Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Non - plus - ultra am Jumeirah Beach” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Residence&Spa at One&Only Royal Mirage Dubai

Speichern Gespeichert
Residence&Spa at One&Only Royal Mirage Dubai gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Residence&Spa at One&Only Royal Mirage Dubai
5.0 von 5 Resort   |   Al Sufouh Road | Jumeirah Beach Road, Dubai 37252, Vereinigte Arabische Emirate   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 474 Hotels in Dubai
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das Non - plus - ultra am Jumeirah Beach”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2013

Das Residence & Spa selbst ist eine sehr kleine und luxuriöse Hotelanlage umgeben von zwei größeren Schwesterhotels (The Palace und Arabian Court). Insgesamt hat die Anlage knapp 440 Zimmer, davon entfallen 48 auf das Residence & Spa. Als Gast des R&S darf man die Anlagen der Schwesterhotels mitbenutzen, allerdings die Gäste der anderen Hotels nicht die Anlage des R&S. Dies führt dazu, dass man eine sehr ruhige und entspannte Atmosphäre hat, die ihresgleichen in Dubai sucht. Die Sauberkeit ist der Sterneanzahl und der Exklusivität des Resort entsprechend perfekt, egal ob Zimmer, Strand, Pool oder andere öffentliche Bereiche, hier kann man gefühlt überall "vom Boden essen". Die Gästestruktur ist gediegen und ruhig, hauptsächlich Engländer und ein paar Deutsche, hauptsächlich Paare. Hotel ist für Familien mit Kindern nicht zu empfehlen, da es schnell für die Kinder langweilig werden könnte, hier sind die Schwesterhotels sicherlich besser geeignet. Für unsere persönliche Unterhaltung sorgten insbesondere die vielen Pfauen, die bis an die Terassentüren kommen. Wenn man nicht aufpasst, hat man sie auch schnell im Zimmer. Sehr zutrauliche, schöne exotische Tiere, die dem Hotel ein besonderes Ambiente verleiht. Dazu die wundervoll angelegten Gärten und die unzähligen Laternen und Lichter, die abends aufgestellt werden. Traumhaft!
Das Hotel liegt nahe der Dubai Marina und ist damit ein ganzes Stück ausserhalb vom Stadtkern, durch die schwierige Verkehrsführung in Dubai braucht man ca. 10-15 min bis zur Mall of the Emirates, die eigentlich nicht weit entfernt ist. Das Hotel bietet auch einen regelmäßigen Shuttleservice zur Mall an, das Taxi kostete ca. 28 Dirham (etwas mehr als 5 €). Ebenso hat das Hotel einen Shuttleservice zum Atlantis The Palm und dem daran angeschlossenen Wasserpark und Aquarium, Für einen Stadturlaub in Dubai würden wir es nicht empfehlen (da gibt es von der Lage her praktischere Hotels), aber wenn man eine Kombination aus Strand- und Stadturlaub möchte ist es super. Vor dem Hotel wurde direkt The Palm erbaut, dies führt dazu, dass man vom Strand nicht mehr aufs offene Meer schaut, sondern auf die Gebäude auf der Palme. Uns hat dies überhaupt nicht gestört.
Wir haben selten so einen perfekte und zuvorkommenden Service erlebt. Von der ersten Minute in der wir das Hotel betreten haben und von neun (!!!!!) Angestellten (darunter zwei Manager, die persönlich kamen um uns zu begrüßen) aufs Freundlichste empfangen wurden (inklusive leckerem Dattel-Sekt) bis hin zum Housekeeping, dass uns nette Nachrichten hinterlassen hat, hatten wir das Gefühl, das der Gast in diesem Hause definitiv König ist. Hier wird einem wirklich jeder Wunsch von den Augen abgelesen, dabei ist der Service aber keineswegs distanziert, sondern offen und fast mit familiärem Unterton. Wir haben es bisher in keinem Hotel erlebt, dass Angestellte im Restaurant sich mal eben die Zeit nehmen können (und das regelmäßig) mit den Gästen über alles mögliche zu plaudern. Im Residence&Spa gehört es zum Konzept. Die Zimmerreinigung war sehr gut, nur ein einziges Mal kamen wir zum Zimmer zurück und die Jungs waren gerade noch beschäftigt, hat uns aber nicht weiter gestört. Einzig den Abendservice haben wir in anderen Hotels schon etwas besser erlebt, denn Handtücher werden hier abends nur entfernt, keine neuen gebracht. (Das ist allerdings wirklich Jammern auf höchstem Niveau und eine der ganz ganz wenigen Kleinigkeiten, die nicht perfekt waren). Dafür bekam man jeden Abend noch leckeres Gebäck ans Bett gestellt. Das gesamte Personal spricht ausgezeichnetes Englisch, im Gegensatz zu eignen anderen Hotels in Dubai auch sehr verständlich und mit nur ganz wenig Akzent. Beschwerden hatten wir keine, kleine Anfragen wurden innerhalb kürzester Zeit erledigt.
Bisher haben wir nur in einem Hotel in Dubai eine vergleichbar exzellente Küche genossen. Das Residence&Spa selbst verfügt nur über ein Restaurant - The Dinning Room, hier werden alle Mahlzeiten serviert. Allerdings ist das Konzept des Dinnig Room wirklich großartig. Schon beim Frühstück hat man ein kleines kontinentales Büffet mit frischen Früchten (verschiedene Beeren, Melonen, Ananas etc.), Müsli, Joghurt, Brot und Gebäck, Säfte, Aufschnitt und Käse. Alles andere bestellt man a la cart. Jeden Morgen gibt es eine neue Speisekarte mit ca. 8 Tagesgerichten dazu die obligatorischen Eierspeisen und SideOrders wie Rösti, Speck etc. Auch Sonderwünsche waren nie ein Problem sondern wurden prompt und mit Perfektion erledigt. Zum Abendessen verwandelt sich der Dining Room in ein edles Speiselokal mit französisch angehauchter Karte, die sich jeden Tag etwas verändert. Meist findet man 5 Vorspeisen, 4-6 Fischgerichte und dazu noch einmal 4 Fleischgerichte (Rind, Lamm, Huhn und Ente). Auch hier sind kleinere Sonderwünsche kein Problem. Will man vollständig andere Gerichte sagt man einfach einen Tag vorher bereit und kann es am nächsten Tag genießen. Uns ist gesagt worden, dass wirklich alle Gerichte möglich sind! Uns hat aber die vorzügliche Speisekarte vollkommen ausgereicht. Das Essen ist auf höchstem Niveau und unglaublich lecker. Auch hier haben wir Service in Perfektion erlebt. An unserem letzten Abend waren zwei Tische besetzt und dafür 3 Servicekräfte + Restaurantleiter anwesend. Neben dem Dining Room stehen einem die anderen Restaurants der gesamten Anlage zur Verfügung. Wir haben nur das Olives (für ein Büffetrestaurant wirklich sehr sehr gut) und den Beach Bar & Grill getestet (super). Nachmittags lädt das Hotel zu einem Afternoon Tea (15-17:30) ein, bei dem es von leckeren Sandwiches, über Scones, verschiedene Desserts, Kuchen, Obst, Softdrinks, Kaffee und Tee alles gab. Sollte man auf keinen Fall verpassen! Die Preise sind allgemein für ein Hotel dieser Klasse sehr fair.
Der Pool ist sehr nett, aber nicht allzu groß. Dafür wurde auf Kleinigkeiten geachtet, wie gepolsterte Leseecken im Pool und unglaublich dicke Auflagen auf den Liegen. Leider fällt der Service im Vergleich zum Rest des Hotels etwas ab. Es gab frische Früchte und Handtücher etc. Und auch einen Sonnenbrillenputzservice, aber die absolute Freundlichkeit, die wir in allen anderen Bereichen erlebt haben, fehlte uns am Pool. Das kleine "Extra" im Vergleich zu anderen Strandhotels in Dubai haben wir an dieser Stelle vermisst. Hier kennen wir besseres. Das ist auch einzig Negative, dass wir in dem Hotel gefunden haben. Sauberkeit etc. auch hier sehr sehr gut. Liegestühle, Duschen, Sonnenschirme in absolut ausreichender Anzahl vorhanden. Manchmal waren nicht mal 1/5 der Liegen belegt. Allgemein sehr ruhig und entspannt am Pool. Dezente Animation konnte man auch haben. Es gab vor der Towel Cabana einen Hinweis auf die täglichen Animationen, wie Fussball etc. Haben wir aber nicht ausprobiert, auch wenn wir einmal wirklich sehr dezent und freundlich dazu aufgefordert wurden. Wassersportmöglichkeiten vorhanden, aber nicht getestet. In den Zimmern und der hauseigenen Bar gibt es einen W-Lan-Zugang (kostenlos), aber wohl nur im Residence&Spa) Die Anlage an sich verfügt über mehrere Bars, einen Nachtklub, Kinderclub wohl auch vorhanden, aber nicht im Residence&Spa, insgesamt 3 Pools plus ein reiner Adultpool und ein riesiger Strand mit abgetrenntem Privatbereich für das Residence&Spa. Das Spa und das Hammam sind wirklich hervorragend und preislich auch vollkommen hervorragend. Sehr zu empfehlen. Besonders das Spa sucht seinesgleichen.
ie Zimmer sind wirklich sehr schön und riesig!!! Das Standardzimmer hat schon knapp 60 qm. In unserem Falle hatte es ein großes Bett (leider war es etwas hart), eine Sitzecke mit Sofa, sowie einen richtigen Esstisch mit zwei Stühlen, der auch als Schreibtisch genutzt werden konnte. Es gab einen kleinen aber feinen begehbaren Kleiderschrank. Das Bad ist richtig schön groß mit Badewanne, toller Regendusche (die etwas lange brauchte um warm zu werden), abgetrennter Toilette und zwei Waschbecken. Berge an Handtüchern waren ebenso vorhanden wie Pflegeartikel in Hülle und Fülle. Safe, Klima, Minibar, Telefone natürlich vorhanden. Einzig eine Kaffeemaschine oder ähnliches würde man doch in einem Hotel dieser Klasse erwarten. Täglich frisches Obst, Blumen zur Begrüßung etc. waren wirklich nett. Wir hatten ein Zimmer im Erdgeschoss und schöner Terrasse. Jeden Tag kamen mehrmals die Pfauen vorbei um Hallo zu sagen. Leider merkt man den Zimmern doch mittlerweile etwas ihr Alter an. Sie wirken zwar nicht abgewohnt, aber in unserem Zimmer war zum Beispiel ein langer Riss neben dem Bett in den Fliesen.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

307 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    270
    26
    8
    1
    2
Bewertungen für
52
194
9
14
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Krefeld
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2012

Das beste Hotel, indem ich je Urlaub gemacht habe! Ein Traum! Tolles Ambiente, toller Service - das Essen auf höchstem Niveau! (Unter Insidern angeblich das beste Hotel von Dubai)
Selbst die "einfachen" Zimmer sind äußerst luxuriös ausgestattet. Sehr aufmerksames Personal, jedoch nie aufdringlich. Allerdings war es für Anfang Mai doch schon sehr heiß, gefühlte 50 Grad.
Meer hatte Badewannentemperatur!

  • Aufenthalt Mai 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2012 über Mobile-Apps

Sind jetzt das 3 x da.
Wir reisen viel und immer auf einen gewissen Luxus bedacht.

Aber etwas vergleichbares haben wir bis jetzt auf all unsren reisen nicht gefunden.

Wenn es ein rundum sorglos Paket gibt, dann hier.
Allein das Dinner ist ein Fest.
Wir fahren im Juli wieder hin.
Vorher sind wir im Norden Europas unterwegs.
Es ist dann wie ach hause kommen.

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
55 Hotelbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2012

Exklusives Hotel, in dem auf die Privatsphäre des Gastes sehr viel Rücksicht genommen wird. Sehr gutes Restaurant, das einen auch mit Sonderwünschen sehr gut verwöhnen kann. Großer Pool (30m) der morgens insbesondere gerne verwaist ist und auf dem man seine Bahnen ziehen kann, das Fitness Center ist nicht groß, aber gut eingerichtet und es macht Spaß, dort etwas zu tun. Die Räume sind von der Größe her gut eingeteilt, man sollte darauf achten, im Obergeschoß unterzukommen.Das Hotel liegt direkt zwischen den anderen beiden, nicht ganz so exklusiven Teilen des Hotels One and Only, an der Basis der Palm. Hierdurch bedingt eingeschränktes Strandflair von der Aussicht her, mit Blick auf Hochhäuser, das hat uns aber eigentlich nicht gestört. Die Strandliegen waren relativ leer, obwohl das Hotel ausgebucht war. Man hatte somit eine schöne Woche ganz für sich und wer hier Ruhe sucht und Dubai kennt, also nicht unbedingt noch in die Stadt will zum Sightseeing hat hier die optimale Atmosphäre, einen erholsamen Urlaub zu verbringen, ohne dafür lange fliegen zu müssen. In den umgebenden Restaurants haben wir lediglich einmal gegessen, die Qualität im Restaurant des Residence and Spa war einfach so gut, dass wir nirgendwo sonst hin wollten.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2012

Spitzen Hotel in Dubai. Perfekter Service - persönliche Betreuung und besonders wichtig: wenn etwas schief geht: perfekte Dienstleistung. Kenne viele Top-Hotels auf der Welt, das Royal Mirage ist einzigartig. Super Zimmer, gutes Essen einfach zum Wohlfühlen gut. Einziges (großes) Manko: Blick auf eine der größten Sünden der Welt: die Palmeninsel, die immer noch eine halbe Ruine ist bzw. architektonisch ein Platz an der Hölle für die beteiligten Architekten.

  • Aufenthalt Februar 2012, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2011

Stilvolles, ruhiges, wunderschönes Hotel mit exzellentem Service. Das Personal ist sehr freundlich und stets hilfsbereit. Innerhalb der One & Only Anlage gibt es ca. 10 Restaurants. Wir haben 4 davon getestet und können nur Positives berichten! Wir werden sicherlich zurückkommen und können das Hotel wärmstens weiterempfehlen!

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
68 Hotelbewertungen
Bewertungen in 52 Städten Bewertungen in 52 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2011

ich kann mich den anderen durchwegs positiven bewertungen nur anschlisen. Das Residence ist wirklich eine Oase der ruhe. Schöne Palmengärten, gediegener zeitloser Luxus in Arabischem Stiel. Die gesammte Anlage vom Royal Mirage verfügt über beneidenswet viel platz. 1km Privatstrand. (allerdings mit sicht auf Palm Island, mit Appartements )Die Liegen stehen mehrere meter voneinander entfernt , für möglichst viel Privatsfähre. Die Serviceleistungen sind wirklich Lobenswert. Auch die grossen Zimmer bieten praktischen Luxus und sind durchdacht eingerichtet mit ruhiger Garten / Meersicht.
Kulinarisch ist für wirklich jeden was dabei. 11 Restaurants bieteten die drei one and only Anlagen. Die Roof top Bar im sehr eleganten Arabian Court ist ein besuch wert. Mezze und coole Drinks mit Arabischer Musik. Ich war schon in einigen Deluxe Hotels in Dubai , die alle toll waren, doch dieses wird mein favorit werden. Das Residence bietet einen idealen mix zwischen Bade und Stadtferien abgerundet mit hervorragenden Servieleistungen. Familen die aber gerne ein bisschen FUN haben sollten im Atlantis absteigen, für die ist das one and only vielleicht zu elegant und ruhig.

  • Aufenthalt Mai 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Residence&Spa at One&Only Royal Mirage Dubai? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Residence&Spa at One&Only Royal Mirage Dubai

Anschrift: Al Sufouh Road | Jumeirah Beach Road, Dubai 37252, Vereinigte Arabische Emirate
Lage: Vereinigte Arabische Emirate > Emirat Dubai > Dubai
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Strandhotels in Dubai
Nr. 4 der Romantikhotels in Dubai
Nr. 5 der Luxushotels in Dubai
Nr. 13 der Familienhotels in Dubai
Nr. 132 der Businesshotels in Dubai
Preisspanne pro Nacht: 113 € - 655 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Residence&Spa at One&Only Royal Mirage Dubai 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Priceline, TripOnline SA, Booking.com und Asiatravel.com Holdings als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Residence&Spa at One&Only Royal Mirage Dubai daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
One Only Residence
Hotel Residence&Spa At One&Only Royal Mirage Dubai
Residence And Spa At One And Only Royal Mirage Dubai
Residence&Spa At One&Only Royal Mirage Dubai Hotel Dubai
Residence&Spa At One And Only Royal Mirage Dubai
Residence Hotel Dubai
Residence Resort Dubai

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Residence&Spa at One&Only Royal Mirage Dubai besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.