Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Klein, ruhig, super Strand, gutes Tauchcenter” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Fort Arabesque Resort, Spa & Villas

Speichern Gespeichert
Fort Arabesque Resort, Spa & Villas gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Fort Arabesque Resort, Spa & Villas
4.0 von 5 Hotel   |   Safaga Road | Abu Makhadeg Bay, Makadi Bay, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 10 von 21 Hotels in Makadi Bay
München, Deutschland
1 Bewertung
“Klein, ruhig, super Strand, gutes Tauchcenter”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Tagen NEU

Wir (Paar, mitte 20) waren eine Woche mitte Sept im Arabesque. Gebucht wurde über BigXtra (fti) 5 Monate im Voraus. Direktflug, DZ mit Meerblick, p.p. 600€. Der Hauptgrund, warum wir dieses Hotel gebucht haben, war der super bewertete Strand sowie die ruhige, "Erwachsene" Atmosphäre. Wir wurden nicht enttäuscht. Ausgezeichneter Strand mit super Hausriffen, der mit der Beste in der ganzen Bucht ist. Außerdem wenig Animation und Halli Galli, kaum Kinder, keine Russen, viele Paare. Zimmer (3.stock, East Wing, Meerblick): nicht nagelneu, aber groß, sauber, große betten, Super Balkon, fast alle Zimmer mit Meerblick. Entgegen so manch anderer Bewetung fanden wir das Zimmer also völlig OK !
Essen&Trinken: Besser als erwartet. Da das Arabesque eines der kleinsten Hotels in Makadi Bay ist, ist auch die Auswahl der Restaurants und der Gerichte sicher geringer als anderswo. Allerdings waren immer gute Gerichte dabei, die Qualität stimmte und für uns war die Auswahl gut so. Es gibt eben nicht immer Pommes, Schnitzel und Chicken Wings und immer nur eine Sorte Pizza aber es gibt immer guten Fisch und gutes Fleisch und der Nudelkoch ala Vapiano ist auch täglich 2x zur Stelle. Getränke, immer aus Dosen/Flaschen, werden beim Essen serviert. Grundsätzlich sehr guter Service in den Restaurants und Bars. Leider waren die Getränke manchmal nicht sehr kalt, aber wenn man das vorher anmerkt oder um Austausch bzw. Eis bittet, wurden immer zufrieden gestellt. Wein echt ok und es gibt richtig guten italienischen Espresso an den Bars.
Pools: ok, nutzten wir aber fast gar nicht.
Anmerken möchte ich noch dass ich mit der Hotel-Eigenen Tauchschule sehr gute Erfahrungen gemacht habe.
Fazit:
+ Traumhafter Strand, viel Platz zw. Liegen
+ Super Riff, gute Tauchschule
+ Essen und Service gut
+ geschlossene Getränke, Espresso
+ sehr entspannte Atmosphäre
- Getränke teils nicht kalt gewesen
- keine riesige Auswahl an Restaurants u Gerichten
- Wifi nur in Lobby und Beach bar und gg Bezahlung

PS: an die Ober-Kritiker, überlegt euch mal was Ihr für Euren Urlaub zahlt, und was Ihr dafür verlangt. Ägyptische 4 Sterne sind natürlich keine Deutschen 4 Sterne. Gerade vor dem Hintergrund Preis-Leistung würden wir das Fort Arabesque stark weiterempfehlen.

  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.280 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    565
    509
    129
    55
    22
Bewertungen für
444
582
29
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (14)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lienz, Österreich
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Nachdem wir im August 2014 zum Dritten Mal eine Villa gebucht haben, möchten wir unsere persönliche Erfahrung der Veränderungen im Villenbereich beschreiben.
Eine erste negative Veränderung gab es leider bereits bei der Ankunft: Kein Check-in bei der “Villen-eigenen“ Rezeption die wie im Katalog angegebenen und auch im Hotelkanal angepriesenen zwar vorhanden aber während unseres gesamten Aufenthalts nicht besetzt war.Auszug aus der Hotel-Homepage:"Um einen schnellen und effizienten Service gewährleisten zu können bieten wir Ihnen für die Villen eine private Rezeption". Weiters gab es heuer kein Begrüßungsgetränk beim Check-in im Haupthaus, kein Willkommensschreiben im Zimmer und kein Willkommenspräsent für „Wiederholer“. Gefreut hat uns dann aber, dass wir zu zweit eine große Villa bekamen und diese bereits vor Mittag noch beziehen konnten. Jedoch vermisst haben wir eine Guestrelation, die uns letztes Jahr unter anderem ermöglicht hat, dass ich als Vegetarierin (esse alles außer Fisch und Fleisch) im Villenrestaurant ein alternatives Essen zu den 3 angebotenen Fisch- und Fleischgerichten bekam. Nachdem das letztes Jahr dank Frau V.gut geklappt hat, freuten wir uns heuer darauf, öfters den Tag gemütlich mit einem Abendessen im Villenrestaurant ausklingen zu lassen, das war aber trotz Bemühungen / Gesprächen und Anmeldung in der Früh leider nicht möglich.
Das Personal im Hauptrestaurant war heuer wieder trotz Vollbelegung und Hitze ausgesprochen freundlich, zuvorkommend und umsichtig.
Weiters fiel uns positiv auf, dass die Reinigung immer während unserer Abwesenheit (Frühstück) erfolgt ist und wir mit einer sauberen Villa nicht aber mit Handtuch-Kunstwerken beglückt wurden.
Anders als letztes Mal wurde im August an der Errichtung von vermutlich zusätzlichen Villen unmittelbar hinter den bestehenden weitergearbeitet.
Fazit unseres Urlaubs:
Trotz mancher Veränderungen und Punkte die unseres Erachtens nicht mit einem schlüssigen Villenkonzept zusammenpassen, wir kennen allerdings auch nicht die Intentionen des Managements, punkten bei uns die eigene Villa und der beheizbare shared-Pool im ruhigen Villenbereich sodass wir für März bereits wieder gebucht haben. Allerdings würden wir uns wirklich etwas mehr Flexibilität im Villenrestaurant wünschen, denn bei 6 Gästen am Abend sollte die Küche doch nicht an der Zubereitung irgendeines vegetarischen Gerichtes ( Gemüse, Beilagen etc.)scheitern....und eines zum Schluß: Salat ist keine Alternative für ein gemütliches Abendessen, gerne aber eine Beilage zum Hauptgericht.

  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Magdeburg
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Wenn man sich "nur" ein einfaches Zimmer gönnt, so mag es weniger Charme haben ... aber die Villen (im "P16"-Bereich) sind sehr zu empfehlen. Hatte es als Geburtstagsgeschenk geplant und die Wette ist wirklich voll aufgegangen.
Ansonsten waren Verpflegung etc. auf einem guten Standard, das Personal hatte schon mal nen flotten Spruch drauf und die Orga der Geburtstagsüberraschung war sprachlich eine Herausforderung (da hier mal ein Vokabular jenseits des für Urlauber ausreichenden Spektrums nötig war), Alltagsgeschäft wurde aber gut gemeistert.
Attraktive Damen sollten sich allerdings beim Schnuppertauchen der lokalen Tauchstation vorsehen, hier haben wir leider sehr schlechte Erfahrungen gemacht.
Zum Strand muss man noch erwähnen, dass die Riffstücke frei zugänglich sind - an den Nachbarhotels waren dort Bojenseile nötig, was vielleicht auch damit zu tun hatte, dass in diesem Hotel Beschriftungen auf Italienisch, Englisch und Deutsch ausreichten und kyrillische Buchstaben keine Verwendung fanden.

Zimmertipp: Villa oder den erneuerten Teil
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayern, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2014

Wir waren diesen August 13 Tage dort und wurden leider von den doch sehr guten Bewertungen getäuscht. Schon bei der Ankunft wurde man relativ unhöflich empfangen und die nächste Überrraschung folgte prompt als wir die Zimmertür öffneten. Es erwartete uns nicht wie gebucht ein Doppelbett sondern 2 Einzelbetten, auf welchem uns dann auch gleich viele lange schwarze Haare begrüßten. Finde so etwas darf in einem 4 Sterne Haus nicht passieren. Leider zog sich diese Spur durchs ganze Zimmer und nicht nur in der Dusche sondern sogar in den Handtüchern fand man Haare. An sich war das Zimmer sehr "abgewohnt". Und das obwohl wir uns in dem neueren West Wing befanden. Die Auswahl beim Essen ist anfangs ok, wird jedoch schnell zu eintönig da die Gerichte kaum wechseln und sowieso alles relativ gleich schmeckt. Zum Abendprogramm kann ich mich nur einigen Vorrednern anschließen, es ist unter aller Sau. In der sogenannten "Arena", welche glaub mittlerweile 25 Jahre alt sein dürfte und aus unerklärlichen Gründen überdacht ist, hält man es selbst in den Abendstunden nicht aus. An den Bars läuft entweder gar keine Musik, oder ein unproffesioneler Laie versucht sich im singen, was sich grauenhaft anhört. Dadurch das Hurghada mit dem Auto 30 Minuten entfernt ist und der Hotelshuttle nur 2 mal tagsüber fährt, bleibt einem bei den dort viel zu hohen Taxipreisen aber leider nichts anderes übrig als den Abend im Hotel zu verbringen. Das einzig positive an dem Hotel ist der schöne Strand. Zwischen den Liegen ist ausreichend Platz und zum schnorcheln lädt das hauseigene Riff ein. Dieses hat aber wahrscheinlich auch schon bessere Zeiten gesehen. Alles in allem kann man sagen, dass das Hotel eher etwas für das ältere Semester ist, aufgrund der Tatsache das man außer Essen und am Strand liegen dort nicht wirklich etwas machen kann.

Zimmertipp: Im Normalfall muss in diesem Hotel mind. ein Superior Zimmer gebucht werden, da ein normales Zimmer ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2014

Schönes Hotel mit super Lage, direkt am Strand! Ein tolles Riff zum Schnorcheln direkt vor der Haustür - sehr empfehlenswert.
Die Anlage und Zimmer an sich sind nicht mehr die neusten, aber sehr gepflegt und sauber! Das Personal spricht deutsch und ist sehr, sehr nett! Das Essen ist okay!

Wer Glück hat, so wie wir, bekommt ein kostenloses Update in eine der neuen "Hotelvillen" - ein eigenes Haus mit Privatpool, Flatscreens, freiem Wifi und "besserem Essen"! Wer sich selbst upgraden will, zahlt 60 Euro pro Nacht - aber es lohnt sich!!

Alles in allem kann man das Hotel weiterempfehlen!

Zimmertipp: Fast alle Zimmer haben Meerblick. Am besten eine obere Etage belegen oder eine Villa buchen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Konstanz, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2014

War mit meinem Freund im August 11 Tage in diesem Hotel. Das Hotel ist schön, das Personal meistens nett. Am schönesten ist der Strand mit den tollen Riffen. Das war es aber auch schon. Das Essen ist mal eine Woche gut aber dann wird es grenzwärtig. Immer dasselbe und das Wort "würzen" haben die denke ich noch nie gehört. Es schmeck einfach alles gleich. Weiß nicht ob das einfach an dem all inclusive Fras liegt. Im West Wing Gebäude ist das Restaurant besser klimatisiert als im Hauptgebäude.
Für ältere Leute oder solche, die gerne am Strand liegen, essen, und dann ins Bett gehen ist das Hotel allemal zu empfehlen, jedoch für junge Leute nicht. Abends ist einfach nichts geboten. Die Animation findet in einer Überdachten Sauna statt, es ist einfach nicht auszuhalten und in der West Wing Bar versucht ein Ägypter sich im internationalen Singen. Mal kennt er den Text, mal hört er wieder auf mit singen weil er nicht mehr weiter weiß oder er ist auf der Suche nach der richtigen Tonlage. Bis nach Hurghada sind es einfach 30 Minuten ( für das Taxi wollen die 20 Euro). Es fährt jedoch 2 mal tägl. ein Hotel Shuttle-Bus für 7 Euro pro Person.
Ein nächstes Problem ist, dass der Wechselkurs variiert wie es jeder gerne gard so möchte. Man muss immer nachfragen und verhandeln wieviel man bezahlt. Eine richtige Abzocke.
Die Zimmer sind teil renoviert, teils nicht renoviert. Wir waren in einem nicht renovierten Zimmer, was für uns durchaus OK war, da wir nicht die ganze Zeit auf dem Zimmer sind, nur zum schlafen. Allerdings ist die Klimaanlage sehr laut.
Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und sauber.
Kurz zusammengefasst:
- für ältere Leute ja, junge Leute nein
- Riff zum schnorcheln ist super
- Essen schlecht
- Unterhaltung schlecht
- Wohlfühlatmosphäre schlecht ( sie tun nichts dafür)
- Sauberkeit gut

Zimmertipp: Wir hatten ein Zimmer im West Wing Gebäude mit Meer Sicht. Es war sehr schön, jedoch gibt es in den ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wolfratshausen, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2014

Wir hatten ein superior Zimmer gebucht (ca 160 Euro mehr) und bekamen ein renoviertes DZ.= neuer Anstrich und Bad neue Fliesen und Keramik.Lt Internet, Bild am desk der Rezption und Video auf dem Hotelkanal wäre uns ein Zimmer mit Couchgarnitur, Tisch etc wesentlich größer zugestanden. Hier wird auf Kosten der Urlauber renoviert,denn das ganze Hotel ist renovierungsbedürftig. Die Klima-anlage rumpelte derart, dass sie nur tagsüber eingeschaltet werden konnte. Reklamationen wurden abgetan. Die Außenaufgänge (sehr steil bis zum 4. Stock) total verdreckt, sogen changing room total vermüllt mit Fahrradreifen, alten Flosssen etc.
Dieses Hotel lebt von seinem hervorragenden Strand (Liegen total verdreckt) und seinem glasklaren Wasser. Gegen Gebühr 30 Euro wöchentlich werden einem die Liegen reserviert (Front),Kühltasche mit Getränke (Bar ca 30 m entfernt nicht notwendig), mittag Obstspieße!!Ist nicht notwendig, denn es gibt genug Liegen.
Andere dt. Urlauber berichteten uns ebenfalls: DZ mit MB gebucht= Rückseite, DZ geb= sogen Souterrain, Schimmel im Kühlschrank, Fliesen im Bad ab, Wasser fließt nicht ab(noch nicht renoviert!!)
Die Gartenanlage ist sehr schön vor allen Dingen abends, denn dann ist jede Palme gesondert angestrahlt.
Der sehr gepriesene Flachbild Fernseher half uns wenig, es gab sehr viele Programme (4x Rai, France, Dubai, CNN usw) aber nur ZDF neo.

Zimmertipp: Die Zimmer in den oberen Etagen haben einen wunderbaren Blick auf die Makadi Bay,
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Fort Arabesque Resort, Spa & Villas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Fort Arabesque Resort, Spa & Villas

Anschrift: Safaga Road | Abu Makhadeg Bay, Makadi Bay, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Makadi Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der Strandhotels in Makadi Bay
Nr. 5 der Spa-Hotels in Makadi Bay
Nr. 6 der Familienhotels in Makadi Bay
Nr. 9 der Luxushotels in Makadi Bay
Nr. 10 der Romantikhotels in Makadi Bay
Preisspanne pro Nacht: 68 € - 121 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Fort Arabesque Resort, Spa & Villas 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Expedia, Unister, Odigeo, Odigeo, Unister, Weg, Venere, Hotels.com und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Fort Arabesque Resort, Spa & Villas daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Fort Arabesque Hurghada
Hotel Fort Arabesque Makadi Bay
Fort Arabesque Hotel Hurghada
Makadi Bay Fort Arabesque Hotel
Fort Arabesque Makadi Bay

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Fort Arabesque Resort, Spa & Villas besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.