ansprechend!
Der Strand, der sicherlich nicht der schönste ist, liegt direkt vor der Tür. Wir waren dort fast jeden Abend noch im Wasser. Es gibt 3 Liegen, für die man an der Rezeption auch dreckige und stinkende Auflagen bekommen kann.
Zum Anwesen gehören 5 Hunde, die leider ziemlich nerven. Ich mag Hunde sehr, sehr gerne, aber das war wirklich ein bisschen zu viel.
Die Hunde verfolgen einen auf Schritt und Tritt. Liegt man auf einer Liege am Strand, liegen mindestens 3 von den Hunden um einen herum. Einer rechts, einer links und einer unter der Liege. Beim Schnorcheln oder Schwimmen verfolgen die Tiere einen bis weit raus aufs Meer. Wenn einer bellt, bellen alle! Von 4 Nächten konnten wir leider nur eine durchschlafen (die erste, in der wir von der Anreise total platt waren), die anderen haben die Hunde alles getan
um uns mindestens einmal in der Stunde zu wecken.

Dann wäre noch erwähnenswert: Das Frühstück.
Aus alten Bewertungen wussten wir bereits, dass dieses eher für den ganz kleinen Hunger ist. Was uns aber nicht abgeschreckt hat, die Unterkunft trotzdem zu buchen. Wir bekamen also jeden Morgen 6 halbe Scheiben Toast, ein kleines Töpfchen Butter und ein kleines Töpfchen Marmelade. Mit viel Glück war dies ausreichend für 4 halbe Toast, der Rest wurde trocken runtergespült. Achja, Kaffee und Tee gab es auch noch. Und da man ja im Urlaub ist, freut man sich wenn einem das Frühstück auf einem Tablett lieblos auf den Tisch gestellt wird und mit dem Kommentar: "Wir könnten ja unser eigenes Geschirr verwenden!" noch verfeinert wird.
Die Zimmerreinigung war ganz zufriedenstellend, zumindest war es hinterher immer wieder gleich gammelig wie bei unsere Ankunft ;)

Die Lage der Anlage war ganz ok. Es gibt einen kleinen Supermarkt direkt gegenüber und bis zur Anse Royale sind es mit dem Auto ca. 10 Minuten.
Ein Auto ist hier übrigens sehr empfehlenswert! Wir haben die Tage rumbekommen, weil wir wirklich nur die Nächte im Jamelah verbracht haben.
Unseren Urlaub haben wir trotzdem sehr genossen und sehr viel von der Insel erkundet.

Es gibt so viele schöne Gästehäuser auf Mahè, sicherlich sind dort einige dabei, bei denen das Preis-Leistungsverhältnis um Welten besser ist als im Jamelah!

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
, Manager von Jamelah Beach Guest House, hat diese Bewertung kommentiert, 23. Juni 2012
Ich möchte Ihnen für Ihre Kritik an unserem Haus danken, dies wird uns auf jeden Fall helfen unseren Standard betreffend der Sauberkeit unserer Zimmer als auch unsere weiteren Serviceleistungen zu ändern. Wir sind gerade dabei einiges grundlegend zu ändern, seit Montag 11.Juni 2012 wird das Jamelah daher unter neuem Management geführt.
Ich habe der Liste der Dinge die Sie erwähnten große Aufmerksamkeit gewidmet. Vom Zustand der Schränke über den Duschvorhang bis hin zu dem schwachen Licht. Das Licht im Bad wird bald von einer stärkeren Lampe ersetzt und die alten Duschvorhänge gegen Neue getauscht. Die Küchenschränke wurden überarbeitet und werden dann in den nächsten Monaten renoviert, rechtzeitig vor Weihnachten. Ich habe diese Gelegenheit ergriffen einiges zu ändern. Ich habe Ihren Rat befolgt und das Personal im Umgang mit den Gästen sowie zur Zimmerpflege und -dekoration und Sauberkeit, besonders der Kissen, geschult. Dies gilt genauso für das Geschirr in den Küchenschränken. Ich werde das Jamelah Team weiterhin in Service und Kundenumgang schulen.
Ich möchte mich für Kälte der Klimaanlage entschuldigen und in Zukunft extra Bettdecken bereitlegen.

Ich stimme mit Ihnen überein, dass es zu viele Hunde auf dem Grundstück gibt und wir hoffen die Anzahl von 5 auf 3 in der nächsten Woche reduzieren zu können. Auf lange Sicht wollen wir nur noch 2 Hunde auf dem Grundstück haben. Wir haben die Hunde um unseren Gästen zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten, aber ich finde auch, dass die Anzahl der Hunde jetzt nicht angenehm für unsere Kunden ist.
Wir werden die Sicherheitskameras unter den Balkon montieren und den Winkel ändern um den Gästen mehr Privatsphäre zu garantieren.
Wir haben auch unsere Frühstücksangebot nochmals überprüft und zusätzlich Früchte der Saison sowie Cornflakes hinzugefügt. Wir sind bereit den Frühstückswünschen unserer Gäste während ihres Aufenthalts nachzukommen.

Ich möchte mich für die schlechte Präsentation und die Unannehmlichkeiten während Ihres Aufenthalts entschuldigen. Ich möchte mich dieses Themas persönlich annehmen und Ihnen ein Angebot machen, bitte fühlen Sie sich frei mich persönlich zu kontaktieren, Flory Larue, jamelah@intelvision.net.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Köln
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2011

Nachteile:
- 4 Hunde welche stören gerade wenn man in den unteren Appartements wohnt,
- die Besitzer wohen ebenfalls dort also"seychelles life"
- Flutlicht abends und nachts zu hell-strahlt auf die Balkone und in die Fenster
- Strassengeräusche wenn man nicht die am Meer gelegenen App. bewohnt
Vorteile:
- Preis
- Strandnähe (leider nicht zum baden geeignet)
- geräumige und saubere Appartements

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Jamelah Beach Guest House? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Jamelah Beach Guest House

Anschrift: Au Cap | Anse Aux Pins, Mahé, Seychellen
Lage: Seychellen > Mahé
Ausstattung:
Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche
Hotelstil:
Nr. 19 von 38 Pensionen in Mahé
Preisspanne pro Nacht: 65 € - 96 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, BookingOdigeoWL und BookingOdigeoWL als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Jamelah Beach Guest House daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Jamelah Apartments
Jamelah Beach Guest House Seychellen/Mahé
Jamelah Apartments Hotel Mahe Island

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Jamelah Beach Guest House besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.