Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mein Lieblingshotel in Ägypten” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Dana Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Dana Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Dana Beach Resort
5.0 von 5 Resort   |   Sahl Hashish Road, Hurghada, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 18 von 180 Hotels in Hurghada
Zertifikat für Exzellenz 2014
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mein Lieblingshotel in Ägypten”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2014

Meine Familie und ich waren hier vor ein paar Jahren und dieses Hotel hat uns mit Abstand am besten gefallen. Die Bedienung, die Lage, die Ausstattung, das Essen alles ist Super!! Dieses Hotel ist definitiv ein Muss wenn man den tollsten Urlaub in Ägypten haben möchte ;)
Unser Zimmer war sehr sauber und der Zimmerservice sehr nett. Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt hier definitiv. Die Bedienung kümmert sich gut um einen, sodass man sich echt erholen kann. Das Essen ist nicht wie üblich in anderen Hotels in Ägypten, wo es sich nach einer Woche wiederholt. WIr waren insgesamt 2 Wochen dort und hatten jeden Tag ausreichend und immer etwas anderes. Auch für Vegetarier ist genug dabei.
Ein Pluspunkt ist definitiv der Fluss der durch die Anlage geht. Dana Beach ist ziemlich groß aber man kann ein Boot zum Strand nehmen oder ein Tretboot sodass sogar Spaß für die Kinder dabei ist.
Die Pools sind sehr sauber.

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

831 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    479
    224
    71
    29
    28
Bewertungen für
280
327
13
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (22)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Sohland an der Spree, Alemania
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2014

Die Anlage ist sehr weitläufig und sehr gepflegt. Es gibt genug Liegestühle am Strand und auch an den Pools. Mit 4 Themenrestaurants und genug Bars ist man gut versorgt.
Das Personal ( Strand, Bar, Restaurant) ist sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend aber in keiner Weise aufdringlich.
Es gibt kostenloses wlan in der Lobby, an der Strandbar und auf den Zimmern, was aber zu den Stoßzeiten in der Lobby und auf den Zimmern (wir waren im 4000 Block untergebracht) sehr langsam ist, an der der Strandbar war der Empfang befriedigend.
Bei der Anreise erhielten wir ein kostenlosen Upgrade auf ein Superior Zimmer ( Nachfragen lohnt sich). Das Zimmer war groß, sehr sauber mit Bad, Dusche, Toilette, Bidet und Balkon ausgestattet (1.Etage), Erdgeschoss mit Terrasse. Kühlschrank ( täglich nachgefüllt mit 2 Softdrinks und Wasser),Wasserkocher, Tee,löslichen Kaffee, Zucker, Telefon, Flachbildfernseher, Klimaanlage, einer Sitzecke im Zimmer und auf dem Balkon. Das Mobiliar ist schon etwas in die Jahre gekommen aber funktionstüchtig.
Das Essen ist vielseitig und reichlich. In den 4 Themenrestaurants ( Orientalisch=Hauptreataurant, Deutsch=Zum Kaiser((nach Franz Beckenbauer)), Asiatisch und Italienisch= Castello) wird das Essen nur in Büffetform gereicht und hat wenig mit bekannten zu tun. Im L´ Astiatique kochen zwar zwei Asiaten, aber nicht asiatisch.
Das SPA ist empfehlenswert, man sollte aber unbedingt handeln.
Die Nationalitäten sind sehr durchwachsen, vor allem Deutsche, Holländer und Russen. Letztere sind aber nicht negative in Erscheinung getreten.
Der Altersdurchschnitt war vom Kleinkind bis zum Senior.
Die Anlage ist sehr behindertenfreundlich angelegt.

Zimmertipp: nehmen Sie die 3000 und 4000 Unterkünfte, diese sind nah am Strand und sehr ruhig
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regensdorf, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Februar 2014

Wir waren für 5 Tage in Hurghada, im Dana Beach Resort

Ich bin sehr positiv überrascht, über den Service und die Sauberkeit der Anlage.
Das Essen war toll!
Die Ausflüge waren auch supper organisiert. Wir hatten eine Tolle Zeit in Hurghada und werden auf jeden Fall wieder kommen !

Das Higlight unseres Aufenthaltes war der SPA im Dana Beach Resort.
Unbedingt Cleopatra Massage ausprobieren.Bezaubernd.

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mönchengladbach, Deutschland
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 44 Städten Bewertungen in 44 Städten
118 "Hilfreich"-<br>Wertungen 118 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2014

Hotels, wie folgt beschrieben, gibt es natürlich überall auf der Welt. Diesmal aber gilt mein Augenmerk dem Dana Beach Ressort in Hurghada, das wir nach mehreren Stunden Busfahrt, von Luxor kommend, erreichten. Nachdem wir eine erlebnisreiche Woche auf einem Nilschiff verbracht hatten, wollten wir jetzt nur noch faulenzen und den Badeaufenthalt genießen.

Eine tolle, riesige AI - Ferienanlage, die keine Wünsche offen ließ. Hier hatten, Freundlichkeit, Sauberkeit und die Qualität der Speisen, oberste Priorität.
Vier große Restaurants, darunter ein deutsches ,“Zum Kaiser“ – Namensgeber Franz Beckenbauer. Mehrere Imbiss und Getränkestationen, auf der ganzen Hotelanlage und am Strand verstreut, sorgten für das Wohl der Gäste.
Trotz AI sorgte das geschulte Personal für einen reibungslosen Nachschub an Speisen und Getränke.
Für die Sicherheit sorgte rund um die Uhr ein hoteleigener Sicherheitsdienst.
Überall und elegant in die Landschaft eingefügt, Müllbehälter. Nirgendwo Unordnung. Gärtner waren ständig damit beschäftigt das Gesamtbild der Anlagen zu erhalten.

Ungewohnt für uns war allerdings, dass das Servicepersonal, auch „Zimmermädchen“, wie auf dem Schiff, alle männlich waren. (bis auf eine Ausnahme, siehe Foto).

Aber auch hier sollte man sich vorher über die Lage der Zimmer informieren. So könnte es passieren, dass Sie in ein Gebäude einquartiert werden hinter dem riesige Kühlanlagen Tag und Nacht brummen. Einige der Betroffenen, die wir schon von der Nilfahrt her kannten, haben ohne Probleme ein ruhigeres Zimmer bekommen. Wenn man aber bedenkt, dass diese Gäste fast den gleichen Preis bezahlten wie wir, die am Strand, erste Reihe, Meerseite und Meerblick gebucht hatten, dann muss irgendetwas falsch gelaufen sein.
Sollten wir noch einmal in diese Region kommen, dann nur „Dana Beach Ressort“
Dass wir diese zwei Wochen in diesem, für uns bisher unbekannten Landstrich, unbeschwert, gesund und munter genießen konnten, verdanken wir natürlich auch unserer Reiseberaterin in Deutschland, die diese Region mehrmals begutachtet hat und deren Rat wir ohne Abstriche befolgt haben.

Zimmertipp: Zimmer, Meerseite, erste Reihe sind nur über Tag lebhaft.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wels, Oberosterreich, Austria
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2014

Die Hotelanlage ist mit ca. 200 000 m2 sehr weitläufig aber trotzdem übersichtlich. Der Zustand ist im großen und ganzen sehr gut, in einigen Bereichen sind es vielleicht nur 3***. Die gesamte Hotel und Parkanlage wird ständig gepflegt. Das Hotel ist natürlich All Inclusive und man hat keine Nebenkosten mehr.Die meisten Gäste waren die ersten zwei Dezemberwochen aus Deutschland und Russland,einige Österreicher und Schweizer. Jungfamilien mit Kindern /Langzeiturlauber und Senioren.Von 20 bis 70 Jährigen war alles vertreten. Negativ aufgefallen ist uns in den zwei Wochen niemand ( auch die oft als Rüpelhaft bezeichneten Russen nicht ) WLAN Internet ist kostenlos. Zugangscode an der Reception. Zu den Stoßzeiten am Abend ist die Verbindung allerdings sehr überlastet und sehr schlecht. In der Lobby steht auch ein Bankomat wo man Geld abheben und auch wechseln kann. Z.b. Euro oder Dollar rein - Ägyptischer Pfund kommt raus. Ein Euro war im Dezember 9,3 Pfund.Der Automat gab für 10 Euro dann 90 Pfund ( Rest ist Trinkgeld für den Automaten)
Kurze Transferzeit vom Flughafen die ca.20 Minuten Ägyptischer Zeitrechnung beträgt. Nach Hurghada sind es ca. 17km. Ankommende Flugzeuge im Landeanflug sind nicht direkt über das Hotel geflogen und haben so nicht weiter gestört. Zum Hotel eigenen Strand sind es je nach Unterkunft ein paar Sekunden bis zu einigen Minuten. Wer nicht laufen will nimmt das Boot. Im Hotelgelände hinter dem Restaurant Kaiser gibt es einige Shops ( Ägyptischen Lidl und Aldi - sollte man aber nicht sehr ernst und wörtlich nehmen ) und auch eine Apotheke. Die Verkäufer in diesen Shops sind sehr sehr aufdringlich und wollen einem gleich das ganze Geschäft verkaufen.Wer trotzdem die Nerven dazu hat - unbedingt handeln - auch in der Apotheke!!!! Gegenüber des Hotels gibt es auch unzählige Shops wo alles mögliche verkauft wird.Wer Ruhe haben will geht ins Kleopatra, dort gibt es Fixpreise und man wird nicht angequatscht. Ausflüge werden von jedem Reiseveranstalter angeboten. Ein Schnorchel Ausflug wenn das Wasser wie bei uns nur 16 Grad hat , ist aber nicht Jedermanns Sache. Die Wahrscheinlichkeit bei einem Ausflug auch wirklich wilde Delphine ( wie versprochen )zu sehen liegt zu dieser Jahreszeit eher unter 50%. Auch am Hotel Strand sind die Verkäufer den ganzen Tag unterwegs und wollen alle möglichen Ausflüge und Massagen Verkaufen (HANDELN) - Wer Ruhe haben will sagt kurz und bündig - NEIN DANKE. Es wird einem natürlich meistens das blaue vom Himmel versprochen, was man nicht alles sieht. Auch ein Ausflug zur Ton und Lichtshow in das Schwester Hotel Fantasia 1001 Nacht - Alf Leila wa Leila - wird um ca.20€ am Strand angeboten. ACHTUNG!! Diese Show ist bei vielen Reiseveranstaltern im Pauschalpreis bereits kostenlos includiert ( FTI, 5 Vorflug,ITS usw. ) An der Reception bzw. beim Reiseleiter nachfragen. Hotelbus nach Hurghada und retour kostet 5€. Das ist günstig und sicher. Mit dem Taxi kostet es ein Vielfaches und ist ein Abenteuer, weil es sein kann das sich der vorher !!! vereinbarte Preis kurzfristig erhöht und die Taxi Fahrer sind außerdem penetrant aufdringlich.

Die Freundlichkeit des Personals im Hotel ist kaum zu übertreffen.Ohne Ausnahme sind ALLE sehr freundlich gewesen. NIEMAND von den Angestellten war irgendwie aufdringlich. Wir hatten niemals das Gefühl das Trinkgeld erwartet wird. Natürlich freut man sich aber darüber- wer nicht. Ein US$ / 1o LE oder 1€ sind angebracht. Fremdsprachenkenntnisse: Deutsch, Englisch und Russisch.

Nachdem ich selber Koch bin darf ich mir hier auch ein wenig Kritik erlauben. Es gibt insgesamt 5 verschiedene Themen Restaurants. Das essen gibt es überall in Buffetform. Getränke werden serviert und das recht flott.Auch werden die Gläser von den äußerst umsichtigen Kellnern ständig nachgefüllt. Wein und Bier werden auch in der Flasche und im Kühler serviert. Ägyptischer Wein bzw. Bier hat gut schmeckt. Grundsätzlich war das Essen überall in Ordnung aber es wird leider sehr - sagen wir geschmacksneutral gekocht. Man findet immer und überall was. Ägypten ist bekannt für Ihre Gewürze- die auch überall Sackweise verkauft werden. Schade das sie den Weg in die Küchen des Dana Beach noch nicht gefunden haben.Die Speisen würden mehr Pfiff vertragen.Das Essen in den Restaurant ist fast überall das gleiche obwohl es 5 verschiedene Themen Restaurants sind. Kulinarische Höhepunkte wo der Gaumen auch verwöhnt wird gibt es nicht. In die Töpfe gehört frischer Wind. Die Köche sind schon einem gewissen Alltagstrott verfallen. Die Dekoration der Buffets ist sehr lieblos gehalten. Die Sauberkeit in den Restaurants ist in Ordnung , Die Frühstücksbuffets lassen eigentlich auch keinen Wunsch offen. Ein absolutes No Go sind die frisch gemachten Frühstücksomelettes. Die Omelettes werden auf überhitzten 2 Plattenherden in kleinen Gusspfannen, in denen das überhitzte Öl heiß raucht, zubereitet. Rauchendes Öl kann Krebs erregend sein.
Die Klimaanlagen laufen teilweise völlig umsonst in den Restaurants . Bei 18 Grad am Abend braucht kein Mensch eine Klimaanlage. Abends wurde in der Lobby immer Irish Coffe gemacht .

Unser Economy Zimmer im 1000er Block war von der Größe eher bescheiden und ziemlich eng. Das Bad und der Balkon waren groß . Röhrenbild Fernsehmonster mit Deutschen Programmen.Minibar wurde mit Wasser und Limo gefüllt.Bescheiden aber sauber, auf keinen Fall 5 Sterne. Die Zimmer gehören Renoviert und modernisiert. Bei Wind wackelten im Badezimmer ordentlich die Decken Kassetten. Und durch die Eingangstür zog es auch kräftig, weil die Türen nicht dicht sind. Die Komfortzimmer im 3000er und 4000er Block bieten hier angeblich mehr Komfort.
TIPS:
Nach der Landung bringt ein Buss die Passagiere in das Flughafen Gebäude, dort warten schon vor!!! der Zoll Kontrolle wild gestikulierend und Tafel schwenkende Reiseleiter der verschiedenen Veranstalter. Jeder möchte Dir natürlich sofort das zur Einreise benötigte Visum verkaufen. Bei Ihnen kostet das Visum aber zwischen 20€ und 30€. Gehen Sie gleich beim betreten des Gebäudes links zu den Schaltern der BANK of ÄGYPT.Dort kostet das Visum den offiziellen Preis von 13€ bzw. 15 US$. Natürlich warten auch noch andere auf Touristen Beute.Mit VIP Tafeln bestückt versprechen Sie das man sich vor dem Zoll nicht anstellen muß. Ob es hilft weiß ich nicht, aber auf jeden Fall ist man 10 bis 15€ los. Das selbe Spiel mit VIP gibt es dann auch bei der Heimreise. Das an den Flughafen Toiletten Schilder angebracht sind wo draufsteht - kein Trinkgeld geben, interessiert den, der sie Saubermacht , nicht wirklich.Man wird auch hier gleich angebettelt. Genauso wenn man einen Trolley für den Koffer holt. Vor dem Hotel gemütlich die Strasse entlang spazieren gehen ist fast nicht möglich. Taxi Fahrer fahren permanent die Strasse in alle Richtungen entlang. Ständig wird man von Ihnen angehupt und angesprochen. Teilweise sind Sie penetrant aufdringlich. Es könnte ja sein das man doch einsteigt. Wer Schoppen geht, sollte ein starkes Nervenkostüm haben oder es gleich bleiben lassen. Am besten ist es - auch wenn es bei uns unhöflich ist - die aufdringlichen Händler und Taxi Fahrer völlig zu ignorieren und gar nicht reagieren. Leider sehen Dich sehr viele Einheimische als Freiwild. Als Tourist hast Du Geld und wenn Du Geld hast kannst Du mir was davon abgeben ist Ihre Devise. Bakschisch wird immer und überall erwartet und manchmal auch für nichts.

Zimmertipp: Besser ein Komfort oder Familien Zimmer im 3000 oder 4000er Block bieten mehr Komfort als die Sparzi ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 17
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ensdorf, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Januar 2014

sehr schöne Anlage zum Relaxen und Wohlfühlen.
Die Gartenanlage ist weitläufig und bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.
über Tennis, Tischtennis, Basketball, Volleyball, Minigolf (sehr zu empfehlen) Videospiele, Tretboot fahren auf der hoteleigenen Lagune, viele bunte Fische, außerdem mit "Fähre" zum schnellen Erreichen des Strandes zum Beispiel.
Fünf verschiedene Restaurants, ... super beim Asiaten.
Total nette Menschen, der Service ist wirklich super.
Ob "Zimmermädchen" oder Kellner alle haben einen coolen Humor und sind für viele Späße zu haben.
Die Zimmer sind zweckmäßig und sehr sauber.
Wir würden sofort wieder hinfahren.

Zimmertipp: Es muss nicht die erste Strandreihe sein, doch die Zimmer im 4000 und 3000 Bereich (Zimmer Nr.) fand ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Gallen, Schweiz
1 Bewertung
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Januar 2014

Wir waren die erste Januarwoche im Dana Beach und waren zufrieden. Das Zimmer (4000er Block) war sehr grosszügig und sauber. Das Personal freundlich und nicht aufdringlich. Beim All-Inclusiv Angebot ist Alles dabei, ausser Aktivitäten wie Schnorcheln, Reiten, Spa usw. welche ziemlich teuer sind.(Auf jeden Fall feilschen!)
Was uns leider negativ in Erinnerung blieben wird hat nicht mit dem Hotel selbst zu tun. Innerhalb der Hotelanlage gibt es eine Strasse mit Shops, welche Souvenirs zu absolut lächerlichen Preisen anbieten (die selben Sachen gibts auf der anderen Strassenseite 2-3x billiger). Wenn man Nichts kaufen möchte, dann auf keinen Fall die Läden betreten. Wir wurden quasi gezwungen Geld auszugeben bevor wir wieder gingen. Zweiter Punkt ist ein gewisses Angebot für einen Wüstentripp. An bestimmten Uhrzeiten ist immer ein Herr anwesend welcher diese Trips für 35 Euros anbietet. Er zeigt Fotos von anderen glücklichen Touristen die reiten, Quadfahren usw. Des weiteren erzählt er von einem Beduinendorf wo man Tee geniessen kann, isst und Tänzerinnen den Bauchtanz zeigen. Die Realität war ernüchternd. Ein grosser Komplex in der Wüste wo circa 250 Touristen unterkommen. Pferdereiten und Kamelreiten dauern 2min (ungelogen). Das Jeep fahren wird in einer Reihe gemacht bei circa 20km die Stunde. Quadfahren ist ok. Mittagessen ist ok. Ein Schlangenhaus in absolut katastrophalen Zuständen. Trip zum Beduinendorf im Auto (nur mit resistentem Magen) ist nicht sonderlich angenehm da die Fahrer mit 100kmh durch die Wüste brettern und jegliches Geschrei der Mitfahrer ignorieren. Im Dorf werden einem Souvenirs verkauft und Beduinen sind keine Vorhanden. Die Show am Abend ist absolut lieblos und unprofessionell aufgezogen. Fazit: Nicht um das Geld ist es schade, sondern um den verlorenen Urlaubstag.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Dana Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Dana Beach Resort

Anschrift: Sahl Hashish Road, Hurghada, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Hurghada
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 der besten Resorts in Hurghada
Nr. 9 der Spa-Hotels in Hurghada
Nr. 10 der Romantikhotels in Hurghada
Nr. 17 der Luxushotels in Hurghada
Nr. 22 der Familienhotels in Hurghada
Preisspanne pro Nacht: 100 € - 326 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Dana Beach Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 734
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotel.de, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub und Weg als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Dana Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Dana Beach Resort Hurghada
Dana Beach Resort Homepage
Hotel Dana Beach Hurghada
Dana Beach Hotel Hurghada
Dana Beach Resort In Hurghada
Dana Beach Resort Hotelbewertung Hurghada
Hotelbewertung Dana Beach Resort Hurghada
Dana Beach Hotelanlage
Dana Beach Hurghada

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dana Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.