Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bitte lassen Sie mich wissen, was Sie denken! ” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Concorde El Salam Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Concorde El Salam Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Concorde El Salam Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   91 White Knight Beach | P.O. Box 91, Scharm El-Scheich, Ägypten   |  
Hotelausstattung
west yorkshire
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bitte lassen Sie mich wissen, was Sie denken! ”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2010

Hallo ! Ich werde mit meinem Partner und meiner Tochter (6) im August 2010 in diesem Hotel bleiben und wollte nur wissen, ob dieses Hotel für Kinder dieses Alters gut ist. Letztes Jahr war ich schon in Ägypten, aber ohne meine Tochter. Bitte lassen Sie mich wissen, was Sie denken. Oh ja, und wurde dort in letzter Zeit ein Hai gesichtet?

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

2.021 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    991
    566
    245
    135
    84
Bewertungen für
530
859
35
16
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vienna
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2010

Das Concorde Hotel ist in 2 Bereiche eingeteilt. Der erste (preisgünstigere Bereich) nennt sich "sports area" und befindet sich etwa 1km vom Strand entfernt, ist ein riesengroßes, gepflegtes Areal mit einem großen Pool mit Wasserrutsche und Poolbar, dass durch Ruhe besticht (obwohl der Flughafen vor der tür liegt, man bemerkt davon nichts, ausser der Wind bläst mal zufällig in die Richtung des hotels, aber selbst dann ist es nicht störend). Man findet dort alle Annehmlichkeiten die ein Hotel zu bieten hat. Der zweite Teil (der dem Hotel den Namen gibt) nennt sich "Concorde El Salam" und bildet das "Haupthaus" samt riesiger Anlage mit Grünbereichen, gepflegten Rasenflächen, 3 Pools (einer mit Aquagym). Im Haupthaus befinden sich eine Disco (Normandy II), die Medical Station (Arzt), der Health Club und das Spa, der IndoorPool (Hallenbad), der Fitnessraum mit modernen Geräten (klimatisiert natürlich!), ein BusinessCenter mit Internet, Fax, Telefon und allem drum und Dran, kleine Geschäfte sind auch vorhanden für etwaige Souvenirkäufe (würde aber eher draussen kaufen, da im Hotel etwas teurer). Zwischen Haupthaus und Sports fährt der Bus in regelmäßigen Abständen, die Fahrt dauert grade mal 2-3 Minuten, man kann auch dem Fahrer sagen er soll beim Supermarkt stehen bleiben, für all jene die gehfaul sind und einkaufen wollen. Die Anlage ist sehr gepflegt (beide Teile!), man legt großen Wert auf Sauberkeit, auch die Zimmer wurden immer penibelst geputzt. Die Architektur ist europäisch mit orientalischem Einschlag. Alle Zimmer sind klimatisiert. Die Gebäude haben durchwegs nur 1 Stockwerk, außer direkt beim Rezeptionsgebäude, dort hatte ein Block 2 Stockwerke, hatte damit zu tun, dass die Anlage terassenförmig angelegt ist. Zimmer im Erdgeschoss haben Terasse und kleinen Garten, im 1.Stock großzügiger Balkon mit Sitzgelegenheit und Tisch. Das AI Angebot gilt von 10 bis 23 Uhr und ist mehr als ausreichend. Behindertengerechte Zugänge finden sich überall, also auch für Rollis kein Problem in dem Hotel Urlaub zu machen, soweit ich mitbekommen habe werden Rollstuhlfahrer auch mit Golfcarts durch die Anlage gefahren (da die Wege doch ein Gefälle aufweisen aufgrund der schon erwähnten Terassenform). Auch der Strandabschnitt ist für Behinderte erreichbar, es gibt eine Rampe (lobenswert!). Wir waren von Ende August bis Ende September (erst gestern zurück gekommen) und es waren vornehmlich Russen im Hotel. Allerdings sei erwähnt, dass sich diese entgegen der verbreiteten Meinung durchaus "ruhig" verhalten haben. Man kann ihnen nicht die besten Manieren attestieren, aber immerhin störten sie unseren Urlaub nicht durch irgendwelche Aktionen. Es gibt einen sogenannten "Kids Club", also Kinderanimation, allerdings nur in Englisch (obwohl die Animateur/innen teilweise deutsch sprechen, allerdings eher schlecht). Dennoch familienfreundliches Hotel, da im Orient Kinder ja sehr bevorzugt behandelt werden und ständig macht irgendein Angestellter Spässchen mit den Kleinen, die das auch genossen haben, wie wir mitbekommen haben. An sich ist das hotel also wirklich empfehlenswert.

Zum Personal muss man nicht viele Worte verlieren, es sind alle durchwegs bemüht, sehr freundlich, außerordentlich hilfsbereit und haben immer ein Lächeln auf den Lippen. Was die Fremdsprachen anlangt, so ist Englisch eine Sprache die man zur Verständigung benutzen kann, die Pool/Beachboys als auch das Servicepersonal (kellner) sprechen alle englisch, zumindest genug um die Wünsche der gäste zu verstehen und sie zu erfüllen. Check-In war rasch erledigt, dauerte grade mal 5 Minuten, Koffer und man selbst wird mit Golfcart zum Zimmer gebracht. Zimmer waren immer sauber und gepflegt, Housekeeping arbeitet also toll. Beschwerden hatten wir keine, daher kann ich zur Erledigung solcher Anliegen nichts ausführen. Einzig unser Telefon hatte gestreikt (Klingelton), Anruf beim Housekeeping dass wir es gerne repariert hätten, 5 min später war ein Techniker da, hat sich das angesehen und repariert, hat gleich auch noch eine Lampe entdeckt, die ein wenig aus der Decke hervorlugte (Spot) und hat das auch noch gemacht (hervorragend). Wäscherei íst im Haus, Preise sind sehr günstig, Arzt ist im Hotel mittags und abends anzutreffen, ansonsten über die Rezeption jederzeit erreichbar (kommt dann ins Haus bei Notfällen). Business Center bietet internet, fax, telefon und ist auch preislich okay (10 min Internet kosten etwa 3 Euro, für ein hotel okay). Auch die Management Riege kümmert sich um die Gäste und sucht den persönlichen Kontakt, sofern man das wünscht und zulässt. Man versucht immer Probleme sofort zu erkennen und dem Gast den höchstmöglichen Komfort und die Zufriedenheit zu garantieren - ein Lob auch dafür.

Hotel ist absolut empfehlenswert, ist sicherlich die Nummer 3 in Sharm el Sheikh nach den um Klassen teureren Hotels "The Ritz" und "Four Seasons". Die Sharks Bay (nur 4 Hotels) ist sehr ruhig und angenehm, etwas abseits des Massentouristischen Naama Bay und daher auch für Ruhesuchende optimal. Hauptsächlich trifft man im Hotel auf Paare und Familien. Beste Reisezeit für SSH ist der April, die Temperaturen sind sehr angenehm (nicht zu heiss) und es sind nur wenige Touristen vor Ort. Die Sommermonate Juni/Juli sollte man tunlichst meiden, da steigen die Temperaturen weit über die 40° Marke, das ist nichts für schwachen Kreislauf. Preis/Leistung ist in SSH generell, in diesem Hotel speziell absolut okay.

  • Aufenthalt August 2008, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
walton liverpool
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2008

Wir sind gerade vom Concord Hotel zurückgekommen, wo wir Urlaub machten. All-inclusive war ein Witz: es war mehr halb-inklusive. Die Repräsentantin von Thomas Cook ist eine Zeitvergeudung - wenn man keine Ausflüge machen möchte, hat sie kein Interesse an dem Gast. Das Essen war ausgezeichnet. Die von mir erwähnten Sachen war all das, was einen Urlaub ausmacht. 4 Drinks kosteten ca. €32. Das Hotel bekommt 5 von 10 Punkten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
leicester
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2008

Wo soll ich anfangen? Ich muss sagen, dass die ersten paar Tage in Ordnung waren. Wir hatten am Essen nichts auszusetzen. Erst als mein Kumpel früh am Samstag Morgen Magenkrämpfe un Brechdurchfall bekam. Er sagte mir, dass er sich nicht sicher war, woher es kam. Um 4 Uhr kommt der Arzt und sagte, dass dass er eine Spritze zum Verlangsamen bräuchte (34 Euro für 4 Medikamente). 126 Euro später ließ er die benutzte Nadel und Arzneimittelfläschchen auf der Garderobe stehen und verschwand. Am nächsten Tag bekam ich dasselbe. Wir hatten einen Ausflug zum Schwimmen mit Delfinen gebucht und dachten, dass es nicht zu lange dauern würde und dass wir es einfach hinter uns bringen könnten. Haha. Wir fuhren zum Delfinpark und sollten eigentlich um 11.20 Uhr schwimmen. Wir kamen dann endlich um 1 Uhr in den Pool, nachdem wir eine Ewigkeit im Büro gewartet hatten, weil wir anscheinend nicht eingetragen waren. Ich schwamm nicht mit, weil ich zu krank war. Als wir wieder im Hotel waren, verbrachten wir beide 3 Tage im Zimmer, weil es uns so schlecht ging. Wir verpassten das Parasailing. Wir hatten eine Fahrt mit den Quads gebucht. Ich muss sagen, dass das der beste Teil unseres zweiwöchigen Aufenthalts war. Und es waren nur 2 Stunden. Falls man gefragt wird, ob man während des Quad-Fahrens einen Kamelritt machen will, weil es dann billiger ist - machen Sie das NICHT!! 13 Euro, um etwa 3 Minuten auf dem Kamel zu sitzen, während man etwa 30 Schritte reitet. Eine Riesen-Abzocke! Die Zimmer waren wirklich sauber. Daran war nichts auszusetzen. All Inclusive? Aber wirklich nicht! Man muss für Cocktails, frisch gepressten Saft, Wasser in Flaschen an der Poolbar, Eis im Restaurant zahlen! Wenn man morgens von den Poolmännern einen Saft oder einen Cocktail kauft, kümmern sie sich den ganzen Tag um einen. Wenn nicht, ignorieren sie einen den ganzen Tag. Das Personal im Restaurant war sehr freundlich und höflich. Manchmal mussten wir aber auf unsere Getränke warten oder die gleichen Getränke mehr als einmal bestellen. Der Küchenchef war wirklich nett und empfahl uns jeden Tag neue Sachen. Nach unserer Krankheit gingen wir kaum ins Restaurant. Wir bestellten beim Zimmerservice und mussten auch dafür zahlen. Die Lasagne war fantastisch, war aber jedes Mal unterschiedlich groß. Wir bestellten aber Pizza vom italienischen Lokal auf der Salam-Seite des Hotels, die ins Zimmer geliefert wurde. das war das Geld wirklich wert. Sie waren wirklich nett und man bekam sein Wechselgeld wieder, anders als beim Zimmerservice, die das Wechselgeld gar nicht mitbrachten. Sie fügten einfach 12% Liefergebühr hinzu und behielten das Wechselgeld. Wer im Sports-Teil des Hotels ist, sollte den Wecker stellen, um früh aufzustehen und eine Liege u bekommen, weil sie schnell besetzt sind und es nur wenige gibt. Naama Bay war eine Erfahrung. Muss man gesehen haben. Es ist wirklich heiß und überlaufen, aber schön. Erinnerte mich an die Blackpool-Illumination. War aber fantastisch zur Schnäppchenjagd. Wir verbrachten am ersten Abend eineinhalb Stunden im ersten Laden. Es kann sich also ein bisschen hinziehen. Am Tag der Abreise wird einem das Armband abgenommen und man kann bis 15 Uhr essen und trinken. Dann muss man bezahlen. Wir warteten an der Rezeption auf unseren Bus zum Flughafen. Wir hatten Verspätung aber niemand kam und sagte uns das. Wir mussten einen Reiseleiter fragen. Wir hörten nur, dass wir Verspätung hatten. Die Rezeptionisten wussten, dass wir warteten und boten uns nicht einmal Getränke an, während wir darauf warteten, herauszufinden, was los ist. First Choice hat kein schwarzes Brett an der Rezeption. Deshalb wussten wir von nichts. Es gibt in diesem Hotel wirklich nicht viel zu tun und die Unterhaltung war in der Sport-Anlage jeden Abend so ziemlich das Gleiche.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
cambridge
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2008

Wir sind gerade vom Concorde Hotel zurückgekommen. Wir treiben gerne Sport und wussten, dass wir in dieses Hotel gehen.

Es war sehr sauber, die Angestellten hatten immer was zu tun. Die Auswahl beim Essen hat uns gefallen, wie immer. Manchmal war es nicht sehr heiß, aber die Auswahl war gut. Ich habe immer was zum Essen gefunden, aber wir waren nur eine Woche hier.

ABER: "all-inclusive" ist nicht gut. Sobald die Mahlzeiten gegen 15:00 Uhr fertig waren bekam man nur noch ein kleines Sandwich oder Gebäck, die auf der Theke standen. Nach dem Abendessen gab es gar nichts mehr. Nicht das, was wir eigentlich wollten. Mir gefallen diese Extras, wenn es ein gutes all-inclusive ist.

Die Getränke waren fürchterlich. Man konnte nicht wählen, es gab keine Martinis vor dem Abendessen, keinen Likör danach, keine Cocktails ... außer man ZAHLT dafür. Und nach Geld fragen sie die ganze Zeit. Sie verkaufen Drinks beim Hotel und wenn man bei den Mahlzeiten sitzt.

Mein Mann und ich hatten Magenprobleme, was unseren Urlaub beeinträchtigte, aber es litten auch viele andere Leute darunter. Dennoch genossen wir unseren Urlaub.

Ich muss First Choice erwähnen, von denen ich sehr enttäuscht war - besonders wegen der Ausflüge, die ich mit denen buchte. Wir konnten nicht mitfahren, da wir krank waren. Da es ein Tagesausflug war dachten wir, dass uns jemand helfen würde, sodass wir an einem anderem Tag fahren könnten - aber NEIN, wir verloren unser Geld, da wir ihnen nicht 24h vorher Bescheid gegeben hatten, dass wir krank waren (wie die meisten wissen, kommen Magenprobleme plötzlich), und sie konnte für uns keinen Platz in einem anderen Ausflug finden.

Die Repräsentantin sagte uns, dass wir "nicht mit dem Unternehmen" gebucht hätten, aber wir haben über First Choice gebucht und sie auch bezahlt!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
grangemouth
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2008

Essen - es gab jeden Tag das gleiche, mit ein wenig Abwechslung (Abwechslung war eine andere Sauce)!! Einmal haben wir gesehen, wie der Kochpersonal die Küche gefegt und dann richtig sauber gemacht hat. Pasta sollte eigentlich gekocht und sofort serviert werden. Hier wurde es gekocht und dann auf Platten warmgehalten, das Wasser war weiter am kochen und die Nudeln schmeckten nach nichts, das Fleisch war oft noch nicht gar. Vielleicht war das auch der Grund, warum ich am zweiten Tag meines Urlaubs schon Magenprobleme hatte. Die meisten Kellner waren okay, aber es gab dort auch ein paar Igoranten. “Ezz Eldin“ oder Supermann, wie er sich selbst gerne genannt hat, hat uns in den drei Wochen nicht einmal bedient, auch wenn wir mit anderen Gästen am selben Tisch saßen. 5 Sterne?? In Ägypten bekommt ein Hotel schon 5 Sterne, wenn es überhaupt Einrichtungen für Gäste gibt. Wir würden ihm höchstens 2 Sterne geben. Wir haben die Sonne und die frische Brise genossen, die wir dort die ganzen drei Wochen hatten. Als wir am Montag, den 2. Juni abreisten, sollte es dort die heißeste Woche des Jahres geben mit Temperaturen am Mittag um die 45 Grad Celsius.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
netherlands eindhoven
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2008

Ich komme gerade von einer tollen Woche im Concorde el Salam (27.05.-03.06.08) zurück.
Die Wahl war wirklich sehr gut gewesen, die Auswahl beim Essen war groß.
Die Angestellten waren unglaublich freundlich.
Ich war hier all-inclusive, was auch die Sauna beinhaltete.
Das Strandhotel ist nett, man hat dort sogar sein eigenes Handtuch.
Das Korallenriff vor dem Hotel ist sehr schön.
Das Hotel ist ein echter Gewinner.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Concorde El Salam Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Concorde El Salam Hotel

Anschrift: 91 White Knight Beach | P.O. Box 91, Scharm El-Scheich, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Süd-Sinai > Scharm El-Scheich
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 33 der Romantikhotels in Scharm El-Scheich
Nr. 47 der Spa-Hotels in Scharm El-Scheich
Nr. 73 der Luxushotels in Scharm El-Scheich
Nr. 74 der Strandhotels in Scharm El-Scheich
Preisspanne pro Nacht: 58 € - 118 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Concorde El Salam Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 725
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Expedia, Unister, Booking.com, TripOnline SA, HotelTravel.com, Unister, Agoda, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Concorde El Salam Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Concorde El Salam Hotel Sharm El Sheikh
Hotel Concorde El Salam Sharm El Sheikh
Concorde El Salam Sharm Sheikh
Concorde El Salam Sharm El Sheikh
Concorde Hotel Sharm El Sheikh
Concorde Sharm El Sheikh
Concorde Hotel Egypt

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Concorde El Salam Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.