Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Hotel - Teuer und nicht perfekt!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Miramar

Speichern Gespeichert
Hotel Miramar gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Hotel Miramar
4.0 von 5 Hotel   |   Ive Kaline 11, Opatija 51410, Kroatien   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 28 Hotels in Opatija
Radstadt, Salzburg, Austria
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Hotel - Teuer und nicht perfekt!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2013

Wir waren zum ersten Mal Gast im Hotel Miramar und sind auf Empfehlung von Freunden dort hin gereist. Bei der Ankunft beeindruckt die großzügige Eingangshalle und das freundliche Personal. Nach der Anmeldung wurden wir in die Tiefgarage geschickt wo wir bereits von einer Mitarbeiterin des Hotels und dem Hausmeister in Empfang genommen wurden. Das Gepäck wurde auf einen Wagen geladen und aufs Zimmer gebracht.
Der erste Eindruck - perfekt! Auch im großzügigen und gepflegten Garten, auf der Hotelterrasse mit Blick auf die Kvarner-Buch und blieb dieser erste Eindruck erhalten.
Nach dem ersten Ankommen und einem kurzen Rundgang erkundeten wir den Liegebereich am Felsstrand. Aus den Bewertungen die wir vor der Reise gelesen hatten wussten wir bereits, dass die Liegefläche begrenzt ist und recht wenig Platz bietet. Bei voller Besetzung der Liegen wird es tatsächlich sehr eng. Ich bin mit 1,83 m kein Riese, meine Beine standen aber doch ausgestreckt über die Liege hinaus, soweit kein Problem solange der Liegenachbar in der Reihe vor mir nicht die Neigung der Liege verändert und den Sonnschild nicht nach unten klappen will. Das geht sich nämlich mit ausgestreckten Beinen nicht aus und man bekommt die Füße eingezwickt. Die Bewegungsfreiheit am Felsstrand ist also doch sehr eingeschränkt und wer sich an Italiens Badestränden schon eingeängt fühlt hat hier bestimmt keine Freude. Das Hotel verfügt aber über mehrere Liegeflächen und hier ist das Platzangebot wesentlich besser - man ist aber nicht direkt am Meer.

Zimmer:
Unser Zimmer (Einstiegskategorie) war großzügig und bot reichlich Platz. Das große Badezimmer hatte leider zu wenig Abstellflächen und auch die Dusche war für die Größe des Badezimmers viel zu klein. Man stieß beim Umdrehen entweder mit den Ellenbogen gegen die Duschwände oder man verstellte unabsichtlich den Wasserhahn auf Kalt, Heiß oder Aus....
Bemängeln müssen wir leider auch ein wenig die Sauberkeit des Zimmers. Für ein 4****-Hotel unter österreichischer Führung hatten wir eigentlich ein perfekt sauberes Zimmer erwartet. Leider war das Stoffunterteil des Bettes auf dem die Matratzen aufliegen schon deutlich verschmutzt, die Sitzgarnitur hatte nicht näher identifizierbare rote Flecken und das Highlight war der verschlissene Kopfpolsterbezug. Der frisch bezogene Kopfpolsterbezug hatte auf einer Seite ein Loch, so weit noch kein Problem kann ja mal passieren. Beim Umdrehen des Kopfpolsters fanden wir aber noch 5 weitere Löcher.

Essen:
Absolut Perfekt und trotz 5 Gängen nicht zu viel.

Meerwasserpool:
Wir haben den Pool eigentlich täglich benutzt. Dabei ist mir aufgefallen das es immer etwas dreckig am Boden des Pools war. Nadeln und Steinchen sammelten sich am Boden. An den ersten Tagen für mich kein Problem, der Pool liegt unter Nadelbäumen und es werden immer Nadeln des Baumes im Pool zu finden sein. Nur das Taschentuch das ich dank Schwimmbrille deutlich unter Wasser sehen konnte war nach 3 Tagen immer noch da. Für mich ein Indiz das der Pool also über mehrere Tage nicht gereingt wurde. Weiters wurde diese Annahme durch die teils Moosgrünen Überlaufgitter am Poolrand (siehe Bilder) bestätigt.

Service:
Sehr freundliches, nicht perfekt ausgebildetes aber dafür fast perfekt deutsch sprechendes Personal.

Ambiente:
Das Ambiente ist sehr ansprechend. Das Hotel und die Gegend haben ihren Charm. Die Einrichtung des Hotels ist stimmig, einzig die recht unbequemen Terrassenmöbel sind zum Abendessen ungemütlich und unpraktisch. Man lümmelt sozusagen in den Sesseln was auch für meine schwangere Frau nicht bequem war, die Tische sind eine sehr wackelige Geschichte und man stößt sich sehr schnell daran sodass dann am Tisch alles wackelt. Wir haben deshalb nur ein mal auf der Terrasse zu Abend gegessen und ansonsten die normalen bequemeren Sitzplätze vorgezogen.

Gästeclientel:
Die ersten beiden Tage fühlten wir uns doch ein wenig unwohl. Die Gäste des Hauses waren durchwegs älteren Semesters (war uns zwar bekannt aber...) und so fühlten wir uns ein wenig deplaziert. Wir scherzten darüber das wir nun schon einmal einen Einblick bekommen wie es in einer Seniorenresidenz (Altenheim) sein wird. (Anmerkung: meine Frau und ich stehen kurz vor dem 30sten Geburtstag). Es besserte sich aber gegen Mitte der Woche und es reisten doch noch in etwa gleichaltrige Gäste an wodurch der Altersschnitt etwas sank.

Familien mit Kindern können wir aber nur abraten dieses Hotel zu wählen. Während unsers Aufenthaltes reiste eine Familie mit einem ca. 5 jährigen Kind an. Schon am ersten Tag beschwerten sich Gäste über das spielende Kind. Auch der Felsstrand ist denkbar ungeeignet. Ein Spielzimmer ist uns nicht bekannt und auch sonst bietet das Hotel (abgesehen vom Pool) nichts für Kinder.

Fazit:
Für diesen Preis hätten wir in allen Belangen ein perfektes Hotel erwartet. Perfektes Essen, Service und die gehobene Clientel allein rechtfertigen diesen Preis aus unserer Sicht nicht.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

154 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    131
    15
    6
    2
    0
Bewertungen für
16
111
4
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
42 Hotelbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. April 2013

Wir kennen das Miramar quasi schon seit seiner Eröffnung und dieses Hotel schafft das fast Unmögliche - nämlich von Jahr zu Jahr immer besser zu werden. Nicht etwa, dass es am Anfang nicht auch schon hübsch gewesen wäre (die Lage ist ja nicht zu toppen!), aber inzwischen ist alles optimal: Großartig und delikat die Küche, ausgezeichnet und sehr persönlich der Service und -nicht zu vergessen- bemerkenswert der liebevoll angelegte Garten, in dem sich auch die Pflanzen wohlfühlen. Wir haben diesmal in einer der Turmsuiten gewohnt und den einzigartigen Ausblick genossen, ebenso wie das neue Indoor-Schwimmbecken samt Sauna. Besonders schön war aber das Frühlings-Genuss-Package mit Wildspargel-Suche, Kochkurs und Besuch einer sehenswerten Ziegenfarm in der Nähe von Pula. Alles im kleinen Rahmen und wirklich sehr nett - wir hatten viel Spass, obwohl das Wetter noch ungewohnt kühl war. Mein einziger Kritikpunkt in Sachen Miramar ist das fehlende W-LAN in den Zimmern, wobei natürlich auch das Argument der charmanten Geschäftsführerin (Schutz vor Strahlung) durchaus stichhaltig ist. Praktischer wäre es halt trotzdem...

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2013

Das Hotel Miramar besuchten wir schon ein paar Mal. Und immer wieder gerne. Wir schätzen die tolle Lage am Meer. Das Zentrum ist einen schönen, erholsamen Spaziergang am Franz Josephs Kai entfernt. Der Altösterreichische Charme des Hauses, die gute Küche, der schöne Wellnessbereich - einfach alles sehr gut.
Das letzte Mal hörten wir den Operetten Sängern von unserem Balkon aus zu. Logenplatz im Freien, die Sänger unter dir, das Meer hinter den Sängern ... traumhaft

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sattendorf, Österreich
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2013

Waren jetzt das 4. mal im Miramar und haben den Aufenthalt genossen. Personal sehr angenehm und zuvorkommend, Essen absolut ausgezeichnet, wir glaubten nicht das eine Steigerung noch möglich ist - es war aber. Wetter diesmal leider nicht ganz so, ist aber kein Problem da der neue Pool und die angenehme Sauna eine angenehme Variante des Urlaubs geworden ist. Die Massagen - sehr gut! Einziger kleiner nicht so toller Punkt war diesmal das Zimmer. Wir haben eines an der Meerseite in der Villa Neptun gebucht und auch eines im 1. Stock über dem Restaurant erhalten. Groß, sehr sauber, tolle Ausstattung, super Ausblick - aber - durch das Sesselrücken im darunterliegendem Lokal in der Früh und am Abend sehr laut, leider sehr störend. Wir kommen aber trotzdem wieder und wissen jetzt was wir nicht wollen. Es war im gesamten gesehen einige tolle Tage an denen wir zehren!

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wurzburg, Germany
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2013

Preis-Leistung: sehr gut!
Super Lage, sehr gutes Essen, nettes und bestens geschultes Personal unter österreichischer Führung, tolle Wellnessabtl., kostenlose Gymnastikangebote, auch bei schlechtem Wetter kann man sich dort wohlfühlen.
Beste kulturelle Veranstaltungen im Hotel(kostenfrei).

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2012

Schon die Anreise mit dem historischen Majestic Train war ein Erlebnis. Wir wurden bereits ab Wien von der Hotelcrew (Hr.Nicola)sehr aufmerksam betreut und in Opatija von Fr.Dir.Riedl freundlich(mit Musik)empfangen.Das Waterfront-Zimmer in der Villa Neptun mit wunderbarem Meerblick hat uns sehr gut gefallen(sehr angenehm das großzügige Bad ist vom WC räumlich getrennt).Das Frühstücksbuffet und das servierte 4-gängige Abendessen lassen keine Wünsche offen. Hiezu kommt das sehr freundliche Personal, an der Spitze Fr.Dir.Riedl. Der Musiker Marko und besonders der junge Geiger Luka Kusztrich haben sowohl auf der Reise, als auch abends bestens für Unterhaltung gesorgt. Auch die Ausflüge(Istrien,Rijeka)sowie die kostenlose Stadtführung mit Ivana waren vom Hotel aus gut vorbereitet. Wir werden bestimmt wiederkommen!

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick buchen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Steyr, Österreich
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2012

Wohlgefühl von An- bis Abreise bietet dieses bestens geführtes Haus an der für uns schönsten Bucht an der Kvarner Küste.. Die Zimmer sind gross und gut angelegt, das Service ist in allen Bereichen top. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen,die Küche bietet Spitzenqualität, abends serviert man 4-gängige Menues mit Auswahlspeisen. Die Lage direkt am Lungomare lädt zu wunderschönen Spaziergängen ein. Die Schwimmbadanlagen und Liegeplätze sind nett angelegt, das Meer Anfang Oktober noch mit angenehmer Temperatur.
Ein Haus das wir absolut weiterempfehlen können.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
TT.MM.JJJJ TT.MM.JJJJ
Preis für Ihren Aufenthalt
Reisende haben außerdem diese Hotels in Opatija angesehen:
Restaurant, Poo ...
Mehr anzeigen
1.6 km entfernt
Hotel Villa Kapetanovic
Hotel Villa Kapetanovic
Nr. 2 von 28 in Opatija
4.5 von 5 Sternen 121 Bewertungen
Kostenloser Int ...
Mehr anzeigen
1.1 km entfernt
Hotel Milenij
Hotel Milenij
Nr. 4 von 28 in Opatija
4.0 von 5 Sternen 214 Bewertungen
Frühstück frei ...
Mehr anzeigen
0.3 km entfernt
Remisens Premium Hotel Ambasador
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Pool, Frühstück ...
Mehr anzeigen
0.6 km entfernt
Grand Hotel Opatijska Cvijeta
Pool, Frühstück ...
Mehr anzeigen
0.7 km entfernt
Hotel Agava
Hotel Agava
Nr. 5 von 28 in Opatija
4.0 von 5 Sternen 98 Bewertungen
Charmant, Stran ...
Mehr anzeigen
1.3 km entfernt
Hotel Opatija
Hotel Opatija
Nr. 24 von 28 in Opatija
3.0 von 5 Sternen 145 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Hotel Miramar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Miramar

Anschrift: Ive Kaline 11, Opatija 51410, Kroatien
Lage: Kroatien > Gespanschaft Primorje-Gorski Kotar > Opatija
Ausstattung:
Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Opatija
Nr. 1 der Luxushotels in Opatija
Nr. 1 der Spa-Hotels in Opatija
Nr. 1 der Strandhotels in Opatija
Preisspanne pro Nacht: 163 € - 302 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Miramar 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Weg, Unister, ab-in-den-urlaub, HotelsClick und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Miramar daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Miramar Opatija
Miramar Opatija Kroatien
Opatija Hotel Miramar
Opatija Miramar
Miramar Hotel Opatija
Miramare Opatija
Miramar Kroatien Opatija

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Miramar besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.