Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Urlaub mit Wecker” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Jaz Aquamarine Resort

Speichern Gespeichert
Jaz Aquamarine Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Jaz Aquamarine Resort
5.0 von 5 Hotel   |   South Sahl Hashish Road | Magawish District, Hurghada, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 34 von 183 Hotels in Hurghada
Hesseneck
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
68 "Hilfreich"-<br>Wertungen 68 "Hilfreich"-
Wertungen
“Urlaub mit Wecker”
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2013

Wir waren mit 4 Personen (2 Erw/ 2Kin) für zwei Wochen in einem Familienzimmer untergebracht und verlebten 2 Wochen überwiegend entspannten Familienurlaubes in dieser riesigen Anlage (zusammen mit dem Jaz Bluemarin bildet es eine Einheit, in der alle Gäste alle Einrichtungen gemeinsam nutzen, 1200 Zimmer ausgebucht hieß in unserem Reisezeitraum ca. 3500(!) Leute im Hotel)

Es gibt ein Hauptrestaurant (Athmosphäre Hofbräuhaus) ein zusätzliches kleineres Bufettrestaurant (für Frühstück und Abendessen), denn die Masse der Leute wären sonst nicht zu versorgen, sowie 4 Spezialitätenrestaurants. Daneben einige Pool- und Strandbars/Restaurants, an denen es mitunter schon mal zu Warteschlangen an den Eingängen kam ...

Insgesamt ist die Anlage sehr gepflegt, sehr schön angelegt und wird in den Außenbereichen von den zahlreichen Pools dominiert. Im Moment entsteht der dritte Aquapark auf dem Gelände, wodurch das Angebot auf über 20 verschiedene Wasserrutschen anwachsen wird.

Der Strand ist sehr klein und das vorgelagerte Meer läuft bei Ebbe auf ca. 200 m absolut trocken. Da man auch bei Flut dort nicht baden kann, ist weiter nicht schlimm, da im direkt benachbarten angelegten Yachthafenbecken allerbeste Schwimmmöglichkeiten bestehen (Der Bereich wird praktisch nicht genutzt, das das angrenzende Hotel seit 4 Jahren zerfällt und eh keine Gäste beherbergt). Direkt am Meer ließ sich die Urlaubshitze wunderbar ertragen, da dort zumeist ein frischer Wind wehte. In der Anlage selbst kam man sich bei der herrschenden Hitze dagegen vor, wie in einem Umluftbackofen :-). Aber am Strand stehen nur wenige Liegen zur Verfügung ...

Am Morgen des ersten Urlaubstages gingen wir nach dem Frühstück zum Meer und suchten vergeblich nach einer(!) freien Liege. Auf Nachfrage beim Personal stellte es sich dann heraus, dass die Liegstühle am frühen Morgen von den Urlaubern reserviert werden würden (trotz entsprechender Verbotsschilder). Als Frühaufsteher verließ ich am nächsten Tag um ca. 7:00 Uhr das Zimmer und machte mich auf den Weg zum Strand. Überall innerhalb der Anlage herrschte bereits reger Betrieb und 99,9% der Liegen waren bereits reserviert (Handtücher, lesende oder schlafende Urlauber ...) Ab dem nächsten Morgen stellte ich mir den Wecker und reservierte gegen 6 Uhr eine uns genehme Liege (...Notwehr). Selbst zu dieser frühen Stunde waren schon viele Liegen reserviert oder belegt, soetwas haben wir noch nirgends erlebt...

Die Spezialitätenrestaurants werden über Terminals in der Rezeption reserviert. Dabei empfiehlt es sich, die Reservierung kurz nach Mitternacht durchzuführen, denn sonst hat man fast keine Chance einen Tisch dort zu bekommen.

In den Hauptrestaurants geht es laut und hektisch zu, es bilden sich überall Schlangen, durch die man sich durchkämpfen muss (Kaffee- und Getränkeautomaten, Kochstellen usw.) Ständig fehlt es an Gläsern, Tassen oder Tellern (immer alles schnell vergriffen, bei der Masse Leute). Der bemühte und überaus freundliche Service kam da nicht hinterher, jetzt in der Hauptsaison. Es empfahl sich, eher gleich zu Beginn der Tischzeiten oder erst deutlich später zum Essen zu gehen, denn herrschte überall weniger Andrang. Zum Abendessen gab es nahezu jeden Abend das Gleiche, obwohl man mit "Themenabenden" warb.

Noch ein Wort zur Abend-Unterhaltung im "Theater". Die findet weitestgehend überhaupt nicht statt. In einem viel zu kleinen Raum - ohne Klimaanlage - drängen sich 1-2 % der Gäste hinein, um dann ca. 30 minütigen Folkloretänzen oder auch mal einer knapp einstündigen Kabarettshow des bemühten Animationsteams beizuwohnen. Mehr ist nicht!

Die Kinder hatten ihren Spaß, wir genügend Lesestoff dabei und somit konnten wir mal schön entspannen. Unter dem Strich sicher eine Anlage, die man ohne weiteres buchen kann...

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.732 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    1.083
    395
    158
    58
    38
Bewertungen für
772
584
32
6
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wolfsburg, Germany
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2013

Eine wunderbare Hotel Anlage mit tollen Pools, Super netten Personal, alle sind immer nett, helfen wenn nötig und bemühen sich ständig. 100% zufrieden.
Immer wieder gerne. Die Themen Restaurants sind alle zu empfehlen, aber auch das essen im 4 Corners oder im hauptrestaurans waren immer lecker.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Jaz Hotels & Resorts

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2013

das hotel ist archetektonisch clever angelegt, sodass obgleich doch mindestens 800 Zimmer belegt waren, nie das gefühl der massenabfertigung aufkam. zumeist gut geschultes, freundliches! personal, essen im schnitt ok, keine 5 Sterne! , eine überaus creative poolgestaltung (die pools waren zahlreich und nie überfüllt) die wasserrutschen ein idealer spass für kinder , die zimmer sehr gross und absolut perfekt ausgestattet, wasserkocher , kühlschrank, flat screen mit vier deutschen programmen und englische movie channels, grosse,bequeme betten, neuwertig und sauber, wlan mal wieder eher nicht zu gebrauchen, ging aber im lobby bereich, die anlage gut gepflegt, liegen zahlreich aber wie immer schon morgens belegt... wir haben auch was gelernt, die russen stehen zum reservieren der liegen viel früher auf als die deutschen, sonst alles angenehm, 40% deutsch 40 % russisch, , rest gemixt. die russen nicht unangenehm, keine proleten auf der anlage aber aufgrund der sehr
agressiven preisgestaltung ( unter 2000.- Euro all ink für vier Personen) natürlich kein echtes
fünf sterne ambiente zu erwarten. strand für kinder toll, surfkurse werden am strand von HOOKIPA Surf Schule günstig angeboten, die anderen beiden anbieter sind doppelt! so teuer, zum schwimmen im vorderen bereich nicht geeignet, zum schnorcheln absolut top hinter der hookipa surfschule...kite surfen ebenfalls möglich...alles in allem viel spass für wenig geld, sonne und waerme war gratis, getraenke und essen ok, selbst der wein trinkbar, fazit: eher familienhotel als luxus, aber sauber, sehr günstig top preis leistungsverhaeltnis!!!!!!!!!!!!!

TIP: ein kleines beduinenzelt am strand mieten.....lohnt sich

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hurghada
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2013

Das Hotel ist riesig und fasst eine menge Leute. Es hat so viele Lokalitäten, dass wir nicht alle besucht haben. Sie sehen aber alle toll aus. Wir hatten ein Suberior Zimmer mit einer grandiosen Sicht aufs Meer. Die Betten sind super und das Zimmer war sehr ruhig. Leider ist die Klimaanlage schon etwas veraltet und macht einen riesen Lärm und bläst selbst auf der feinsten Stufe zu stark. Das Licht im Badezimmer lässt sehr zu wünschen übrig. Das Zimmer war sehr sauber wie auch die ganze Anlage. Das Baden im Meer kann man vergessen. Das Wasser reicht kaum bis zu den Knien. Wir waren die meiste Zeit am Pool. Weil nur dort hat es etwas grössere Schattenplätze. Die anderen fix montieren Strohschirme bringen zu wenig Schatten für zwei Personen. Die ganze Anlage mit den sehr vielen Pools sieht wunderbar aus und ist sehr sauber und gepflegt. Das Hauptrestaurant ist ausgezeichnet und hat eine grosse Auswahl. Die Kellner sind sehr aufmerksam und freundlich und extrem speditiv. Die 4 zusätzlichen Restaurants mit Aufpreis haben wir nicht besucht und können darüber nichts sagen. Obwohl wir das Baden im Meer ziemlich vermisst haben, hatten wir einen schönen und erholsamen Urlaub.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Innsbruck, Österreich
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2013

Dieses Hotel-Resort war sehr gross, aber sehr sauber, wurde sehr gepflegt, die Gärten sind wunderschön angelegt.
Das Zimmer war sehr geräumig, war immer sauber und modern eingerichtet. Mini-Bar ist kostenpflichtig, allerdings gibt es jeden Tag eine Flasche Mineralwasser gratis.
Es gab auch Wlan Empfang und man konnte 150Mb für die Dauer des Aufenthaltes nutzen.(Geschwindigkeit war aber teilweise sehr lahm).

In der ganzen Anlage gab es mehr als 25 Pools, es gab auch spezielle Erwachsenen-Zonen, in der man in Ruhe entspannen konnte Club-Animation oder "Kindergeschrei" ;-).

Das Essen in Büffet-Form war in Ordnung, kenne ich aber in Ägypten schon besser. Aber man findet immer etwas zum Essen.

Das Personal ist hilfsbereit und sehr freundlich und nicht auf Trinkgeld aus.

Jetzt kommt aus meiner Sicht der Minuspunkt:
wer Strand- und Meerurlaub möchte, der wird dieses Hotel nicht lieben. Der Strand ist eher hart,grobkörnig und plattgedrückt, das Meer praktisch nicht vorhanden. Man kann eine halbe Stunde durchs Wasser gehen und es steht immer noch bis zum Knöchel. Abhilfe schafft zwar links von der Hotelanlage eine kleine Lagune, in der man Schwimmen kann, was aber alles andere als gemütlich oder schön bezeichnet werden kann. Ich wusste dies bei der Buchung schon, allerdings war es vor Ort richtig enttäuschend. Es gibt nicht einmal einen Steg raus ins offene/tiefere Meer.

Es war jedenfalls die beste und schönste Hotelanlage in Hurgahda, die wir bis jetzt hatten, mit der grössten Poolanlage, die wir je sahen. Doch um einen Meerurlaub zu haben, gibt es Anlagen mit besseren Strandabschnitten.

Zur Info: Hatten auch immer wieder Stromausfälle, wo dann z.b.2 Tage lang keine Klimaanlage ging, kein Licht in der Toilette war usw., sogar das Büffet musste verkleinert werden, weil zum Kochen kein Strom da war. Dies dürfte derzeit ein generelles Problem von Hurghada sein, da auch am Flughafen ein Stromausfall war.

Als Tip: waren einen Tag lang Schnorcheln und Schwimmen mit Delfinen über den Anbieter SimSim-Reisen. Ist sehr zu empfehlen.

Zimmertipp: Dppelzimmer superior mit Poolblick ist sehr gross, mit Balkon, Bad und WC sind getrennt, Bettn sehr ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grabersdorf, Steiermark, Austria
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2013

Das Hotel ist groß, sauber (bis auf ein paar kleine Stellen, die man nur bei genauerem Hinsehen sieht), bietet viele Pools, schöne Zimmer und einen guten Service (Kellner und Rezeption). Alle sprechen deutsch.
Das Essen ist gut, aber nicht sehr vielfältig, es gibt morgens, abends und mittags am Buffet immer dieselben Lebensmittel, manchmal ein wenig anders zubereitet oder gewürzt. Wird schnell langweilig. Sehr wenig Fisch und kaum Meeresfrüchte dabei. Kein Schweinefleisch in arab. Ländern. Früchteauswahl gering und immer gleich. Es gibt ein paar Cocktails, aber keine große Auswahl. Bier schmeckt ziemlich wässrig.
Mit Reklamationen geht man sehr gut um und versucht auch recht schnell, Abhilfe zu schaffen. Es gibt auch eine deutsche Gästebetreuerin im Hotel. Animation dezent, nicht aufdringlich, aber immer möglich, etwas zu spielen oder sporteln, wenn man mag. Im Juni war es nur sehr heiß – 40/41 Grad. Am Strand wenig Schatten. Sehr flach abfallend, Badeschuhe notwendig. Zum Schwimmen nicht geeignet. Man darf auch den Strandabschnitt des Nachbarhotels nicht betreten, weshalb lange Strandspaziergänge nicht möglich sind. 4 deutsche TV-Sender: ARD, ZDF, RTL und RTL II. Internet gibt’s 150 MB gratis, danach 10 Euro für weitere 250 MB. Funktioniert relativ gut. Eine Fl. Wasser täglich und 1 Fl. Cola und Sprite pro Woche im Zimmer inklusive. Sowie Kaffee und Tee am Zimmer. Minibar kostet extra. Kaffee gibt’s leider nur vom Automaten – der steht einem bald an.
Beim Nachbarhotel gibt’s diverse Geschäfte, Supermarkt – aber die Verkäufer sind sehr aufdringlich, lassen einen nicht in Ruhe schauen. Handeln unbedingt bis zu 50%!
Massage im Spa war sehr angenehm – aber auch hier handeln.
Flug mit Niki war nicht sehr toll – sehr wenig Platz im Flieger und die angebotenen Sandwiches sind eine Katastrophe!
Transfer durch FTI zum Hotel war spektakulär – wir mussten die Koffer selbst vom Flughafen über einen großen Parkplatz schleppen (bei 41 Grad) und sie dann auch noch selbst AUF den kleinen Bus hieven – alles, was im Koffer war, was also ½ Std. der extremen Sonne ausgesetzt (Medikamente etc.) – ist wohl nicht so gesund. Reiseleiter von FTI waren beim Transfer ziemlich angepisst und genervt. Kein herzliches Willkommen. Erst die Reiseleiter im Hotel waren dann sehr freundlich (täglich anwesend).

Zimmertipp: Immer mit Poolblick buchen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2013

Ich war mit meinem Freund und meiner Mutter wür 1 Woche in diesem Hotel in Hurghada und sie gehören nun zu den schönsten Ferien, die ich bisher hatte. Der Service ist sehr gut, die Angestellten sind sehr freundlich (manchmal vielleicht ein wenig zu aufdringlich). Die Anlage war wunderschön und auch sehr sauber sie wurde jeden Abend geputzt. Das Essen war auch nicht schlecht, im grossen Büffet fand man alles mögliche und wenn man mal etwas spezielles wollte, gab es auch noch Restaurants mit Chinesischen, Italienischen, Arabischen etc. Essen. Ausserdem kann man pausenlos Tag und Nacht alles essen und trinken (auch alkoholische Getränke) wenn man All-inclusive hat lohnt es sich wirklich, da einfach alles gratis ist. Es gibt die Möglichkeit verschiedene Touren zu buchen zum schnorcheln, cititour, squad tour etc...Wenn man also genug vom relaxen hat, kann man auch etwas anderes machen als nur in der Sonne liegen und baden. Wirklich empfehlenswert vorallem für junge Leute oder Familien.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Jaz Aquamarine Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Jaz Aquamarine Resort

Anschrift: South Sahl Hashish Road | Magawish District, Hurghada, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Hurghada
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 17 der Spa-Hotels in Hurghada
Nr. 19 der Romantikhotels in Hurghada
Nr. 25 der Strandhotels in Hurghada
Nr. 26 der Familienhotels in Hurghada
Nr. 29 der Luxushotels in Hurghada
Preisspanne pro Nacht: 97 € - 417 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Jaz Aquamarine Resort 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Hotel.de, HotelTravel.com, BookingOdigeoWL, LogiTravel, Unister, BookingOdigeoWL, Hotels.com und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Jaz Aquamarine Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Aqua Marine Resort
Hotel Aquamarin Hurghada
Iberotel Aquamarine Hotelanlage
Iberotel Aquamarine Resort Bewertung
Iberotel Aquamarine Hotel Hurghada
Aquamarin Resort Hurghada

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Jaz Aquamarine Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.