Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Komaneka Hotel in der City” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Komaneka at Monkey Forest

Speichern Gespeichert
Komaneka at Monkey Forest gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Komaneka at Monkey Forest
3.5 von 5 Resort   |   Jalan Monkey Forest, Ubud, Bali 80571, Indonesien   |  
Hotelausstattung
Nr. 13 von 120 Hotels in Ubud
Pfäffikon, Schweiz
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
Bewertungen in 48 Städten Bewertungen in 48 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Komaneka Hotel in der City”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Februar 2013

Den Titel habe ich bewusst so gewählt, weil wir vorher 4 Tage im Komaneka at Bisma logierten, was schon wesenlich mehr ländlich liegt. Dafür liegt dieses Hotel mitten im Geschehen von Ubud. Von Lärm oder Gestank bekommt man nichts mit. Es ist wie eine Oase. Dafür ist man in zwei Minuten an einer der Hauptstrassen von Ubud.
Die Hotelanlage ist wesentlich kleiner als das Bisma, hat aber nur einen Pool. Am Nachmittag werden dort kostenlos kleine Häppchen und Getränke angeboten. Wir hatten zwei Suiten. An einem Abend war in der Suite der Kinder eine Ameiseninvasion. Das Personal war innert Minuten vor Ort und behob das Problem.
Das Frühstück ist a la carte, d.h. man konnte von der Karte mehrere Gänge (japanisch, chinesich, balinesisch oder amerikanisch) auswählen und es wurde zubereitet an den Tisch gebracht. Das ist weniger unser Ding. Dafür gab es sehr leckeren Cappucino

  • Aufenthalt Februar 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

599 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    503
    67
    20
    5
    4
Bewertungen für
104
363
26
3
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Thüringen
Top-Bewerter
68 Bewertungen 68 Bewertungen
67 Hotelbewertungen
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2010

Für 4 Tage in Ubud habe ich ein zentral gelegenes gutes Hotel gesucht und einige Wochen im Voraus das Komaneka at Monkey Forest gebucht. Das Hotel liegt direkt an der Monkey Forest Road. Hier befinden sich bis weit hinter dem Affenwald Geschäfte, Restaurants und Unterkünfte. Zum "Zentrum" (Kreuzung zwischen Monkey Forest Road und Jl. Raya Ubud) geht man nur wenige Minuten zu Fuß. Insgesamt ist man in dem Hotel mitten drin. Sobald man aber die Zufahrt zum Hotel hinter sich gelassen hat, ist man von Ruhe umgeben.

Das Publikum besteht aus japanischen, europäischen und australischen Touristen, keine Gruppen.

Gebucht hatte ich über eine Promotion einen Suite Room, weil die einfachen Zimmer bereits ausgebucht waren, obwohl im März noch keine Saison war (frühes Buchen empfiehlt sich also). Die Standard-Zimmer sind im Erdgeschoss und daher etwas dunkel, deutlich kleiner als die Suite Rooms, allerdings sind sie auch sehr schön eingerichtet und haben ein sehr schönes halboffenes Bad. Die Suite Rooms sind der absolute Traum: Sie liegen jedes mit einem separaten Eingang im Obergeschoss, sind sehr groß, sehr hell, mit exklusivem Bad und großem Balkon ausgestattet. Ich hatte Zimmer 201.

Das Bad besteht letztlich aus drei Teilen: offen zum Zimmer in einer Nische liegt der Bereich mit dem Waschbecken, der allein bestimmt schon 5 qm groß ist. Rechts befindet sich eine separate Toilette, links der Bereich mit Badewanne und separater verglaster Dusche (Holzboden in der Dusche) mit großem Panoramafenster und Blick auf Reisfelder. Der gesamte Bereich ist hochwertig mit Marmor ausgestattet, die Badewanne ist riesig, es steht alles an Utensilien bereit was man braucht: Föhn, Shampoo, Seife, Duschgel, Zahnbürste bis hin zu Wattestäbchen, die Kosmetik in sehr hübschen Glasfläschchen.

Im Zimmer selbst stehen ein großes Himmelbett, ein Schreibtisch, ein großer Fernseher mit DVD-Spieler, Musikanlage, ein rotes Sofa, unter der Fensterfront eine durchgehende Bank. Alles war super gepflegt und in einwandfreiem Zustand. Auf dem Bett lag ein Ornament aus Blüten, im Bad ebenfgalls eine Schale mit Blüten und auf dem Schreibtisch staand ein üppiges Blumenarrangement.

Es ist wirklich alles vorhanden, was man einem Gast nur bieten kann an Annehmlichkeiten: Safe, stabiles und gut funktionierendes Internet, Einkaufskorb, Schirm, selbstverständlich Bademäntel und Badeschuhe, jeden Abend ein frisches Nachthemd, Eine Schale Obst nebst Besteck und eine Dose Kekse, kostenfrei Wasser so viel man will, von dem einem abends extra eine Flasche an´s Bett gestellt wird, Wasserkocher, Insektenspray. Die Klimaanlage funktioniert leise, verursacht keinen unangenehmen Zug und war angenehm temperiert.

Frühstück gibt es à la carte in sehr guter Qualität und reichlich. Nachmittags gibt es Tee, Kaffee, süße und herzhafte Snacks am Pool, was im Preis inbegriffen ist. Ansonsten habe ich Angebote wie Gastronomie und Spa nicht genutzt, habe allerdings gesehen, dass die Preise wirklich gesalzen sind.

Das Hotel ist eher klein und dementsprechend persönlich ist der Service, fast schon übermäßig zuvorkommend. So stieg beispielsweise bei einer Fahrt mit dem Hotelfahrzeug der Fahrer nochmals aus dem Auto aus, während ich einstieg. Nur sehr selten wird man nach der Zimmernummer gefragt, wenn man einen Wunsch hat, oftmals wird man direkt mit Namen angesprochen. Zweimal täglich kommt der Zimmerservice. Morgens wird das Zimmer ganz normal gemacht, abends gibt es nochmals Handtücher und das Nachthemd, das Bett wird aufgedeckt, das Zimmer wird abgedunkelt und die Lichter werden eingeschaltet. Am letzten Tag musste ich leider schon sehr früh auschecken und habe daher noch vor der offiziellen Frühstückszeit einen Kaffee auf das Zimmer und eine Frühstücksbox nach Wunsch zum Mitnehmen erhalten. Außerdem gab es zum Abschied ein hübsches Stoffsäckchen mit Kosmetikproben aus dem Spa.

Der Pool ist einladend, sauber und mit Blick auf Baumbestand gelegen, allerdings nicht sehr groß, was bei der geringen Anzahl von Gästen aber kein Problem ist. Es gibt ausreichend Schatten unter den Bäumen, Liegen und Handtücher, eine Poolbar.

Bei meiner Ankunft wurde mir ein Upgrade in das Komaneka at Bisma angeboten. Dazu wurde ich dorthin gefahren und konnte Hotel und Zimmer ansehen. Da das Hotel sehr neu ist, ist die Einrichtung noch hochwertiger, die Zimmer sind noch großzügiger, der Pool ist riesengroß und herrlich gelegen, vom Balkon hat man atemberaubenden Ausblick auf eine wild bewachsene Schlucht. Vielleicht gerade weil die Anlage neu ist, bietet sie aber nicht so viel Ursprünglichkeit und Persönlichkeit, ist dafür aber über alle Maßen elegant und stylish, trotzdem landestypisch. Ich habe mich vor allem deshalb dagegen entschieden, weil es etwas außerhalb des Zentrums lag und ich nicht auf den (kostenfreien) Shuttle angewiesen sein wollte. Im Gegensatz zu den Suite Rooms im Komaneka at Monkey Forest sind die Zimmer auch nur unwesentlich besser, im Vergleich zu den Standard Rooms allerdings deutlich luxuriöser. Selbst im Auto bei der Fahrt gab es übrigens kostenfrei Wasser und Gebäck.

Ubud ist eine lebendige, sehenswerte Stadt, in der es über alle Maßen viele Angebote gibt, die die balinesische Kultur näher bringen: Tanz- und Musikaufführungen, Mal-, Tanz- Koch- und Sprachkurse, Yoga, Ayurveda, Massage, Museen, Tempel. Sehr empfehlenswert ist trotz der Hitze eine Wanderung westlich der Stadt in Campuan durch Reisfelder, vorbei an im Fluß badenden Balinesen und an Ateliers der Künstler. Tagsüber ist sehr viel los in der Stadt, abends kann man gemütlich gut essen und etwas trinken gehen und Live-Musik hören. Die Stadt ist dann leerer, aber nicht einsam. Das Hotel bietet jeden Komfort, behält dabei absolut in die Stadt passenden Charme bei, besticht durch die zentrale und gleichzeitig absolut ruhige Lage und rundet den Aufenthalt in der wunderschönen Stadt Ubud somit perfekt ab.

Das Hotel kann ich ohne jede Einschränkung empfehlen.

  • Aufenthalt März 2010, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Komaneka at Monkey Forest? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Komaneka at Monkey Forest

Anschrift: Jalan Monkey Forest, Ubud, Bali 80571, Indonesien
Lage: Indonesien > Bali > Ubud
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 der besten Resorts in Ubud
Nr. 7 der Romantikhotels in Ubud
Nr. 11 der Familienhotels in Ubud
Preisspanne pro Nacht: 175 € - 271 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Komaneka at Monkey Forest 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Asiatravel.com Holdings, Hotel.de, Booking.com, Hotels.com, Agoda, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Komaneka at Monkey Forest daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Komaneka Ubud
Hotel Komaneka At Monkey Forest Ubud
Komaneka Resort Bali
Komaneka Resort Ubud
Komaneka At Monkey Forest Hotel Ubud
Komaneka Hotel
Komaneka At Monkey Forest Ubud, Bali

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Komaneka at Monkey Forest besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.