Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle gepflegte Anlage - Top Preis-Leistungsverhältnis” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Grand Makadi

Speichern Gespeichert
The Grand Makadi gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
The Grand Makadi
5.0 von 5 Hotel   |   Makadi Bay, Hurghada, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 41 von 181 Hotels in Hurghada
Riyadh, Saudi-Arabien
Top-Bewerter
80 Bewertungen 80 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle gepflegte Anlage - Top Preis-Leistungsverhältnis”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2014

Das Grand Makadi Hotel steht in der Makadi Bucht, ca. 35 km südlich von Hurghada. Es gehört zur „Red Sea Hotel Group“, ebenso wie die Nachbarhotels Makadi Palace und Makadi Spa; alle 3 Hotels sind durch eine Strandpromenade verbunden.

Das Grand Makadi liegt in einer sehr großzügigen, sehr gepflegten Gartenanlage mit vielen Palmen direkt am Strand.
Es besteht jedoch kein unmittelbarer Zugang zum Wasser, da der Strand durch eine Mauer und einen Steinwall zum Wasser abgetrennt ist; in regelmäßigen Abständen ist diese Mauer durchbrochen, so dass man ins Wasser gelangen kann.
Auf dem ca. 50 – 60 m breiten Sandstrand sind feste Liegeplätze eingerichtet, die aus einem beweglichen Windschutz (halbkreisförmiges Metallgestell mit Holzflechtwerk), einem fest installierten Sonnenschirm und zwei Holzliegen bestehen. Die Auflagen für die Liegen werden von Servicekräften gebracht (Trinkgeld!).
In jedem Zimmer ist eine Strandtasche mit Strandtüchern bereit gestellt, die jeden Abend gewechselt werden.
Ca. 150 m vor dem Strandabschnitt befindet sich ein parallel zum Strand verlaufendes Riff (Hausriff). Die Wassertiefe vom Strand zu diesem Riff ist gering, bis ca. 1m, der Untergrund sehr steinig und uneben – unbedingt Badeschuhe anziehen!
Um an dieses Riff zu gelangen, wurde an der nördlichen Grenze der Anlage eine ca. 150 m lange, Brücke ins Meer gebaut, von der man bequem direkt über dem Riff ins Wasser einsteigen kann.
Es ist empfehlenswert eine Schnorchelausrüstung mitzunehmen, denn das Hausriff ist sehr gut erhalten und sehr fischreich; man kann fast 75% der im roten Meer lebenden Fische sehen.
Im Strand-/Poolbereich befinden sich 2 Imbissstände; dort bekommt man ab ca. 12.00 Uhr Getränke und kleine Imbisse (sehr gute Pommes frites mit gegrillten Hähnchenfilets, Burgern Hackfleischröllchen und Kalamari).
Am Strand sind ständig Kellner unterwegs, die alkoholische und alkoholfreie Getränke anbieten.
Auf dem Hotelgelände befinden sich 4 Restaurants mit Terrassen:
- Lagoon – direkt am Strand; Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Buffetform, „internationale Küche“, Atmosphäre einer Bahnhofshalle, relativ ungeschultes Personal

- Tabush – libanesische Küche, nur Abendessen à la carte mit Reservierung, guter Service

- Leonardo- italienische Küche, Frühstück (Buffet), Mittagessen à la carte, Abendessen à la carte mit Reservierung, guter Service

- Island Lagoon – Mittagessen à la carte, Abendessen à la carte mit Reservierung, guter Service

In allen Restaurants sind die Getränke frei; die Kellner versuchen jedoch Premiumgerichte (Steaks, Seafood) und Premiumgetränke (ägyptischer Wein und Sekt) gegen Aufschlag zu verkaufen. Sehr teuer, z. B. 1 Fl. Ägyptischer Sekt 300 EGP.


Von Gästen des Hotels, können auch die Restaurants (Thai, Chinesisch, Indisch, Libanesisch, Französisch) des benachbarten Makadi Palace mit genutzt werden.
Aber Vorsicht: nur einige einfach Gerichte sind vom ! All unklusive“ erfasst, bei allen anderen muss z. T. kräftig zugezahlt werden!

Tipps:

- Wer nach Hurghada möchte, sollte die zweimal täglich kostenlosen Shuttlebusse des Hotels zum Grand Hotel in Hurghada nutzen. Von dort kann man dann weiter in das Touristenzentrum Sekalla(McDonalds in der Sheraton Street)für ca. 20 – 25 EGP (Egyptian Pound) oder in das alte Hurghada (Dahar)für ca. 40 EGP fahren.
Die Hoteltaxis nach Hurghada und zurück sind teuer, ca. 45 €. Normale Taxen sind am Hotel nicht zu bekommen, da die Anlage zu abgelegen liegt.
Rückfahrt von Hurghada zum Hotel ca. 80 – 90 EGP
- Der Euro ist quasi eine Parallelwährung; er wird gern als Trinkgeld genommen.
- Trinkgelder für Kofferboys, Zimmerservice, Servicekräfte am Strand ca. 5 EGP
- In den Monaten Januar bis März unbedingt warme Kleidung mitnehmen, da es abends und nachts empfindlich kalt wird. Ebenso sollte man wgen des kalten Windes warme Kleidung für Bootsausfahrten mitnehmen.
- Im Hotel kann man an einem Geldautomaten EGP mit EC und Kreditkarte erhalten; am gleichen Automaten kann man auch Euro oder Dollar in EGP tauschen.
- Wenn möglich eine Junior Suite buchen: grosses Badezimmer, davin getrennt im eigenen Raum WC, großes Schlafzimmer, Wohnbereich, überdachte Terrasse mit Liegesessel und Balkon. Suiten 1115 – 1119 mit tollem Meerblick!
- In den benachbarten Hotels gibt es eine Apotheke.
- Gut ausgestattetes und sauberes Fitnessstudio für 50 EGP/Tag.

Fazit:
Wir hatten über ETI gebucht. Sehr empfehlenswert, toller Service – Empfang am Flughafen, Verkauf der Visa. Transfer, Ausflüge, nette Reiseleiter, interessante Ausflüge gegen Gebühr, wirklich ein Top Veranstalter.
Tolles Preis-Leistungsverhältnis, selbst wenn das Hotel schon etwas in die Jahre gekommen ist. Es ist aber immer der landestypische Standard zu beachten.
Negativ: die Anreise mit CONDOR: schmutzige Kabine, abgewetzte Sitze, schlecht gelauntes, unaufmerksames Kabinenpersonal, schlechtes, nicht mehr zu unterbietendes Essen!

Zimmertipp: Juniorsuite im 1. Stock mit Meerblick, 1112-1118
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

729 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    352
    213
    111
    36
    17
Bewertungen für
173
395
10
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neuss, Deutschland
1 Bewertung
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2014

Großes und weitläufiges Hotel. Der Anzahl von Zimmern und Gästen stehen ausreichend Plätze in Bars und Restaurants zur Verfügung. Es hat ausreichend Liegemöglichkeiten auf dem Areal und in Strandnähe sowieso (habe in den bisherigen Besuchen den Strand noch nie voll gesehen). Es waren hauptsächlich deutschsprachige Gäste da. Die sonst üblichen nordischen Länder waren wohl wegen entsprechender Warnhinweise nicht angereist. Dafür sind wohl mehr Osteuropäer mit Russischem Sprachschatz angereist. In der Anlage des Grand Makadi aber kein Problem. Es war stets angenehm und Gemütlich. Die Anlage ist sehr gepflegt und ruhig. Die Rezeption ist teilweise deutschsprachig. Der Empfang war sehr freundlich und man hatte immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen. Der Wifi-Empfang ist auch dort am besten. Das ist vor allem am späten Nachmittag auf der Grand Terrace zu erkennen. Die meisten sitzen eben in der Nähe der Rezeption. Zu Stoßzeiten muss man halt auch Geduld mitbringen.Das Grand Makadi gehört zu einem Komplex von mehreren Hotels der Redsea Gruppe und bildet eine gemeinsame Einheit. Es gibt eine eigene Mall mit Themenrestaurants, Apotheke und mehreren kleinen Geschäften. Die Anlage überzeugt in ihrer Größe und Weitläufigkeit. Man hat nie das Gefühl, dass es ausgebucht sein könnte. Die Vielzahl an Palmen auf dem Areal, die zudem noch Nachts mit je 2 Strahlern angeleuchtet werden, verströmen dazu noch ihren speziellen Charme von tausend und eine Nacht.Das Personal ist sehr freundlich und spricht auch teilweise sehr gut Deutsch. Die Koffer muss man nicht schleppen, die werden einem auf das Zimmer gebracht und auch abgeholt. Die Zimmerreinigung erfolgte täglich. Eine Strandtasche mit Handtuch wird zur Verfügung gestellt. Diese können täglich frisch geordert werden – einfach am Abend vor die Türe legen. Am Pool wird man steht`s mit Getränken versorgt.Zum Frühstück sind zwei Restaurants geöffnet in denen es alles für den europäischen Gaumen gibt. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Mittagsessen wird in drei Restaurants angeboten, einmal in Buffetform und zweimal mit fester Themenkarte, einfach mal ausprobieren nach was einem der Sinn steht. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es auch noch etwas, einmal auch extra für die Kleinen Gäste. Das Abendessen kann dann mit Reservierung in diversen A la Carte Restaurants (Libanesisch, Italienisch, Französisch, Ägyptisch, Chinesisch, Indisch) eingenommen werden (teilweise in der Makadi Mall oder im Makadi Palace). Es geht auch ohne Reservierung, dann eben in Buffetform.Es gibt eine ruhige Animation nach festem Programm (Vormittags und Nachmittags). Wer will der kann und wer nicht möchte wird auch nicht dazu gedrängt. Es gibt auch einen Kinderclub. Die Abendanimation im Grand Makadi ist in angenehmen Rahmen und sehr geschützt durch die im Dezember aufkommende Abendfrische zu genießen. Die Diskothek darf im Nachbarhotel Makadi Palace besucht werden.Das Zimmer (Juniorsuite) war ausreichend groß mit Fernseher, Kühlschrank, Safe, Telefon und Klimaanlage. die Reinigung erfolgte täglich. Das Bad war sehr groß, die Badewanne etwas in die Jahre gekommen. Es wurde aber immer alles sehr sauber gehalten. Der Balkon war mit Holzmöbel ausgestattet und lud immer zum Verweilen ein. Das Riff vor dem Hotel ist wunderschön und sehr Fischreich. Es gibt einen Steg bis ans Hausriff der ein leichtes Einsteigen ermöglicht. Auch nach vielen Besuchen wird es dort nie Langweilig. Unbedingt also an die Schnorchelsausrüstung denken. Vorort ist es möglich das nötige Equipment kostenlos auszuleihen. Für ein kurzes Schnuppern auch sinnvoll. Die Angefressenen haben natürlich ihr eigene Ausrüstung dabei (wohl auch eine Frage der Hygiene).
Wer eine schöne Schnorcheltour mit Delfinen machen möchte ist bei www.delfinschwimmen-mogli.de am bestens aufgehoben. Noch nie haben wir die Delfine in ihrem Element so nahe erlebt. Dies ist keine Delfinhatz, wie ich es schon in anderen Ländern erlebt habe. Man kann in Ruhe seine Bilder machen mit den Delfinen schwimmen und genießen. Es ist immer wieder sehr beeindruckend.
Das Essen war auch sehr köstlich. Alles in allem ein schöner Tag mit Petra und Ralf(einer Schwäbin und einem Kölner). Inzwischen bieten die Beiden auch eine Stadtrundfahrt in Hurghada an.Es waren, abseits der üblichen Verkaufsfahrten, sehr schöne Einblicke in das Alltagsleben in Hurghada. Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr und einen weiteren Besuch

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bamberg
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2014

+Das Hotel Anlage ist wunderschön.- die Leute die dort Arbeiten sind sehr unfreundlich und wollen immer etwas verkaufen, das essen ist schrecklich, keine Show die Teller bei der Strand Bar sind total Ein 'No Go' zum essen wir haben gebucht ein alles inklusive Hotel und bei dieses Hotel es gibt ein Geschäft mit die Leute die dort arbeiten und die Gäste. Wir kommen nie wider zurück zu grand makadi .

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2013

Es ist ein Jammer wenn man sieht wie ein Hotel so langsam seinen Verfall überlassen wird.
Wo man auch hinsieht,überall gibt es erhebliche Mängel.Am Strand zerfallen die Liegen und von den Auflagen ist auch nur noch das Schaumgummi übrig.
Der Steg ist nach dreijähriger Bauzeit noch immer nicht fertig, denn es fehlt die Beleuchtung.
Das Hotel selber hat schon wesentlich bessere Zeiten erlebt.Die Zimmer sind abgewohnt und die Flure haben eine Renovierung dringend nötig.Auch die Räumlichkeiten in denen man seine Mahlzeiten einnimmt sind nicht gerade das gelbe vom Ei.
Wir waren schon zwanzig Mal in Ägypten und wissen wovon wir reden.
Wer nur die Sonne und das Meer genießen möchte und alles andere in Kauf nimmt kann im Grand Makadi eine schöne Woche am Rotem Meer verbringen.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Großkrotzenburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2013

Dieses Hotel kann keine 5 Sterne haben. Renovierungsbedürftig,alte kapute Auflagen Die Küche ist höchstens für 3 Sterne-Hotels ausreichend. Keine Animation tagsüber.
Hilfsbereitschaft ist nur gegen Trinkgeld. Die ganze Organisation ist auf Trinkgeld ausgerichtet.
Bei Ankunft nach 24.00 Uhr, trotz AI, gibt es weder als Begrüßung ein Wasser noch Sonstiges, außer man kauft es in der Lobbybar. Unqualifiziertes Persomal .Möchte nicht wissen wie alt die Matratzen sind,da sind die beim Speermüll in deuchland 3 mal Besser.Spabereich in der Holzbaracke.
nie nie wieder

Zimmertipp: es soll nach gerüchteküche her Renovierte Zimmer geben.????????????????
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2013

Die Hotelanlage ist sauber und gepflegt. Bei den Pools herrscht Instandhaltungsbedarf (Fliesen fehlen teilweise). Unterkunft selber ist nur für kurze Aufenthalte gedacht. Dusche/Bad sehr abgenutzt (dreckig, Schimmelbildung, Silikon fehlt), der Wasserdruck beim Duschkopf ist schlichtweg nicht vorhanden - sehr mühsam um sich zu pflegen. Die Restaurants in der Anlage sind durschnittlich bis ausgezeichnet. Auch wenn das Hotel günstig ist und 5 Sterne hat, kann und will ich dieses nicht weiterempfehlen.

Zimmertipp: Die Zimmer Richtung Meer sind empfehlenswert - auf alle Fälle ab dem ersten Stock beziehen. Erdgesch ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2013

bei so einem Preis sollte man nicht meckern… sind trotz Reisewarnung hingeflogen und haben es nicht bereut… bei der Einreise am Flughafen: "günstigeres" Visum gibt's am Schalter beim Eingang links… zum Hotel: obwohl nicht soviele Gäste dort waren, wurde die Anlage jeden Tag gepflegt… da wir erst um 02:00 id Früh ankamen, sind wir trotzdem rumspaziert (es gibt "unscheinbare" Sicherheitsleute) das Personal konnte perfekt Deutsch und sind auf jedes unserer Wünsche/Fragen eingegangen. Wir bekamen ein Zimmer mit Blick auf d. Pool, man hätte vd Terrasse aus in d. Pool springen können ^^ Zimmerservice war ok, wurde täglich gereinigt, klopft ab u zu an um zu fragen ob alles "OK" ist… neue Strandtücher wurden auch zw. 18-19h ins Zimmer gebracht… Wir hatten das Glück, das Dine-Around zu nützen (Gäste d. Wochen früher dort waren, mussten extra zahlen)… vllt lag es auch an der niedrigen Anzahl v. Gästen? Ich kann das Libanesische Restaurant wärmstens empfehlen :D Frühstücksbuffet war 1A… es gab sogar Kartoffelpüree und Fleischleibchen haha um die Mittagszeit konnte man sich aus verschiedenen Grillstationen/Bars essen/trinken holen… oh, wie ich noch v. grilled-chicken schwärme :D

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im The Grand Makadi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Grand Makadi

Anschrift: Makadi Bay, Hurghada, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Hurghada
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 10 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Hurghada
Nr. 28 der Romantikhotels in Hurghada
Nr. 30 der Strandhotels in Hurghada
Nr. 35 der Luxushotels in Hurghada
Nr. 36 der Familienhotels in Hurghada
Preisspanne pro Nacht: 57 € - 78 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Grand Makadi 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Unister, Weg, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Grand Makadi daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Grand Makadi Hurghada
Hotel Grand Makadi
The Grand Makadi Hotel Hurghada
Bewertung The Grand Makadi
Grand Makadi Hotel Bay
The Grand Makadi Bewertung
Hotel The Grand Makadi Hurghada
Bewertungen The Grand Makadi
Grand Makadi Bay

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Grand Makadi besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.