Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Hotel im Nirgendwo” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Premier Le Reve Hotel & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
Premier Le Reve Hotel & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Premier Le Reve Hotel & Spa
5.0 von 5 Hotel   |   Sahl Hasheesh, Hurghada, Ägypten   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 2 von 182 Hotels in Hurghada
Konz, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Hotel im Nirgendwo”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Dezember 2010

In den meisten Kommentaren zu diesem Hotel ist schon alles gesagt, deshalb hier unsere subjektiven Fakten:
Zimmer und Bad sind gehoben ausgestattet und waren zu jeder Zeit sauber.
Unser Superior-Zimmer hatte schönen seitlichen Meerblick.
Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt.
Der Poolbereich ist groß, sauber und mit bequemen Holzliegen ausgestattet.
Keine Kunststoffmöbel in der gesamten Anlage !
Viele russische Mitgäste, die sich durchweg zu benehmen wussten.
Im Hauptrestaurant war das Essen abwechslungsreich und von gehobener Qualität.
An Heiligabend wurde ein Galadinner bereitet.
Super-AI beinhaltete alle verfügbaren Getränke, inklusive Cocktails.
Unterhaltungsprogramm tagsüber "dezent" vorhanden, am Abend gab es Live-Akt's ( Band's, Sänger, Folkdance ) in der Longbar.
Das Service-Personal kann nur als aufmerksam und freundlich bezeichnet werden,
wobei sich natürlich jeder über ein kleines Geschenk für gute Arbeit freut.
Eine touristische Umgebung zum Hotel ist nicht vorhanden.
Fazit: Dieses Hotel wurde wohl als Einziges, in einem neu entstehenden Resort, vor der Finanzkrise bezugsfertig und hat nur mit besonderer Leistung eine Überlebenschance.
Dies scheint der Geschäftsleitung bewusst zu sein.
Uneingeschränkt ist dieses Hotel allen Erholungssuchenden zu empfehlen.
Bei längerem Aufenthalt, würden wir das Hotel als angenehme Basis nutzen um in zweitägigen Ausflügen die touristischen Höhepunkte Ägyptens zu besuchen.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.688 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2.266
    310
    80
    20
    12
Bewertungen für
154
2.122
50
11
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (16)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
luxemburg
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2010

Sehr schönes Hotel, direkt am Strand mit sehr gutem Service.
Wir hatten ein DeLuxe Zimmer, mit 2,4m Bett und seitlichem Meerblick ( nur auf den oberen Etagen...unten sieht man zum Teil nur die Palmen und den Pool ) Das grosse Bett ist sehr bequem, allerdings hatte unser 15 jähriger Sohn nur ein ziemlich unbequemes Klappbett zur Verfügung ! Grosses, mit allem ausgestattetes Badezimmer und kleiner begehbarer Schrank. Überall stehen kleine Flaschen Mineralwasser, da das Leitungswasser nicht trinkbar ist.
Bequeme Liegen am Strand und um den Pool, Handtuch legen sei nicht erlaubt, so steht es am Pool geschrieben, allerdings mussten wir beobachten dass die Poolboys am Morgen schon jede Menge Liegen für bestimmte trinkgeldfreudige Gäste reservierten. Das Publikum ist vorwiegend russisch.
Der Strand ist überwacht, allerdings darf man wegen der Korallen hier nicht ins Meer, und das Ponton ist nicht fertig. Der Bademeister fordert einen auf 100m seitlich vom Hotel über eine Sandbank zu gehen, allerdings ist hier Einöde und nichts überwacht !
Nächste Tauchstation ist einige km entfernt.
Im Hotel ist die Verpflegung Ultra All Inclusive ( ohne Armbändchen) dh es gibt immer irgendwo, irgendetwas zu essen und zu trinken (Zimmerservice zahlbar) , allerdings vorwiegend einheimische Getränke. Internationaler Alkohol muss extra bezahlt werden. (ausser bestimmte Marken wie zb Martini oder Whisky Grant's...allerdings waren die komischerweise vom 3 - 6 Tag aus ! )
Die Verpflegung ist sehr gut. Das Hotel verfügt über 4 à la carte Restaurants wo man 1x pro Aufenthalt gratis essen darf ( vorher reservieren! ) Italienisch, Fisch, Chinesisch und Japanisch ( das Sushi ist erstklassisch !! ) Im Hauptrestaurant findet man immer etwas was einem schmeckt.
Ich möchte hervorheben dass wir in diesem Hotel absolut keine nahrungsbedingten Verdauungsprobleme hatten, obwohl wir von allem und ohne Vorsicht gegessen haben!!
Das Spa : nicht sehr gross aber schön angelegt. Die Mitarbeiter sind leicht aufdringlich und kommen am Pool oder am Strand immer wieder auf einen zu. Davon abgesehen dass die Anwendungen für Ägypten sehr sehr teuer sind, werden die Preise in ihrer Preisliste in Euro angeführt. Verrechnet wird dann aber in ägyptischen Pfund zu einem hohen Kurs von 8 Pfund / Euro (Bank 7.6) Zahlt mat mit Kreditkarte, wird einem erzählt dass in Dollar abgebucht wird, was nicht stimmt, es wird in ägyptischen Pfund abgebucht, dh unterm Strich war unser Spabesuch 20 Euro teurer als angegeben, also....Vorsicht !!
Bei Buchung eines DeLuxe Zimmer darf man in die sogenannte Executive Lounge. Hier gibt es immer Häppchen und Getränke und das ganze sollte ein angenehmes und ruhiges Ambiente haben, allerdings werden hier auch alle neuen Gäste begrüsst und wenn Kleinkinder durch diese Lounge springen oder laut ihre Spielkonsolen traktieren, ist das nicht so angenehm !
Übrigens, kostenloses WiFi in der Lobby und am Pool :)
Alles in allem ein angenehmes Hotel. Die Animation ist sehr bescheiden und Hurghada oder Bazars sind 30 min entfernt. Für Ruhesuchende ideal, für Teenager weniger ;)

  • Aufenthalt Dezember 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2010

Das Hotel an sich ist modern, neu gebaut und bietet grundsätzlich guten Standard und Service. Das Problem ist die isolierte Lage (in der Nachbarschaft werden nach und nach erst weitere Hotels gebaut) und die Aufmachung. Zum einen ist es ein Retortenhotel wie es überall stehen könnte ohne jeglichen eigenen Flair. Zum anderen wirkt es eher wie ein Businesshotel, was aber wiederum nicht zur Lage passt - hier gibt es kaum was anderes als Feriengäste für Badeurlaub. A propos Baden...der Strand bietet keinen schönen Sand (was in Ägypten aber generell ein Problem ist) und das Meer lädt an dieser Stelle nur bedingt zum Baden ein, zumal der Einstieg durch grobe Korallen und evtl. auch Bauschutt (so wirkte es zumindest fast) erschwert wird. Es war kaum jemand im Wssser, alle gruppierten sich eher um den grossen Pool. Zu den Ärgernissen im Hotel gehörte daß man per se vom Personal auf russisch angesprochen wurde (es gibt deutlich mehr als 50% Russen im Hotel), daß -mir völlig unverständlich- jeden Abend der Insektenvernichter mit seiner "Nebelmaschine" schon um 17h durch die Anlage (Pool) lief und sein ungesundes Zeug versprühte, obwohl sich noch Gäste in der Aussenanlage befanden und nicht zuletzt die völlig überteuerten Transferpreise wenn man mal aus dem Resort raus möchte (es gibt so gut wie keine Taxis in der Gegend, dadurch muss man den Hotelservice nutzen). Last but not least fand ich die Spa-Preise eine absolute Zumutung, ich habe für Massagen etc. noch selten so hohe Preise gesehen - grade für ägyptische Verhältnisse absolut jenseits von gut und böse.

Einzig wirklich positiv hervorzuheben war das Essen. Das Hotel hat ein all-inclusive-Konzept (ohne Bändchen) und das Essen war bzgl. Vielfalt und Qualität wirklich hervorragend. Leider war der Essensraum wiederum ohne jeglichen Charme, was die Sache leider wieder etwas getrübt hat. Die Zimmer sind absolut neu und gross und komfortabel. Wem also gutes Essen, schönes Zimmer und grosser Pool reicht kann problemlos in das Hotel. Leute, die eher Hotels mit eigenem Charme oder Weggehmöglichkeiten ausserhalb des Hotels suchen sind hier definitiv verkehrt.

  • Aufenthalt November 2010, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dießen am Ammersee, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2010

Ideal für ruhesuchende anspruchsvolle Gäste.Kilometerlanger Strand, sehr sauberes Meer, trotz Riff gute Bademöglichkeit, Badeschuhe stellt das Hotel zur Verfügung. Angenehmes internationales Publikum mit sehr guten Manieren. Von der Freundlichkeit und Servicebereitschaft des Hotelpersonals könnten viele gleichwertige aber wesentlich teure 5 * Hotels lernen.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
Top-Bewerter
191 Bewertungen 191 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
208 "Hilfreich"-<br>Wertungen 208 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2010

Wir hatten ein Deluxe-Zimmer mit Balkon, begehbaren Kleiderschrank, ein großes Badezimmer mit Wanne, Dusche, Bidet, 2 Waschbecken. Alles sehr sauber, elegant eingerichtet.
Minibar war inclusive und immer mit Markengetränken aufgefüllt.
Unser Zimmer lag sehr ruhig (Richtung Strand), wir konnten hervorragend schlafen. Der Meerblick war perfekt.
Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit, zuvorkommend und kompetent.
Die Hotelanlage ist sehr gepflegt, tolle Holzliegen mit Spannbezügen. Schirme und Handtücher gab es ausreichend.
Es gibt 4 Pools, einer davon mit Salzwasser.
Am Strand sind ebenfalls Liegen, Schirme und festinstallierte mit Vorhängen versehene kleine Strandhäuschen.
Das Personal der Poolbar war ständig unterwegs mit frisch geschnittenem Obst, Getränken und kalten Tüchern zum Erfrischen.
Die Lage ist sehr weit "ab vom Schuß", um die Anlage herum sind Baustellen (ist aber nichts zu hören, stört wirklich nicht) und man läuft am Strand entlang ewig bis zur nächsten (bereits bewohnten) Hotelanlage. War uns sehr recht, weil wir Erholung pur und ausruhen wollten. Wer Vergnügen und Trubel sucht, ist hier falsch!
Allerdings gibt es im Hotel mehrere Bars und in der Longbar im 4 Stock finden auch Veranstaltungen statt. Die hübsche Poolbar ist bis 24 Uhr geöffnet.
Die Animation war sehr zurückhaltend und weder laut noch störend.
Das Essen war super und abwechslungsreich, sehr zu empfehlen ist das Sushi-Restaurant. Das Hauptrestaurant ist nett eingerichtet, man kann gemütlich nach dem Essen noch sitzen und etwas trinken.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2010

Lage:
Das Hotel ist in einem kleinen Umkreis das einzige Hotel welches geöffnet hat. Alle anderen Hotels sind noch im Bau. Man wird nicht von Baulärm belästigt. Allerdings durch die Distanz zu Hurghada (30 Autominuten), und der fehlenden Animation seitens Hotel, verbringt man ausserordentlich ruhige Ferien. Tipp: Mieten Sie ein Fahrrad. Sie können auf der Strandpromenade entlang fahren bis zu einigen wenigen ebenfalls eröffneten Hotels (15 Minuten entfernt).

Zimmer:
Ich war absolut begeistert von den grossen Zimmern. Ich habe nur ein Standard Zimmer gebucht und war trotzdem von der Grösse überwältigt. Insbesondere das Badezimmer ist riesengross wie ich es nur in Suiten bisher erlebt habe. Es gibt eine separate Duschkabine. Es war bisher das schönste Hotelzimmer das ich auf diesem
Preisniveau erlebt habe. Fantastisch. Auch die dekorative, optische Gestaltung der Zimmer ist vorzüglich.

Essen:
Das Essen ist sehr gut. Es ist schmackhaft und nicht fade (in allen Restaurants). Pro Woche können diverse A la carte-Restaurants gratis besucht werden. Besonders gediegen ist das italienische Restaurant. Ich bin nicht der Meinung das man kulinarisch mehr von einem AI-Hotel erwarten kann. Wer wirklich eine internationale Spitzenküche erwartet soll nicht in einem AI-Hotel Ferien machen.

Sprachprobleme:
Der absolute negative Punkt von diesem Hotel ist die Sprachverständigung mit den Angestellten. Dieses Hotel ist unter einheimischer Führung. Es scheint mir so als wären die Angstellten in Sprachen nicht genügend geschult worden. Mit ca. 80% der Belegschaft ist es unmöglich ein simples Gespräch in englisch zu führen. Ich habe zwei nette Kellner gesprochen die mir schon durch ihre guten Manieren aufgefallen sind. Diese beiden Kellner konnten sich auch in englisch verständigen. An der Reception spricht man kaum englisch. Dies ist ein aboslutes no-go für ein angebliches 5 Sterne Hotel! Wer eine Frage hat soll sich ausschliesslich an die Damen der Guest Relation wenden. Nur diese Damen sprechen meherere Sprachen sehr gut. Ich habe in keinem anderen Hotel (über 200 Hotels erlebt) solche Sprachprobleme festgestellt!

Service:
Der Service ist gut. Wer besseren Service erwartet muss wohl kein AI-Hotel buchen. Es gibt nunmal Unterschiede zwischen einem 5-Sterne Hotel mit BA/HB oder einem AI-Hotel.

Strand/Pool:
Der Pool und der Strand sind gepflegt. Man wird von Kellnern am Liegestuhl bedient.
Es gibt nichts auszusetzen. Der Strand direkt vor dem Hotel ist im Wasser leider mit Korallen und dergleichen durchzogen, wesshalb man da besser nicht ins Wasser gehen sollte. Links vom Hotel gibt es einen schmalen Streifen welcher, ohne Korallen, sich zum Baden besser eignet. Allerdings liegt dieser Strandabschnitt vor einer anderen Hotelanlage, und diese Hotelanlage wird irgendwann auch aufgehen.
Der lange Steg ins Wasser ist immer noch im Bau ... und das seit Jahren.

Gym:
Wow, dieses Hotel verfügt über ein absolut tolles Gym mit neuen hochwertigen Geräten.
Ich war sehr positiv überrascht. Toll!

Fazit:
Ich würde dieses Hotel nicht mehr wählen. Das Hotel ist zu ruhig und gleichzeitig zuwenig gediegen um die vorherschende Ruhe zu kompensieren. Wenn ich in ein ruhiges Hotel gehen möchte, wähle ich lieber ein rafiniertes Hotel in Asien, mit Märchenstrand und besseren Verständigungsmöglichkeiten. Animation wäre in diesem Hotel dringend notwendig.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2010

Ein neues Hotel in Sal Hashesh, die Gegend wird erst bebaut; es gibt in der Nähe kaum etwas, Bus zur Stadt ca. 30-40 min. zu fahren. Das Zimmer ist modern, etwas vom Dubai-Hotels "mitgenommen", aber es ist eine einheimliche Kette, keine internationale, deswegen sieht man die Standards etwas anders. Sonst Essen ist in Ordnung, Service auch. Der Strand und Eingang ist Wasser ist ehe nicht besonders freundlich, sollte man etwas damit machen, es war im März, vielleicht es ist schon verbessert...

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Premier Le Reve Hotel & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Premier Le Reve Hotel & Spa

Anschrift: Sahl Hasheesh, Hurghada, Ägypten
Telefonnummer:
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Hurghada
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Hurghada
Nr. 1 der Strandhotels in Hurghada
Nr. 2 der Luxushotels in Hurghada
Nr. 2 der Romantikhotels in Hurghada
Nr. 6 der Familienhotels in Hurghada
Preisspanne pro Nacht: 151 € - 313 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Premier Le Reve Hotel & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 228
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Premier Le Reve Hotel & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Dana Beach Resort
Premier Le Reve Hotel And Spa
Premier Le Reve Hotel Hurghada
Hurghada Hotel Premier Le Reve & Spa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Premier Le Reve Hotel & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.