Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir kommen wieder!!!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu SUNRISE Holidays Resort

Speichern Gespeichert
SUNRISE Holidays Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
SUNRISE Holidays Resort
5.0 von 5 Resort   |   Corniche Road | Touristic Center, Hurghada 185, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 18 von 180 Hotels in Hurghada
Kassel, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
“Wir kommen wieder!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Das Hotel liegt Zentrum nah und man ist in ca 5 Minuten auf der Sheraton Road. Wir wollten erst nicht buchen anhand der negativen Bewertungen. Jetzt sind wir froh, doch diesen Urlaub in diesem Hotel gebucht zu haben. Im Oktober fliegen wir wieder nach Hurghada und haben dieses Hotel erneut gebucht!
Die Möbel sind nicht mehr die neusten, aber wir machen dort Urlaub uns sind ja nur zum Duschen auf dem Zimmer. Der Service ist Perfekt, Essen schmeckt auch gut.

5 Schritte und man ist am Strand, 5 Minuten in die Innenstadt...Perfekt!!!

Zimmertipp: Wir hatten Superior Doppelzimmer mit Meerblick :-) Schöööön :-)
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.976 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.134
    514
    193
    85
    50
Bewertungen für
333
1.014
55
6
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Schwechat, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2014

Bei unserer Ankunft im Zimmer trafen wir gleich mal auf Kakerlaken im Badezimmer! Auch Rost im Badezimmer zB. auf den Schampoohalterungen, Teile der Armaturen fehlten, Schmutz in den Ecken der Dusche usw.

Als wir die Rezeption darauf hingewiesen haben waren wir froh das wir Fotos gemacht haben, sonst hätte man uns nicht geglaubt hatten wir das Gefühl.

Ab dann ging es bergauf, mit einen kostenlosen Zimmeruprgade und ernst gemeinten Entschuldigungen, aber 5 Sterne sind es leider trotzdem nicht.

Ausserdem sollte man schauen das man ein Zimmer so weit weg wie möglich von der Polar hat, weil da ist es bis 0:00 echt sehr sehr laut so das man nicht schlafen kann. Mit Oropax funktionierte es dann halbwegs...


Die Mitarbeiter waren immer sehr nett und bemüht um gutes Service jedoch sehr überfordert beim Mittag und Abendessen, kaum eingedeckt, 15 min auf Besteck und Getränke gewartet.

Ausflüge auf keinen fall beim Reiseleiter buchen: 1. Komplett überteuert 2. Versprechungen werden nicht gehalten( Schildkrötenschnorcheln zu 100% versprochen und keine Schildkröten weit und breit)

Bei der Hoteleigenen Tauchschule oder bei Vancasa da gehen die Mitarbeiter eh immer am Strand herum, haben wir alle anderen Ausflüge gebucht und waren mehr als zufrieden, Service, Essen, Leute alles einfach TOP ! und jegliche Versprechungen wurden EINGEHALTEN (zB Delphinschwimmen mit 80% Garantie aber alles ist eingetroffen)


Nach der Zeit gewöhnt man sich an das hotel und sieht über Mängel hinweg aber es hat höchstens 4 Sterne wenn überhaupt....

Zimmertipp: Weit weg von der POOLBAR!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bergheim, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2014

Wir waren 3 Wochen in dem Hotel und könne sagen es war sehr schön, wir kommen bestimmt wieder ! Das zimmer war sehr groß und Sauber. Essen war immer genug da und abwechslungsreich. Der Strand war klein aber fein !

Zimmertipp: Je höher man das Zimmer hat und im Frontbereich je besser ist die Aussicht !
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzgitter, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2014

Klasse Hotel in "für uns" sehr guter Lage.
Schon zum 5. mal vor unserer Arbeitssaison, Ruhe und Kraft getankt.
Schiffsausflug bei der Reiseleitung gebucht, ist schön und streng nach Programm.
Daher mein Tipp:
Im Hotel gebucht, auf der "Tropicana" ist Individuell gestaltet und um einiges schöner, vor allem für Schnorchler!
In der Nebensaison aber die Wettervorhersage beachten, bei starken Wind ist kein Seeausflug angenehm, egal mit wen.

Zimmertipp: Niemals Low Cost buchen, immer mit Meerblick im 2. bis 4. Stock.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2014

Sie suchen als erwachsener ein Hotel ohne Kinder, um zu entspannen und den Alltag hinter sich zu lassen?
Dann ist das sunrise Holiday resort in hurghada genau das richtige.
Hier die positiven und negativen Aspekte des Hotels in einem einwöchigen Urlaub zusammengefasst.

(Zum Schluss finden sie einige wichtige Tipps)
Positiv:
-Essen 5/5 für jeden etwas dabei es gibt mehrere Restaurants mit sehr hohen Qualitätsstandards
-Strand 4/5
-Animation nicht genutzt x/5 / wir haben allerdings bemerkt dass die Animateure stets bemüht waren um die Gäste - eine Wertung können wir allerdings nicht geben
-Wasser
Leider gibt es direkt am Steg keine Riffe zum schnorcheln - es sind aber dennoch genug fische im Wasser zu sehen also denken sie an ihre Schnorchelausrüstung
-Zimmer 4/5 : das Bad ist renovierungsbedürftig aber alles andere ist sehr sauber und wird täglich gereinigt
-Lage 5/5 direkt in downtown | Entfernung zum Flughafen 10 min und zu allen Shopping möglichkeiten
-Service 5/5 alle sehr zuvorkommend und nett / fragen ständig nach ob alles in Ordnung ist , Manager kommen täglich zum Strand und fragen nach Meinung / Verbesserung und wünschen

Negativ:
-das wlan in der Lobby ist sooooo langsam das musste definitiv mal optimiert werden so dass man nicht ewig Brauch um eine Webseite zu öffnen / ladezeit bis zu 5 Minuten
- Bad / Dusche sollte komplett renoviert werden / die duschablage war sehr verrostet
- Matratzen sind schon sehr durchgeschlafen hier sollte man auch neue in Betracht ziehen
- Fernseher deutsche Sender stocken sehr und haben ein ziemlich schlechtes Bild
- Klimaanlage auf dem Flur , wir haben vereinzelt von Gästen gehört dass sie Klimaanlage auf dem Flur innerhalb der Etagen sehr laut ist und viele dadurch sehr schlecht schlafen konnten
- Safe: leider zu klein , ein normales iPad und / oder eine Spiegelreflexkamera passen nicht rein.

--
Tipp1: Holen sie sich bei der Handtuchausgabe eine rote Flage mit und binden sie diese um den Sonnenschirm - dies bedeutet das sie keiner der Verkäufer ansprechen soll / darf und sie werden in Ruhe gelassen -
tun sie dies nicht kommt alle zehn Minuten jemand und versucht ihn ein wellnesspaket, Massagen, Schnorcheltour, tauchtouren, fototoshooting oder andere Dinge anzubieten.

Tipp 2: versuchen sie ein Zimmer so weit wie möglich oben zu bekommen, umso höher in der Etage umso bessere Sicht aufs
Meer haben sie.
Die Zimmer ab der vierten Etage wurden auch erst später gebaut und sind somit neuer.

Zimmertipp: So weit wie möglich oben
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freiburg
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2013

Wir sind gerade aus dem Urlaub zurück. 14 Tage Sunrise Holiday Resort.

Das Hotel liegt nicht weit von Stadt weg, dh. wer gut zu Fuß ist, ist in etwas 10 Minuten fast in der Stadtmitte.
Ich als Urlauber würde mir dies aber denn nicht antun, da auf den Weg dorthin schon einige Geschäfte liegen und die Einheimischen nicht gerade sehr höflich sind und sehr penetrant. Außerdem kennt man sich dort nicht aus und es will sich ja keiner Verlaufen.
Wir haben lieber das Taxi genommen, kostet hin und zurück 10 Euro, egal wie viele Personen.
Guter Tipp, nur Taxen von Hotel nehmen.

Das Hotel selber ist in die Jahre gekommen, aber das ist nicht so schlimm, finde ich. Entsetzt war ich (ich Frau) von der Lobby, als wir ankamen. Erstmal sieht es nicht aus, wie in der Hotelbeschreibung und ist viel kleiner, zweitens sind mir sofort die Möbel aufgefallen. Wir bekamen einen Begrüßungsdrink und als wir uns an einem Tisch gesetzt hatten, hätte ich am liebsten direkt einen feuchten Lappen geholt und diesen erst einmal gründlich abgewischt. Ich habe mich nicht getraut meine Hände darauf zu legen. Alles in der Lobby ist einfach nur sehr schmutzig.
Dann bekamen wir unsere Schlüssel (Karte fürs Zimmer). Der Aufzug,ekelhaft.
Aber das Zimmer war in Ordnung, sauber und von der größe her ok. Bettwäsche und Handtücher waren sauber, am ersten Abend, nicht immer. Manchmal wusste man einfach nicht was für Flecken auf der Bettwäsche war, die Handtücher sahen teilweise aus, als hätte man Waschpulver vergessen, in deinem konnte man sogar noch Make-up Reste gut erkennen, also eigentlich fast das Gesicht der Vorbesitzerin.
Dusche ging leider nur einmal kurz, dann nur noch Tröpfchenweise. Wir haben dreimal reklamieren müssen.
Aber nach dem wir Dusche und Handtücher bemängelt hatten, gings einigermaßen.

Unsere Freunde hatten ein größeres Problem. Die kamen gleich zu uns und baten uns mal mit auf deren Zimmer zu kommen. Die hatten eins im Erdgeschoss und das Zimmer war die reinste Katastropfe. Sehr klein und sehr laut, direkt neben den Klimaanlagen. Nach heftigen Duskusionen hatten wir dann auch für die Beiden ein schönes Zimmer und mit Meerblick, welches wir ja auch gebucht haben.

Die Hotelanlage selber ist sehr schön. die kleine Lagune ist total süß, und zum Strand kommt man auch ganz bequem, der Sand ist ganz fein, die Liegen sind gemütlich, Handtücher sind all inklusive aber wer Matten haben möchte muss bezahlen, wie viel weiß ich leider nicht, da uns die Handtücher genügt haben. Auch am Pool kann man es ganz gut aushalten, wenn nur nicht die ständig immer gleiche Musik wäre. Aber die Animation ist gut, Wassergym und Wasserball.

Restaurants: Es gibt 3 Restaurants, eingentlich 4 aber das unter dem Pool ist nur Morgens und Mittags geöffnet, ansonsten Mittag und Abendessen im Hauptrestaurant. Es gibt jeden Tag andere Menue-Themen aber schmecken tut eigentlich alles gleich, ich fands von Geschmack her nicht schlecht, aber auch nicht so gut dass ich mir einen Nachschlag holen würde. Zudem hat man nach einer Woche ohnehin keine Lust mehr auf Essen, weil man dann nur noch das WC besucht, oder einfach nichts mehr von diesem Essen mag. Manchmal war das Essen wirklich empfehlenswert, aber jeder hat ohnehin seinen eigenen Geschmack.

Dann gibt es ein Mediteranes Restaurant, nur vorbestellung und noch das Arabica über dem Hallenrestaurant in dem Heimatabende für die verschiedenen Länder stattfinden, Einladung dafür kommt aufs Zimmer. Fanden wir nicht schlecht, aber die Essen waren da auch einigermaßen genießbar.

Sauberkeit in den Restaurants ist nicht überall gewährleistet.

Das Personal war freundlich und fleißig, zumindest in der ersten Woche. In der zweiten Woche-so olla la. Sauberkeit beim Personal war nicht unbedingt gewährleistet. Man hatte den Eindruck, das die Leute keine Möglichkeit haben ihre Kleidung zu waschen oder gar nur ein Outfit besasen,

Was ich persönlich nicht schlecht fand, es gab Gästebetreuer, das habe ich zum ersten Mal erlebt, die haben sich täglich nach dem Befinden und der Zufriedenheit erkundigt und man konnte sich gegen die Mängel beschweren, obwohl wir den Eindurck hatten, dass es nichts bringt. Unsere Betreuerin hieß Marie aus Leipzig, sie war zimlich die Einzige, die wirklich auf die Gäste zuging und sich auch Zeit nahm.
Zum Beispiel hatten wir uns darüber ausgelassen, dass die ganze Zeit die Poolbar nicht einmal besetzt war und bein Grand Cafe der kleine Pool nicht befüllt war, auch über die Hygienischen Punkte hatten wir uns unterhalten oder über manches Verhalten von Gästen und Personal.

Um nochmal das Personal anzusprechen, wir Frauen müssen unheimlich vorsichtig sein, weil wir ständig angegraben werden. Meiner Freundin wollte der Toilettenboy sogar den Putzraum zeigen, ein anderer Bedienstete hatte ihr auf an Hintern geklopft und eindeutige Bemerkungen gemacht. Wenn so etwas passiert, sofort den Betreuern und an der Pforte Beschwerde einlegen. Was mir auch nicht gefallen hat, die Gäste die die Zimmer im Erdgeschoss hatten, saßen so richtig auf den Präsentierteller, weil ständig Personal vorbei kam oder die Gärtner sich direkt von den Zimmern ausruhten. Ich war froh dass wir nicht so ein Zimmer bekommen hatten, ich kann mir nicht vorstellen, wenn man sich als Gast mal auf dem Zimmer ausruhen möchte, dass ständig jemand vor den Fenstern oder Balkontür steht. Zudem hat man da auch nicht direkt Meerblick, sondern schaut auf die Liegestühle und hat auch ständig die anderen Gäste vorm Zimmer.

Achtung: Am Pool und am Strand kommt ständig einer mit frischen Säfte, die sind kostenpflichtig, genauso Abends im Restaurant der Irish Coffee. Bitte lest genau den Zettel durch, den Ihr beim Einschecken erhaltet.
Genauso ist in der Hotelbeschreibung geschrieben, dass es ein Waschsalon und eine Wäscherei gibt. Den Waschsalon habe ich nicht gefunden und beim Nachfragen habe ich erfahren, das es die Möglichkeit gibt die Wäsche abzugeben. Ich hätte sie aber lieber selber einmal durch die Maschine gejagt, habe dann mit Hand gewaschen, was nötig war, denn es war ja die ganze Zeit sehr heiß und dann schwitzt man und kleibt vom Schweis und der Sonnencreme.

Es sind manchmal wirklich nur Kleinigkeiten, die einem den Urlaub vermissen können, aber wenn sich die Kleinigkeiten häufen, so oft beschweren bis diese behoben sind.

Spar-Bereich haben wir nicht genutzt, aber den Friseur, die waren sehr nett, am Anfang.
Mein Mann und unser Bekannter haben sich am zweiten Tag mal so richtig verwöhnen lassen und dann hat mein Mann uns Frauen einfach einen Termin gemacht. War ja auch nicht schlecht. - Aber - ich hatte meine Nägel, mein Gesicht und die Haare machen lasse, und als wir fertig waren, hatte Yassin gesagt, wenn was wäre kommen, also ein Garantieversprechen abgelegt. Ich verlor einen Nagel und musste dann kämpfen um überhaupt einen Termin zu bekommen, und dann sollte ich auch noch bezahlen, habe ich nicht gemacht, denn sein Garantieversprechen habe ich ihm natürlich gleich unter der Nase gerieben. Dann war es aus mit der Freundlichkeit.
Der Salon ist nicht der Standart wie wir es gewöhnt sind, wenn ein Wirtschaftsprüfer da reinschauen würde, würde er den Laden sofort schließen. Waschbecken super schmutzig, Möbel kaputt und Hygiene nicht gewährleistet. Ich hatte beim Nägelmodelieren wirklich Angst, das ich mir eine Krankheit einfange, weil die Geräte total schmutzig waren, aber Gott sei dank ist alles Gut gegangen, und oh Wunder, ich wurde beim Feilen noch nicht mal verletzt. Aber die Nageldisignerin war sehr Mundfaul oder hat sich nur mit Yassin unterhalten. Man hat auch gemerkt, dass sie keine Lust hatte. Na ja jeder muss dass einmal ausprobiert haben, aber seit vorsichtig wenn ein Versprechen abgegeben wird, dann erinnert die Leute deutlich daran.

Aber wie gesagt es gibt so einige Dinge auf die man unbedingt achten muss, aber nach dem Dritten Tag hat man schon viel gelernt.

Wir haben uns den Urlaub nicht ganz vermissen lassen und haben uns die zwei Wochen so angenehm wie möglichst gestaltet.

Wir waren dreimal in Hurghada-Stadt und einmal Delfinschwimmen.

Delfinschwimmen, wer Lust darauf hat einen schönen Tag zu erleben, bucht dieses nur über das Hotel, es ist nicht billig aber es lohnt sich, zudem gibt es vom Hotelveranstalter 10% Rabatt.
Der Skipper der dann kommt heißt Ulf und ist total in Ordnung. Auch die Crew war sehr in Ordung, wir hatten den ganzen Tag viel Spaß und die Garantie tatsächlich Delfine zu sehen und das Rifftauchen war auch toll. Die Crew schwimmt mit euch mit und achtet auch darauf dass nichts passiert, wenn jemand keine Kraft mehr hat oder gar Angst bekommt, wird er sofort mit dem Beiboot aus dem Wasser geholt. Das war wirklich ein gelungener Ausflug.

Was ihr auch machen könnt eine Stadtrundfahrt, hier kommt ich in Ecken die sonst keine Touristen sehen und wir haben auch eine Otodoxenkirche, eine Christliche Kirche und die große Moschee angeschaut.
Allerdings habe wir die Rundreise nicht vom Hotelveranstalter gemitet sondern haben uns den Taxifahrer vom ersten Abend geangelt. Wir hatten mit Saidh tolle Erfahrungen gemacht, er spricht gut deutsch und auch andere Sprachen und ist stolz, wenn Europäer sich für seine Kultur interessieren. Wir hatten von der ersten Fahrt mit ihm, gleich ein gutes Verhältnis.
Die Rundfahrt kostet 25 Euro aber es lohnt sich, wir haben natürlich mehr bezahlt, weil Said sich sofort einverstanden erklärt hatte mit uns diese Tour zu unternehmen, wir haben uns aber auch so super verstanden als würden wir uns schon lange Zeit kennen.

Also von demher gehe ich gerne wieder nach Hurghada, weils mir einfach gefällt, aber in ein anderes Hotel.

Aber ich möchte das Hotel nicht ganz schlecht machen, wie ich schon geschrieben habe, jeder muss es mal ausprobiert haben und selber seine Meinung finden. Es gab Hotelgäste die gesagt haben, immer wieder, ein Pärchen war sogar schon das sechste Mal dort. Vielleicht bin ich einfach nur empfindlich, dann waren wir zu viert empfindlich.

Ich wünsche mir, dass dieses Hotel sich so sehr verbessert, dass es sich auch die vier Sterne wirklich verdienen kann, Landeskategorie hat es sogar 5 Sterne, aber diese hat es wohl nur wegen des schönen Strandes und der Außenanlage.

Ich persönlich vergebe höchstens 3 Sterne, wegen der vielen Umstände die viele andere Gäste mit uns teilen mussten.

Ich hoffe meine Bewertung kann euch künftigen Urlaubern helfen. Für eine Woche ist das Hotel ok.

Ich finde es schade, das ein Hotel mit dieser Lage so heruntergekommen ist. Ein Urlauber hat uns erzählt, dass er vor einigen Jahren mal dort war und da war alles Perfekt, trotz des Preises.
Der Preis ist Spitze für ein Stadthotel, aber das Ambiente sollte dennoch stimmen.

Ich wünsche mir, dass der Hotelbisizer die negativ Nachrichten von den Gästen mal genau durchliest und hoffe das er alles verbessern kann. Eine Renovierung des Hotels wäre dringend Notwendig, alles einfach noch besser aufhübschen und richtig durchputzen und dann auch sauber halten, damit das Hotel seine Sterne behalten kann. Vielleicht mal hier und da das Personal austauschen und dafür sorgen, das das Personal sauber den Gästen gegenüber tritt.
Dann kommen wir gerne nochmal wieder.

Wie schon gesagt so vom Strand und Pool und Anlage ist es sehr schön, wenn die Mängel nicht wären und das Essen noch besser, so dass man nicht ständig Bauchschmerzen bekommt, und die Getränke könnten auch besser und kühler gelagert werden.

Oh ein Wunder gibt es noch, wir haben Eis gegessen und keine Bauchschmerzen bekommen und auch kein Durchfall, wie von den anderen Essen.

Trotz allem haben wir uns dennoch erholt und uns , für uns einen schönen Urlaub verbracht.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Birgitz, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2013

bin wirklich überrascht, das hier nur positives steht!! das einzig positive das ich sagen kann war da essen u der strand (u da waren morgens um 8:00 schon alle liegen besetzt u alles viel zu eng ...)!!! der rest war ziemliche katastrophe!! mussten umziehen da im ersten zimmer die klima nicht ging (32 grad Zimmertemperatur), die toilette wasser verlor u wir in einem kloaken see standen, viele verletzungsgefahren (abgesplitterte fliesen, kanten, ...), unfreundliches rezeptionspersonal die überhaupt nicht auf unsere beschwerden eingingen u alles nur ignoriert wurde!! die russen u animation nur für russen ist wohl das grösste problem ... da ist da partyvolk england richtig ruhig u amysant dagegen ...!!! nicht zum empfehlen!! Ägypten sieht uns deswegen nicht mehr!! das meer ist auch sehr dreckig u ölig, ...

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im SUNRISE Holidays Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über SUNRISE Holidays Resort

Anschrift: Corniche Road | Touristic Center, Hurghada 185, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Hurghada
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 9 der Spa-Hotels in Hurghada
Nr. 10 der besten Resorts in Hurghada
Nr. 13 der Strandhotels in Hurghada
Nr. 13 der Familienhotels in Hurghada
Nr. 16 der Romantikhotels in Hurghada
Nr. 16 der Luxushotels in Hurghada
Preisspanne pro Nacht: 55 € - 345 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — SUNRISE Holidays Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 384
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, LogiTravel, Expedia, Hotel.de, Unister, Weg, Unister, Odigeo, Odigeo, HRS, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei SUNRISE Holidays Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sunrise Holiday Resort Hurghada
Sunrise Hurghada
Sunrise Holidays Resort In Hurghada
Sunrise Holiday Hurghada
Sunrise Holidays Hurghada
Sunrise Holidays Hotelanlage
Sunrise Holidays Hotel Hurghada
Hotel Sunrise Holidays Resort
Bewertung Sunrise Holidays Resort

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie SUNRISE Holidays Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.