Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Traum von Hotel und Tauchbasis” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Jaz Makadi Star & Spa

Speichern Gespeichert
Jaz Makadi Star & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Jaz Makadi Star & Spa
5.0 von 5 Hotel   |   Madinat Makadi, Makadi Bay, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 8 von 21 Hotels in Makadi Bay
NRW
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Traum von Hotel und Tauchbasis”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2010

Wir haben hier gewohnt, als wir unseren Tauchschein in Ägypten gemacht haben.

Zum Hotel:

Das Hotel gehört zu einem Hotelkomplex von glaub ich 5 Hotels die alle miteinander verbunden sind. Das Star & Spa ist mit Abstand das schönste Hotel dort und es gibt eigentlich nix zu meckern. Zimmer TOP, Anlage TOP, Essen TOP (wir haben über Salat bis Eis alles gegessen - keine Probleme), Mitarbeiter TOP (auch ohne Massen an Trinkgeld). Generell eher älteres ruhigeres Publikum unterwegs. Keine Aufdringliche Animation.

Einziges Manko.. der zugehörige Strand ist vollgestopft mit Liegen.. hier wäre ein wenig mehr Platz nett.

Tauchbasis:

Die Extra Divers in der Makadi Bay kann ich nur empfehlen. Hier macht tauchen lernen richtig Spass!!!

  • Aufenthalt März 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

162 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    97
    39
    16
    9
    1
Bewertungen für
36
82
10
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
köln
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2010

Jaz Makadi Star & Spa, Hurghada hat sämtliche unserer Vorbehalte zu All-Inklusiv-Unterbringung ins Vergessenheit geraten lassen!
Fünf-Sterne-Niveau zum erschwinglichen Preis ist das Erstreben von JAZ Hotels und ganz genauso empfanden wir unseren Aufenthalt dort auch.

Service:
Für uns persönlich entspringt der Charakter und das Herz eines Hotels dem Personal als unser "Gastgeber". Bei Makadi Star war jeder, vom Hotel Direktor über Gästebetreuung, Gastronomie, Empfang, Zimmerservice, Technik bis hin zu den tüchtigen Gärtnern, "Strand-Bar, -Tuch und -Liegen-Manager" sehr bemüht, Gästewünsche zu erfüllen und allen durch kleine und große Aufmerksamkeiten das Gefühl zu vermitteln, gut aufgehoben zu sein, sich fallen lassen zu können.

Ein Beispiel für Großes: dem Gast das Gefühl eines Zuhauses zu vermitteln zeigte der Aufwand während der WM-Spiele; Live-Übertragung auf Großbildschrim mit frischgezapftem Bier und Klima-Anlage im Konferenzraum. Für super Stimmung wurde durch arabisches Trommeln des Hotelpersonals gesorgt - ohne daß es zotig wurde. Auch Fußball-Laien wie wir wurden voll mitgerissen!

Ein Beispiel für die "kleine" Aufmerksamkeit: am Strand erschien überraschender-
weise das Küchenpersonal mit Melonenscheiben und Pralinen während wir uns den Herausforderungen der Sonne, Sand und Meer stellten!
Und:
Das "Upper Management" stellte sich bei jeder neuen Gruppe bei einem
kurzem Cocktail Abend persönlich vor, um das familiäre Gefühl zu fördern. Der Ton war herzlich und glaubwürdig. Danke Herr Tesch!

Die Kellner waren zu jeder Zeit höflich, freundllch, zuvorkommend und meistens humorvoll. Die gesamte Makadi-Crew sprach deutsch oder englisch oder beides. Unser Frühstücks-Amr ließ es sich nicht nehmen, trotz Selbstbedeinungsbuffet, jeden morgen mir, mein ägyptisches Frühstück zusammenzumischen und strahlte täglich, weil es mir schmeckte.

Aida - Guest Relations - trippelte strahelnd spät abends unerwartet herein bei Live Saxaphonmusik und sorgte für Tanzlaune bei allen Gästen indem sie einfach sie selbst war und mit ein Handvoll von uns spontan auf der Terrasse tanzte. Innerhalb von 10 Minuten war die Tanzfläche voll, der Saxaphonist wächselte von Chill-Out zu Wild-Rhythmus, fast alle waren auf den Füssen und tanzten freudig und ausgelassen ungezwungen bis zum Ende des Abends.

Ein beliebtes Thema war unsere Room-Service-Überraschung! Tägl. gab es eine neue Figur aus Handtüchern , Blüten und Blättern gefertigt. Noch dazu wurden kreative, humorvolle Einfällen aus unseren eigenen Sonnenbrillen, TV-Bedienung oder Wasserflaschendeckel mitintegriert! Ein Krokodil mit Fernbedienung im langem Maul, ein Baby mit unserer Sonnenbrille, eine Lotusblüte, ein Schwanenpaar - unser alle Gedanke war "Was beschert uns heute der Zimmer-Service?".

Herr Sabry vom Restaurant und seine Koch-Mannschaft begrüßten uns täglich und waren aufrichtig glücklich, auf uns zuzukommen, mit uns zu scherzen und von unseren EIndrücken vom Hotel oder über unsere Ausflüge zuzuhören.
Ebenso aufmerksam war das Kellner-Team, das 10 Tage lang unsere zusammen-gefundene Truppe sich an unsere Lieblingsgetränken erinnerte. Sie versorgten uns liebevoll und trugen bald mit ihrem Humor zum Unterhaltungsfaktor unter samtigen Himmel bei. Danke Mohammed 1, 2 und 3!

Kleine mechanische Defekte wurden sofort seitens "Technik" sofort behoben.

Die Einrichtung des Empfangsbereich war elegant und geschmackvoll. Die Zimmer waren ebenso großzügig und stilvoll. Wir fühlten uns alle sehr wohl.
Der Empfang war kompetent, sprachgewandt (Englisch / Deutsch) und zuvorkommend.
Die Terrasse Tag und besonders nachts bot ein zauberhaftes Ambiente an.

Die Cuisine:
Das Essensangebot entsprach dem 5 Sterne-Niveau, wobei es ein reichhaltiges Angebot an internationalen Speisen gab, allerdings kam für unseren Geschmack die ägyptische Küche zu kurz.

Animation:
Wir waren eher auf Stille bedacht und haben vom Angebot ,außer dem Poolbereich und außer dem Meer, nichts benutzt. Für uns war es angenehm, wenig Lärm und keinerlei penetrante Aufforderungen zum Tanz zu bekommen. Alles verlief dezent vor sich hin : "Wer will kann und darf". Niemand wurde genötigt. Es fand keine Dauerbeschallung durch laute Musik statt.
Zum Meer liefen wir durch gepflegte Gartenlandschaften. Wir staunten darüber, daß dies alles in der Wüste möglich gemacht wurde. Ja, es war heiß und ja, es waren 300 meter (?) zum Strand, aber wir wußten wir hatten einen Urlaub in der Wüste gebucht! Außerdem fast jeder vorbeiziehende Hotelangestellte grüßte uns höflich auf Englisch oder Deutsch.

Der Strand
Wer endlose einsame Strände verlangt , liegt hier falsch. Der Strand ist voll. Doch man braucht lediglich 50, 60 meter rauszuschwimmen, um am "Hausriff" zu schnorcheln und zu jeder Tageszeit die traumhaften Fischen sicher ins Visier zu nehmen! Wir haben sicherlich 60 verschiedenen Sorten gesichtet. Man ist am Roten Meer - mit der Karibik und den Malediven - eins der schönsten Tauch- und Schnorchelplätze des Planeten. Wir genossen das Hausriff täglich in großen Zügen!

Das alles war wundervoll - nun die verbesserungswürdigen Punkte:
Hier sei nur der zeitweise nach "Gulli" riechende Abfluß im Bad zu nennen. Vielleicht ein Konstruktionsfehler??

Resumé:
Wir können jedem empfehlen, in diesem Hotel - Makadi Star and Spa - seinen Urlaub zu verbringen.

Alexander Rothert
Yvonne Jayasinghe

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Münster
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2010

Wir haben uns super erholt. Das Hotel ist zum Glück kleiner als die anderen in der Makadi Anlage, so dass es nie voll gewirkt hat. Im Gegenteil- man konnte ein wenig Exklusivität genießen. Die verschwand zwar am Strand, da dieser extrem voll (sowohl mit Menschen als auch mit Liegen) ist, aber der Pool war auch wunderbar zum Relaxen. Man sollte auf jeden Fall All-Inclusive dazu buchen, denn die Getränke sind zu teuer und das Angebot zu günstig (sogar das gute Heineken Bier ist mit drin...).
Das Essen war super, man hat auch wunderschön, wie in einem netten Restaurant gesessen. Wir hatten auch nichts mit Krankheiten zu tun, das Hotel hat sogar eine Auszeichnung für Hygiene.
Kleinere Mängel (Achtung, sehr harte Matratzen!) wie z.B. die Tatsache, dass das Hotel schon ein wenig abgewohnt ist, werden durch den fantastischen Service wett gemacht. Habe noch nie einen so super Service erlebt!!!
Es waren überwiegend Pärchen da, das war sehr angenehm!
Also, absolut zu empfehlendes Erholungshotel!!!

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2010

Schöne Anlage, sehr ruhig, gutes Essen, kurzer Weg zum Strand. War alles ausgezeichnet!

Aufenthalt September 2008, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pforzheim
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Dezember 2009

Wenn Sie eine ruhig Luxusanlage suchen, ohne nervige Animation, dann sind Sie hier genau am richtigen Fleck. Die Anlage ist klein im Gegensatz zu den umliegenden Hotels (außer das nächstgelegene Makadi Sun). Das führt alledings dazu, dass bei voll belegtem Hotel die Liegen am Pool knapp werden. Am Strand hat es immer genügend Platz gegeben. Die einige hundert Meter sind kein Problem. Es geht nur durch die Gärten der vorherliegenden Hotelanlagen.
Die Gästestrucktur: 95% deutsche um die Jahreszeit eher ältere Paare. Ist aber wohl meistens so. Wir selbst sind um die 30. Wir fanden es sehr angenehm! Wir wollten Ruhe zum Lesen und Sonnenbaden und sind voll auf unsere Kosten gekommen. Das Essen war auch sehr gut. Das Büffet ist nicht so groß, muss/kann es ja auch nicht sein bei 160 Zimmer. Es gab aber immer genügend Auswahl und Abwechslung. All Inkl. hätten wir nicht unbedingt gebraucht. Das sind ja um die 25€ Aufpreis je Pers. je Tag...aber wir haben es genossen ;) Muss jeder abwägen ob er zusäzl. zum Frühstück und Abendessen noch 50€ Rechnung am Tag für 2 schafft.
Eine Bemerkung zum Pool: er war im Nov. auf 28 Grad beheizt und wunderschön beleuchtet was uns erlaubte Abends um 18h/19h trotz schon eingetretener Dunkelheit unter den Sternen zu schwimmen. Herrlich!

  • Aufenthalt November 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2009

Hotel
Ein sehr schönes Hotel. Wir hatten „Galaxy Club - Allinclusiv“ gebucht hatten und hätten rund um die Uhr etwas essen dürfen, aber wir konnten das nicht nutzen und leider war das Essen in diesem Hotel nicht annähernd so gut, wie zuvor auf dem Schiff „Crown Emperor“ und wie es in einem 5-Sternehotel hätte sein müssen. Im Hotel und am Pool mit 28°C war alles sehr sauber. Der Zimmerservice war ständig bereit und fragte bei jedem Kommen, ob wir etwas benötigen würden. In unserem 30 qm-Doppelzimmer haben wir uns sehr wohl gefühlt. Das entsprach durchaus den Ansprüchen eines 5-Sterne Hotels. Gäste waren überwiegend Rentner, die sich gern am und im 28° warmen Pool aufhielten und den wenig ansprechenden Strand und auch den Weg dorthin mieden.

Lage
Der Weg zum Strand war ein einziger „Hindernislauf“ im Zick-Zack-Kurs an den Pooltoiletten vorbei, treppauf-treppab durch die nächste Hotelanlage und vorbei an Sportanlagen. Begegneten sich zwei Paare musste der eine dem anderen ausweichen. Am Strand gab es für Gäste des „JAZ-Hotels“ nur einen kleinen offenen Imbiss-Stand mit Mini-Angeboten. Vergleichsweise erheblich komfortabler wurden des Gäste des Beach Makadi am Strand im „Beach Restaurant“ mit weiß gedeckten Tischen und frisch zubereiteten Speisen/Gedecken (Fisch oder Fleisch) bedient. Dieses Beach Restaurant war für Gäste des JAZ auch mit GALAXY-allin nicht zugänglich. Der Strand war schlimmer als in Rimini „zugepflastert“ mit großen, festinstallierten Sonnenschutzschirmen mit Reetdächern, sodass man von der Promenade das Rote Meer kaum sehen konnte und an der Wasserseite war der freie Platz zwischen den Schirmen und Liegen gerade mal 250 bis 300 cm. Für jedes einzelne Ibero-Hotel waren die Areale, die man benutzen durfte genau eingeteilt. Zum JAZ gehörte der kleinste Bereich.
Abgesehen vom Hotelbereich war das alles nicht angemessen für ein 5-Sterne Hotel.

Service
Service war exzellent. Mit deutsch und englisch konnte man sich gut verständigen. Wünsche wurden umgehend erfüllt.

Gastronomie
Alles sehr sauber und hygienisch, aber dann....
Laut Aussagen des Personals hat ein neuer Manager im Hotel radikale Sparmaßnahmen ein geführt und darunter hat wohl auch das Essen stark gelitten. Wir haben noch nie eine so schlechte Küche gehabt!!! Wenn direkt im Vorraum des Restaurants gebraten oder gegart wurde, dann musste man sich anstellen und das Küchenpersonal zunächst immer nur MINI-Portionen ausgegeben. Auf Wunsch bekam man allerdings mehr vom Braten oder was immer angeboten wurde. Unglücklicherweise wurde Fleisch meist zulange gebraten, sodass es zäh war und Salz und Pfeffer sind dort wohl unbekannt. Von großen Braten wurden uns immer wieder auch unansehnliche, vertrocknete Reste auf den Teller gelegt, erst auf Wunsch und falls noch vorhanden bekam man auch mal ein richtig gutes Stück. Die Suppen waren meist dünn wie Wasser, manchmal mit wenig Gemüse drin.
Das Brot, egal zu welcher Mahlzeit, war sehr trocken. Die Croissants morgens wurden sogar ständig unter einer Heizspirale nicht nur warm gehalten, sondern dadurch auch völlig ausgetrocknet.
Auf den Anrichten wurden leere Schüsseln erst spät bemerkt und ergänzt, obwohl um die Anrichten herum oft bis zu 6 mit Köche/Küchenpersonal herumstanden und in Gespräche miteinander vertieft waren.


Sport Unterhaltung
Gäste waren überwiegend Rentner, die sich gern am und im 28° warmen und sehr schönen Pool aufhielten und den wenig ansprechenden Strand und auch den Weg dorthin mieden.
Ich hätte 6. 0 Sterne vergeben, wenn Essen und Strand ebenso gut wären wie das Hotel.

Zimmer
Unbedingt zum Pool wohnen, weil die Zimmer zum Golfplatz lärmgefährdet sind durch die vorbei führende Strasse und unbedingt Disco-Nähe vermeiden, weil Lärm bis spät in die Nacht!!!
In unserem 30 qm-Doppelzimmer mit Poolblick im dritten Stock haben wir uns sehr wohl gefühlt. Sauber und stets aufgeräumt vom Personal. Das entsprach durchaus den Ansprüchen eines 5-Sterne Hotels. Der Zimmerservice war ständig bereit und fragte bei jedem Kommen, ob wir etwas benötigen würden oder Wünsche hätten.

Tipps & Empfehlung
Das Wetter war immer sonnig um 23 bis 24° C. Das Rote Meer hatte wohl 23 ° C und lud zum baden ein. Das Klima in der ersten Woche Februar war wie bei uns im Sommer und gut zu ertragen, obwohl es nachts sehr kalt wurde - etwa 12 bis 15° C.

  • Aufenthalt Februar 2009
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
wien
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2008

Mein Mann und ich sind zum ersten Mal nach Ägypten auf Urlaub geflogen und hatten keine Ahnung was uns dort so alles erwarten würde. Das Hotel wurde uns von unserem Reisebüro empfohlen.
Schon bei der Ankunft wurde uns klar, dass wir uns für das richtige Hotel entschieden haben. Ein sehr persönlicher Empfang wurde uns bereitet und man hatte das Gefühl der einzige Gast hier zu sein.
Einige Details zum Hotel: Es ist ein relativ kleines aber feines Hotel am Anfang von Makadi Bay (eine kleine überschaubare Oase mitten in der Wüste). die Empfangshalle mit Lobby macht einen sehr gemütlichen und orientalischen Eindruck, alles sehr nett eingerichtet und mit Liebe zum Detail dekoriert. Man fühlt sich gleich wohl. Der Gang zum Zimmer durch die wunderschöne Poolanlage ist schon Erholung genug. Es ist genug Platz am Pool, sodass ein jeder seinen Platz an der Sonne finden kann. Unser Zimmer hatte Blick zum Pool. Es war großzügig und sehr nett eingerichtet. Ein Obstteller und persönliche Worte zur Begrüssung durch den Hoteldirektor waren auf dem Tisch schon bereitgelegt worden. ( eine wirklich sehr nette Geste). Das Bad groß und sauber, Handtuchwechsel wurde täglich vorgenommen, obwohl wir es gar nicht wollten (der Umwelt zuliebe). Das Bett im Zimmer wurde jeden Tag mit liebevollen Figuren aus Handtücher geschmückt.
Das Restaurant ließ keine Wünsche offen, liebevoll geschmückte Tische, jeden Tag ein anderes Thema. Auch hier kam die persönliche Betreuung nicht zu kurz, die Kellner waren sehr aufmerksam und hatten immer ein paar nette Worte parat, man hatte direkt das Gefühl man kennt sich schon ewig und ist hier zu Hause.
Das Büffet großzügig angelegt und jeden Tag neu dekoriert. Die Auswahl war ausreichend, jedoch leider sehr mild gewürzt! Auch die Zusammenstellung der diversen Speisen hatten nicht oft harmoniert. Ich selbst bin zwar überhaupt nicht heikel und offen für viele neue Variationen der Speisen, doch tat ich mir schwer bei der Speisenzusammenstellung, das ist aber schon das einzige Manko an diesem Urlaub gewesen. Jeden Tag schaute der Koch aus der Küche vorbei.
Das Essen konnte man drinnen oder draussen einnehmen, am Abend war es aber dafür leider schon etwas zu kühl.
Die Terrasse lockte auch zum verweihlen ein, wo jeden Tag am Abend ein anderes Programm vorgeführt wurde. Zu dieser Jahreszeit waren allerdings schon die Heizstrahler in Betrieb.
Wir verbrachten zwei Tage am Pool und konnten uns dort sehr gut erholen, kein Lärm, am Nachmittag mit Animationsprogramm, welches aber auch in einer sehr angenehmen Art und Weise durchgeführt wurde. Für die Liegen am Pool und am Strand erhielt man täglich frische Badetücher.
Der dazugehörige Strandabschnitt war leider sehr klein und man hatte sehr wenig Platz um sich dort ein wenig auszubreiten.
Auch am Strand war eine Bar vorhanden.
Wir blieben in diesem Hotel für eine Woche und hatten uns sehr gut erholt, es ist zu dieser Zeit die ideale Reisezeit. Am Tag hatte es um die 27-30°, am Abend ca. 20°- da benötigte man schon eine leichte Jacke. Zum Erholen und auspannen ist eine Woche genug. Die Leute in Makadi Bay sind sehr freundlich, leider jedoch sehr aufdringlich. Es ist kaum möglich in Ruhe bummeln zu gehen und sich die Vielfalt an Geschäften anzusehen, ohne dass man gleich angesprochen und eingeladen wird einen Tee zu trinken. Ein paar mal folgten wir den Einladungen, aber es wurde danach doch ziemlich anstrengend. Hat aber mit dem Hotel und dem Rest nichts zu tun und da hat man ja persönlich einen Einfluss darauf, ob man das haben will oder nicht.
Zu Abschluß sei gesagt, alles in Allem ein sehr gelungener Urlaub! In der Woche erhielten wir drei persönliche Schreiben vom Hoteldirektor, sowie auch zwischendurch bekam man Hr. Dir. Tesch zu Gesicht und konnten uns sehr nett mit ihm unterhalten. Er nimmt sich Zeit für seine Gäste und ist stets um Zufriedenheit bemüht.
Diese Bewertung ist unser Eindruck von einer Woche Urlaub und kann so denke ich von jedem anders empfunden werden. Wir kommen mit Sicherheit wieder und können es nur jedem von unseren Freunden empfehlen.

  • Zufrieden mit — Hotel, Zimmer, Service, Pool, Freundlichkeit, Umgebung, angebotenen Leistungen
  • Unzufrieden mit: — mildem Essen
  • Aufenthalt Dezember 2008, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Jaz Makadi Star & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Jaz Makadi Star & Spa

Anschrift: Madinat Makadi, Makadi Bay, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Makadi Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der Spa-Hotels in Makadi Bay
Nr. 7 der Luxushotels in Makadi Bay
Nr. 8 der Romantikhotels in Makadi Bay
Nr. 11 der Familienhotels in Makadi Bay
Preisspanne pro Nacht: 47 € - 144 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Jaz Makadi Star & Spa 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Expedia, Hotel.de, Booking.com, Unister, HotelsClick, Odigeo, Odigeo, Unister, Weg, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Jaz Makadi Star & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Jaz Makadi Star Resort & Spa
Makadi Spa Hotel
Hotel Jaz Makadi Star & Spa
Jaz Makadi Star & Spa Makadi Bay
Spa Hurghada
Jaz Makadi Star & Spa Hurghada
Jaz Makadi Star Hotel Hurghada
Jaz Makadi Star And Spa
Jaz Makadi Star Hurghada

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Jaz Makadi Star & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.