Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“imposanter Bau, guter Service” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Burj Al Arab Jumeirah

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Burj Al Arab Jumeirah gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Burj Al Arab Jumeirah
5.0 von 5 Hotel   |   Burj Al Arab | P.O. Box 74147, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 26 von 506 Hotels in Dubai
Bayern
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“imposanter Bau, guter Service”
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2011

Das Hotel schlechthin in Dubai. Das Burj Al Arab hat zwar schon einige Jahre hinter sich, ist aber insgesamt noch sehr gepflegt. Die esponierte Lage lassen den Bau von außen sehr imposant wirken. Auch innen setzt sich das fort. wenngleich es für meinen Geschmack zu viel des Guten an Verzierungen, Kissen etc. ist. Zimmer sind groß, die Technik gerade noch zeitgemäß,der Service aufmerksam. Empfehlenswert sind sie Eckzimmer über 2 Etagen. Und wer es unbedingt braucht, kann sich im Hotel-eigenen Phantom chauffieren lassen. Das Hotel ist allerdings nichts für Sparbrenner, zumal die Nebenkosten recht hoh sind.

  • Aufenthalt April 2011, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.504 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.970
    314
    129
    55
    36
Bewertungen für
511
1.052
113
209
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (15)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
94 Bewertungen 94 Bewertungen
75 Hotelbewertungen
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
105 "Hilfreich"-<br>Wertungen 105 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2011

Wir haben das Hotel nur für einen Tag genutzt. Leider steht der Preis zur Leistung in keinem Verhältnis. Wir hatten einen Abend in der obersten Etage im Ballsaal eine Gala Dinner. Die Location war sensationell, aber das Essen war ok. Für ein sieben Sterne Haus ehrlich gesagt enttäuschend. Hätte man uns das Essen in einem normalen Restaurant serviert, dann wären wir sicher davon angetan gewesen, aber es war nichts Besonderes für die Ansprüche des Burj al Arab. Insgesamt ist der Service nicht so überzeugend. Wir haben beispielsweise im Madinat einen besseren Service erlebt, obwohl es zur gleichen Kette gehört. Sicher sind Hotel, Zimmer usw. von allerfeinsten ausgestattet und es fällt auf, wenn mal etwas nicht blattvergoldet ist. Aber die Frage ist ob man das brauch. Für diesen Preis kann ich mir in anderen Hotels in Dubai ein super Leben machen. Trotz allem ist das Hotel sicher ein Erlebnis und für eine Nacht mal einen Abstecher wert, nur für einen längeren Aufenthalt würde ich es nicht empfehlen. Mit Familie ist man im angrenzenden Madinat ganz sicher besser aufgehoben und habe trotzdem den jeweiligen Standard.

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2011

das burj dubai ist auf einer kleinen insel, an der küste dubais gelegen.
empfangen wird man abends mit einem lichterspiel, ich glaube es hieß regenbogenshow.
die eingangshalle, bzw der innenhof ist weiß, es erinnerte mich ein wenig an ein persisches schloß, oder so.
die zimmer selber sind sehr üppig ausgestattet, gold, gold und nochmal gold. auch die farben sind sehr, kann man sagen edel, oder eher übertrieben?
ich würde es als geschmackssache bezeichnen.
besonders hervor zu heben ist der service!

Aufenthalt Februar 2011, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leverkusen
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2011

dieses hotel ist der wahre hit ,und ist nicht zu toppen

der mund geht gar nicht mehr zu wenn man dort reinkommt.
auf wunsch abholung mit diversen nobelkarossen.
ein traum von 1000 und einer nacht.
besonders zu empfehlen ist der kulinarische flug durch das hotel.
man fängt im im stockerk 27 an wo man zunächst einen coktail trinkt.
anschl. begibt man sich nacheinander in 5 restaurans der spizenklasse.in jedem restaurant ein menü gang.
im erdgeschoß ist man z.b. sein steak im aquarium .man ist von haifischen und andere umgeben.
einfach klasse und unvergesslich

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2011

Das Burj ist definitiv eine absolute Sensation. Gold, Gold und nochmal Gold, bis an die Grenze des kaum mehr erträglichen 1001-Nacht-Kitsch. Die Suiten sind unglaublich groß und luxuriös, mit Hermes Parfumserie, Drinks auf dem Zimmer durch Cocktail-Butler am Nachmittag und, und, und, aber das ist ja alles hinlänglich bekannt.

Die Preise sind schon Top-Level, denn ein Glas Champagner für 45 Euro ist schon ein Wort, und ein gutes Fischessen mit 2 Erwachsenen und 3 Kids für 1000 Euro ist auch gewöhnungsbedürftig, insbesondere wenn es sich bei diesem Essen um durchaus ordentliche Qualität handelt, die man auch der Heimat bei einem guten Italiener bekommt, aber mehr eben auch nicht! Der Blick des oberen Restaurants über die Buchten rechts und links (bei Tageslicht vor 18h besuchen!!!) ist sensationell, das riesige Aquarium im Al Mahara ebenso. Dennoch stimmen Preis-Leistung hier nicht, insofern aus unserer Sicht ziemlich überbewertet.

Auch die "Snack-Karte" am Pool wartet mit Preisen auf, die einen schlucken lassen bei Fertigfrühlingsrollen mit ebensolcher Fertig-Sauce vom Asiaten um die Ecke - das ist durch nichts zu rechtfertigen! Überall "Signature-Tam-Tam", aber gastronomisch werden hier keine Maßstäbe gesetzt! Wir geben seeeeehr viel Geld aus in unseren Urlauben und reisen immer auf höchstem Niveau, aber das war dann doch mehr als enttäuschend!

Nettes Serviceangebot ist es, dass der Butler auf Wunsch die Koffer aus- und einpackt, andererseits haben sie es 3 Tage hintereinander nicht geschafft, die bei unserer Ankunft erfragte Wunsch-Tageszeitung zu liefern...

Fazit: Übernachtung und Frühstück im Burj, denn die Zimmer/Suiten sind nicht zu toppen, Mittagessen und Dinner aber außerhalb!

  • Aufenthalt April 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2011

Gebe zu – wir haben die Gelegenheit genutzt im Rahmen eines Business Trips mal 2 Tage in den legendären 7 Sterne Schuppen ‚reinzuschnuppern’. Vorab… mehr als 3-4 Tage können langweilig werden. Und an Enttäuschungen mangelt es nicht. Bin zwar keine typischer Deutscher, aber bei so rund 1500 € pro Nacht kann ich ziemlich picky werden. Für 500-700 € die Nacht gibt es in und rund um Dubai schlichtweg Besseres. Der RR Transfer vom Flughafen ist top – haben wir genossen. Die asiatische Quasselstrippe, die einen um ein Uhr Nachts empfängt, und meint eine halbe Stunde lang noch alle Funktionen des Zimmers und des Services erklären zu müssen war zwar sehr höflich, hatte aber kein Zugang zum Gemüt des übermüdeten Gastes. Nach einer Viertelstunde Suchen habe ich dann Morgens auch den elektrischen Vorhang aufbekommen. Größe und Einrichtung der 2 - Etagen Zimmer ist schlichtweg unsinnig groß und wirklich kitschig. Auch wer sonst gelegentlich in Suiten wohnt, fühlt sich in diesem XXXXL Size Appartement verloren. Das Hotel an sich und die Anlage entsprechen allen Erwartungen. Faszinierende Architektur und überall eine tiefe Ruhe, man hört nicht einmal die sonst übliche Klimaanlage. Im Zimmer selbst sieht man, dass das Hotel nun doch bald 10 Jahre alt ist, leichte Schimmelbildung im Duschbereich, schräg montierte Lichtschalter, schräg aufgehängte Bilder. Der Service ansonsten: Wer etwas Standardmäßiges benötigt, dem wird geholfen, aber wehe man hat Wünsche die außerhalb der Procedures und Öffnungszeiten liegen. Wir wurden persönlich auf dem LCD begrüßt, leider mit dem Namen unseres Zimmervornutzers, die Minibar wurde nicht korrekt aufgefüllt, ein Flaschenöffner haben wir vergeblich gesucht….

Zu unserem Reisezeitpunkt war das Hotel (geschätzt) nur ¼ bis 1/3 ausgelastet. Dennoch durften wir keine zwei weitere Stunden auf dem Zimmer bleiben, um lückenlos zu einem Anschlusstermin zu reisen.

Der hoteleigene Strandabschnitt war top gepflegt und hat Spaß gemacht, hier hat der Serviceanspruch wirklich funktioniert. Auf der Hotelinsel selbst ist sehr wenig Platz, die Poolanlage ist eher klein. Zum Strand wird man mit einem Elektroauto gefahren, 2 Minuten.

Das Frühstückbuffet hat geschmeckt, es war eine reichhaltige Auswahl an hochwertigen und frischen Angeboten vorhanden. Beim Frühstück haben uns jeweils 3-4 Angestellte begrüßt und bedient ( Kaffee gebracht, und dauernd US – mäßig gefragt ob alles ‚fine’ ist) …. Zuviel des Guten, den so was nervt, weniger wäre hier mehr. Gleiches gilt für das hoteleigene Restaurant mit dem großen Fischbassin im Keller de Hotels. Zutritt mit verspieltem Riesen Tam –Tam U-Boot ( Niveau Europa- Park) , Degustation von einen schlecht englisch sprechenden Kellner, 4-fache Fließbandbedienung für 3 Gänge. Kann man mal gesehen haben, aber lassen Sie sich weder einen ganzen Wein noch das 8 Gänge Menü aufschwatzen – da gibt’s im Elsass viel Besseres für ein Drittel des Preises. Das Essen war nicht schlecht, aber wirklich kein kulinarische High- Light, also nichts was eine Rechnung von 800 -1000 € zu zweit gerechtfertigt hätte ( 8 Gänge und eine Flasche Wein…). Das Restuarant im Top des Gebäudes sowie die Bar haben wir aufgrund dieser Erfahrung nicht mehr besucht.

Man erkennt schnell, wir sind nicht wirklich glücklich gewesen; das sehr ungünstige Preis –Leistungsverhältnis verdirbt einem Schwaben schnell die Freude an Allem. Die Preisstellung und das Publikum lassen nur eine Mutmaßung zu: Man möchte unter sich bleiben, und den Pöppel draußen vor dem Gate lassen… Meine Empfehlung, ab 25.000 € Monatseinkommen, da gibt’s dann nichts zu bereuen, sondern nur Genuss.

Zu guter Letzt: das Management hat auf unsere Meckerei in einer ausführlichen, höflichen und individuellen Email geantwortet und sich entschuldigt, Respekt…. Würden wir wiederkommen? Naja, arbeite an den 25.000……

  • Aufenthalt Februar 2011, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bangalore, Indien
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2011

Ich hatte einen sehr angenehmen Aufenthalt hier.
Es war ein sehr aufregendes Erlebnis, unvergesslich. Der Zimmerservice war ausgezeichnet und das Essen war wirklich hervorragend und sehr lecker, ich war auch von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit des Personals überrascht und der angrenzende Wasserpark (wild wadi) war unglaublich, mit vielen Rutschen und Wasserrutschen mit freiem Fall mit exklusivem Zugang für Gäste des Burj al Arab!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 18
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.in auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Burj Al Arab Jumeirah? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Burj Al Arab Jumeirah

Anschrift: Burj Al Arab | P.O. Box 74147, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Telefonnummer:
Lage: Vereinigte Arabische Emirate > Emirat Dubai > Dubai
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 11 der Businesshotels in Dubai
Nr. 11 der Strandhotels in Dubai
Nr. 15 der Spa-Hotels in Dubai
Nr. 18 der Familienhotels in Dubai
Nr. 25 der Luxushotels in Dubai
Nr. 28 der Romantikhotels in Dubai
Preisspanne pro Nacht: 1.049 € - 2.658 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Burj Al Arab Jumeirah 5*
Anzahl der Zimmer: 202
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Low Cost Holidays, Booking.com, Expedia, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Burj Al Arab Jumeirah daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Burj Khalifa
7 Sterne Hotel
Dubai Hotel Burj Al Arab
Burj Al Arab Besichtigung
6 Sterne Hotels
8 Sterne Hotel
Hotel Burj Al Arab Dubai
Hotel 7 Sterne Dubai
Burj Al Arab Jumeirah Dubai
Burj Al Arab Dubai

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Burj Al Arab Jumeirah besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.