Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhafte, saubere Anlage!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Aqua Vista Resort & Spa

Speichern Gespeichert
Aqua Vista Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Aqua Vista Resort & Spa
4.0 von 5 Resort   |   Safaga Road, Hurghada, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 70 von 181 Hotels in Hurghada
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhafte, saubere Anlage!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2012

Nachdem wir unendlich viele Hotels recherchiert hatten, haben wir uns für das Aqua Vista Resort & Spa entschieden. Und es nicht bereut!
Die Anlage ist traumhaft schön!!! Für eine Erholungszeit genau das Richtige!
Alles ist sauber, der Poolbereich, bestehend aus mehreren Pools wird mehrmals täglich gereinigt. Die geräumigen Zimmer sind ebenfalls sauber und verfügem über eine Klimaanlage, ohne die man es jetzt Anfang Mai manchmal schwer ertragen konnte :-) Ein Zimmersafe ist ebenfalls vorhanden. Es gibt auch deutsches Fernsehen.
Ich habe hier schon eine Bewertung gelesen, die die Zimmer nicht sauber fand, was ich nicht nachvollziehen kann...aber ich habe auch schon gelesen, dass das Essen ganz toll gewesen sein soll. Das ist alles Ansichtssache und persönliche Wertung, jeder sieht die Dinge anders. Für mich, als sauberen Menschen, waren die Zimmer gut und akzeptabel gereinigt. Was übrigens durch Männer gemacht wird und für einen "Zimmermann" hat dieser seine Arbeit wirklich gut getan. Dafür hat er am Ende auch ein entsprechendes Trinkgeld bekommen. Wir haben während des Urlaubs überhaupt kein Trinkgeld gegeben, denn wir wollen nicht,dass man feundlich zu uns ist, weil wir es bezahlt haben.
Nach unserer Meinung war das Essen nicht in Ordnung. Es gab jeden Tag das Gleiche im Hauptrestaurant. Ich persönlich habe mich damit noch abgefunden. Aber grundsätzlich war das Essen auch wiederholt richtig versalzen. Zwischendurch gab es mal was Anderes, aber ansonsten hatten wir nach drei Tagen echt Frust. Dann dachte ich, nagut, esse ich mal Nudeln Bolognese....in der Sauce lauter kleine Markteilchen....Das Fleisch generell bis auf wenige Ausnahmen zäh und sehnig, die Kartoffeln geschmacklos, die Gurken total saftlos, die Tomaten total geschmacklos, es war nicht gut! Wir waren12 Tag dort und in den zwölf Tagen wurde einmal draußen am Pool gegrillt, leider genau an dem Abend, wo wir in Deutschland gelandet sind. Gäste von anderen Hotels, die auch zur Pickalbatroskette gehören, haben uns berichtet, dass das Essen dort richtig gut war und jeden Abend reichhaltig gegrillt wurde. Inwiefern man welche Hotels zum Essen auch benutzen kann, hat sich uns nicht so richtig erschlossen...ich habe hier nur in einer Bewertung gelesen, dass man irgendeine Diner Karte dafür kaufen kann.
Die Getränke....naja....es gibt keine Cocktailgläser, keine Biergläser, am Pool bekommt man sein Bier im kleinen Papp oder Plastikbecher....an der Bar bekommt man seine Getränke in 0,2 Billigstandardgläsern, sogar den Wein!, den man kaum genießen kann! Irgendwie wundert mich das auch nicht, denn ich habe mich immer gefragt, warum der den Wein unter dem Thresen einschenkt, denn dort steht ein Riesenkarton Billigwein mit einem in Alufolie gewickelten Zapfhahn...Es gibt nicht einmal einen anständigen Wein und das ist schon echt traurig...Die Getränkeauswahl ist sehr fragwürdig: in der Bar stehen fünf, sechs leere Flaschen von Markenherstellern wohl und eine leere Champagner oder Sektflasche und ansonsten ist die Auswahl sehr spärlich. Zwei Barkeeper waren nicht gut. Der eine war unfreundlich, maulfaul und träge. Er saß den ganzen Tag auf der Fensterbank und wir haben uns schon gefragt, was er dort macht, bis mein Freund sagte: überlegen, wofür er am Ende des Monats sein Geld bekommt ;-) Der Andere von den Beiden war überheblich.

Die Leute an der Rezeption sind sehr feundlich. Die Poolmänner sind ebenfalls sehr freundlich und sehr fleißig und haben auch am Ende von uns Trinkgeld bekommen, weil es unter Anderem die Menschen sind, die wirklich hart arbeiten.

Einkaufen, also Geschenke kaufen, ist total belastend. Draußen vor dem Hotel gibt es ein paar kleine Läden, aber die Inhaber sind soooo deeermaßen aufdringlich, dass einem die Lust vergeht! Und wenn man nicht knallhart handelt, wird man über den Tisch gezogen. Wer raucht, kann durchaus einen Laden finden, wo man Zigaretten für 15 Euro (120 Pounds) und nicht für 20 kaufen kann. Und was sehr schön ist, sind die tollen Handtücher, die man dort kaufen kann. Ägyptische Baumwolle....und auch da muss man knallhart handeln, sie erzählen einem alle, zu Hause haben sie Familie und KInder zu ernähren, und ich habe zu Haus eine Wohnung und Strom zu bezahlen...und gehe auch für mein Geld hart arbeiten! Und wenn man Pounds wechselt, muss man aufpassen, dass man auch nicht Pilaster???? bekommt, denn das sind Scheine, die dort soviel wert sind, wie bei uns Cents...

Mich hat es mit der Zeit sehr gestört, dass zu meinem Empfinden 90 Prozent Russen da sind... Und das waren auch die Leute, die tellerweise Essen zu den Tischen geschleppt haben und dann fast Alles stehenlassen haben, was dann alles im Müll gelandet ist. (Und MICH hat mein Freund dafür getadelt, dass ich zwei Scheiben Käse liegenlassen habe, weil sie ungenießbar waren, mir ist wirklich das Würgen gekommen)
Was mich sehr gestört hat, war, dass auf der Willkommensliste im Hotel ausdrücklich steht, dass abends in den Restaurants keine kurzen Hosen erlaubt sind. Und die Leute tun es trotzdem. Hosen, wo die Pobacken heraushängen....Kein Respekt vor der Kultur...Zu Pobacken fällt mir noch ein, dass ich echt von Glück reden kann, dass ich den Freund habe, den ich habe! Die Russinnen ziehen da eine totale Show ab und wer da eine Frau ohne gesundes Selbstbewusstsein ist, bekommt Depressionen ;-)

Wüstentrip: wir haben eine über ETS gebucht, 41 € pro Person und ich habe mich so darauf gefreut! Im Jeep total eingeengt zu einer Quadstation, 45 Minuten Quad fahren, ab in den Jeep, zum "gefakten" Beduinendorf....ab in die Berge, Wasserquellen anschauen, wie bei uns eine Pfütze anschauen, dann den Wasserschlauch finden ;-), ab zurück ins Beduinendorf, zum BBQ, auf abgekratzten Palstiktellern von einem provisorisch aufgestellten Tisch, ab von den Beduinen, Jella Jella Jella ( muss sowas heißen wie Beeilung, Beeilung, schnell...) das ging den ganzen Tag so... dann ab zur Sternenbetrachtung durch das Teleskop, einen Stern angesehen, es war schon dunkel, Jellajellajella.....nach den Worten des Führers: ein Stern reicht!!! Dann wurden uns noch Cds von dem Trip verkauft und dann wollte man uns einfach nur loswerden....Wir mussten immerzu um Wasser fragen, wir hatten zwar Wasser mit, aber das war schnell leer, da man in der Wüste viel Wasser braucht....das mit der Wasserversorgung war katastrophal! Auf dem Weg zu den Hotels sagte der Fremdenführer noch: So, sehen Sie! Jetzt hatten Sie einen kostenlosen Trip durch die Wüste! Das war so eine Frechheit!

Alles in Allem war es ein schöner, erholsamer Urlaub, mit verbesserungswürdigem Essen und schlechten Getränken, sauberen Zimmern, vielen netten Leuten und einer Menge Sonne! :-)
Ich kann auch jedem nur empfehlen, sich eine gute Sonnenmilch und viel After Sun Lotion mitzunehmen. Ich würde nocheinmal dorthin fliegen.
Internet ist problematisch: In der Anlage gibt es ein kleines Inernet"büdchen", wo eine Stunde Internet 7 €uro kostet! Man kann auch eine Wifi Woche buchen, die dann 50 Euro kostet und für die Geschwindigkeit einfach unverschämt ist.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

160 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    43
    70
    31
    10
    6
Bewertungen für
48
54
7
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ein Expedia-Reisender
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2012

Um der grauen, kalten Winterzeit zu entfliehen eine gute Wahl. Endlich Sonne satt und jeden Tag blauen Himmel.
Wer sich den ganzen Tag auf der Sonnenliege wohlfühlt, nur zu, pack deinen Koffer.
Ich brauche meinen Auslauf. Das nächste Mal wähle ich ein bewegungsfreies Land.

  • Aufenthalt Februar 2012
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Ein Expedia-Reisender
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2011

Die Anlage und das Ambiente waren einwandfrei. Der in der Reisebeschreibung beschriebene " gelegentliche Fluglärm" ist eine maßlose Untertreibung. Die Anlage liegt direkt in einer Einflugschneise!!! Der Lärm ist aber erträglich. Ansonsten war es schwer, unter den ganzen Russen die wenigen Deutschen ausfindig zu machen.

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Faßberg, Niedersachsen, Germany
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2011

also unser urlaub war im grossen und ganzen sehr schön . das hotel ist mit den 3 sternen gut das personal sehr freundlich und sehr hilfsberreit , nur das essen ist so la,la zum frühstück gab es die zwei wochen nur kochschinken und immer den gleichen käse ach und eier .am abend gab es manchmal mettwurst oder leberwurst aber wenn die platten leer waren hat man sofort in der küche nachbestellt aber bis was kam hat es sehr lange gedauert, so das die leute wütend wurden . als wenn man nichts mehr rausgeben wollte so kam es uns vor . das abend-büffett ging eigentlich .zur sauberkeit der zimmer als wir ankamen war alles sauber aber trotz trinkgeld wurde nicht richtig sauber gemacht ...eigentlich schade das hotel hat eine sehr gute lage da ist personal was sich echt bemüht macht und tut .ich war schon im 4sterne hotel wo ich sagen muss : scheisse :und das kann ich eigentlich vom roc leo nicht sagen wenn das küchenund zimmer personal ein wenig flincker wären.zu w-travel kann ich auch nur sagen es hat alles einwadfrei geklappt sogar mit den tranzfer nur das kein ansprechpartner vor ort ist ist doof , da könnte man mal überlegen....und doch sagen wir ausser für uns kleiner mängel würden wir wohl das hotel nochmal buchen dann aber wohl ohne verpflegung.......für zwei wochen , wenn man eine woche bleibt ist das essen okay.....alles andere ist sonst sehr schön da...vollkomment okay für 3sterne wie schon gesagt wir waren schon im nautick einmal und nie wieder da frage ich mich wie die 4sterne bekommen haben....

  • Aufenthalt Oktober 2011, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leipzig
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2011

Das Hotel Aqua Vista besticht durch seine grossen Pools, angelegt wie ein Meer, keine Leitern, sehr gross, das Essen fantastisch, man kann aus 4 Restaurants wählen, auf der Terasse sitzen oder innen, ab und an wird am Pool gegrillt, alles schmackhaft, die Cocktailauswahl könnte besser sein, kommt auch auf den Mixer an, das Personal verfügt über sehr gute Fremdsprachenkenntnisse,sehr freundlich auch ohne vorher Tipp zu geben........... durch die Dine around card kann man auch in den 2 Nachbarhotels Essen und Trinken, sowie die Pools und Rutschen mitbenutzen, das Wellenbad ist toll, gut zum relaxen,10.30 ist der erste Durchgang eine halbe Stunde lang.........der Spa sehr gut, handeln bei den Preisen, im Schnitt ca. 50 %, nicht so gut, ist die Animation, schon besseres gesehen, Lifemusik leider im Hotel selbst immer der gleiche Sänger, im Nachbarhotel war die Musik wesentlich besser, Liegen mit dicken Auflagen, immer welche frei, egal welche Zeit, da das Hotel in der 2 Reihe steht muss man zum Strand laufen oder mit dem Shuttle, aber kein Problem........wir empfehlen das Hotel weiter, kommen ev. wieder !!!!!!!!!!

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2011

HOTEL: Die Hotelanlage selbst ist schön angelegt und einigermaßen sauber gehalten. Sieht man genauer hin merkt man jedoch, dass sie schon etwas in die Jahre gekommen ist und sich das Personal wenig kümmert an diesem Zustand etwas zu ändern. Beschwerden werden nicht wahrgenommen oder nur langwierig umgesetzt. 70% der Gäste sind Russen, 20% Franzosen und die restlichen 10% verteilen sich auf deutschsprachige Gäste.

LAGE: Der Strand ist 1km entfernt und kann nur durch den 30 minütigen Shuttlebus erreicht werden, der meist sehr überfüllt ist. Nach Hurghada sind es 20 min mit dem Taxi für 4 Euro. Das Essen in den Nachbarhotels konnte im Rahmen von "Dine around" mitgenutzt werden, war jedoch genauso schlecht als im eigenen Hotel. TIPP: Die Show und vor allem auch das Dinner und die Anlage im "Alf Leila 1000 und eine Nacht" waren sehr gut und das Hotel hat gefühlte 2 Sterne mehr bei gleichem Preis.

SERVICE: Die Freundlichkeit ist bei manchen Angestellten recht gut, bei manchen ließ diese zu wünschen übrig. Insgesamt war das Personal -vor allem im Vergleich zum Alf Leila oder anderen Hotels in welchen wir in Ägypten bereits waren- jedoch nicht zufrieden stellend was Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kompetenz und Fremdsprachenkenntnisse angeht. Das Personal spricht gut russisch, etwas französisch und englisch jedoch kaum deutsch. Das Animationsteam ist von Look Voyages einem französischen Reiseveranstalter und die Animation deshalb ausschließlich französisch.

GASTRONOMIE:Die Gastronomie im Hotel war mit Abstand die schlechteste, welche wir bisher in 6 Urlauben in Ägypten erlebt haben. Das Essen war kaum abwechslungsreich, schmeckte insgesamt gleich und war kaum abgeschmeckt. Zudem waren die Speisen nach einer Stunde in den Warmhaltebehältern kalt. Viele der Gäste hatten Magen-Darm Probleme während unseres Aufenthalts. "Jungle Park Resort" und "Alf Leila 1000 und eine Nacht" haben ebenfalls verschiedene Restaurant jedoch mindestens 2 gefühlte Sterne mehr, was Qualität und Quantität der Speisen & Getränke, die Sauberkeit und Hygiene im Restaurant sowie den allgemeinen Geschmack und die Atmosphäre angeht. Das Essen war dort -für Ägypten- sehr gut und dort wird man im Gegensatz zum Aqua Vista auch bedient, hat saubere Tische und sogar Tischdecken und Stoffservietten zum Dinner. Am Strand erhält man nur Pizza, Pommes und etwas Salat. Somit muss man zum Mittagessen mit dem Shuttle zurück sofern man etwas anständiges -gesundes- essen möchte.

SPORT: Der Strand ist durchschnittlich und hat im Wasser nur Kies zu bieten. Die Poolanlage ist schön angelegt und das einzigste in diesem Hotel, was 4 Sternen entspricht. Das Animationsprogramm war wie bereits erwähnt nur in französisch und wurde deshalb nur von Franzosen genutzt. Die abendlichen Shows waren unterer Durchschnitt und wurden von maximal 5 Personen des Animationsteams dargestellt. Den Wellness Bereich haben wir nicht genutzt. Der Fitnessraum beschränkt sich auch zwei Laufbänder und 4 Geräte und ist damit für ein vernünftiges Programm unzureichend.

ZIMMER:Die Zimmer waren sehr spartanisch eingerichtet jedoch ausreichend. Die Betten haben gequietscht waren jedoch einigermaßen bequem. Jedoch Schimmelränder auf den Silikonfugen und Spinnweben hinter den Vorhängen. Die Einflugschneise genau über dem Hotel hat zudem nicht gerade zu einem erholsamen Urlaub beigetragen.

TIPP/FAZIT: Wir ließen uns an dieser Stelle durch die guten Bewertungen sowie die Auszeichnung "Top-Hotel 2011" blenden. Jedoch war dies mit Abstand das schlechteste Hotel in welchem wir bisher in Ägypten waren. Tipp: Alf Leila oder Jungle Park buchen. Für einen ähnlichen Preis sehr viel besser wenn auch noch lange kein Top-Hotel. Insgesamt kann ich El Gouna als Marina aufgrund Atmosphäre etc. oder Masa Alam aufgrund schönerer See und Unterwasserwelt sehr viel mehr empfehlen.

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2010

Bei uns war alles super kann man nicht meckern. Zum Strand geht man ca 10 Minuten , Sandstrand genügend Liegen , man braucht nicht zum Mittagessen nicht zurück ins Hotel gibt dort eine gute Auswahl. Essen sehr gut . Das Personal freundlich bis zuvorkommend . Man wird des öftern gefragt ob alles ok sei.
Herzlichen Dank an das ganze Personal wir waren sehr zufreiden.
Werden sicher nochmal kommen .

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Aqua Vista Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Aqua Vista Resort & Spa

Anschrift: Safaga Road, Hurghada, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Hurghada
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 24 der Spa-Hotels in Hurghada
Nr. 38 der besten Resorts in Hurghada
Nr. 56 der Luxushotels in Hurghada
Preisspanne pro Nacht: 65 € - 125 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Aqua Vista Resort & Spa 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Travelocity, HotelTravel.com, Booking.com, Priceline, BookingOdigeoWL, Despegar.com und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Aqua Vista Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Aqua Vista Resort & Spa Hurghada
Aqua Vista Hotel Hurghada
Aqua Vista Hotelanlage & Spa
Aqua Vista Resort And Spa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aqua Vista Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.