Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“im Kolonialstil” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Malabar House

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Malabar House gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Malabar House
4.0 von 5 Hotel   |   1/269 Parade Road, Kochi (Cochin) 682001, Indien   |  
Hotelausstattung
Nr. 29 von 175 Hotels in Kochi (Cochin)
Zertifikat für Exzellenz 2014
Bern, Schweiz
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“im Kolonialstil”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2011

Das Hotel ist im Kolonialstil erhalten geblieben. Geschmackvoll eingerichtete Zimmer. Leider geht ein Teil der Zimmer auf eine Terrasse, die auch für andere Gäste zugänglich ist. Deshalb unter Umständen bis spät lärmig.
Das Restaurant im Hof ist sehr reizvoll. Die Speisekarte originell und das Essen ausgezeichnet. Sehr freundlicher und effizienter Service.
Zentrale Lage, die es erlaubt, die Altstadt von Kochi zu Fuss zu erkunden (viele schöne Häuser im Kolonialstil).

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

392 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    205
    119
    46
    13
    9
Bewertungen für
50
224
24
14
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2010

Ein ruhig gelegenes, wunderschönes, sehr komfortables kleines Boutique-Hotel, mit extrem freundlichem und kompetentem Personal. Gut gelegen, das Zentrum von Fort Chochin ist auch zu Fuss problemlos und in Kürze zu erreichen.
Geräumige, individuell eingerichtete Zimmer, mit sehr schöner Ausstattung und wunderbaren Kunsthandwerk-Einzelstücken in jedem Zimmer und in allen Räumen.
Das Essen ist ausgezeichnet, das Servicepersonal sehr angenehm und zuvorkommend.
Im Innenhof befindet sich ein kleiner Pool.
Eine ganz tolle Adresse, die wir vorbehaltlos empfehlen können.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2010

ein Geheimtip für Freunde / Familie, die sich im Urlaub wie zu Besuch bei großzügigen, nonchalanten Verwandten mit gutem Geschmack fühlen wollen. Die Einrichtung der Räume ist sehr geschmackvoll, man spürt allerorten, dass der Eigentümmer in seinem frühreren europäischen Leben große Ausstellungen organisiert hat: ein geübter Meister der Blickachsen auf erlesene indische Kunst und Antiquitäten. Sehr freundliches, unaufdringliches Personal das aufmerksam persönlichen Service bietet; die Fusionküche (mediteran / südindisch [hispano-indische Tapas zu indischem Rotwein, unbedingt versuchen! ]) und das kulturelle Angebot im romantischen Innenhof des historischen Gebäudes ziehen auch Gäste anderer Hotels an. Für Cochiner Verhältnisse ebenso zentral (Nähe zu Sehenswürdigkeiten / zum Meer) wie ruhig am Rande einer riesigen, englisch anmutenden Grünfläche gelegen. Nur wenige Meter entfernt kann man in der feinen, kleinen Schwester des Malabar House, dem "Trinity" wohnen und sich wie ein Statist in einem AD oder Architektur & Wohnen Shooting fühlen. Weitere, sehr empfehlenswerte Geschwister des Malabar House in Kerala: das "Serenity" (ein inmitten einer Gummibaum- / Gewürzplantage gelegenes altes Herrenhaus, das teilweise noch mit original Indi-Art Deco möbliert ist - und das "Privacy", in den Backwaters am Ufer des Lake Venambad (sp?) gelegen.
Für Küche, Kunst und Einrichtung gilt das zum Malabar House gesagte - exquisit, zu Besuch bei großzügigen, interessanten Freunden, europäisch-indische Fusion. I-Tüpfelchen im Privacy, vielleicht nicht jedermans Sache, aber Südindien pur, so wie es ist und wie man es erleben sollte, wenn man nicht nur Urlaub im Vakuum machen will: Am Grundstück vorbei führt der Weg zum See, auf dem die Frauen der Muschelfischer die frischgefangenen Muscheln in riesigen Kesseln über offenem Feuer kochen, pulen und verkaufen. Serenity besteht aus 2 Gästehäusern - wer das direkt am See gelegene bewohnt, hört nicht nur das Plaudern der Muschelkocher und sieht den Muschelfischern beim Anlanden des Fanges in Kanus zu sondern auch der männlichen Dorfbevölkerung beim Baden (i.S: von Badezimmer). Die kleinen Kreuzfahrten mit dem Hausboot "Discovery" das vom Privacy aus startet sind ein filmreifer Traum. Bald kommt ein weiteres Objekt zur Familie der Malabar House Objekte hinzu - mit umfangreichem Ayurveda Angebot. Schon jetzt kann man Massagen / Behandlungen und Yoga im Malabar House und im Serenity buchen - nach den Massagen dann Entspannung im Pool, im Serenity sogar ein Infinity Pool, der im Wald zu enden scheint .......wwww.malabarhouse.com

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weimar
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Mai 2010

Cochin Malabar House Dix Twin bed // Heritage Hotel
Zimmer: Nr. 8
-7m vom Pool entfernt // Lage des Zimmers enttäuschend !!
Zimmer: hell, sauber, sehr ansprechende Ausstattung mit Bildern und Kunstgegenstände
-eine gelungene farbliche Komposition des Raumes; Schreibtisch ; TV;
Zweisitzer und Sessel aus Korb mit runden Holztisch( der war Stilbruch)
einfache Metalltür mit Glas – nicht dicht -hellhörig -Vorhang; Safe; Kühlschrank;
reichlich Ablagemöglichkeit; Betten mit Nachttisch;
Bad- hell; farblich abgesetzte Wände; Eckbadewanne; Beistelltisch;
Lage: am Parade ground -in der Parade Road , alter Baumbestand,
ca. 130m gegenüber steht die St. Francis Kirche
-Villa aus dem 18.Jh.; offene Lobby, dahinter Pool in zentraler Lage mit
Baumbestand, rundherum Zimmer, Frühstücksbereich und Bar( erste Etage)
-Lobby –großzügiger offener Bereich mit modernen und antiquarischen
Mobiliar; Treppenaufgang zu den Zimmern im ersten Stock;
-Pool- ca. 6x4m direkt hinter Lobby zum Hofbereich; im Pool ist man auf dem „Präsentierteller“; nicht gesicherter Ansaugstutzen (5cm Rohrdurchmesser ragt ca. 8cm in den Pool hinein) - ungestörtes Baden ist nur vor 7:00Uhr möglich
-Pool & Hofbereich am Abend = Fotoobjekt
Restaurant- gleichzeitig Frühstücksbereich
-abendliches Büfett im Poolbereich (Innenhof) mit Musik- und Tanzdarbietungen
20:00- 22:00Uhr täglich, d.h. in den Zimmern am Pool „geniest man die Musik“ ob man will oder nicht;
-zum separaten Bier muss man den Barbereich aufsuchen -Treppe 1.Stock 1Bier = 220Rs
Frühstück- ab 7:00Uhr , d.h. aber nicht, dass das Büfett aufgebaut ist
-in der Mitte 4rer Tische / hinter den Bögen Korbbestuhlung – sehr eng
8.März - 7:15 Uhr : Kaffee wird sofort gebracht, 2Scheiben Toast und ein kleines Stück Butter (Näpfchen 3,5cm Durchmesser) und einmal ein „Kleks“ Marmelade kommen nach 13 Minuten;
Teilbüfett: 2 Sorten Weichkäse, Müsli, Nüsse und Honig, Früchte sowie
-2 Sorten Juice ( Juice hat Außentemperatur)
-nach 22 Min. bringt man die bestellten gebratenen Eier
zum Frühstücksbeginn - 7:37 Uhr ist der Kaffee kalt à Nachbestellung von Kaffee und Toast kommt schnell
Fazit: Ambiente absolut topp; Frühstück allgemein ist für diese Hotelkategorie erbärmlich !!
Check in: - sehr zuvorkommend und höflich – Erfrischungsgetränk
Karte mit Rundgangsempfehlungen in Cochin
Ambiente , Zimmerausstattung sehr gut
– private Rückzugsmöglichkeiten ist nicht gegeben

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2008

Sich in einem Land wie Indien zuhause zu fühlen, ist sicher nicht einfach. Im Malabar House stellt sich dieses Gefühl sofort ein, obwohl gar nichts an Zuhause erinnert. Wunderschön restaurierte Gebäude, mit viel Geschmack eingerichtete Zimmer, aufmerksamer Service mit sehr persönlicher Note und exzellente Küche. Der Stil: Kerala light. Die Besitzer gehen respektvoll mit dem kulturellen Erbe um, ergänzen es mit viel Kunst und Design, auch modernem, und schaffen damit etwas ganz Eigenes. Die Rundreise zu den anderen Orten, die das kreative Team geschaffen hat, den Malabar Escapes, macht aus dem Trip einen unvergesslichen Urlaub. Cochin bietet nette Betriebsamkeit zum Erleben, Anschauen und Einkaufen. Die weiteren Stationen sind abgelegen auf einer alten Gummiplantage mit absoluter Ruhe und Entspannung; am Seeufer des Vembanad, die pure Idylle und auf einem modernisierten Hausboot mit kompletten Service. Alles äußerst geschmackvoll und von solcher Herzlichkeit begleitet, dass der Abschied schwerfällt. Wir haben unsere Eindrücke und Emotionen unseren besten Freunden verraten, damit sie sie evtl. beim nächsten Mal teilen können.

  • Zufrieden mit — Ambiente,Service, Essen, Kultur
  • Unzufrieden mit: — gar nichts!
  • Aufenthalt Oktober 2008, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Region Wien, Österreich
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2008

wunderschönes Hotel, freundliches Personal, gutes Essen.
Wir haben uns dieses Hotel zum Abschluss der Indien Reise "gegönt".Empfehlenswert.
Die Massagen (Synchrone massage) waren ein Erlebnis!

  • Aufenthalt November 2007, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Malabar House? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Malabar House

Anschrift: 1/269 Parade Road, Kochi (Cochin) 682001, Indien
Lage: Indien > Kerala > Kochi (Cochin)
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 8 der Spa-Hotels in Kochi (Cochin)
Nr. 11 der Luxushotels in Kochi (Cochin)
Nr. 11 der Businesshotels in Kochi (Cochin)
Nr. 14 der Romantikhotels in Kochi (Cochin)
Nr. 25 der Familienhotels in Kochi (Cochin)
Preisspanne pro Nacht: 88 € - 406 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Malabar House 4*
Anzahl der Zimmer: 17
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, Splendia, Agoda, Odigeo, Odigeo, Otel und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Malabar House daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Malabar House Cochin
The Malabar House Cochin
Hotel Malabar House Kochi
Malabar Hotel Cochin
Malabar House Kochi (Cochin), Indien - Kerala
Malabar House Hotel Kochi (Cochin)

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Malabar House besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.