Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein toller Familienurlaub” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Beach Albatros Hotel

Speichern Gespeichert
Beach Albatros Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Beach Albatros Hotel
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Safaga Road, Hurghada, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 27 von 183 Hotels in Hurghada
Delmenhorst, Deutschland
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein toller Familienurlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2014

Wir fühlten uns im Beach Albatros sehr wohl. Man legt sehr viel Wert auf Sauberkeit und Freundlichkeit. Zimmerservice und Leistungen sind super. Das Essen ist sehr lecker und abwechslungsreich.
Genügend Liegen und Sonnenschirme gibt es sowohl am Pool, als auch am Strand und das Personal kümmert sich sehr gut um die Gäste. Wir werden auf jeden Fall unseren nächsten Badeurlaub wieder dort verbringen!
Außer einem sehr angenehmen Hotelaufenthalt hatten wir 2 tolle Ausflüge mit Mogli Delfine & Freunde.
Wir sind mit Delfinen geschwommen und auf der BLUE SHADOW wurden wir mit leckerem Essen verwöhnt.
Neben dem Delfinschwimmen werden interessante Stadttouren angeboten.
Wir 4 wurden im PKW abgeholt, durch ganz Hurghada gefahren und hatten dabei die Möglichkeit, viele neue Eindrücke zu sammeln.

  • Aufenthalt Januar 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

447 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    194
    160
    47
    24
    22
Bewertungen für
148
126
18
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
neuruppin
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2013

Das 10.mal Enttäuschung pur (Egypten oder Moskau?)
zum 10.mal im Hotel,aber langsam stelle ich mir die Frage wohin will die Hotelleitung?Wollen die ein komplettes Russenhotel eröffnen oder liegt ihnen auch etwas an den Stammgästen.Eine Hotelbewertung ist eine Bewertung des Urlaubers wie es im Hotel zugeht und nicht wie es ihm persönlich ergangen ist.
Die Bewertungen von April 2013 kann ich nicht teilen,da viele Deutsche Urlauber von den vielen Russen sogar bedroht wurden.Liegen wurden abgeräumt und die privaten Sachen in die Papierkörbe gesteckt.Die Manager sind völlig überlastet,haben aber das Problem erkannt.Leider hilft ein erkennen recht wenig,Taten müssen folgen.Die Liegen werden morgens um 5 Uhr schon mit Sachen belegt,zum Strand kommt man aber erst gegen 10 Uhr.Die Hotelgäste von den anderen Hotels wie Garden,Vista,Pallas,Aqua Blue kommen ebenfalls zum baden an den Strand und nehmen die Liegen weg.Ich frage hier die Hotelleitung:"Wozu bezahlen Urlauber für das Hotel am Strand 200 Euro mehr".Wenn ich Hotel mit Pool gebucht habe,muss ich auch dort bleiben.Was mir auch nicht gefällt ist das die Russischen Gäste übervolle Teller mit an den Strand nehmen und die hälfte davon wegwerfen.Bei der Getränkeausgabe werden Urlauber aus anderen Länder weggeschupst und vollgenölt.Aber scheinbar sehen die Bewerter vom April 2013 solche Ausschweifungen nicht.Was im übrigen der ach so tollen Animation betrifft,muss ich sagen grottenschlecht.Immer der gleiche Musikablauf und es wird so getan als ist man der Größte.Hauptsache man kann ein paar nette Russische Mädels aufreißen.Die eigene Manschaft wird hingegen vom Chef der Truppe gegängelt mit Maßnahmen die ich hier nicht veröffentlichen möchte.Aber er ist ja der größte.Wenn ihn keiner beachtet wird die Musik aufgedreht das die Boxen platzen und ständig wird Rossia wo seit ihr gerufen und das auch bei den Abendveranstaltungen.
Aber es gibt auch gute Menschen in diesem Hotel.Dazu gehöhren alle Angestellten, die sich super um alle Urlauber kümmern.Hervorheben möchte ich natürlich Ahmed der Pizzamann und die Strandboys.
Aber auch ein großes Dankeschön an Ashraf S.(Resident Manager)Nett,Freundlich ein toller Mann.
Er hat sich wenigstens bei mir für die Hilfe bei einem Problem im Hotel bedankt,wozu eigentlich sein Chef zuständig gewesen wäre.Also Ashraf S. mach weiter so und ich komme wieder.
Nun liebe Urlauber entscheidet euch ob ihr mir glaubt oder den anderen Gästen ,die dieses Hotel bewertet haben.Ich will niemandem schaden,kann aber auch nicht die Augen verschließen wenn Bewertungen geschrieben werden ,die in meinen Augen doch etwas geflunkert erscheinen.
Trotz etwas negativer Bewertung hoffe ich das sich endlich was ändert und das Hotel zurück findet so wie es unter der Leitung von Jean Pier Hoffer war.Ich komme trotz der Kritik nächstes Jahr wieder und hoffe die Hotelleitung hat etwas dazu gelernt und ändert sein Konzept zum Wohle aller Urlauber,nicht nur

  • Aufenthalt April 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gaggenau, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2013

5 Restaurants, weitere Bars, Sandstrand, Pools, Spielplatz, Arzt, Einkaufsmöglichkeiten, immer Sonne und warm, und und und.... man muß den riesigen Laden die 14 Tage nicht verlassen. Und genau das sollte man auch nicht, rings um das Hotel sind entweder gleichartige Anlagen oder Sand und Dreck.
Eigentlich könnte ich damit Leben, würde mir aber nächstes Mal ein paar Flaschen Wein einpacken, denn dieser BilligAllInclusive Alkohol schmeckt einfach nicht - das gilt aber wahrscheinlich für alle AI Anlagen in Agypten

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bergisch Gladbach, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2013

Wir waren zwei Wochen in dieser Anlage, die sehr gross ist. Es waren viele Russen dort,
da jedoch 5 Restaurants und viele Bars vorhanden sind, hat es sich gut verteilt. Von der
Rezeption wurden wir in einem Teil des Hauptgebäudes untergebracht, wo viele Deutsche
wohnten, daher war es wirklich ruhig. Für Familien mit Kindern so im Mai/Juni(dann ist es
noch nicht so heiß oder noch zu kalt) einfach traumhaft.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 25. Januar 2013

Wir waren 17 tage für 3000 euro für 2 da, ALPTRAUM.
Es fing erst in der Flughafen an, der Tour leute wollte Geld für der Visum (22 Euro statt 15 Dollar) haben. Die sind aufeinmal unfreundlich zu mir, weil ich der Visum schon in Hamburg beantragt habe. ICH BITTE DEn REISEVERANSTALTER, ES SOLL DIE LEUTE BEIBRINGEN, DAMIT DIE BESSER BENEHMEN.
Wir haben hotel für meeres blick bestellt aber bekammen wir nicht bekommen. ich versuche zu beschreitten, aber der Personal ingnoriert mich einfach kaltblüttig. wir haben das zimmer ab 6000, es ca 10 - 15 min zum hauptgebäude, wo man essen, entertaiment und zum strand gehen will. nächste tag habe ich mit manager gesprochen, leider musste ich extra viel bezahlen, damit ich einigemasse nicht so lange weg machen musste. Diese Thema habe ich auch mit viele Gäste gesprochen, viel mussen die auch extra bezahlen, damit die bessere Zimmer bekommt.
Wir waren weihnachtparty und silvesterparty von dem hotel da, man muss extra bezahlen. Bei Weihnachtsparty habe ich an der koch nachdem mehr ente, der hat nicht gegeben, so frech und ignorant. Noch schlimme bei Silvesterparty, meine Getränke egal ob alkohol oder softdrink genau um 00.00 zum neues jahr wird AUFGERÄUMT ODER VON MEINE TISCH EINFACH WEGGENOMMEN, die meisten Gästen mussen die Getränke verstecken und danach müssen wir den party verlassen. UNGLAUBLICH UND SEHR FRECH !!!! :(
Paar Gäste hat mindesten geld gegeben, damit man in der Lobby von hotel noch weiter trinken kann.
Der Pool sind nicht beheitzt. Personal ist sehr frech, die beleidigen die Gäste ohne gnade. oder der bagern die frauen, wären dem essen, reden oder bagert der meine freundin ständig, als ich bitt mich in ruhe lassen, dann wir werden nicht mehr bedient. aber besser so, da sowieso wie eine Kantine. Vor dem Strand möchte ich gern Maccheronipizza, aber bekamm ich nicht, da der Koch nur einfache margherita pizza vorbereiten will. Der Personal können freche ton "Alles klar? " bergrüssen.
Das Hotel liegt in einer einflugschneise des flughafen hurghada, jeder paar minuten landet eine flugzeug.
Die Massage und Spa bereich ist überteuer für Ägypten verhältnis. Ich habe viel verhandelt, aber sind die meisten direkt beleidigt und frech.
Der Quadtour ist auch Alptraum, Wir waren mit dem Quadtour von Hotel mitgemacht. So Frech hat der Pesonal meine Freundin nicht fahren lassen, weil sie eine Frau und langsam war. ECHT SCHLIMM!!!! Danach waren wir in der Beduiden Dorf, es ist total gefackete Dorf, Der Dorf ist nur touristen da, und Geld einsammeln. SCHLIMM!!!! Der Safarifahrt ist der fahrer mit sehr unsichre Auto wie eine bekloppte gefahren. SEHR SCHLIMM!! mach nie diese Tour.
ich bin schon aus indonesien (Ausländer), aber wie die mentalität von der einheimische in ägypten ist schlimm. FRECH, UNFREUNDLICH, AUFDRINGLICH und GELD GIERIG.
Am Ende habe ich ohne bedienung und der Personal einfach ignorieren, habe doch noch den Urlaub genießen, und war total Braun geworden. Man soll in Hurgada mit Wenig Anspruch, wie die Rentner oder Russe da. Und muss der Preis auch passen.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gaimersheim, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2013

Die Anlage ist sehr gross mit vielen Pools, Hauptgebäude, Bungalows und Nebengebäude.
Es gibt 5 Restaurants und unzählige Bars.
Vor Weihnachten waren die meisten Gäste aus Russland (hat uns nicht gestört), ein paar Tage vor Weihnachten sind mehr Deutsche angekommen.
Generell war die Anlage sehr familienfreundlich, überall gab es Rampen für Kinderwägen, Kinderanimation, Miniclub und einen eigenen Kinderpool mit Rutschen - deswegen waren auch viele Familien zu Gast.

Das Hotel liegt wie die meisten anderen Hotels in Hurghada in der Einflugschneise des Flughafens. Hat uns nicht gestört.
Das Hotel liegt direkt am Sandstrand mit Badebucht. Baden ist immer sehr gut möglich im Gegensatz zum Nachbarhotel Albatros Palace, wo bei Ebbe nur Steine zu sehen waren. Das Wasser war aber zu unserer Reisezeit im Dezember schon recht frisch.
Um das Hotel herum gibt es nur andere Hotels und Wüste.

Der Service war unterschiedlich. Manchmal sehr nett und zuvorkommend, manchmal gar nicht vorhanden. Beim Frühstück holten wir uns manchmal selber Kaffee, weil wir nicht wussten, ob wir bedient werden. Dann waren die Kellner beleidigt...
Die meisten Kellner konnten zumindest ein bisschen deutsch.
Der Zimmerservice machte das nötigste, war für uns aber o.k.
Manchmal hatten wir zum Duschen nur 1 Handtuch, weil das zweite nicht ersetzt worden war – das war zumindest komischerweise genau an den beiden Tagen, als wir Trinkgeld gegeben hatten. Insgesamt haben wir wohl zu wenig gegeben, weil wir nur 1mal eine Handtuchfigur bekamen. Hat uns aber wirklich nicht gekümmert…
Nicht gut fanden wir, dass der Roomboy uns den Bewertungsbogen am Abend vor der Abreise schnell zwischen Tür und Angel ausfüllen ließ, damit der Roomservice eine gute Beurteilung bekommt – mein Hinweis, dass wir schon einen Bogen ausgefüllt hatten, interessierte ihn nicht.

Es gab 5 verschiedene Restaurants - orientalisch, mexikanisch, asiatisch, mediterran und deutsch. Alle waren jeweils mit Buffett und ohne Reservierung benutzbar.
Ausserdem hingen die Restaurants, verteilt auf 2 Stockwerke, zusammen und man konnte überall durchschlendern und sich die Leckerlis raussuchen ;-)
Ausserdem konnte man jeweils auf der Terrasse direkt am Strand sitzen und so sein Essen mit Meeresblick geniessen – wobei teilweise leider die Stühle zu niedrig waren, was nicht so gemütlich war.
Ausserdem war das Ambiente in allen Restaurants gleich, da die Einrichtung dieselbe und nicht auf das jeweilige Landesthema abgestimmt war.
Das Essen hat uns generell sehr gut geschmeckt, die Auswahl hat locker ausgereicht. Wir hätten uns aber etwas mehr Fisch bzw. Meeresfrüchte gewünscht.
Es gab auch immer eine Kinderecke sowie Diätgerichte.
Am Abend gab es in jedem Restaurant Stationen mit Showcooking und zum Frühstück Stationen für Omelettes und Pfannkuchen.
Negativ fanden wir, dass es bei den Snacks nachmittags an der Strandbar Styroporgeschirr und Einwegbesteck gab – hier wird aus unserer Sicht völlig unnötig Müll produziert, ganz zu schwiegen davon, dass der Wind teilweise den Müll durch die ganze Hotelanlage bläst…
Ergänzend dazu gab es Pappbecher an den Bars. Hier konnte man zum Glück freundlich fragen und bekam dann seine Getränke im Glas. Aber auch das ist prinzipiell unnötiger Müll.
Insgesamt gab es sehr viele Bars mit unterschiedlichem Ambiente, das war toll!
In der Cafebar Kolumbus gab es guten Cappuccino und viele verschiedene Kaffeesorten plus Gebäck und Kuchen.
Im Pub „Tic Tac“ war von der Musik her einiges geboten und er diente als Disco-Ersatz.
Die mit ihrer dunklen Holzvertäfelung sehr gemütliche Arabesque-Bar war ideal für einen kleinen Aperitif vor dem Abendessen.
Es waren auch viele Billard-Tische, ein Kicker, eine Tischtennisplatte und Spielautomaten vorhanden – aber alles gegen Gebühr, soweit wir sehen konnten.
Es gab 2 Kühlschranke, aus denen man sich Wasserflaschen selber nehmen konnte.

Die Animation war sehr nett und unaufdringlich.
Es gab z.B. Morgengymnastik, Wassergymnastik, Zumba, …
Ausserdem konnte man abends um 23 Uhr mit den Animateuren in die Disco
„Havana Club“ fahren, wir haben das aber nicht gemacht.
Die abendlichen Shows gefielen uns nicht so gut, es gab kein richtiges Amphitheater, sondern einfach einige Stuhlreihen vor einer kleinen Bühne. Das war erstens zu dieser Jahreszeit recht kalt, weil man nicht vor dem Wind geschützt war und zweitens war die Sicht auf die Bühne schlecht.
Es gab 2 Rutschen für Erwachsene, aber im Dezember war das Wasser im Pool leider zu kalt.
1 Rutsche davon konnte man nur mit Reifen benutzen, wir wollten uns aber nicht extra einen kaufen.
Ansonsten waren es schöne Pools, auch ein paar beheizte Whirlpools waren vorhanden – die waren verständlicherweise meist den ganzen Tag besetzt ;-)
Es gab an den Pools und am Strand nicht nur Liegestühle, sondern auch Strandbetten mit Vorhängen – sehr romantisch und praktisch als Wind- und Blickschutz ;-)

Wir hatten ein sehr grosses Zimmer mit zusätzlichem Bett (anscheinend Familienzimmer) im Nebengebäude (7-er Block). Das war o.k., ist aber nichts für Lauffaule, weil es recht abgelegen ist und man weite Wege hat.
Wir hatten in der Ferne sogar Meerblick.
Ansonsten war das Zimmer relativ heruntergekommen, das Bad wurde beim Duschen immer überschwemmt, weil der Duschvorhang zu kurz war.
Die Möbel auf dem Balkon waren recht versifft.
Für ein Sparzimmer war es aber im großen und ganzen o.k., hätten wir mehr gezahlt, hätten wir uns geärgert.

Unsere Reisezeit Dezember war ganz o.k., weil es tagsüber schön warm ist. Das Wasser im Meer und in den Pools ist allerdings sehr frisch und ein ordentlicher Wind weht auch. Abends kann man dann draussen schon lange Klamotten vertragen.
Für den gezahlten Preis waren wir insgesamt sehr zufrieden.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Beach Albatros Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Beach Albatros Hotel

Anschrift: Safaga Road, Hurghada, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Hurghada
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 17 der besten Resorts in Hurghada
Nr. 22 der Familienhotels in Hurghada
Nr. 23 der Luxushotels in Hurghada
Preisspanne pro Nacht: 92 € - 164 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Beach Albatros Hotel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Hotel.de, Weg, Unister, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Agoda, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Beach Albatros Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Albatros Beach Resort
Hotel Beach Albatros Hurghada
Albatros Beach Hurghada
Hotel Albatros Hurghada
Beach Albatros Hotel Hurghada
Beach Albatros Hurgada
Albatros Hurgada
Beach Albatros Hurghada
Primasol Beach Albatros

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Beach Albatros Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.