Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr angenehme Woche mit Sonne und Wind” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Mosaique Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Mosaique Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Mosaique Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Abu Tig Marina Nordseite | El Gouna, El Gouna, Ägypten   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 16 Hotels in El Gouna
Zertifikat für Exzellenz
Salzburg, Salzburg, Austria
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr angenehme Woche mit Sonne und Wind”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Februar 2014

Wir sind schon mehrmals zum Kitesurfen nach El Gouna gekommen und haben auch diesmal wieder im Mosaique Hotel übernachtet.

Trotz der Befürchtung, es könnte nicht sicher sein -> wir hatten nie ein seltsames Gefühl, weder beim Fliegen, noch beim Transfer und schon gar nicht vorort -> alles ist sehr friedlich -> die Menschen sind höflich und nett.

Die Zimmer im Mosaique sind großzügig, die Dusche (für mich wichtig) ist ausgezeichnet -> genug kaltes und heisses Wasser, starker Strahl, viel Platz. Das Frühstücksbuffet ist für uns auch perfekt, Obst, Eier, verschiedene Gebäcksorten, Süsses, ... dann sind wir zum Kiten ausreichend gestärkt. Der Pool ist großzügig und sauber, ausreichend Sonnenliegen, ...

Am Abend kann man mit einem kleinen Spaziergang eine Vielzahl von sehr guten Restaurants erreichen.

Darüberhinaus kann man vom Hotel aus sehr gut beurteilen ob es kite-baren Wind gibt!

Können wir nur empfehlen!!!

Zimmertipp: Die ebenerdigen Zimmer zum Pool sind trotzdem ruhig zum Schlafen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mosaique1, Manager von Mosaique Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 1. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear RobertM,

Thank you very much for your kind feedback. We are pleased to hear that you enjoyed your stay with us this time also and that the wind was there as you needed it.
We will pass on your compliments to the team.

Looking forward to welcome you back for another kite holiday in El Gouna and Mosaique hotel.

Best regards,

Ragnhild Tabet
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

171 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    105
    50
    9
    2
    5
Bewertungen für
31
73
14
6
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2014

Mein Aufenthalt vom 19.01. mit 30.01.2014 als Alleinreisender war perfekt.
Ich kann mich nur der Bewertung von Corinna T. anschließen.

Allgemein zu Ägypten:
Der Tourismus ist offensichtlich zur Zeit völlig am Boden. Während meines Aufenthaltes waren die Hotels max. zu 30 % ausgebucht. Dies merkte man auch an den Stränden oder in den "Flaniermeilen" deutlich. Kaum Touristen zu sehen.
Von den politischen Unruhen die sich in Kairo konzentrierten, waren hier bzw. auch in Luxor nichts zu merken. Mit einer Ausnahme:
Als am 26.01. die Bombenattentate in Kairo statt fanden, wurden die Sicherheitsmaßnahmen in El Gouna unverzüglich verstärkt. Es fuhren von der lokalen Security doppelt so viele Streifen. An den Zufahren wurde das Personal verdoppelt und zusätzlich jeden Fahrzeug mit einem Sprengstoffhund abgesucht. So kam es hier ab und an zu kurzen Wartezeiten bei der Einfahrt. Was ich nicht als störend empfand.
El Gouna ist insgesamt als Ressort zu sehen und von der Umgebung hinsichtlich Sicherheit "abgeschottet".
Ich fühlte mich zu jeder Zeit absolut sicher und geborgen.
Besonders da das Sicherheitspersonal aller Orten unauffällich present war.

Durch die fehlenden (europäischen) Touristen (es waren mehr Ägypter anwesend) waren die saubenren und gepflegten Strände wie leer gefegt. Bei meinen stundenlagen Spaziergängen traf ich bisweilen nicht eine Person. Dies war mir bei diesem Urlaub auch gerade recht.

Hervorheben möchte ich die Freundlichkeit der Ägypter. Allein ein "Salam" im Vorbeigehen zauberte ein Lächeln ins Gesicht und wurde sofort erwidert.

Nun zum Hotel.
Es liegt am aktuell nördlichsten bebauten Ende von El Gouna, ist relativ neu und eher "klein". Dies kann man auch Fotos gut entnehmen.
Technisch ist das Hotel auf einem guten Stand. Rauchmelder, Unmengen Feuerlöscher, Löschanlage, etc, meist ein deutscher Hersteller, sind vorhanden.
Kleine Unzulänglichkeiten, wie eine fehlende Birne, ein tropfender Absperrhahn, ein wackliger Tisch ist in allen Hotels (Auch Sheraton oder Steigenberger) zu finden. Von dem deutschen Perfektionismus sollte man schon ein wenig Abstand nehmen. ;-)
Die Lage direkt in der Nähe der Kite-Schulen und in der unmittelbaren Nähe der nächsten Marina ist perfekt. Zum Hoteleigenen Strand sind es garade mal 5 min zu Fuß über eine sehr gepflegte Uferpromenade.
Über einen Mangel an Geschäfte, Bars, Restaurants kann man sich nicht beklagen. In den Shops ist Handeln "Pflicht". Ausgenommen sind die Lebensmittelläden.

Das Zimmer war sehr sauber und wurde täglich gereinigt. Handtuchtausch spätestens jeden 2. Tag.
Als Wasserbettennutzer war ich von sehr großen Bett begeistert. Selten so gut geschlafen.
Jede Matratze hatte einen dicken sauberen Schonbezug.
Auch die Bettwäsche war perfekt. Die Decke auch für große Menschen super, da in Übergröße.

Die fest installierte Klimaanlage verfügt auch über eine Heizfunktion, die nur in den ersten beiden Nächten nötig war.

Das Offen lassen der Fenster bietet sich wegen der Stechmücken nicht unbedingt an.

Ich hatte 10 Tage mit Halbpension gebucht und bekam (durch die geringe Auslastung) ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit allem was so üblich ist. Sehr gut war der geräumige Safe, der an die hausinterne Alarmanlage angeschlossen ist. Dort konnte ich neben dem üblichen Kleinkram auch meine Kameraausrüstung unterbringen.

Das Frühstück (07.30 bis 10.30) war zwar täglich gleich, jedoch so umfangreich, dass für jeden Geschmack etwas dabei war. Die "Eier" in jeglicher Form wurden nach Bestellung jeweils frisch zubereitet.
Beim Abendessen (18.30-22.00)verhielt es sich nicht anders. Üppig, variantenreich, lecker und jeden Tag eine andere Ausrichtung nach Nationalitäten.
Besonders hervorheben möchte ich die raffinierten Varianten der zubereiteten Salate. Einfach köstlich.

Alkoholische Getränke sind möglich, habe ich aber nicht getestet. Die Auswahl der alkoholfreien war für mich Perfekt. Getränke sind nicht im Buchungspreis enthalten. Aber total erschwinglich.

Auf Wunsch ist auch die Einnahme der Speisen auf der zum Hafen hin gelegenen Terasse jederzeit möglich, was ich bei 22-25 Grad natürlich gerne angenommen habe
Der Service im Restaurant wie auch auf dem Zimmer war perfekt. Natürlich kann man nicht verlagen, dass das Personal Deutsch spricht. Einige Sätze gingen jedoch immer. Englisch ist aber gar kein Problem.

Super war auch, dass es möglich war beliebig in einem anderen Hotel der gleichen Kategorie ohne Kosten/Aufpreis das Abendessen einnehmen zu können. Anmeldung am Restaurant-Empang genügt.

Innerhalb des Ressort El Gouna waren die Sauberkeit allerorten sehr gut. Die Eigentümer haben sogar eine funktionierende Mülltrennung eingeführt.
Sobald man das Ressort verlässt verhält es sich natürlich anders. Ob im Land oder am Strand ist Müll zu finden.

Die Fortbewegung ist zu Fuß gar kein Problem. Man sollte die verschlungenen Wege in "klein Venedig" jedoch nicht unterschätzen.
Alternativ nutzt man das TuckTuck zu Festpreisen pro Person (50 Cent) oder das Tages/Wochenticket der regelmäßigen Buslinien ab 2,5o EUR pro Person nach dem Hop-on-Hop-off-System. Für mich perfekt.
Das Busticket ist auch für den Shuttle-Boat-Service innerhalb von El Gouna gültig.

Das Flanieren in den Anlagen der anderen Hotels bietet sich immer an und ist jederzeit möglich.

El Gouna ist auf jeden Fall für den Erholungssuchenden und den Sportler (Kiter, Taucher, Schnorchler, gutes Sportstudio für Kinder und Erw. vor Ort gegen Cash) sehr zu empfehlen.

Ich möchte noch anmerken, dass El Gouna im Norden derzeit um weitere Hotels und zwei "Themen-Golfplätze" erweitert wird. Obwohl nur in der Winterzeit (Dez.-März) gebaut wird, habe ich von den Aktivitäten kaum etwas mitbekommen. Schon gar nicht am Mosaique.

Ich werde El Gouna sicher erneut besuchen. Evtl. ein anderes Hotel mal ausprobieren.

  • Aufenthalt Januar 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mosaique1, Manager von Mosaique Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 1. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear Karl-HermannK

Thank you very much for taking the time to share suche a detailed feedback for us and future guests of El Gouna and the Mosaique hotel.
We are pleased to see that you share the fact that you felt safe and far away from any issues elsewhere in the country during your stay.
We will share your compliements with the team and in particular the chefs.

We are pleased to hear you are planning to come back again to Egypt and El Gouna and hope to see you again in the Mosaique hotel.

Best regards,

Ragnhild Tabet
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Rotenburg an der Fulda, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2013

Wir waren vom 07.12.13 bis zum 14.12.13 im Mosaique Hotel.
Bevor ich näher auf das Hotel eingehe möchte ich etwas zur der Situation in Ägypten schreiben.
Mein Freund und ich waren jetzt das erste Mal in Ägypten.
Wir wollten eigentlich schon vor 2 Jahren hier her fahren, doch durch die Politische-Situation in Ägypten hatten wir das immer wieder verschoben.
Ich kann guten Gewissens schreiben, dass wir während unseren Aufenthaltes nichts von dieser Situation mitbekommen haben.
Die Urlaubsgebiete sind davon überhaupt nicht betroffen! Man kann dort bedenkenlos Urlaub machen.
Wir wurden herzlichst empfangen und haben uns gut mit den Ägyptern unterhalten.

Dass etwas in dem Land passiert ist, merkt man in den Urlaubsgebieten lediglich an den leider fehlenden Gästen.

Nun zu dem Hotel und unserem Urlaub :-)
Das Mosaique Hotel ist ein eher kleineres, aber sauberes Hotel und recht neues Hotel mit sehr netten und aufmerksamen Hotelangestellten.
Das Personal versteht und spricht sehr gut englisch und ein bisschen deutsch.
Unserer Zimmer war recht groß und hell mit einem großen Balkon und direktem Blick auf Pool, Hafen und Meer :-)
Das Hotel ist direkt am Hafen gelegen, hier gibt es jede menge kleiner Geschäfte, Bars und Restaurants.
Den Hoteleigenen Strand erreicht man am besten mit dem Shuttleservice des Hotels

Wir hatten die Woche mit Halbpension gebucht, was für uns vollkommen ausreichend war.
Das Frühstück war zwar fast immer gleich ausgeführt, aber dafür für jeden etwas dabei und davon reichlich.
Es gab Müsli, Früchte, Brötchen, Gebäck, Eier, Wurst, Käse, verschiedene Säfte, heiß Getränke,...

Da zu unserem Reisezeitpunkt nur wenige Gäste in unserem Hotel (sowie in ganz Ägypten) waren,
fand das Abendessen im direkten Nachbar-Hotel statt.
Das Essen wurde als Buffet angeboten, war abwechslungsreicht und auch hier war immer für jeden etwas dabei. Fleisch, wie Hühnchen, oder Rind wurde draußen im Bereich des Restaurants frisch gebraten.

El Gouna hat uns auch sehr gut gefallen, die ganze Stadt ist modern und recht sauber.
Überall in El-Gouna fahren Tuc Tuc`s umher, die bis zu 3 Personen pro Fahr für 5 Ägyptische Pfund (~0,50€) pro Person mitnehmen und zu einem beliebigen Ort in EL Gouna fahren.
Die Preise für die Fahr sind in El Gouna festgelegt und müssen somit nicht verhandelt werden.
In den Geschäften mit Souveniren wird meistens um den Preis verhandelt. Oft schafft man es bis auf 50 % des Ausgangspreises zu handeln.
Es gibt aber auch Geschäfte mit Festpreisen, dazu zählen auch alle Supermärkte.
Die Preise stehen dann meistens gleich an den Dingen dran, so wie man das aus Deutschland gewohnt ist :-)

Während unserem Aufenthalt haben wir 2 Ausflüge über unsere Reiseleitung gebucht.

Der erste war die Super-Jeep-Safari, ein Tagesausflug in das Gebirge / die Wüste am Roten Meer.
Wie sind Jeep und Spider Buggy gefahren, haben Beduinen besucht, sind Dromedar geritten und haben uns anschließend eine Folkloreshow mit Bauchtanz, Derwischtanz, Abendessen und einer Fakirshow angeschaut.

Beim zweiten Ausflug waren wir schnorcheln und anschließend auf der Insel Orange Bay.
Das Schnorcheln war gut, man konnte viele bunte Fische uns Korallen sehen.
Das Wasser dort war angenehm warm, leider war es zu dem Zeitpunkt unseres Ausflugs sehr windig, deshalb hatten wir ein wenig Wellen und auf Orange Bay hat man dann lieber die Jacke angelassen.
Ansonsten ist die Insel auch sehr schön mit ihrem hellen Sand und dem türkisblauem Wasser. :-)

Wir empfehlen das Hotel auf jeden Fall weiter, wir würden wieder dorthin fahren.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mosaique1, Manager von Mosaique Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 1. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear CarinaT

Thank you very muc for your detailed review and comments about the situation in the country, El Gouna and the Mosaique hotel.
We are happy to hear that you finally got to visit us and that you felt perfectly safe during your visit, no reason to feel unsafe anyway.
It is great to hear that you enjoyed the hotel, the rooms, the meals and the location and that you had the posibility to enjoy both the desert and the Red sea during your stay.

We hope to have the pleasure to welcome you back again to El Gouna and Mosaique hotel soon.

Best regards,

Ragnhild Tabet
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Köln
2 Bewertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2013

Wir waren Anfang August diesen Jahres für 2 Wochen in Ägypten und leider in diesem schrecklichen Hotel "MOSAIQUE" gelandet!!!
Gebucht: all in

Ich fange mal mit dem Positiven an:
Zimmer groß und geräumig. Der Föhn war auch zu benutzen, Badezimmer von der Räumlichkeit ok.

Jetzt beschreibe ich die negativen gesammelten Erfahrungen:

- Essen: JEDEN TAG DAS SELBE, manchmal auch mit lecker Haarbeilage
- Zimmer: KATASTROPHAL!!! die Schei.... der Vorbewohner noch in der Toilette und Toilettenbrille, die Toilettenbürste hat man schon gar nicht angefasst. Stühle waren auf dem Balkon kaputt. Dreck Haare, Wimperntusche noch am Spiegel verschmiert. Mehrere Male Stromausfall.
- Personal und Allgemeines zum Hotel: Zu 98 % ist das Personal mehr als sehr unfreundlich gewesen!!!! Der Urlaub hatte mit All In nix zu tun. Ständig musste man jemanden suchen, es dauerte manchmal bis zu einer halben Stunde bis mal einer kam und Getränke gebracht hatte. Selbstbedienung wie man es aus anderen Hotels kennt, gab es leider nicht. Bis wir das erst einmal in Erfahrung gebracht hatten, wie das da abläuft!!??? Irgendwann stellten wir fest, dass wir, wenn wir etwas trinken wollten, zur Rezeption gehen mussten, der dann im Nachbarhotel anrief, damit jemand kam!! Ein Kellner erzählte mir, dass in dem Hotel 9 Angestellte arbeiten, die zwischendurch im Nachbarhotel "Fanadir" aushelfen müssen. Sauberkeit im Restaurant wurde auch sehr sehr klein geschrieben. Einfach nur eckelhaft. Zum Essen gingen wir nur um uns zu vergewissern, dass es wieder mal das selbe gab. Der Hunger verschwandt von alleine. Tische und Stühle total verschmuzt!!!! Aßen wir im Restaurant gab es Gläser. Wollten wir von der Poolbar etwas trinken, gab es nur "allte Plastikbecher". Als ich eine Cola bestellte, waren vom Vortrinker noch Orangenstückchen im Plastikbecher. Das Saubermachen der Plastikgläser wurde wie folgt verrichtet: Für 3 Sekunden Wasserhahn aufdrehen - Becher kurz drunter - fertig!!!! OHNE Spühlmittel!
Der Strand gehört nicht zum Hotel, d.h. Getränke die dort bestellt werden, müssen selber bezahlt werden. Wir erfuhren dann, dass 90 % der Gäste nur Halbpansion gebucht hatten.
Mein Sohn, 6 Jahre, bestellte an der Poolbar "Wasser"! Ich denke das kann man auch verstehen, wenn man der deutschen Sprache nicht mächtig ist. ( Water - Wasser!) Es wurde sowieso nur englisch gesprochen und selbst das konnte man oft sehr schlecht verstehen!! Jedenfalls reagierte dieser Kellner (der sowieso immer nur schlecht drauf war!!) meinem Sohn gegenüber sehr angenervt und meinte zu ihm: "only englisch please, i can´t understand german!!" Das fand ich persönlich in diesem Augenblick so etwas von unverschämt und brachte das Fass zum überlaufen, so dass ich ihm mal meine Meinung sagen musste: Er wäre vom ersten Tag an so unfreundlich zu mir - was vielleicht noch ok ist - aber einem 6 Jährigen gegenüber - kann und sollte man sich einfach anders verhalten!!

Ich könnte noch so viel berichten... aber jetzt ist mal Schluss.

Wir können nur sagen, dass wir uns in diesem Hotel die ganze Zeit sehr unwohl gefühlt haben und wirklich mittleid mit den neuen Gästen hatten! Dies ist meine 1. negative Kritik, jedenfalls sind wir nicht direkt von Unsauberkeit oder sonstigem schnell enttäuscht - aber dieses Hotel - schlägt dem Fass wirklich den Boden aus!!!
Ihr könnt nun selbst entscheiden, ob ihr all diese Erfahrungen machen wollt oder nicht!

Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß!!!!!!!!

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hof
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2013

Waren in den Osterferien das erste mal in Ägypten, und zum Glück in dem wunderschönen sauberen Ort El Gouna, wo keine Wünsche offen bleiben.
Das Hotel Mosaique ist sehr zu empfehlen. Zimmer äußerst geräumig, sauber, gut eingerichtet,die Betten sehr bequem und schön breit.
Das Personal ist uns besonders ans Herz gewachsen, immer sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend, zu Scherzen aufgelegt, und immer mit Rat und Tat zur Seite. Wir haben uns wie Zuhause gefühlt, wir vermissen Euch und werden auf jeden Fall wieder kommen.
Das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich, der Service einfach super.
Was noch zu erwähnen wäre, keine Russen, viele Deutsche, Österreicher,
Schweizer und auch Einheimische. Super Hotelleitung.
Mit Englisch kann man sich sehr gut verständigen, auch wird sich sehr um die deutsche Sprache bemüht. Das Hotel liegt an der Marina, wo man Abends zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten keine 10 min Fußweg am Hafen entlang, entfernt findet. Mit der Tuc Tuc oder dem Taxi, kann der Ort günstig erkundet werden. Sehr zu empfehlen ist auch die Dinner Card, wo es ermöglicht wird, sich mit Voranmeldung über die Rezeption ein paar mal auch in anderen Hotels z.B. Mövenpick, Steigenberger usw. verwöhnen zu lassen. Ein Ort wo Langeweile gar nicht erst aufkommt. Umbedingt mit den örtlichen Veranstaltern in Town Town, neben TAMR HENNA, eine Schnorcheltour per Schiff buchen, und die wunderschöne Korallenwelt und die bunte Fischwelt bestaunen.
Der Urlaub war sehr erholsam und wir haben viele Freundschaften zu den zuvorkommenden Einheimischen geschlossen. Absolut eine Reise wert und hoffentlich sehen wir uns nächstes Jahr wieder. Der schönste Urlaub den wir bis jetzt gemacht haben.

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2013 über Mobile-Apps

Ich war sicher schon >15x in Ägypten, 3x in El Gouna davon 1x im Mosaique (auf Empfehlung von Ola Reisen).
Das Hotel ist Top in Schuss, sauber, gepflegt, die Lage perfekt für Kite Surfer und Sonnenanbeter sowie Taucher (über die Strasse ist man in 5 Gehminuten an der Orca Tauchschule in der Abu Tig Marina, in deren Nähe auch ein gut sortierter Supermarkt zu finden ist).

Unser Zimmer war geräumig, Endetage und somit sehr leise und einem tollen, großen, sonnigen Balkon.
Einfach eingerichtet aber sehr geschmackvoll!

Das Essen bietet, wie in JEDEM Hotel, in der zweiten Woche wenig Abwechslung, ist aber, morgens wie Abends immer frisch, lecker, optisch einwandfrei, reichlich und wirklich gut. Wer daran etwas auszusetzen hat, hat ganz sicher keinen Vergleich in Ägypten.

FAZIT: Wir planen bereits unseren nächsten Aufenthalt in diesem tollen Hotel mit seinen tollen Mitarbeitern.

Aufenthalt September 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2013

Unser erster 2 wöchiger Aufenthalt in Ägypten ohne jede Magen-Darmgeschichte.

Aber auch sehr viele ältere Herrschaften aus D, Österreich und Schweiz, die kleine aktive Kinder nicht wirklich mehr ertragen wollen/können. Teilweise herrschte wohl auch noch der Irrglaube, dass Kinder generell verboten sind (war wohl bis vor einem halben Jahr so). Aber Personal war umso netter zu kids und froh über die quitschfidele Abwechselung ....
Fazit: Bis dato nicht uneingeschränkt zu empfehlen für Eltern mit Kids, die nicht ruhig am Tisch sitzen könne ...

Lage sehr schön, ruhig und fußläufig zwischen Kitestrand und Abu Tig Marina.

  • Aufenthalt Januar 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Mosaique Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Mosaique Hotel

Anschrift: Abu Tig Marina Nordseite | El Gouna, El Gouna, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > El Gouna
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in El Gouna
Nr. 2 der Romantikhotels in El Gouna
Nr. 2 der Familienhotels in El Gouna
Nr. 2 der Luxushotels in El Gouna
Preisspanne pro Nacht: 43 € - 104 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Mosaique Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 138
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Mosaique Hotel ist einer der neuesten Hotelbetriebe, der 2010 in Abu Tig Marina im voll integrierten Ferienort El Gouna in Ägypten eröffnet wurde. Es bietet eine Aussicht auf die großen Jachten im Nordbecken und von seiner ruhigen und verwöhnten Atmosphäre sind es nur wenige Schritte bis zu dem breiten Angebot an Geschäften, Restaurants und Nachtclubs der Hauptpromenade von Abu Tig Marina. Ein Büfettrestaurant mit täglichem Grill, zwei Bars mit sehr unterschiedlichem Flair und Pools für Erwachsene und Kinder erwarten die Gäste dieses gemütlichen El Gouna Hotels. Das Mosaique Hotel ist bekannt für seine gemütliche Atmosphäre und den entgegenkommenden Service und lockt Paare und Familien, die Entspannung und all die Freizeitaktivitäten und Unterhaltungsmöglichkeiten suchen, die der Ferienort El Gouna am Roten Meer zu bieten hat. Wegen seiner idealen Lage, nur wenige Gehminuten von den nördlichen Stränden entfernt, ist dieses kleine Hotel besonders bei Kitesurfern beliebt. Sie finden hier flaches Wasser, stetigen Wind und drei Kitesurf-Stationen, die am Mangroovy Beach - einem der besten Kitesurf-Strände am Roten Meer - Kurse anbieten und Ausrüstung vermieten. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Mosaique Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Mosaique El Gouna
Mosaique Hotel El Gouna
El Gouna Mosaique Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mosaique Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.