Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschönes Hotel, ruhige Lage, tolle Außenanlagen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu InterContinental Bali Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
InterContinental Bali Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
InterContinental Bali Resort
5.0 von 5 Resort   |   Jl. Uluwatu 45, Jimbaran, Bali 80361, Indonesien   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 6 von 37 Hotels in Jimbaran
Bremen, Deutschland
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschönes Hotel, ruhige Lage, tolle Außenanlagen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Dezember 2013

Ein wirklich sehr schönes Hotel. Wir hatten allerdings die Deluxe Version gebucht, zu der man ein separates Frühstück, Cocktails in der Happy Hour, Tea Time (mit tollen Sandwiches, Scones etc.), Zugang zu einem Spielezimmer und dem Gym und natürlich größere Zimmer bekommt. Außerdem ist da dann auch ein separater Pool. Dieses Upgrade ist unbedingt zu empfehlen, da es am Hauptpool sehr voll war und auch etwas lauter. Am privaten Pool der Deluxe Version kann man in ruhe entspannen, und es gibt noch tolle kleine Hüttchen wo man liegen kann.
Der Strand ist ein Traum. Keine Händler die ständig vorbei laufen, da es sehr wenig Touristisch ist (nur vier Hotels am ganzen, langen Strand). Abends kann man am Strand zu kleinen Hütten laufen, wo man am Strand sehr gut und günstig Fisch etc. essen kann. Romantisch und wunderschön. Das Essen ist abends im Hotel sehr teuer. Es empfiehlt sich, außwärts zu essen. Ansonsten top Service, tolles Hotel, sehr nah zur Hauptstadt und alles mit dem Taxi gut zu erreichen (kostet auch nicht viel). Absolute Empfehlung.

Zimmertipp: Unbedingt die Deluxe-Version buchen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Michel_KJ_Chertouh, General Manager von InterContinental Bali Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Dezember 2013
Sehr geehrter Kontinentenstreifer,
vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung und dass Sie das InterContinental Bali Resort für Ihren Besuch in Indonesien gewählt haben.

Bei Ihrem nächsten Aufenthalt werden wir Sie hoffentlich ebenso mit der einen oder anderen Qualität unseres Hauses überraschen können und bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

2.038 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.308
    524
    124
    46
    36
Bewertungen für
541
977
59
71
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (23)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neuss, Deutschland
Top-Bewerter
183 Bewertungen 183 Bewertungen
72 Hotelbewertungen
Bewertungen in 92 Städten Bewertungen in 92 Städten
908 "Hilfreich"-<br>Wertungen 908 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2013

Als wir im Oktober 2013 im Hotel eincheckten, wurden wir sofort von einer Deutsch sprechenden Public- Relations Managerin empfangen, die uns erklärte, dass von den 598 Zimmern fast alle besetzt seien. Wir merkten aber von den mehr als 1000 Personen in der Hotelanlage gar nicht so viel, weil sich alles gut verteilte. Lediglich die Liegen an dem langen Abschnitt des Jimbaran-Strandes waren morgens relativ schnell belegt, weil natürlich jeder ein schattiges Plätzchen suchte. Man muss dann halt die typisch deutsche Eigenschaft benutzen und eine Liege vor dem Frühstück reservieren. Die meisten Gäste waren mit Abstand Australier, danach Asiaten und Russen.
Unser Singaraja Room Nr. 5211 war geräumig, lag über dem Spa-Bereich und hatte eine große Terrasse, die wir aber nicht benutzten, weil es zu heiß war. Dafür war die Klimaanlage im Zimmer sehr gut und leise. Störend war allerdings, dass manchmal Zigarettengeruch durch die Lüftung ins Zimmer drang. Das hing auch damit zusammen, dass überall geraucht wurde und auch kein Rauchverbot in den Räumen herrschte. Im geschmackvoll möblierten Zimmer mit tropischem Holzfußboden befand sich ein ordentlich ausgerüsteter Schreibtisch, allerdings nur mit einer einzigen Kombisteckdose, auf die europäische oder amerikanische Stecker passten. Dafür lag ein Adapter in der Schublade, das war positiv. Der WLAN-Empfang ist überall kostenlos, allerdings mit unterschiedlicher Empfangsqualität. Aber auch am Strand kann man noch seine Mail empfangen und verschicken. Die Minibar war gut gefüllt und enthielt alles zu Preisen, die in einem 5-Sterne-Hotel üblich sind. Die Dose Bier (330ml) wurde mit 50000 Rupien plus 10% Steuer plus 11% Steuer abgerechnet, sodass man etwa auf 4 € kam, Cola und Softdrinks kosteten ca. 3 €. Wasser gibt es täglich kostenlos. Die Preise für Wein waren unverschämt hoch, ein Glas Wein aus Chile oder Südafrika kostete ca. 15 €. Cocktails schlagen mit ca. 9 € zu Buche. Wer viel trinkt, der kann sich aber 100m weiter im Supermarkt auf der Straße ein Sixpack Bier für 7,50 € holen. Die Cola und die Softdrinks kosten dort 0,45 €. Wechselstuben und andere Restaurants sind auch dort.
Das Hotel bietet alles, was man für einen erholsamen und sorgenfreien Urlaub braucht: Es gibt täglich viele unterschiedliche Animationen, einen Fahrradverleih, Surfboards, Spielgeräte für die Kleinen und einen breiten Strand, der zum Schwimmen geeignet ist. Das Meerwasser ist zwar wegen des aufgewühlten Sandes durch die Wellen immer etwas milchig, aber zum Schwimmen gut geeignet. Wer laufen oder spazieren gehen will, kann das am Strand kilometerweit bis ins Städtchen Jimbaran, wo morgens ein interessanter Fischmarkt stattfindet. Der Fischreichtum vor der Küste ist sehr groß, denn abends sind die Fischrestaurants am Strand überfüllt, weil auch viele Besucher und Touristen aus anderen Orten hier essen. Leider zieht je nach Windrichtung ein stinkender beißender Qualm von den Grills und brennenden Müllhaufen zur Hotelanlage, was die Happy Hour im Sunset Restaurant am Strand durchaus vermiesen kann. Dabei sind die Sonnenuntergänge von dort spektakulär – und die Cocktails auch, die dann mit 30% Rabatt angeboten werden.
Abends beim Sonnenuntergang und danach bei Beleuchtung sieht die Hotelanlage noch schöner aus als am Tag. Viele Kerzen erhellen dann die Restaurants und die Wege. Die sind übrigens verhältnismäßig preiswert und haben eine gute Küche. Von der Pizza bis zum Rock-Lobster wird alles angeboten und hervorragend zubereitet und serviert. Jeden Tag wird in einem Restaurant ein Themenmenü mit Musik- oder Folkloretänzen angeboten, die Preise für das Buffet liegen dann etwa knapp unter 30 Euro. Die Frühstücksbüffets waren überall erstklassig. Wer ein romantisches Candlelight-Dinner an einem schön gedeckten Tisch haben will, für den wird das auch organisiert.
In einem eigenen Trakt liegt die Clubrooms, bei deren Buchung man quasi eine All-inclusive-Versorgung hat. Man kann dann unbeschränkt Speisen und Getränke in der Clublounge zu sich nehmen. Die sah sehr gepflegt aus, hatte innen und außen Tische und war nie überfüllt. Das waren die Restaurants aber auch nie. Wir haben manchmal einen Tisch reserviert, öfter aber auch nicht – und immer Platz bekommen.
Für einen entspannten Urlaub mit hohem Niveau kann man das Hotel durchaus empfehlen. Wir haben uns jedenfalls sehr wohlgefühlt.

Zimmertipp: Man sollte sich ein Zimmer mit Meerblick gönnen, weil die Ausssicht auf den Garten und die anderen G ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2013

Das Hotel hat uns trotz der Größe absolut persönlich - sogar mit deutscher Relationship Managerin - willkommen geheißen. Das Hotel hat eine tolle Anlage und sogar eine bessere Lage am Strand als das Four Sessons! Das Interconti würde ich diesem immer bevorzugen.

Das Essen ist sehr gut, aber teuer, jedoch gibt es zwischen den Hotels am Strand kleine Fischerbuden die ihr Essen und Abends beim Sonnenuntergang absolut wert sind. Das Spa und das Angebot im Hotel ist absolut ausreichend und der Pool super angenehm.

Der Service ist für ein solch großes Hotel Spitze. Der einzige Punkt sind die Zimmer, man sieht das nur hochwertige Dinge verbaut wurden und es ist gepflegt sowie praktisch eingerichtet, dennoch ist es nicht mehr der modernste Stil.

Schlussendlich verbringt man die Zeit am Strand, Pool oder unterwegs daher ist das auch in Ordnung.

Zimmertipp: Das Hote hat zwei mittlere Hotelreihen, die Zimmer heißen auch etwas anders und sind etwas teurer. W ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leimen, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2013

Haben im September 2013 dort traumhafte Flitterwochen verbracht. Dort wird wirklich an alles gedacht! Kleine Aufmerksamkeiten des Hauses inklusive. Einziges Manko liegt vielleicht im Fischerdorf Jumbaran drum rum das jetzt nicht gerade das allerschönste ist, aber: Der komplette Süden ist von dort aus wirklich sehr günstig mit dem Taxi zu erreichen. Wir würden jederzeit wieder hinfahren.

Essenstip: Wer es mal einheimisch und günstig mag, für 50-60 Cent bekommt man eine extrem leckeres Abendessen in einem Warung außerhalb des Hotels. Einfach die Straße links runter, dann kommt rechts Angelinas Spa (auch empfehlenswert, Massagen um die 5 Euro für eine Stunde), danach noch ein Restaurant und dann kommt das Warung, liegt nicht direkt an der Straße sondern 10-12 Meter über einen Hof neben einem Laden, direkt vor der Rollerwerkstatt.

Besonderer Pluspunkt: deutschsprachige Ansprechpartnerin vor Ort.

Zimmertipp: Ein einfaches Zimmer reicht schon vollkommen aus. Es gibt verschiedene Gebäudeflügel, der höchste St ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Biel, Schweiz
Top-Bewerter
68 Bewertungen 68 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2013

Das Intercontinental liegt direkt an einer schönen Bucht, nur etwa 20 Minuten vom Flughafen entfernt. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge in den Süden (Uluwatu) und Norden (Kuta, Legian). Und guter letzter Aufenthaltsort vor der Rückreise nach Rundreisen, wie bei uns.
Kurzberschrieb: Grosse Anlage mit mehreren Restaurants der oberen Preisklasse, Privatstrand - will heissen:keine fliegenden Händler und tägliche Reinigung des Strands - einer grosszügigen Poollandschaft mit einer Unmenge an Liegen und Sonnenschirmen in einem gepflegten, grossen Parkähnlichen Garten. Sehr sauber und gepflegt, umfassendes Angebot an Fitness und Wellnessmöglichkeiten, hauseigener Spa-Bereich, Kinderbereich mit Hütedienst und eigenem Spielzimmer und Pool. Kostenloses Wifi auf dem gesamten Gelände, erst noch leidlich schnell!
Ausgezeichnetes Frühstücksbuffet, lässt keine Wünsche offen.
Die ganze Anlage im grossen Park ist gepflegt, der Garten sehr schön (schon fast ein Wassertempel). Die Hotelzimmer sind auf vier drei- bis vierstöckige grosse Gebäude verteilt. Wir hatten einen Singaraja-room gebucht, wurden gleich bei der Ankunft in die bessere Kategorie upgegradet und erhielten ein Clubzimmer. Die Möglichkeit bestand auch, dem Club InterContinental beizutreten mit Privatbutler, einem Bereich nur für Clubmitglieder mit eigenem Pool, Bar, Nachmittags-Kaffee- und Tee mit Häppchen etc etc, für 80 Dollar pro Tag...
Clubzimmer: Sehr geräumig, mit grossem Bett, Sitzecke mit grossem Sofa, Schreibtisch, grossem Bad mit 2 Lavabos, begehbarem Kleiderschrank, Bad, Dusche, WC mit Bidet. Besonders die Armaturen gefielen mir gut, stilvoll und passend zum restlichen Interieur.
Selbstverständlich TV (sogar deutsche Sender..., Spielfilmsender etc) mit DVD, Safetybox, Minibar, 4 Flaschen Wasser / Tag gratis, Kaffeemaschine, Teekocher, Bügeleisen mit Bügelbrett und und und. Towels werden nach Bedarf gewechselt, nebst Zahnbürste, Kamm und sonstigen Toilettenartikeln findet sich im Badezimmer sogar ein Nähset für kleine Reparaturen...
Im Hotel auch ein paar edle Shops, nicht ganz billig.
Das Personal war überall äusserst freundlich und aufmerksam, für deutschsprachige Gäste gibt es eine deutsche Betreuerin im Hotel. Anika hat manche guten Tipps!
Nachteile: Die Preise für Speisen und Getränke sind hoch und entsprechen europäischem Niveau. Aber ganz in der Nähe gibt es mehrere Ausweichmöglichkeiten, die auch vom Hotel selber empfohlen werden, andere findet man über Tripadvisor locker... Auch im Spa legt man ein Mehrfaches hin, als an anderen Orten in Bali.
Durch die Grösse des Hotels wird auch alles ein wenig unpersönlicher, damit muss man zurechtkommen. Aber trotz der Grösse ist es sehr ruhig im InterContinental.
Alles in allem sehr empfehlenswert für einen kürzeren Aufenthalt. Wer länger bleibt, verpasst aber das echte Bali.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2013

Perfekter Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden, super freundliches Personal, sehr gepflegte Anlage, tolles Frühstück, wir haben uns sehr wohl gefühlt. Unsere Erwartungen wurden erfüllt und übertroffen, sehr weiter zu empfehlen.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2013

Das Hotel ist eine sehr gepflegte, trotz der Größe, sehr ruhige Anlage, eingebettet in eine parkähnliche Landschaft. Strand, Restaurants, die grosszügige Poollandschaft überzeugen durch ein sehr hohes Mass an Sauberkeit, auch der Strand wird täglich "gefegt" und saubergehalten. Im SPA werden in sehr gepflegten Rahmen alle Angebote rund um Wellness angeboten und das zu moderaten Preisen.
Das Personal im Hotel und den Restaurants ist sehr zuvorkommend und um das Wohl der Gäste außerordentlich bemüht, aber nicht aufdringlich. Service am Pool und Strand sind ausgezeichnet. Das Restaurant Bella Cucina überzeugt durch überdurchschnittliche Qualität. Einziger Wermutstropfen des Hotels sind die etwas in die Jahre gekommenen Zimmer. Diese haben den Charme der frühen "Neunziger". PppBad und Toilette sind sauber, allerdings auch nicht mehr ganz " up to Date". Die Beleuchtung birgt immer wieder Überaschungen, Defekte wurden umgehend abgestellt. Das Hotel ist für Paare und Familien gleichermassen geeignet. Das Baden im Meer bereitet geübten Schwimmern großen Spass, die Brandung ist -wetterabhängig- großartig . Insgesamt ein toller Ort für einen gepflegten Badeurlaub.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im InterContinental Bali Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über InterContinental Bali Resort

Anschrift: Jl. Uluwatu 45, Jimbaran, Bali 80361, Indonesien
Telefonnummer:
Lage: Indonesien > Bali > Jimbaran
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 der besten Resorts in Jimbaran
Nr. 4 der Familienhotels in Jimbaran
Nr. 5 der Spa-Hotels in Jimbaran
Nr. 5 der Luxushotels in Jimbaran
Nr. 6 der Romantikhotels in Jimbaran
Nr. 6 der Strandhotels in Jimbaran
Preisspanne pro Nacht: 134 € - 302 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — InterContinental Bali Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 418
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, IHG, Hotel.de, Expedia, Venere, HotelsClick, ab-in-den-urlaub und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei InterContinental Bali Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Intercontinental Bali Hotelanlage
Intercontinental Bali Hotel Jimbaran
InterContinental Bali Resort Jimbaran
Intercontinental Hotel Bali
Intercontinental Hotel Jimbaran
Bali Intercontinental

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie InterContinental Bali Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.