Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir hatten uns mehr erwartet” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Family Hotel Vespera

Speichern Gespeichert
Family Hotel Vespera gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Family Hotel Vespera
4.0 von 5 Hotel   |   Suncana Uvala 5 (Sunny Bay), Mali Losinj 51550, Kroatien (ehemals Domina)   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 14 Hotels in Mali Losinj
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wir hatten uns mehr erwartet”
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2012 über Mobile-Apps

Wir hatten letztes Jahr im August unseren Sommerurlaub im Hotel vespera verbracht. Im Winter fahren wir gern in die Kinderhotels in Österreich, da wir mit unseren beiden Kindern wirklich gern URLAUB machen und den Stress zu Hause lassen. Deshalb wählten wir ein Hotel auf der kinderhotelkatergorie und wurden entaeuscht. Der Standart eines Kinderhotels in Österreich hat nichts mit dem in Kroatien zu tun. Am ankunftstag(nach 5hautofahrt&3hkatamaran&busfahrt)kamen wir endlich im hotel an,da die zimmer noch nicht fertig waren,bekamen wir die info doch etwas essen zu gehen-auf der suche nach dem restaurant sind wir versehentlich im hotelreataurant gelandet,dort war ein buffet aufgebaut und da unsere kinder noch nichts gegessen hatten,setzten wir uns und bedienten uns vom buffet-sofort kam der restaurantmanager und sagte das wir hier nicht bleiben koennen,wenn wir essen moechten,muessten wir zum Strand-ich bat bleiben zu duerfen,damit die kinder etwas essen koennten-wir durften bleiben und mussten pro teller der kinder(1xportion pommes und 1xnudeln jeweils 25€!!!!!bezahlen)ohne getraenke,ohne service und wurden mit ignoranz gestraft)die naechste ueberraschung kam im zimmer,kein babybett fuer den 1jaehrigen-gegen einen aufschlag von 4€am bekommt man fuer sein kind ein tolles reisebett-superservice in einem kinderhotel und guter Start in unseren Urlaub.für Kinder unter 2jahren gibt es keinen kinderclub,also für Eltern auch keine moeglichkeit mal in Ruhe z.B. zu frühstücken-Babysitter auf Anfrage,aber bei günstigen 20€die Stunde dankend abgelehnt!im kinderclub wurde immer das gleiche gemacht,es hängen zwar Super Unternehmungspläne aus-aber die Kinder sind immer drinnen und werden nur beaufsichtigt. Sehr geärgert hat mich,das es für Kinder immer nur Hamburger,Pommer,Nudeln und chicken Nuggets gab-keine Abwechslung,kein gemuese(und wenn ungenießbare Tk. Kost),keine Früchte...da für den 1jaehrige kein Speisangebot vorhanden war,wurde mir von dem rezeptionsmitarbeiter empfohlen babyglaeser in der Drogerie zu kaufen. Am Nachmittag gibt es fuer die kinder immer ein vesper-dieses besteht jeden tag aus einem ministueck supersuessen kuchen und dazu einen superuebersuessten Saft-jeden tag das gleiche!!!Babyphones sind vorhanden,funktionieren aber nicht-also war auch abends ein Cocktail an der Bar ohne Kinder undenkbar.Das Essen zu den Mahlzeiten war reichlich,aber auch hier kaum Abwechlung zu spüren.Massenabfertigung,darueber muss man sich im klaren sein,wenn man das hotel vespera bucht.Das Hotel selber ist sehr schön,die Lage auch aber für Eltern mit Kindern sehr unpraktisch,da man mit dem Kinderwagen nichts problemlos erreichen kann-der steinstrand(etwa 10gehmin entfernt)ist sehr schön gelegen,allerdings alle Strandliegen ab morgens um 9uhr mit Handtüchern vorreserviert! Es gibt zum glueck auch sehr tolles und hilfsbereites servicepersonal,das Hotel ist Top sauber!!!aber wir werden in dieses Hotel sicher nicht mehr reisen und es auch nicht weiterempfehlen.bei Abreise wird man 3xgebeten das Hotel zu bewerten,was ich in genauso ausführlicher Form getan habe und habe bis heute keine Antwort erhalten!

  • Aufenthalt August 2011
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

117 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    46
    45
    21
    3
    2
Bewertungen für
72
17
Allein/Single
0
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lahnstein, Deutschland
Top-Bewerter
168 Bewertungen 168 Bewertungen
168 Hotelbewertungen
Bewertungen in 127 Städten Bewertungen in 127 Städten
130 "Hilfreich"-<br>Wertungen 130 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. September 2011

Lage: 50 m vom Wasser entfernt; von den großen Felsblöcken am Wasser nur durch ein paar Bäume getrennt.

Hotel: Sehr großer Hotelkomplex für den Sommerurlaub mit der Familie. Auch abends um 23:00 Uhr noch freundliches, hilfsbereites und professionelles, vor allem aber unbürokratisches Einchecken. Schwimmbad, Kinderbetreuung, großer Parkplatz.

Zimmer: Recht großes Doppelzimmer in hellen Beigetönen eingerichtet; Panoramafenster, Balkon mit Sitzgelegenheit. Bequemes Doppelbett, Sessel, Couchtisch, kleiner Schreibtisch, Stuhl. Einbauschrank mit Minibar (gefüllt, aber so eng in den Einbauschrank integriert, dass der Kühlschrank mangels Belüftung nicht kühlt, sondern an der eigenen Abwärme erstickt). Klimaanlage (einfach zu steuern, wirkungsvoll, relativ laut). Kein WLAN, aber kabelgebundenes Internet (kostenpflichtig; Kabel sind grundsätzlich an der Rezeption erhältlich, aber nicht immer verfügbar; zuverlässige und schnelle Verbindung); alternativ stehen ein paar Internetrechner (kostenpflichtig!) im Foyer. Badezimmer zweckmäßig, Dusche in die Badewanne integriert (mit Glaswand als Spritzschutz); ausreichend Ablageflächen im Bad; grundsätzlich (bis auf ein paar – wenige – lange Haare auf dem Fußboden) sauber.

Frühstück: Sehr großer, um nicht zu sagen, riesiger Frühstückssaal im Tiefgeschoss. An mehreren Theken werden die Frühstückszutaten frisch zubereitet, an zahlreichen Tischen ist das Frühstücksbüffet sehr appetitlich angerichtet. Die Auswahl ist sehr gut; die Qualität hervorragend. Am frühen Morgen herrscht auch noch kein Gedränge.

Gesamtbewertung: Natürlich eher ein Ferienhotel, aber auch für einen geschäftlichen Aufenthalt gut geeignet.

  • Aufenthalt September 2011, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2011

Traumhaftes Hotel. Für die Familie kann nichts besseres geben. Die Mitarbeitern sind sehr freundlich und hilfsbereit. Kinderbetreuung und Abendprogramm für die Kinder sensationell. Den „Pino“ werden meine Kindern nie vergessen. Die Lage ist super. Obwohl das Hotel sehr groß ist, man steht nie in Schlagen. Das Essen ist super. Du kannst alles finden, was du magst. Preisleistung top. Die Strände sind mit Stein, nicht jeder man Sache.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sankt Veit an der Glan
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2011

Zimmer waren sehr sauber, Personal freundlich u zuvorkommend, Essen ausgezeichnet, wem es nicht schmeckt, dem kann man leider nicht helfen.
Einziger Minuspunkt, wer am Abend seine Ruhe haben will, muß unbedingt ein Zimmer mit Parkseite buchen! Da die Animation bis 23 Uhr dauert u auf der Terrasse unter den Zimmern mit Meerblick stattfindet. Würden dort sofort wieder Urlaub machen!

  • Aufenthalt September 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2011 über Mobile-Apps

Wir sind mit unserem 4jährigen Sohn und mit jnsere 2jährigen Tochter dort gewesen. Tophotel, super die Sauberkrit, Zimmer, sehr freundlich jnd hilfsbereit. Kinderanimation unter tags mit Betreuung und abends war sehr gut. Abendprogramm für Erwachsene auch super. Alle Zimmer klimatisiert. Total sauberes Meerwasser. Wir sind mit dem Auto immer 10min.nach Cikat am Sandstrand gefahren, traumhafte Bucht.Das war ein wunderbarer Familienurlaub!!! Können das Vespera nur weiterempfehlen!

  • Aufenthalt August 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
1 Bewertung
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2010

Ich sitze gerade auf der Terrasse des Hotel Vespera. Als Hotel als solches gibt es wenig Punkte, die es zu Kritisieren gibt. Verpflegung ist bei Halbpension nicht schlecht zu kritisieren (ich bin Koch und Unternehmer). Das Buffet ist AUCH für Kinder und Babies abwechslungsreich und sehr fein zum Aussuchen. Was die Eltern daraus machen ist Verantwortungssache. Es gibt natürlich auch die Bommez RotWeiss. Manche brauchen das ;-).

Wirklich schlimm ist die Tatsache, dass das Hotel in KEINSTER(!) Weise barrierefrei ist. Bei der Renovierung 2008/2009 wurde der Komplex fein renoviert. Ausstattung ist der kroatischen viersterne Kategorie angepasst und hält das auch. Das Personal ist im Vespera sehr freundlich, aber es noch nicht gewohnt, dass nicht die Erwachsenen die Hauptrolle spielen. Mit leichtem (man muss wirklich nur sagen was man haben möchte, dann geht das auch) Nachdruck ist alles (was geht) möglich.

Für ganz schreckhafte ist das Animationsprogramm bis spätestens 23:00 auf der Meeresseite lästig - für alle anderen gehört das zum Urlaub. Wer komplette Ruhe haben will nimmt ein Zimmer in den Flügeln zum Land hinzu.

Nun kommt aber wirklich der ärgste Teil des Komplexes: Losinj ist eine hügelige Landschaft. Das Hotel liegt fast am Meer. Der Weg vom Hotel an die Uferpromenade MIT einem Kinderwagen ist ein Horror. Die Flügel des Hotels sind Immer in einem Halbstock gelegen. Mit einem Kinderwagen kann man nicht barrierefrei in die Rezeption (Ausgang), Restaurant, Strand oder auch sonstwohin kommen. Einmal draussen, sind die Wege geschottert und damit für alles andere als SUVs schwerstens befahrbar. Treppen bestimmen das Wesen der Anlage. Es ist nunmal ein hügeliges Gebiet. Bei der Ankunft muss der Koffertolley vom Personal händisch in den Halbstock umgepackt werden, dann geht es dort weiter (Auch besonders fein für das Personal ;-))

Die Jadranka Gruppe, die das Hotel betreibt, ist leider erst nach der Rnovierung auf die Idee gekommen, dass man auch ein Kinderhotel daraus machen kann, daher auch kein Gedanke an die Barrierefreiheit.

Der PinoClub, das Indoorzentrum für die Kinderunterhaltung ist über die Stufen für eineinhalb Stockwerke zu erreichen. Die Poollandschaft über ein Sammelsurium von Treppen.

Fazit: Für alle, die keine(!) Hilfsmittel zum Transport von irgendwelchen Gütern(auch Kinder) benötigen ist das Hotel wirklich fein. Wenn Sie kleine Kinder haben (in meinem Fall ein 11 Monate altes Kind) ist der Aufenthalt zwar kulinarisch fein, aber schwerst mühsam. Die Grösse der Zimmer ist beschränkt. Mit einem Kinderbett ist das Zimmer vollkommen ausgelastet, so dass in keinem Fall mehr als 0,75m Freiraum gegeben ist. Alle Zimmer sind allerdings mit einem Balkon versehen, der den Freiraum ein wenig erhöht.

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
I-love-Losinj, Manager von Family Hotel Vespera, hat diese Bewertung kommentiert, 16. August 2010
Sehr geehrte Frau / Herr
Vielen Dank, dass Sie Ihren Urlaub in unserem Hotel verbracht haben. Wir finden es jedoch sehr schade, dass Sie uns erst nach Ihrem Aufenthalt Ihre Eindrücke über unser Hotel mitteilen. Wir verstehen uns als lerende Organisation und freuen uns über jede konstruktive Kritik, da es uns hilft uns permanent weiter zu entwicklen.
Es freut uns sehr, dass Sie mit meisten Dinge im Hotel zufrieden waren. Sie haben Recht, die Gebiet neben Hotel ist hüglig und es ist schwer mit Kinderwagen bis zum Strand kommen. Das Hotel wurde im Jahr 2009 als Hotel für den Familienurlaub erneut. Da das Hotel renoviert, und nicht neu aufgebaut ist, gibt es leider einige architectonische Einschrenkungen, die man nicht beseitigen könnte (Zwischenstöcke, Treppen zu den Spielräumen, Grösse einigen Zimmern…).
Wir haben Pläne, im nächsten Jahr, ein Weg für Kinderwagen bis zum Strand zu machen um den Weg und Zugang zum Strand zu erleichten.
Wir hoffen, dass Sie und Ihre Familie wieder unsere Gäste werden
MfG
Hotel Vespera Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2010

Ein Hotel das Vier-Stern Standard für sich beansprucht, diesem aber in keiner Weise entspricht. Das beginnt schon beim Check-in, wo einem die Mitarbeiter der Rezeption beim Kofferschleppen zusehen, aber nicht auf die Idee kommen Hilfe anzubieten. Viele der, bei Viersternqualität erwarteten und vorausgesetzten Services & Leistungen (Strandliegen, Internet, ...) werden entweder nicht geboten oder sind aufpreispflichtig was die Nebenkosten explodieren lässt. Ärgerlich auch, dass alle in der Umgebung befindlichen Bars, Tavernen etc. zur selben Hotelgruppe gehören und für mittlere Qualität allesamt saftige Preise verrechnen. Das Personal ist freundlich, aber nicht gut geführt, was zeitweise zum Chaos führt. Überhaupt ist von einem effizienten Management nichts zu merken. Als wir am zweiten Tag unsere Anliegen mit der Geschäftsleitung besprechen wollten, teilte man uns nur mit, Wünsche, Anregungen und Beschwerden seien in einen Fragebogen einzutragen und bei der Abreise abzugeben (als ob das noch was nützen würde). Alles in allem hinterlässt der Urlaub im Hotel Vespera eine zweifelhafte Urlaubserinnerung.

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
I-love-Losinj, Manager von Family Hotel Vespera, hat diese Bewertung kommentiert, 16. August 2010
Sehr geehrte
Viele Dank, dass Sie Ihren Urlaub in unserem Hotel verbracht haben.
Wir finden es jedoch sehr schade, dass Sie uns erst nach Ihrem Aufenthalt ihre Eindrück über unser Hotel mitteilen. Wir verstehen uns als lernende Organisation und freuen uns über jede konstruktive Kritik, da uns hilft, uns permanent weiter zu entwicklen.
Bezugnehmend auf den Vergleich mit anderen 4-Sternige Hotels machen wir keinen Vergleich, jeder einzelene Betrib hat seine besonderen Stärke.
Als Kinderhotel haben wir viele Sachen kostenlos (Pino-club, Mittagsnack, Animationsprogram, Kinderwagen, Baby-phone, Kinderbadewanne..usw).
Und manche Sachen können gegen eine Gebühr genutzt werden (Internet, Sonnenschirme usw).
Wenn unsere Management mit seine Team unsere Gäste nicht ernst nehmen würden bzw. wir uns nicht um unsere Gäste kümmern würden, wären wir nicht da, wo wir heute sind.
MfG
Hotel Vespera Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Family Hotel Vespera? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Family Hotel Vespera

Anschrift: Suncana Uvala 5 (Sunny Bay), Mali Losinj 51550, Kroatien (ehemals Domina)
Lage: Kroatien > Gespanschaft Primorje-Gorski Kotar > Kvarner Bay Islands > Lošinj Island > Mali Losinj
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der Luxushotels in Mali Losinj
Preisspanne pro Nacht: 102 € - 194 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Family Hotel Vespera 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HotelsClick, Hotel.de, Expedia, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, Agoda, LogiTravel, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Family Hotel Vespera daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Vespera Kroatien
Hotel Mali Losinj
Vespera Mali Losinj
Mali Losinj Hotel Vespera
Vespera Hotel Mali Losinj
Hotel Vespera Mali Losinj Holidaycheck
Mali Losinj Vespera
Family Hotel Vespera Mali Losinj, Lošinj Island, Kroatien

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Family Hotel Vespera besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.