Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Grand Makadi: Versuch zur Erklärung der sehr unterschiedlichen Bewertungen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu The Grand Makadi

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
The Grand Makadi gehört jetzt zu Ihren Favoriten
The Grand Makadi
5.0 von 5 Hotel   |   Makadi Bay, Hurghada, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 46 von 182 Hotels in Hurghada
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grand Makadi: Versuch zur Erklärung der sehr unterschiedlichen Bewertungen”
4 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Fühlen Sie sich in eher älteren Kaffeehäusern mit Charme und Atmosphäre sowie gutem Essen und gutem Service wohl, obwohl die Polstermöbel und Sessel schon in die Jahre gekommen sind? Wenn ja, dann werden Sie sich auch im Hotel Grand Makadi mit ziemlicher Sicherheit wohl fühlen.

Dieses ETI - Red Sea Hotel ist das älteste dieser Hotelgruppe in Makadi und war aufgrund der oben angeführten positiven Eigenschaften sowie seiner wunderschönen parkähnlichen Anlage samt Hausriff und Steg über das Riff immer sehr beliebt und gut gebucht. Der mit der Beliebtheit verbundene Grad an Abnutzung ist in schwierigen Zeiten nicht überall gleichzeitig behebbar und macht sich in erster Linie bei den Fliesenschäden in der schönen Poollandschaft bemerkbar. - Das Hotel ist aufgrund der altersbedingten Abnutzungen daher nichts für Ordnungsliebende und Perfektionisten, denen die o.a. positiven Aspekte nicht ausreichend Ausgleich verschaffen.

Ferner zu beachten: das Grand Makadi wird von seinen eigenen Gästen und auch den Gästen der Schwesterhotels neben den bereits erwähnten Stärken vor allem auch wegen seiner tollen Restaurants und dem im Winter geheizten Pool sowie dem Steg über das Riff und der guten Kaffeejause am Nachmittag sehr geschätzt

Die altersbedingten Schwächen in den Zimmern werden traditionell durch die ausgezeichnete Tätigkeit des Gäste-Service im Grand Makadi ausgeglichen (früher Christina Noe, in 2014 Aisha Steiner) - sodass einem positiven Urlaub nichts im Wege steht.

Unsere Erfahrungswerte resultieren aus 4/2008 und mehrfach aus 2014.

Peter & Monika aus Wien

Zimmertipp: Zimmer in einer oberen Etage in der Nähe des Stegs oder Nähe Nachbarhotel Makadi Palace
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

777 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    363
    236
    119
    40
    19
Bewertungen für
186
415
12
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (17)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Würzburg, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Das gut gepflegte Grand Makadi ist und bleibt eines der schönsten Hotels der Region. Trotz des "Alters" findet man selten eine Anlage, die so viel Charme, Atmosphäre, geschmackvolle Architektur, üppige Gartenlandschaften, nette Mitarbeiter und leckeres Essen miteinander verbindet.

Wir sind bereits zum 11. Mal hier und haben dem Hotel auch während der stürmischen letzten Jahre in Ägypten die Stange gehalten. Wir fühlten uns dabei stets absolut sicher und wohl. Niemals hatten wir irgendwelche Bedenken, an die Makadi Bay zu zu fahren. Das Hotel ist uns (vier Erwachsenen) wie ein zweites zu Hause ans Herz gewachsen. Einige Durchhänger bezüglich der Verpflegung konnten wir anhand der Gästeeinbrüche 2013 nachvollziehen, aber dieses Jahr hat die im Vergleich zum Vorjahr erheblich gestiegenen Qualität der Restaurants alle Erwartungen übertroffen. Man gibt sich wieder richtig Mühe- das merkt man deutlich.

Nach wie vor sind Service, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter bemerkenswert, die Animation am Tage dezent, es gibt genügend Liegemöglichkeiten an Pool und Strand, das Riff immer noch voller Fische und der Steg bietet echten Badekomfort.

Allerdings musste ETI nach den absolut unbegründeten Buchungsängsten deutscher Gäste leider die Zimmer irgendwie füllen und das funktionierte wohl am besten in Russland.
Damit ereigneten sich in den vier Wochen unseres Aufenthaltes Szenen, die wir bisher in diesem Haus seit 11 Jahren noch nicht gesehen hatten. Sie reichen von betrunkenen, grölenden Herrschaften auf der Terrasse, die in den Brunnen springen über stark alkoholisierte Gäste mit Likörflaschen in der Lobby bis hin zu unfreundlichem, lautstarken Herumkommandieren der Angestellten, das im Herunterfegen des Geschirres vom Esstisch gipfelte. Das Essverhalten vieler Gäste am Buffet entspricht ebenfalls nicht immer den gängigen Verhaltensweisen. Abends gibt's dann unter anderem russische Karaoke zu Technomusik auf der Terrasse.

Wir können nur hoffen, dass es ETI schafft, die Hotelgäste 2015 wieder etwas besser zu mischen. Falls nicht, werden die mitteleuropäischen Stammgäste, die sich in allen Gesprächen unseres vierwöchigen Aufenthaltes durchwegs negativ zur vorgefunden Situation äußerten, wohl auf Dauer gänzlich ausbleiben. Uns eingeschlossen.

Zimmertipp: Die Zimmer im rechten Flügel sind besonders ruhig. Auf der Seite hin zum Makadi Palace haben die obe ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Esslingen am Neckar, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Obwohl das ältere Hotel der Gesamtanlage, hat dieses jedoch den größten Reiz. Urgemütlich, abseits vom Trubel. Richtig tolles Hotel. Mein liebstes bis jetzt.
Zum schnorcheln und tauchen ein wahrer Traum !!!

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bleienbach
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Hotel
Großes und weitläufiges Hotel. Der Anzahl von Zimmern und Gästen stehen ausreichend Plätze in Bars und Restaurants zur Verfügung. Es hat ausreichend Liegemöglichkeiten auf dem Areal und in Strandnähe sowieso (habe in den bisherigen Besuchen den Strand noch nie voll gesehen). Es waren auffallend viel Osteuropäer mit Russischem Sprachschatz angereist. da. Das vor allem auf dem Areal des Grand Makadi deutlich zu spüren war, da auch hier ein Osteuropäisches Animationsteam für Bewegung sorgte. Die Animation war sehr dezent und auch nicht überlaut. Nur wäre es zu begrüßen, hierfür einen anderen Platz zu finden als direkt neben den Liegen/Ruheplätzen. Da auch tagsüber eine Zustrom von Hotelgästen aus angrenzenden Hotels auf das Areal des Grand Makadi stattfindet, ging die stets angenehme, ruhige und gemütlich Atmosphäre verloren. Die Anlage ist sehr gepflegt. Die Rezeption ist teilweise deutschsprachig. Der Empfang war sehr freundlich und man hatte immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen. Der Wifi-Empfang ist auch dort am besten. Das ist vor allem am späten Nachmittag auf der Grand Terrace zu erkennen. Die meisten sitzen eben in der Nähe der Rezeption. Zu Stoßzeiten muss man halt auch Geduld mitbringen.

Lage
Das Grand Makadi gehört zu einem Komplex von mehreren Hotels der Redsea Gruppe und bildet eine gemeinsame Einheit. Es gibt eine gut ausgebaute eigene Mall mit Themenrestaurants, Apotheke und mehreren kleinen Geschäften. Die Anlage überzeugt in ihrer Größe und Weitläufigkeit. Dieses mal hatte ich das Gefühl, dass es ausgebucht sein könnte. Die Vielzahl an Palmen auf dem Areal, die zudem noch Nachts mit je 2 Strahlern angeleuchtet wurden, sind wohl in diesem Jahr dem Sparzwang zum Opfer gefallen. Vielfach brannte nur Eine.

Service
Das Personal ist sehr freundlich und spricht auch teilweise sehr gut Deutsch. Die Koffer muss man nicht schleppen, die werden einem auf das Zimmer gebracht und auch abgeholt. Die Zimmerreinigung erfolgte täglich. Eine Strandtasche mit Handtuch wird zur Verfügung gestellt. Diese können täglich frisch geordert werden – einfach am Abend vor die Türe legen. Am Pool wird man steht`s mit Getränken versorgt.

Gastronomie
Zum Frühstück sind mehrere Restaurants geöffnet in denen es alles für den europäischen Gaumen gibt. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Mittagsessen wird in drei Restaurants angeboten, einmal in Buffetform und zweimal mit fester Themenkarte, einfach mal ausprobieren nach was einem der Sinn steht. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es auch noch etwas, einmal auch extra für die Kleinen Gäste. Das Abendessen kann dann mit Reservierung in diversen A la Carte Restaurants (Libanesisch, Italienisch, Französisch, Ägyptisch, Chinesisch, Indisch) eingenommen werden (teilweise in der Makadi Mall oder im Makadi Palace). Es geht auch ohne Reservierung, dann eben in Buffetform.

Sport/Unterhaltung
Es gibt eine ruhige Animation nach festem Programm (Vormittags und Nachmittags). Wer will der kann und wer nicht möchte wird auch nicht dazu gedrängt. Es gibt auch einen Kinderclub. Die Abendanimation im Grand Makadi ist in angenehmen Rahmen und sehr geschützt durch die im Dezember aufkommende Abendfrische zu genießen. Die Diskothek darf im Nachbarhotel Makadi Palace besucht werden.

Zimmer
Das Zimmer (Juniorsuite) war ausreichend groß mit Fernseher, Kühlschrank, Safe, Telefon und Klimaanlage. die Reinigung erfolgte täglich. Das Bad war sehr groß, die Badewanne etwas in die Jahre gekommen. Es wurde aber immer alles sehr sauber gehalten. Der Balkon war mit Holzmöbel ausgestattet und lud immer zum Verweilen ein.

Tipps & Empfehlung
Das Riff vor dem Hotel ist wunderschön und sehr Fischreich. Es gibt einen Steg bis ans Hausriff der ein leichtes Einsteigen ermöglicht. Auch nach vielen Besuchen wird es dort nie Langweilig. Unbedingt also an die Schnorchelsausrüstung denken. Vorort ist es möglich das nötige Equipment kostenlos auszuleihen. Für ein kurzes Schnuppern auch sinnvoll. Die Angefressenen haben natürlich ihr eigene Ausrüstung dabei (wohl auch eine Frage der Hygiene).
Wer eine schöne Schnorcheltour mit Delfinen machen möchte ist bei delfinschwimmen-mogli.de am bestens aufgehoben. Noch nie haben wir die Delfine in ihrem Element so nahe erlebt. Dies ist keine Delfinhatz, wie ich es schon in anderen Ländern erlebt habe. Man kann in Ruhe seine Bilder machen mit den Delfinen schwimmen und genießen. Es ist immer wieder sehr beeindruckend.
Das Essen war auch sehr köstlich. Alles in allem ein schöner Tag mit Petra und Ralf(einer Schwäbin und einem Kölner). Inzwischen bieten die Beiden auch eine Stadtrundfahrt in Hurghada an. Es waren, abseits der üblichen Verkaufsfahrten, sehr schöne Einblicke in das Alltagsleben in Hurghada.

Zimmertipp: Beste Wahl eines Zimmer ist eine Junior-Suit im 2.Stock mit Blick auf das Areal und zum Meer.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niederwil
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Das Hotel aus 1001 Nacht ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber sehr sauber, freundliches Personal, tolles Riff, zudem erfreulicherweise Sorge getragen wird, im Haupt- und den drei Themenrestaurants findet man immer etwas Leckeres zu essen, ausserdem hat man die Möglichkeit, sich in zwei Restaurants des Nachbarhotels anzumelden, grosse Zimmer, schöne Parkanlage

  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Großebersdorf, Niederösterreich, Austria
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2014

ich denke, dass ein 14 maliger Aufenthalt in diesem Hotel alles sagt. Natürlich gibt es auch einige Dinge zu beanstanden, wie z.B. dass wir bei jedem Urlaub bemerken, dass sich mehr und mehr Fliesen im Pool lockern. Das ist aber nicht nur im immerhin 12 Jahre alten Grand Makadi so, sondern auch schon im neu errichteten SPA und SUNWING. Wir haben memerkt, dass bereits Begehungen durch Fachpersonal stattfanden. Ist also anzunehmen, dass was gemacht wird. Seit der neue deutsche Manager das Sagen hat, hat sich auch vieles zum Guten gewendet. Es gibt im Buffettrestaurant Lagoon wieder den lange nich vorhandenen Baldachin, sodass man in der Sonne beim Essen nicht verschmachtet. wäre halt auch schön, wenn man abends sehen würde, was man isst. Früher hat es auf jedem Tisch Lampen gegeben, die gibts nur mehr beim Italiener und Libanesen. Positiv zu erwähnen jedoch, dass sich die Auswahl und die Qualität des Essens verbessert hat...noch ein bisschen mehr wäre Spitze. Auch ist es ein völliges NO GO wenn man abends auf der Terrasse den Wein in Wassergläsern serviert bekommt. Verstehe nicht, dass man dieses sympathische Hotel zu Tode spart. Ein bisschen weniger Geld in die neueren Hotels und bisschen mehr ins GM investieren und die 5 Sterne wären wieder gerechtfertigt, denn von der traumhaften Anlage her, ist diese Hotel mit keinem anderen in der Makadi Bay vergleichbar. Umsonst liegen nicht viele Gäste der angrenzenden Hotels hier. Zu erwähnen wäre noch, dass sich auch das abendprogramm sehr verbessert hat , sehr abwechslungsreich ist und auch die ohrenbetäubende Livemmusik jetzt eine erträglich Lautstärke hat. Ganz positiv hervorzuheben wäre ,dass es seit Anfang November wieder ein tolles Animationsprogramm gibt mit wirklich ausgezeichneten Animateuren. Ich habe in keinem anderen Hotel jemals solch gut Ausgebildete Animateure gesehen wie z.b.Eelena, die Stretching, Aerobic und Zumba einfach professionell macht .und obendrein hat man mit denen auch richtig viel Spass. Um mich nicht weiter verbreitern zu müssen übernehme und befürworte ich die Bewertung von Michi 1804 "Toller Urlaub" und möchte mich hier bei unseren Beachboys Mohamed Sayed Nr.188, der durch sein Engangement und seinen Humor unseren Urlaub jedesmal bereichert, Mohamed Omar und Mansour bedanken, sowie natürlich die Boys im Lagoon, Mahmoud Ahmed, Sami Mohamed , Khaled,etc.,etc., die Köche Hero Mohamed und Ahmed sind verantwortlich, wenn mein Cholesterinspiegel steigt- Kann Ihren guten Spiegeleiern nicht wiederstehen. Auch ein Danke an Aisha, die immer bemüht ist, bei allem zu helfen. Unser Zimmerboy Ibrahim ist einfach spitze.. zaubert täglich ein anderes Kunstwerk mit Handtüchern auf unser Bett. Und ein besonderes Dankeschön an den Generalmanager Hans Schlicht , der mit wenig Mitteln doch einiges zu verbessern versucht und menschliche Seiten dem Personal gegenüber zeigt. Ich kann die schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen...perfekt ist es nirgends...für mich bleibts mein TRAUMHOTEL-----2 Monate Pause, dann sind wir wieder da !

  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GrandMakadiTeam, Guest Relations Manager von The Grand Makadi, hat diese Bewertung kommentiert, vor 3 Wochen
Liebe Frau Erika

vielen Dank fuer Ihren Kommentar, wir haben uns sehr gefreut, Sie erneut im Grand Makadi willkommen zu heissen.


DIe Punkte, welche Sie angemerkt haben, wurden mit den entsprechenden Abteilungen besprochen, und Massnahmen zur Verbesserungen eingeleitet.

Wir freuen uns schon heute, SIe bald wieder bei uns beguressen zu duerfen und senden Ihnen bis dahin sonnige Gruesse und alles Gute.

Das Hotelmanagement
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2014

Grand Makadi ist eine wunderschöne Hotelanlage - gemeinsam mit anderen Hotels. Das Personal ist sehr bemüht. Wir waren im Jahr 2010 schon mal da, aber inzwischen ist alles ein wenig schlechter geworden. Das Essen im Lagoon Restaurant war früher viel besser. Die Hotelzimmer sind abgewohnt und müssen dringend renoviert werden ( siehe Foto ). Die Strandliegen sind zum Teil schon sehr alt und nicht mehr funktionstüchtig. Das Essen in den Spezial. Restaurants war sehr gut und kann weiter empfohlen werden !! BITTE ein wenig Geld investieren damit sich die Hotelanlage wieder 4-5 sterne verdient.

  • Aufenthalt November 2014, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GrandMakadiTeam, Guest Relations Manager von The Grand Makadi, hat diese Bewertung kommentiert, 14. November 2014
Liebe Gaeste

vielen Dank fuer Ihr Kommentar, wir haben uns sehr gefreut, Sie in unserem Hotel willkommen zu heissen.

DIe Punkte, welche Sie angemerkt haben, wurden mit den entsprechenden Abteilungen besprochen, und Massnahmen zur Verbesserungen eingeleitet.

Wir hoffen, Sie in der Zukunft ein weiteres Mal bei uns beguressen zu duerfen und senden Ihnen sonnige Gruesse.

Das Hotelmanagement
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Grand Makadi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Grand Makadi

Anschrift: Makadi Bay, Hurghada, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Hurghada
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 16 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Hurghada
Nr. 34 der Strandhotels in Hurghada
Nr. 38 der Luxushotels in Hurghada
Nr. 38 der Familienhotels in Hurghada
Preisspanne pro Nacht: 60 € - 107 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Grand Makadi 5*
Anzahl der Zimmer: 302
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Grand Makadi daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Grand Makadi Hurghada
Hotel Grand Makadi
The Grand Makadi Hotel Hurghada
Grand Makadi Hotel Bay
Bewertungen The Grand Makadi
Hotel The Grand Makadi Hurghada
The Grand Makadi Bewertung
Bewertung The Grand Makadi
Grand Makadi Bay

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Grand Makadi besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.