Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Stadthotel” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Ramada Jumeirah

Speichern Gespeichert
Ramada Jumeirah gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Ramada Jumeirah
4.0 von 5 Hotel   |   Al Mina Road | PO Box 12112, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Nr. 121 von 475 Hotels in Dubai
Baden, Österreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Stadthotel”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2014

Schönes modernes Hotel mit zwei Restaurants, einer Bar, einer großzügigen Lobby und einem Poolbereich. Die Zimmer sind großzügig (genügend Ablageflächen) und modern eingerichtet.Im Badezimmer (Badewanne, Regendusche, Bidet) gibt es alles, was man braucht (sämtliche Kosmetikartikel, Fön, Bademantel, Kosmetikspiegel). Man erhält jeden Tag 2 Fl. Mineral kostenlos und in der Minibar gibt es auch alkohol. Getränke. Außerdem gibt es einen Wasserkocher sowie Tee- und Kaffeezubehör. Am Frühstücksbuffet (mit Espresso Maschine) gab es genügend Auswahl und die Qualität war gut. Leider war immer irgendetwas (Teller, Tassen, Yoghurt,..) aus und man musste warten. Wifi gibt es in der Lobby, im Frühstücksraum und im Poolbereich jeden Tag 1 Stunde gratis (Internetvoucher an der Rezeption). Obwohl der Poolbereich klein ist, haben wir dort oft relaxt. Besonders erwähnenswert ist die Sauberkeit im Hotel und das außergewöhnlich engagierte und freundliche Personal. Es geht mehrmals am Tag ein shuttlebus z.B. zum Jumeirah Beach Park. Da die Fahrt aber ca. 40 Minuten dauert und es vereinzelt Quallen gab, haben wir diese Fahrt nur einmal gemacht und statt dessen den Pool genossen, Stadtbesichtigungen, eine Wüstenfahrt und eine Fahrt in den Oman gemacht (Khasab/Dhow Tour). Die Fahrt in den Oman würden wir aber auf Grund der anstrengenden Autofahrt und der mangelnden Hygiene auf der Dhow nicht mehr machen.

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

331 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    144
    145
    27
    8
    7
Bewertungen für
50
128
25
55
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Erding, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2014 über Mobile-Apps

Es gibt in Dubai sicherlich viele gute Hotels. Das Ramada Jumeirah bietet viel für kleines Geld. Großzügige Zimmer, early CheckIn kostenlos nach einem Nachtflug aus MUC. Die Lage war für uns im Vorfeld einer Kreuzfahrt ab Port Rashid (nur 5min entfernt) ideal, sonst ist es aber sicher "etwas ab vom Schuss". Netter kleiner Pool auf dem Dach. Alles in allem empfehlenswert und angenehm.

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2014

Wir waren im Januar in diesem Hotel. Sehr freundliches Personal, zwei schöne und qualitativ gute Restaurants mit akzeptablen Preisen. Die Zimmer sind sehr sauber und auch von der Größe angenehm. Der Dachpool ist etwas klein geraten und durch die vielen Zimmer eigentlich immer voll. Trotzdem kann man hier etwas ausruhen. Es läuft alles sehr ruhig ab. Der Fitnessraum ist ausreichend, die Geräte neu. Liegt etwas abgelegen von den Hauptsehenswürdigkeiten. Alles ist jedoch mit Taxi, Hotel Limousine oder auch Shuttle Bus in relativ kurzer Zeit zu erreichen. Taxi´s sind eigentlich immer vorhanden und die Kosten sind total überschaubar. Free WiFi nur 1 Std. pro Tag (ist im Urlaub aber gar nicht so schlecht).

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
98 Bewertungen 98 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 47 Städten Bewertungen in 47 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2014

hatte hier angenehme tage. die lage ist nicht ganz ideal (zumindest nicht zur messezeit...keine taxis und man gerät zwangsläufig in den üblichen stau).

die zimmer sind schön, groß und es gibts nichts auszusetzen.

auf dem dach befindet sich ein pool + poolbar.

es gibt einen shuttlebus zum strand und zu den malls.

ein ganz, ganz großer nachteil dieses hotels ist, daß es kein wifi auf den zimmern gibt. auch der zugesagte kostenfreie wifi-bereich in der lobby hat nicht funktioniert. man musste sich immer einen stundenvoucher an der rezeption holen - und dieser steht einem nur 1 x am tag zu.

service war gut!!

  • Aufenthalt Januar 2014, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_RamadaJumeirah, General Manager von Ramada Jumeirah, hat diese Bewertung kommentiert, 12. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear guest,

Thank you so much for sharing your experience related to your recent stay with us. We are pleased that you found our room and pool facilities into your satisfaction.

On your next visit with us, our team members could assist you to our business centre open 24/7 with internet facility.

We all look forward to welcome you in the not too distant future.

Sincerely,
Tim Swagemakers
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Saffig
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2014

Das Hotel ist sehr gepflegt und sehr schön angelegt. Das Zimmer hat eine sehr gute Größe und das Badezimmer war auch entsprechend groß mit Wanne und Dusche. Alles war sehr sauber. Die Einrichtung war modern und hochwertig entsprechend einem 4* Hotel. Check-in und out verlief zügig und ohne Probleme. Wir waren schon um 05:30 morgens im Hotel und konnten gegen geringen Aufpreis schon das Zimmer beziehen. Das Frühstücksbuffet ist spitzenmäßig. Es gibt alles was das Herz begehrt. Eier werden auf Wunsch frisch zubereitet. Über Silvester war das Hotel sehr voll und so kam es beim Frühstück zu Wartezeiten bis man einen Tisch bekam (ca. 10-15 Minuten). Einziges Manko hier: es gibt nur zwei Kaffeevollautomaten, so dass die Warteschlange für Kaffee etwas länger ausfiel. Der Pool befindet sich auf dem Dach und ist für die vielen Gäste etwas zu klein. Morgens sind schon alle Liegen belegt (es gibt jedoch aufgrund des Platzes nicht wirklich viele). Cocktails an der Poolbar sind lecker und nicht überteuert. Für uns war die Lage des Hotels nicht gerade die Beste. Man benötigt immer ein Taxi oder den Shuttlebus. Taxi zu Dubai Mail benötigt ca. 10 Minuten und Kostet umgerechnet ca. 4 EUR. Die nächste Metro-Station ist ca. 20-30 Gehminuten entfernt. Der Shuttle fährt zum Jumeirah Beach Park (Sehr enttäuschend), zur Mercato Mall und zur Dubai Mall jeweils zweimal morgens und nachmittags. Über die Straße ist eine kleinere Mall. In der nähren Umgebung gibt es einen Supermarkt und auch einige Restaurants. Entfernung zum Flughafen ist ca. 15 Fahrminuten. Das nächste Mall würden wir auf jeden Fall ein Hotel an der Dubai Marina bevorzugen.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_RamadaJumeirah, General Manager von Ramada Jumeirah, hat diese Bewertung kommentiert, 12. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Thank you very much for sharing your recent experience while staying with us. We value such feedback, and look forward to your return in not too distant future.

Sincerely,

Tim Swagemakers
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hochstadt am Main
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2013

Hotel Allgemein
Das Hotel war in einem sehr guten Zustand, uns hat es dort sehr gut gefallen. Es war sehr sauber, die Angestellten waren sehr nett und hilfsbereit.
Mittlerweile bekommt jeder 1 Std. am Tag gratis Internet in der Lobby über einen Internet-Voucher mit Gast-Zugangsdaten, den man täglich an der Rezeption bekommt. Unser Zimmer war im 2. Stock über der Lobby, daher hat es bei uns auch noch auf dem Zimmer funktioniert :)
Wir waren Anfang Oktober für 9 Tage da, die ersten 2 Tage war es sehr ruhig. Man merkte, dass das Hotel alles andere als ausgebucht war. Dann wurde es jeden Tag mehr, was man v.a. beim Frühstück und am Pool bemerkte, war aber nicht weiter schlimm. Es war immer genügend Platz für alle da. Lediglich am Pool sollte es ein paar Liegen mehr geben...

Lage und Umgebung
Da Dubai ziemlich groß und weitläufig ist, gibt es nicht den perfekten Standort für ein Hotel. Zu den diversen Sehenswürdigkeiten hat man immer ein paar Kilometer, die man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Hotel Shuttle gut bewältigen kann.
Das Hotel liegt sehr nahe zum Dubai Creek, dem alten Dubai, und auch relativ nahe zum öffentlichen Strand. Wir haben oft den Hotelshuttle oder auch die öffentlichen Verkehrsmittel (Bus und Metro) genutzt. Den Fahrplan des Hotelshuttles habe ich als Bild hochgeladen. Busstationen sind direkt vor der Haustüre, die nächste Metro ist per Taxi oder Bus zu erreichen. Und wenn es bei uns nicht so heiß gewesen wäre, sicherlich auch zu Fuß ;)
Um Metro oder Bus zu fahren, muss man sich an einer Metro-Station eine NOL-Karte kaufen (leider nur an den Metro-Stationen erhältlich, im Bus erhält man keine Fahrkarten; am besten mit dem Hotelshuttle zur Dubai Mall fahren und dort die Karte kaufen). Dort bekommt man auch einen Plan mit den Stationen. Die NOL-Karte kann dann in jeder Metro-Station am Automaten wieder aufgeladen werden. Die Fahrten sind sehr, sehr günstig, wir kamen für 9 Tage mit 30 Dirham = 6 € pro Person aus und wir sind oft Bus oder Metro gefahren. Mal mehr, mal weniger weit.
Wenn man dann in Bus/Metro einsteigt, muss man mit der Karte "einchecken", indem man die Karte an einen Karten-Leser hält. Beim Aussteigen "checkt" man wieder aus und der Fahrpreis wird von der Karte abgezogen. Wenn man weiß wie es funktioniert, ist es ziemlich einfach.
Das einzig blöde ist, dass in manchen Busen die Anzeige-Bildschirme mit den Stationen nicht funktionieren (ist zumindest bei uns ein paar Mal passiert), so weiß man nicht immer genau, wo man aussteigen muss. Wir haben das dann immer nach Gefühl gemacht, was meist richtig war, oder uns den Busfahrplan an der Haltestelle abfotografiert ;)
Gleich in der Nähe des Hotels befinden sich Supermärkte, Restaurants und sogar ein Tchibo.

Service
Beim Service gab es nichts zu meckern. Zimmer war immer top sauber, alle Bediensteten waren sehr nett und hilfsbereit. Es wurde auch immer die Hoteltür aufgehalten. Einmal war unsere Klimaanalage kaputt, nach nur 1 Minute standen 2 Techniker vor der Tür und haben sie repariert. Echt super!
Gastronomie
Wir hatten Halbpension gebucht. Man kann sich aussuchen, ob man Mittag oder Abend zum Essen gehen möchte. Man kann das spontan entscheiden, da man nicht vorher Bescheid geben muss. Wir waren immer nur zum Abendessen. Dies wurde in Buffetform angeboten. Was wir sehr gut fanden, war, dass man sich diverses Fleisch und Fisch frisch grillen lassen konnte. Dies wurde dann zum Tisch gebracht, wenn es fertig war. Das hatte den Vorteil, dass das Essen noch schön heiß war. Bei den diversen Gerichten, die am Buffet bereits fertig angeboten wurden, war das nicht immer der Fall. Das liegt aber glaube ich daran, dass dort einfach nicht so heiß gegessen wird, wie bei uns in Deutschland. Vom Geschmack her war das Essen gut, es schmeckt halt etwas anders wie bei uns, ist aber einfach Geschmackssache. Es gab auch viele Salate und Vorspeisen mit diversen Cremes. Was mich etwas gestört hat, war dass nicht immer dort stand, was drin ist. Daher habe ich nicht alles probiert, da ich nicht viel Fleisch esse und ich gerne wüsste, was ich esse ;) Was allerdings megamäßig war, waren die Nachspeisen. Es gab diverse kleine Küchchen, die sensationell angerichtet waren und sehr lecker schmeckte. Beim Abend-/Mittagessen sind die Getränke übrigens nicht dabei (Cola/ Fanta umgerechnet 3 €).
Bei Frühstück war Tee/Kaffee/Säfte/Wasser dabei. Es gab alles, was für ein Frühstück wichtig ist und es war für jeden Geschmack etwas dabei: Wurst, Käse, Marmelade, Honig, Früchte, Joghurt, Eier in allen Variationen, Waffeln, Crêpes, Kuchen, Croissants, Salat, Brötchen, Brot, warme Würstchen,…..

Sport, Unterhaltung, Pool
Es gab einen Fitnessraum, den wir allerdings nicht genutzt haben. War aber denke ich vollkommen in Ordnung.
Das Pooldeck ist sehr schön, man hat einen tollen Blick auf die Skyline! Es gibt eine kleine Bar, mit leckeren Cocktails - 8 € pro Cocktail, bei uns gab es aber eine Aktion 2 zum Preis von 1, was echt toll war ;) Die Liegen sind sehr gemütlich, man bekommt frische Handtücher, es gibt auch kleinere Snacks (sahen sehr lecker aus, haben selbst aber dort nichts gegessen) und das Poolwasser ist sehr angenehm temperiert. Habe in den Bewertungen öfter gelesen, dass das Wasser zu kalt wäre. Das können wir nicht bestätigen! Wir fanden es genau richtig, man hatte hier wenigsten mal (für die erste Minute) eine kleine Abkühlung! Wie bereits gesagt, bei uns war es noch sehr heiß – immer um die 37 Grad – und im Vergleich zum Meerwasser = Badewannentemparatur mit keinerlei Abkühlung, war der Pool ein Traum!

Einziges Manko: es gab zu wenige Liegen am Pool, besonders wenn ich mir vorstelle, wenn dort Hochsaison ist. Es stehen zwar immer mal wieder Leute auf, allerdings war der Poolboy manchmal etwas langsam mit Handtücher wegräumen, sodass viele dachten, die Liegen wären noch besetzt und sind wieder gegangen. Das fanden wir aber auch von vielen Uralubern etwas blöd! Wenn jeder, der gehen würde, seine Handtücher einfach vorne bei der Bar abgeben würde, gäbe es das Problem nicht. Wir haben das immer gemacht, dann hat jeder gesehen, dass die Liegen wieder frei sind.
Mein Mann hat sich auch einmal massieren lassen. Es fand sie gut und kann es empfehlen. Kostenpunkt 44 € für 60 Minuten.
Was auch sehr schön war: man konnte sich im Wellnessbereich kostenlos Handtücher für den Strand ausleihen. Man musste lediglich eine Zimmerkarte als Pfand hinterlegen.
Zimmer
Wir hatten ein Standarddoppelzimmer im 2.Stock zur Straße raus. Es war sehr gut isoliert, sodass die etwas stärker befahrene Straße nicht störte! Die Zimmer sind sehr geräumig und auch das Marmorbad mit Regendusche ist echt toll. Schön ist auch der Wasserkocher, mit dem man sich kostenlos Tee und Kaffee zubereiten konnten. Der kleine Kühlschrank = Minibar war sehr nützlich, da man dort seine Getränke kühl stellen konnte.
Die Klimaanlage kann nicht wärmer als 22 Grad eingestellt werden. Das war mir teilweise etwas zu kalt (ich bin da sehr empfindlich, und bei 37 Grad draußen, war mir der Temperaturunterschied etwas viel). Wir haben die Klima daher meist nie länger als 1 Std. am Tag angehabt.
Was in Dubai für Brillenträger sehr lustig ist: Wenn man von klimatisierten Hotels/Malls etc. raus in die Wärme geht, beschlagen die Gläser ;) Daran merkt man dann den extremen Unterschied: drin ca. 20 Grad, draußen 37 Grad.

Tipps
Wir waren sowohl am öffentlichen Strand als auch im Beach Park. Wenn man keine Kinder hat, die einen Spielplatz etc. benötigen oder man unbedingt einen Imbiss benötigt, dann ist der öffentliche Strand genauso schön. Auch dort gibt es günstige Liegen zum Ausleihen (ich glaube Schirm 15 Dirham = 3 €, Liege 10 Dirham = 2 €), einen kleinen Kiosk mit Getränken und Süßigkeiten. Vorteil ist, dass der öffentliche Strand nicht so weit weg ist wie der Park.
Unbedingt auf den Burj Khalifa gehen und die Tickets vorher online buchen. Sind wesentlich günstiger! Gute Uhrzeit ist (im Oktober) 17h. Da sieht man alles noch bei Tageslicht und dann geht um ca. 18h die Sonne unter und man kann sich ab 18h die Wasserspiele noch von oben anschauen.
Was wir auch empfehlen können: Madinat Jumeirah. Von dort hat man einen tollen Blick auf das Burji Al Arab.
Ansonsten ist Dubai echt eine tolle und verrückte Stadt, die man sich echt mal anschauen kann. Geld spielt dort keine Rolle und das merkt man auch ;)

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2013

Ein 4* Hotel das vorallem durch sein überaus freundliches Personal, sauberes gepflegtes Ambiente und seiner Lage zu gefallen weis.
Publikum ist international: überwiegend arabische, englische u russische Gäste.
Englischkenntnisse sind unabdingbar!

Unweit vom Ramada liegt die 2nd December Street die zum Shopping u Essen einlädt.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GM_RamadaJumeirah, General Manager von Ramada Jumeirah, hat diese Bewertung kommentiert, 6. Oktober 2013
Mit Google übersetzen
Dear guest,

Thank you for passing your constructive and helpful review. We look forward to welcome you back in the near future.

Kind regards,

Tim Swagemakers
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im Ramada Jumeirah? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ramada Jumeirah

Anschrift: Al Mina Road | PO Box 12112, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Lage: Vereinigte Arabische Emirate > Emirat Dubai > Dubai
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 100 der Businesshotels in Dubai
Nr. 102 der Romantikhotels in Dubai
Nr. 104 der Luxushotels in Dubai
Nr. 121 der Familienhotels in Dubai
Preisspanne pro Nacht: 59 € - 235 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Ramada Jumeirah 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Asiatravel.com Holdings, Booking.com, HotelTravel.com, Expedia, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, ebookers.de, Agoda, Unister, HotelsClick, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, LogiTravel, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ramada Jumeirah daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ramada Jumeirah Dubai
Ramada Jumeirah Hotel Dubai

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ramada Jumeirah besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.