Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Riesen Sch... SchlammVulcan” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Volcan de Lodo El Totumo (Mud Volcano)

Volcan de Lodo El Totumo (Mud Volcano)
Cartagena, Kolumbien
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 3 Spas & Wellness in Cartagena
Details zur Sehenswürdigkeit
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Riesen Sch... SchlammVulcan”
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2013

Wollt Ihr Euch fühlen wie ein Schaf das zur Schlachtbank geführt wird? Dann ist der Schlammvulkan was für Euch. Am Besten in der Hauptsaison Dezember Januar mit einer organisierten Tour. ;-)

In einer langen Schlange steht ihr minimum 15 Minuten der prallen Sonne ausgesetzt wartend auf den Schlamm. (Sonnencreme nicht vergessen). Die Erfahrung im Schlamm zu sein ist ganz witzig für 2 Minuten, danach nervig da das Loch total überfüllt ist. Auf den Fotos seht ihr wie klein es ist. Das schlimmste sind nicht die Touristen sondern die "Masseure" die einen versuchen gegen den Willen zu waschen/massieren und einen wirklich rumschubsen im Wasser. Man kann sich nicht dagegen wehren da man hilflos rumtreibt. Dadurch dass es ca 3 "Masseure" sind die versuchen die Touristen zu viert nebeneinanderzu legen wird der kleine Pool noch kleiner. Sehr wenig Platz. Die wären besser beraten 20 Cent mehr Eintritt zu verlangen und die Masseure z.B als zusätzliche Fotographen zu beschäftigen. Dann wäre mehr Platz im Schlammloch und die Erfahrung angenehmer. In unserer Gruppe war jedenfalls niemand so richtig begeistert

Fazit: Warum nur 1 Stern? Ein einfaches "no gracias" hilft nicht gegen die Masseure, aggressiven Wäscherinnen in der Lagune oder die FlipFlop Wäscher. 20 mal no gracias, man wird rumgeschubst, trotzdem gewaschen und belästigt. es ist einfach unangenehm. nicht nur mir ging es so sondern anderen auch. Und genau diese Aggressivität der Locals trübte unseren Ausflug dass ich nicht 3 Sterne geben kann sondern nur einen.

Aufenthalt Januar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

594 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    229
    195
    87
    49
    34
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Germany
Top-Bewerter
125 Bewertungen 125 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
142 "Hilfreich"-<br>Wertungen 142 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geschmackssache...”
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2013

Man steigt zusammen mit x anderen Leuten in eine Schlammbrühe, dort warten bereits die sog. Masseure. Anschließend läuft man zum nahen See und lässt sich von einer weiteren "Helferin" wieder sauber machen. Angeblich soll der Schlamm toll für die Haut sein. Tatsächlich haben viele Leute auch Spass an der Geschichte - Ansichtssache!

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Top-Bewerter
112 Bewertungen 112 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 86 Städten Bewertungen in 86 Städten
97 "Hilfreich"-<br>Wertungen 97 "Hilfreich"-
Wertungen
“Freaky....”
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2013

Hier kann man ein schlammbad nehmen und sich mit dieser seltsamen cremigen grauen Creme einbalsamieren lassen.
Freaky, aber aufgrund dieser Kuriosität lohnend. Nicht von Taxi Fahrern verscheißern lassen, man kommt mit dem Bus nach Baranquilla bis etwa KM30 und kann von dort diverse services nutzen : indian moto-rikscha, motorrad-taxi oder peso-bus....
Keine 30 Euro für 'ne Tour ausgeben ! Der Weg ist das Ziel !

Aufenthalt Januar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Santiago, Chile
Top-Bewerter
1.346 Bewertungen 1.346 Bewertungen
820 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 319 Städten Bewertungen in 319 Städten
495 "Hilfreich"-<br>Wertungen 495 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wer es denn mag ...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2012

Ein richtiger Vulkan ist der Hügel ja nicht, aber für viele ein Riesenspaß. Oben angelangt auf der wackeligen Plattform läßt man sich in den Schlamm gleiten. Das soll gut für die Gesundheit sein. Nun ja, gut für das Geschäft der Händler drum herum und die Schlamm-Abwascher ist das allemal.
"Sehr gut" nur deshalb, weil solche Naturphänomerne äußerst selten sind, meist ist der ausströmende Schlamm andernorts auch zu heiß, um ihn zu genießen.

Aufenthalt Dezember 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Haltern am See, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kein muss”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2012

Man kann mit einem Shuttle Bus innerhalb einer Stunde zum Schlamm Vulkan fahren. Dort geht man dann in einer alten Badehose in den Schlamm und lässt sich von den locals mit dem Schlamm einmassieren und gibt seine Kamera vorher an einen weiteren Menschen, der damit ein paar Fotos macht. Je nachdem wie voll es ist, kann dieMassage auch nur 10 Sekunden dauern und man hat 2 Fotos. Es sind nämlich doch recht oft Reisebusse an diesem Ort.Verlässt man das kleine Becken steigt man wieder hinab in eine Süßwasserlagune, wo einen ein paar Frauen waschen. Die sind aber auch mehr damit beschäftigt, dass man ihren Namen nicht vergisst als das sie einen waschen. Danach geht man zurück zum "office" wo man sich umziehen kann und bereits von allen möglichen Leuten nach Geld gefragt wird. Man zahlt dann jedem so 2.000-3.000 Pesos und gut ist. Eigentlich ein recht stolzer Preis für 2 Fotos und kurzer Massage, aber vllt hatte ich auch einfach Pech, dass gerade vor uns ein Reisebus ankam und die Schlange wirklich lang wurde. Ich würde es nicht als ein muss bezeichnen, aber wer Zeit hat sollte es definitiv mal probieren!

Aufenthalt August 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Volcan de Lodo El Totumo (Mud Volcano) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Cartagena, Cartagena District
Cartagena, Cartagena District
 

Sie waren bereits im Volcan de Lodo El Totumo (Mud Volcano)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Volcan de Lodo El Totumo (Mud Volcano) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.