Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Preis Leistung i.O. empfehlenswert !” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu The Grand Hotel Sharm El Sheikh

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
The Grand Hotel Sharm El Sheikh gehört jetzt zu Ihren Favoriten
The Grand Hotel Sharm El Sheikh
5.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   El Fanar Street | Ras Um El Sid, Scharm El-Scheich, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Melk / Österreich
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“Preis Leistung i.O. empfehlenswert !”
4 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

5 Sterne passen für Ägypten . Ein doch älteres Hotel , wobei alles funktioniert .
Eine saubere grüne Anlage , die Pools mit sehr guter Wasserqualität . Da nicht sehr tief , auch für Nichtschwimmer geeignet . Sandstrand gibt es keinen , ins Meer kommt man über das Riff .
Im Dezember noch 25 Grad , wunderbare Fischwelt zu beobachten . Eine Schnorchel ist Pflicht !
Das Personal ist sehr freundlich und auch aufmerksam .
Keine besonderen Vorkommnisse , obwohl 75 % Russen .
Das Essen ist sehr gut , die Auswahl grossartig . Es gibt 3 Restaurants zum selbst bedienen , 5 Restaurants mit Bedienung gegen Voranmeldung . Da die Anlage abfallende Lage Richtung Osten hat , ist Stufen steigen vorausgesetzt . Leider ist dadurch auch ein früher Sonnenuntergang .
Nachschulung für das Personal sollte es für die Getränke geben .
Der weisse Wein ist nicht immer Kalt , die Gläser werden nur halb gefüllt ( =1/16 )
An der Beach Bar erhält man mehr Vodka als Wein im Kunststoffbecher .
Trinkgeld muss man nicht geben , man gibt aber gerne für diese Leistungen .

  • Aufenthalt Dezember 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
gm_grandsharm, General Manager von The Grand Hotel Sharm El Sheikh, hat diese Bewertung kommentiert, vor einer Woche
Mit Google übersetzen
Dear Guest,
Thank you for posting review a bout your stay with us. We are all so happy that you enjoyed your stay with us. We strive to hit our goal of satisfying every guest - every time!, Your positive feedback is very much appreciated and inspiring.
We hope to host you again in the future and do not hesitate to contact us when you will return in Sharm El Sheikh it will always be a pleasure to meet you.
Thank you to have chosen Red Sea Hotels for your holidays.

We wish you all the best.
Iskender Gedelec
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

2.960 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.624
    800
    310
    158
    68
Bewertungen für
461
1.537
41
14
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (20)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Edinburgh, Vereinigtes Königreich
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Wir waren im Mai 2014 in diesem Hotel.

Das Preis Leistungsverhältnis in unserem All Inclusive war sehr gut.

Immer genügend Auswahl.
Mehrere Pools & Bars.

Das Essen ist halt nicht so wie bei uns aber dann kann man gleich zu Hause bleiben wenn man das Essen möchte was es zu Hause gibt!!

Wir haben einen Tag einen Schnuppertauchgang gemacht und auch die Radtour durch die Wüste war beides mit Deutschsprachigen Mitarbeitern möglich.

Wer einen Standard wie in Deutschland/Europa erwartet muss hier und da Abstriche machen.
Aber alles in allem war es ein sehr sehr schöner und vor allem erholsamer Urlaub.
Danke an Farauk Sameh den Bellboy captain und seine Crew. Sie haben sich blendend um uns gekümmert.

Es ist zwar schon etwas her aber der Urlaub ist immer noch positiv in Erinnerung.

Aufenthalt Mai 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Die Hotelanlage ist sehr gross, denn die 2stöckigen Gebäude sind über das ganze Areal verteilt. Dazwischen jeweils einige Pools, umsäumt von Palmen/Sträuchern/Blumen.
Unser Standart-Doppelzimmer war gross und mit gut einstellbarer Klimaanlage ausgestattet.
Das Essen in den verschiedenen Buffetrestaurants ist gut und die Auswahl je nach Restaurant verschieden. Tägliche Auswahl von Poulet/Fisch/Fleisch, und auch an gewissen Tagen spezielle Gerichte wie Scampi vom Spiess/Thunfisch, die jeweils vom Koch an der Grillstation in den Teller gegeben wurden. Wer lieber a la carte isst, kann die verschiedenen Themenrestaurants besuchen.
Das Personal, ob im Service ode hinter dem Grill freundlich und hilfsbereit, auch die Gästebetreuung tiptop.
Die Liegen am Sandstrand, direkt vor dem Riff, sind manchmal besetzt, aber man hat genug Ausweichmöglichkeiten an den Pools.
Das nicht jeder Gast täglich den besten Liegeplatz am Strand oder an den Pools ergattern kann, nicht jeder der 1ste am Buffet sein kann, ist in einem grossen Hotel normal. Und wenn man Ferien in fremden Ländern macht sind nun mal verschiedene Nationen im Hotel, und Russen haben sich nicht schlechter benommen als manch deutsch sprechende Gäste.

  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
gm_grandsharm, General Manager von The Grand Hotel Sharm El Sheikh, hat diese Bewertung kommentiert, vor 3 Wochen
Mit Google übersetzen
Dear Guest,
Thank you for posting review a bout your stay with us. We are all so happy that you enjoyed your stay with us. We strive to hit our goal of satisfying every guest - every time!, Your positive feedback is very much appreciated and inspiring.
We hope to host you again in the future and do not hesitate to contact us when you will return in Sharm El Sheikh it will always be a pleasure to meet you.
Thank you to have chosen Red Sea Hotels for your holidays.

We wish you all the best.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Munchen
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2014

The Grand Hotel Sharm el Sheikh ist wirklich von ausgezeichneter Qualität. Mir fällt hier nichts Negatives zu ein. Insbesondere das Essen tagsüber war perfekt. Man hatte die Wahl zwischen Buffet, Pfannkuchen-/Waffelrestaurant, Hotdog-/Hamburgerrestaurant, warmen Panini. Das habe ich vorher noch nie erlebt.
Was das tollste war, ist das Riff vor dem Hotel. Hier haben wir wirklich schöne Fische gesehen.

Und das personal ist super freundlich nichts is zu viel die machen wirklich alles fur dich. wir hatten eine deutsche abend das war sehr net

Vielen dank an alle von der grand und special die frau Willy die is immer der wan du hilfe braucht oder fragen hatte

Wir kommen wieder

Zimmertipp: Buch eine Junior Suite die sind gleich an das meer
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rudersdorf, Österreich
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2014

Die Hotelanlage ist sehr groß und mit sehr vielen Stufen versehen, also eher nichts für gehbehinderte Personen. Sehr gepflegte Anlage, sobald ein Blatt vom Baum fällt, wird dieses sofort beseitigt. Die Angestellten sind sehr hilfsbereit und freundlich. Bei uns fiel kurzzeitig die Klimaanlage aus. Innerhalb von 5 min. nachdem wir das beanstandet hatten, war ein Techniker vor Ort und reparierte diese.
Essen war sehr gut, sowohl in den 2 Buffetrestaurants wie auch in den 5 Spezialrestaurants. Am Tag gibt es immer irgendwo ein Lokal das offen hat und Kleinigkeiten zum Essen anbietet.
Das hoteleigene Riff ist wunderschön.
Das Spa Angebot ist sehr vielfältig und die Angestellten akzeptieren auch ein "nein" wenn man nichts machen möchte.
Wir haben auch direkt über ETI eine Quadtour durch die Wüste gebucht - ist sehr empfehlenswert. Unser deutschsprachiger Reiseleiter hat uns sehr viel von der Kultur, Mentalität, Politik und vom Leben der Einheimischen erzählt. Es war kein Risiko dabei.
Direkt am Hotelstrand gibt es eine Station, bei der mann Wasseraktivitäten buchen kann. Wir haben uns für eine Fahrt mit dem Speedboot und anschließendem Schnorcheln entschieden. Die Plätze die wir besucht haben, waren atemberaubend schön!!! Die Fische und die Korallen waren der Wahnsinn.
Alles in allem ein wunderschöner Urlaub und sehr zum Empfehlen!

Zimmertipp: Zimmer, die nahe am Strand sind, sind sehr ruhig
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
gm_grandsharm, General Manager von The Grand Hotel Sharm El Sheikh, hat diese Bewertung kommentiert, 5. November 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,
On behalf of the management and the entire staff of The Grand Hotel Sharm El Sheikh, we were very pleased to have you as our guests and are happy that you enjoy your holidays with us.
We sincerely appreciate that you have done some comments regarding your stay so we will take measures to improve our services as our strategy is getting all guests satisfaction to achieve all targeted progress in hospitality.
We hope to host you again in the future and do not hesitate to contact us when you will return in Sharm El Sheikh it will always be a pleasure to meet you.

Thank you to have chosen Red Sea Hotels for your holidays.
We wish you all the best.

Sincerely,

Iskender Gedelec
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Linz, Österreich
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2014

Grand Hotel Sharm El Seikh  gebucht vom  17.08.2014 – 24.08.2014.

Ich muss Ihnen ehrlich sagen das war mein grausamster Urlaub in Ägypten  und ich war schon in einigen Hotels.

Zimmer war im Haus 34 Zimmernummer 732 , Zimmer war bis auf eine leichte Geruchsbelästigung  Seitens der Toilette  welche  täglich von uns mit Deos bekämpft wurde ok.

Zimmerboy Hassan war ein netter ehrlicher und fleißiger Mitarbeiter , als wir beim Auszug aus dem Zimmer den Safe entleerten habe ich die Uhr meiner  Frau liegen gelassen , der Zimmerboy fand diese und suchte uns im kompletten Hotelkomplex  und übergab uns die Uhr ( Festina  um 500€ )

Bin mir nicht sicher ob das jeder getan hätte.

Auch die beiden Damen  vom Mahara Club Erni und Leni standen uns mit Rat und Tat zur Verfügung und hörten sich von  uns unsere Klagen bezüglich Essen ,Sauberkeit an aber dies trug kaum Früchte da diese am System des Managers scheiterten welcher nur mit seinem Tablett  Pc  und seinem Handy durch die Anlage schlich und es nicht mal für nötig empfand seine Gäste zu grüßen bzw. auch mit  dem ein oder  dem anderen zu sprechen .

Pools :

Zu den Pools gibt es auch nichts positives zu sagen . An sämtlichen Pools der Hotelanlage war die Poolumrandung defekt und ragte in sämtliche Himmelsrichtungen und waren dermaßen verbogen und verzogen das man Angst haben musste sich daran zu verletzten . Alle Pools waren warm und keine Erfrischung , ich dachte schon ich wäre in einem Thermalbad , tiefster Pool 135 cm scheinbar ein Nichtschwimmer Hotel !! Einmal übergab sich ein Russe in den Pool und dies wurde dann nur auf Reklamation eines Gastes entfernt. Weiters  waren auch die Poolbeleuchtungen so schadhaft das diese  im Wasser schwammen und nach Reklamation notdürftig wieder verbaut wurden !!

Getränke :

Vormittags gekühlt , Nachmittags ca.   Außentemperatur  oder leicht darunter wenn gerademal Eis zur Verfügung stand. Gläser  wurden Nachmittags nicht mehr mit dem Gläserspüler gereinigt sondern nur durch das Waschbecken  gezogen rein raus 3 Sekunden.  Highlight bei den Getränken war der Poolboy an der Crepesbar , dieser befüllte mein Glas aus einer Flasche  Pepsi Cola und trank dann anschließend von der Flasche und schenkte dann wieder weiter aus dieser Flasche an die Gäste aus !

Die Becher sahen aus als währen diese schon beim Bau der Pyramiden vor 5000 Jahren im Einsatz  gewesen !!

Ehrlich ich finde das zum Kotzen !!

Essen:

Frühstück :

Im Riff stellten sich bei der Spiegeleier Ausgabe immer Schlangen von Menschen an , denn der Koch schaffte es nicht mehr als drei Spiegeleier zu machen . Nach drei Tagen versuchte ich ihm zu zeigen das die Eier nicht bis zum Schluss in den Formen sein müssten denn er könnte die Formen abnehmen und wieder neue Eier einzufüllen . Wartezeit bis zu 25 Minuten . Am letzten Tag schaffte er schon 9 Spiegeleier in kürzester  Zeit.

Verdreckte Tischdecken zogen sich durch alle Lokale wie ein roter Faden . Lieblos angerichtete und teilweise auch nicht essbare  Speisen zogen sich die ganze Woche durch.

Essen im Olive:

Ich war beim ersten mal wirklich überrascht da bestellte ich mir Nudeln mit Pilzen und muss sagen es war gut auch die Nachspeise Tiramisu war lecker !

Beim zweiten Besuch im Olive war dies ganz anders , die Nudeln waren kalt und fielen in die Klasse Wasserleiche , der darauf angesprochene Kellner fuhr dann mit seinen Finger in mein Essen und kontrollierte so ob dies auch so sei und brachte mir kurz darauf wieder meinen Teller  , ich gehe davon aus das es sich dabei nicht um den selben Teller handelt den ich schon hatte also begann ich wieder zu essen und musste feststellen das nur die oberen Nudeln warm waren und die darunter wieder Kalt , ich reklamierte erneut und der selbe Kellner unterzog mein Essen erneut der Finger Probe.  Ich sagte er brauche  nichts mehr bringen ich sei fertig !!

Essen im Fusion

Dort war ich drei mal zu Gast. Beim ersten mal von der Vorspeise bis zur Nachspeise echt top !!

Beim zweiten Besuch auch . Aber beim dritten Besuch war alles vergessen und Geschichte , der in der Vorspeise angebotene Salat mit Ente oder Lachs(sah sowieso jedes mal  anders aus ) schmeckte als wäre dieser mit Terpentin oder ähnlichen Substanzen in Verbindung  gekommen sein . Meine Frau bekam noch während dem Essen eine taube Zunge und hatte danach  nur noch Bauchschmerzen.

Es waren mindestens 10 Tische die dies Reklamierten und es wurde damit herunter gespielt  es gebe diese Flüssigkeiten im ganzen Hotel nicht !! Situation von uns aussichtslos wir brachen das Essen ab !

Ich ernährte mich hauptsächlich von Reis und Pommes !!

Essen beim Mexikaner :

Ich wurde von Gästen aufmerksam gemacht das dies scharf sei und ich müsse zum Kellner extra sagen nicht scharf , dies habe ich auch gemacht und mir ein Seafood Teller bestellt.

Das waren undefinierbare Gummistück angeblich Calamari  die stanken und extrem scharf waren , ich reklamierte und der Kellner wollte mir dann ein Hähnchenteller andrehen ich lehnte diesen ab und war mit dem essen fertig.

 

In Summe überall ein Skandal und zum Kotzen !!

 

Bar unterhalb der Lobby :

Schlimmer geht’s nimmer  : Total versiffter Barbereich es wurde nur auf ausdrückliche Ansage des Gastes der Tresen  gewischt und da auch nur so lala , die Getränke wurden so gemixt dass nach drei Cola Whiskey der total Ausfall am Programm stand .2/3Whiskey  1/3 Cola !!

Mehrfach ersuchte ich in dieser Woche die Boys in mein Glas nur 1 cm Whiskey zu geben und den Rest  mit Cola zu befüllen ! jedoch wenn ich nicht zu sah verfielen  diese sofort wieder in ihr altes Muster  und versuchten so ihre Gäste zu beseitigen . Lieber nur 3 mal gehen als der Gast trinkt 10 und er müsse 10 mal gehen .

Natürlich kam es im Zuge der Abfüllungen zu diversen Ausfällen bei den Russen und einer  kotzte in die Bar , dies wurde dann notdürftig beseitigt und stank Stunden später noch als hätte sich hier ein Rudel Elefanten entleert .

 

Am Meer :

Am Meer befinden sich , auf der rechten Seite Doppelliegen mit Stoffdach welche dermaßen desolat waren,  dass  ich nicht einmal meinen Hund darauf legen würde geschweige dem mich selbst dort niederlassen würde. Zerfetzte Matratzen und zerlumpte Vorhänge die für Schatten sorgen sollten !

Alles grausam hoch drei !!

Abgänge an den Steganlagen :

Die unteren 5 Stufen der Steganlagen waren mit kaputten Luftmatratzen umwickelt damit niemand ausrutschen könnte , es sah aus wie auf einer Mülldeponie,  schlimmer geht’s nimmer !

Mein täglicher Weg führte mich an einem verstopften Kanal vorbei welcher ganztägig geöffnet war und nur unzureichend gesichert war und es stank wie in einer Kläranlage .

Es wurde versucht mittels eines  Feuerwehrschlauches  dort abzupumpen und 30m weiter in den Kanal zu pumpen das scheiterte jedoch weil auf diesem Kanal wieder irgendwo ein Kanalbruch war .

Mir gelang es auch nicht auf Grund der Geruchsbelästigung immer meine Körperflüssigkeiten bei mir zu behalten und befüllte auch den Kanal dort .

Elektrische Leitungen  in der kompletten  Anlage  lagen teilweise mehr als unzureichend isoliert herum und auch an diversesten Stellen hingen die Beleuchtungskörper aus den Wänden .Notbeleuchtungen waren nur sehr unzureichend montiert und nicht zu erkennen !!

 

So könnte ich ihnen noch die ein oder andere Seite befüllen und es wäre ein Fass ohne Boden  und muss ihnen ehrlich sagen das dieses Hotel bei uns in Österreich keine einzige Minute in Betrieb gehen würde und auf keinen Fall 5 Sterne hätte , ich denke diese Burg würde gerade noch den Status einer Ruine erreichen

Aufenthalt August 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2014

Schöne Hotelanlage mit sehr vielen Pools. Nur leider hat es keine große Auswahl an Essen gegeben, obwohl es Themenabende gab, war es immer das selbe Essen. Wir mussten auch etwas weiter gehen wenn wir zum Meer wollten. Jedoch ist das Hotel eigene Riff sehr schön und deswegen ist das Hotel auch empfehlenswert.
Man muss auch sehr die Reiseleitung von ETI im Hotel loben, da diese immer für uns da war und stets hilfsbereit.

Zimmertipp: Doppelzimmer sind sehr groß und geräumig.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
gm_grandsharm, General Manager von The Grand Hotel Sharm El Sheikh, hat diese Bewertung kommentiert, 8. September 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,
Thank you for posting review a bout your stay with us. We are all so happy that you enjoyed your stay with us. We strive to hit our goal of satisfying every guest - every time!, Your positive feedback is very much appreciated and inspiring.
We hope to host you again in the future and do not hesitate to contact us when you will return in Sharm El Sheikh it will always be a pleasure to meet you.
Thank you to have chosen Red Sea Hotels for your holidays.

We wish you all the best.

Iskender Gedelec
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Grand Hotel Sharm El Sheikh? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Grand Hotel Sharm El Sheikh

Anschrift: El Fanar Street | Ras Um El Sid, Scharm El-Scheich, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Süd-Sinai > Scharm El-Scheich
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Scharm El-Scheich
Nr. 41 der besten Resorts in Scharm El-Scheich
Nr. 49 der Romantikhotels in Scharm El-Scheich
Nr. 49 der Familienhotels in Scharm El-Scheich
Nr. 54 der Luxushotels in Scharm El-Scheich
Preisspanne pro Nacht: 25 € - 75 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Grand Hotel Sharm El Sheikh 5*
Anzahl der Zimmer: 627
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Hotel.de, Unister, Unister und Unister als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Grand Hotel Sharm El Sheikh daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Grand Hotel Sharm El Sheikh
Grand Sharm El Sheikh

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Grand Hotel Sharm El Sheikh besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.