Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Urlaub!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu The Grand Plaza Hotel

Speichern Gespeichert
The Grand Plaza Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
The Grand Plaza Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Safaga Road, Hurghada, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 38 von 180 Hotels in Hurghada
Sinbronn, Bayern, Germany
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Schöner Urlaub!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2013

Wir waren im Januar- Februar 2013 im Resort. Ich muss sagen, wir waren nach den ganzen negativen Beuurteilungen etwas besorgt, dass unser ganzer Urlaub zur Katastrophe wird, aber FEHLANZEIGE. Das Personal war sehr zuvorkommend und höflich, auch ohne Trinkgeld. Da wir 7 Personen waren und sowohl im Hotel als auch im Resort untergebracht waren, kann ich nur sagen, das Resort war besser. Essen war das gleiche, nicht aber das Personal und das Ambiente.Die Anlage ist etwas älter, aber immer noch gepflegt. Das Büffet war abwechslungsreich, für jeden was dabei. In den 2 Wochen haben wir immer etwas zu essen gefunden, ohne zu nörgeln. Wir waren immer satt und zufrieden. Wir haben uns mit mehreren Urlaubern unterhalten,da waren vor allem die Gäste der Luxushotels von ihrem Essen angewiedert. Wir werden auf jeden Fall wieder hingehen, versprochen! Danke an Darwish. Ahmed und Gamal. ihr seid spitze! Übrigens kann man super schnorcheln und Quad fahren.

  • Aufenthalt Januar 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

409 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    153
    123
    74
    35
    24
Bewertungen für
145
137
11
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Roth
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2012

Quo Vadis Grand Plaza?
Nachdem ich dort schon sehr oft als Gast war, war es wieder like " comming home" und auch wenn es sicher bessere und neuere Hotels gibt ist es doch für mich und meine Erwartungen absolut ok..Natürlich ist einiges renovierungsbedürftig..(mein Zimmer 016 war renoviert).und natürlich könnte es eine grössere Auswahl beim Essen geben, vor allem die Fischgerichte sind leider ofrmals zu lang gekocht..aber...man muss eben für sich die Prioritäten setzen, die einen wichtig sind und so ist mein Fazit: Ich würde es wieder buchen, weil ich mich dort willkommen fühle und die Lage und Grösse des Hotels genau auf mich aufgrund meinesHandicaps beim Laufen zugeschnitten ist. Der Pool und der Blick auf das herrliche Rote Meer und dazu das Lächeln der Kellner und die Freundlichkeit, mit der einen entgegengekommen wird lässt so manchen Mangel vergessen..Danke deshalb an Alle, von der Rezeption bis hin zum Roomboy, dem Management, dass durch sie mein Urlaub wunderbar war.
Was die Gästestruktur angeht...tja....da weiss ich nicht, wie sich das in der nächsten Zeit entwickelt..Tatsache ist, dass inzwischen der Anteil egypt. Familien sich auf ca 2/3 beläuft...Ich hoffe nur, dass auch die europ. Gäste dort weiterhin willkommen sind. Erfreulicherweise waren diesmal auch viele Deutsche, aber ebenso Holländer, Belgier und Österreicher vertreten. Der Rest osteurop. Gäste, die manchmal etwas gewöhnungsbedürftig sind...Aber..für seine Gäste kann das Hotel nichts....

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Klingenthal, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2012

Nach langer Suche haben wir uns für das Grand Plaza Hotel entschieden.
Zimmer: sind soweit gut...wenn dann gibt es nur kleinere Mängel. Klimaanlage war sehr laut und sehr kalt. (normaler weise zum regulieren, jedoch war unser Thermostat kaputt). Wurde jeden Tag gereinigt.

Pool: Wir waren eigentlich nur sehr selten im Pool. Empfanden diesen aber als sehr verschmutzt und in die Jahre gekommen.

Essen: Was wirklich schön ist das man Abends am Pool oder ja sogar schon fast am Meer essen kann. Frühstück und Mittag aber in einer sehr lauten Halle. Die ersten zwei Tage waren wir sehr zufrieden mit der Auswahl der Speisen, jedoch wiederholte sich alles ständig und einiges war wirklich ungenießbar. Wir hatten ab dem 3. Tag (von 10 Tagen Urlaub) mit Durchfall zu kämpfen. Obwohl wir uns an alles hielten was man uns auf den Weg mit gab (kein Salat, nur gekochte Sachen, nur Früchte die man abschälen kann...) Der Apotheker gegenüber vom Hotel wurde unser bester Freund. Somit war uns der Appetit vergangen und aßen nur noch Reis oder Brot. Getränke sind ungenießbar. Am ersten Abend bestellten wir uns eine Cola mit Rum! Was man beim besten Willen NICHT trinken konnte. Der Alkohol schmeckte wie Petrolium und ließ sich nicht einmal mit 0,5l Cola etwas besser mischen. Ansonsten nur Saft-Kozentrate was wirklich zucker süß sind.

Strand: man hatte nie Probleme eine Liege zu finden, jedoch war dieser manchmal ganz schön verschmutzt (Damenbinden). Weiter draußen ist das Wasser natürlich ein Traum. Unbedingt Schnorchelausflug buchen, Lohnt sich! Verkäufer von Touren oder Spa-angeboten sind wie die Geier und lassen einem nicht in Ruhe.

Lage: Man kann sich eigentlich nur im Hotel aufhalten. Sobald man auf die kleine Basarstraße vor das Hotel gehen möchte wird man belagert. Wir nannten es liebevoll "Dschungel". Wenn dann kann man dort Souveniers kaufen, mehr aber nicht. Viele verlassene Baustelle befinden sich in der Nähe und wir hatten teilweise wirklich Angst.

Ansonsten ist zu sagen das die Insektenvernichtungsmaschine ein absolutes Highlight ist. Man wird teilweise früh um 4 damit geweckt, da es unbeschreiblich laut ist. Wir hatten eine Mückenplage in unserem Zimmer und es sind wirklich viele Russen und Einheimische in diesem Hotel. Deutsche trafen wir nicht wirklich an. Die russischen Staatsbürger benahmen sich wirklich kaum. Wir hatten sogar das Vergnügen das einer davon sturz-betrunken gegen unsere Tür hämmerte und sie fast eintrat bis der Security kam, den wir telefonisch vor Angst riefen.

Alles in Allem waren wir ziemlich froh als wir wieder nach Hause konnten.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Roth
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2011

Alles in diesem Hotel war auch diesmal wieder sowohl was die Lage, den Service, die Unterb ringung, Sauberkeit und vor allem die Freundlichkeit einfach super. Ich war zusammen mit meiner Freundin bereits mehrmals in diesem zauberhaften Hotel und wir werden mit Sicherheit 2012 wiederkommen. Für Uns wurde angefangen vom roomservice (unser roomboy Kosh-Mohamed war einfach Spitze) bis zum GM in jeder Hinsicht alles getan, dass unser Urlaub wunderschön, erholsam und unvergesslich war. Besonders der Sevice sowohl im Mainrestaurant (hier besonderen Dank an Ibrahim, Hassan, Tamer) als auch an der Poolbar (Sunnyboy Sherif) möchte ich hier hervorheben, denn trotz der momentanen Lage (viel zu wenig Personal) war alles vorbildlich. Dank auch an Anne, die deutsche Guestrelation
sowie an die Reception, die ebenfalls alles getan haben, dass z.B. unser Zimmerwunsch etc. erfüllt wurde. Faxit: Für mich uns meine Freundin gibt es kein anderes Hotel, das unsere Bedürfnisse und Vorstellungen besser erfüllt. Natürlich ist das Hotel schon ein paar Jahre alt..und natürlich gibt es immer etwas, was man verbessern könnte...aber nichts davon ist gravierend...und...für seine Gäste kann das Hotel nichts!!!!

  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2011

Nach langem Suchen und einigen für uns noch immer unerklärlichen "recht positiven" Hotelbewertungen hatten wir uns für das Grand Plaza Hotel entschieden. Grund dafür war die auf den Fotos sehr positiv wirkende Anlage mit direktem Meerzugang.
Bei unserer Ankunft waren wir auch noch recht guter Dinge als wir ins Foyer eintraten bzw. als uns die Zuständige für Holland auf Deutsch begrüßte bzw. über alles wesentliche informierte.
Da wir am frühen Nachmittag eingetroffen waren, wurden wir auch gleich zu unserem Zimmer geführt, welches leider etwas weit entfernt war - jedoch ist dies ja kein wirkliches Problem - eher das wir gleich vom Personal gefragt wurden ob wir Ihre Münzen gegen Papiergeld wechseln könnten (was fast täglich passierte), des weiteren stank die Matraze und Klimaanlage so penetrant, dass wir die Klima eigentlich NIE anhatten bzw. uns am Bett so wenig wie möglich bewegten. Den generellen Zimmerservice müssen wir aber loben, da der Zuständige (in der letzten Septemberwoche) sich wirklich bemüht hat und sehr freundlich war. Das selbe galt für den Zuständigen beim kleineren Pool neben dem Restaurant Casa Mia, welcher uns auch immer sehr freundlich und zuvorkommend behandelte - jedoch war es dass dann schon, da alle anderen Mitarbeiter so frustriert vom Umgang mit den russischen Gästen waren, dass auch wir großteils die vollkommen unötigen Manieren erfahren mussten. Erst wenn wir "hello" oder "could I have..." sagten und diese erstaunt nach unserer Herkunft fragten - bemerkten Sie uns, obwohl wir ganz allein Ihnen DIREKT gegenüber standen. Bis dahin wurde man einfach ignoriert - ganz besonders im Cafe Paris!!! Auch wenn die Russen gegenüber dem Personal anscheinend wirklich keine Manieren haben (zumindest die - die wir treffen durften), kann deshalb nicht der Service generell so abweisend werden, da wir zumindest für den entsprechenden Standard bezahlt hatten - und das liegt nicht am Stress, den die meisten hatten eigentlich fast überhaupt nichts zu tun und fühlten sich eher gestört daran, dass wir sie um etwas baten.
Die täglichen Buffets waren eigentlich sehr unhygienisch angerichtet (Staub, Haare, etc.) und enthielten täglich fast genau die SELBE Auswahl, welche sehr gering ausfiel. Geschmacklich war auch kein wirkliches Highlight vorhanden - Hühnchen und allerlei ;-)
Leider gab es fast keine Auswahl an Obst bzw. haben wir am eigenen Körper die Qualität der Säfte und Speisen bemerkt, was uns einige ungewollte Sitzungen am stillen Örtchen bescherte!
Weiters musste man sich sogar beim Essen anstellen und teilweise bis zu 30min warten, da sowohl im Innen- als auch im Außenbereich zu wenig Sitzgelegenheiten für die Gäste vorhanden waren/sind.
Wenn wir nicht den Ausflug nach Mamiya gemacht hätten und uns täglich zum weniger besuchten kleineren Pool zurückgezogen hätten, wären wir wahrscheinlich durchgedreht, da am großen Pool immer zuviel los war und einige lästige Strandverkäufer des öfteren nervten. Dazu kommt noch, dass sogar Strandverkäufer am Strandabschnitt Ihre Läden haben und jedes Mal wenn man vorbei kam - irgendwie Ihre Waren aufdrängen versuchten!!!

Alles im Allen ... werden wir dieses Hotel mit Sicherheit nie mehr besuchen und können allen anderen auch nur davon abraten.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Jakob im Walde
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2010

Waren erst im Grand Plaza Resort aber unser geplanter billig Urlaub mit all inkl. hat sich nicht gelohnt. Wenn man pünktlich zum Essen erscheint hat man ja noch einigermaßen eine Speiseauswahl, kommt man jedoch etwas später kann es sein dass man sich nur mit den Resten der Russen begnügen kann. Tja und es kann auch durchaus passieren dass man schon einige Zeit auf einen Tisch wartet! Frühstück dasselbe steht man etwas später auf bräuchte man eingentlich nicht mehr zum Buffet zu gehen sondern man könnte sich auch noch von den Resten des Vorgängers ernähren schon traurig! Zimmer sind ganz ok, Bad ließ zu Wünschen übrig, Dusche fällt schon etwas von der Halterung, es gab nur eine kleine Duschtrennwand, mit einer Glasscheibe, die allerdings dass Wasser nicht wirklich zurückhielt, Fazit leichte Überschwemmung im Bad nach jedem Duschen! Habe mir auch unfreiwillig Fußboden angeschaut, und der wurde sicher nicht gewischt in der letzten Zeit! Betten waren super, wirklich gepflegt, sogar mit Matratzenschoner, schöner Ausblick! Das Meer war über eine Hauptstraße zu erreichen stand aber mit direktem Meerzugang! Die Animateure waren kaum zu sehen, abgesehen von dem das es auf Russisch war, fahrt nie hin wo viele Russen auf einem Haufen sind, es sind nicht alle gleich, aber uns hats gereicht und wir waren zu sechst die Deutsch sprachen! Cocktails gabs eine ganzen Stunde!!!, und da war die Auswahl sehr beschränkt und natürlich in Plastikbechern. Poolanlage war sehr schön, doch für Paare bis 30 ist das Hotel nix, viel zu ruhig, und die Unterhaltungsprogramme gingen bis 22 Uhr, einziges Highlight die Wasserpfeifen in dem Corner! Stadt Hurghada da ist wenigstens was los nur muß man mit den teilweise sehr sehr nervigen Marktmenschen rumschlagen, shopping Fehlanzeige! Wir haben dann schließendlich das Hotel gewechselt, ins Grand Plaza Hotel, war viel besser, Ambiente super schön, auch die Zimmer viel gepflegter, und schön hell eingerichte! Auch das Essen war besser, es wurde jeden Tag gegrillt, waren aber bei der Abreise bekamen wir unsere all inkl. Bänder entfernt und bekamen allen Ernstes nur einen Essensbon ebenso 1 Getränkebon den ganzen Tag bis zum Abflug, d.h. bis 20 Uhr, und wurden fast vom Strand verwiesen, weil wir keine Bänder hatten!!!!!

  • Aufenthalt Dezember 2009, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Grand Plaza Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Grand Plaza Hotel

Anschrift: Safaga Road, Hurghada, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Hurghada
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 11 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Hurghada
Nr. 28 der Strandhotels in Hurghada
Nr. 31 der Familienhotels in Hurghada
Nr. 33 der Luxushotels in Hurghada
Preisspanne pro Nacht: 39 € - 124 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — The Grand Plaza Hotel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Unister, Unister, Odigeo, Odigeo und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Grand Plaza Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Grand Hotel Hurghada
Grand Plaza Hotel Hurghada
Grand Plaza Hurghada
Hotel The Grand Plaza Hurghada

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Grand Plaza Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.