Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Vom Heiligen Sylvester, dem „Imbiss Afrika“ und dem „Goldstrand“” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel El Ksar

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Hotel El Ksar gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel El Ksar
4.0 von 5 Hotel   |   Boulevard 14 Janvier | Khezama, Sousse 4051, Tunesien   |  
Hotelausstattung
Nr. 11 von 39 Hotels in Sousse
Gotha-
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Vom Heiligen Sylvester, dem „Imbiss Afrika“ und dem „Goldstrand“”
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2009

Hotel „Karthago el Ksar“, Sousse, Tunesien: 26.12.2008 – 02.01.2009

Auswahl:
Im oben genannten Zeitraum besuchten meine Frau und ich die Hotelanlage in der Nähe von Sousse. Allen negativen Hotelbeurteilungen anderer Gäste zum Trotz buchten wir über TUI gerade dieses Hotel. Wie sich später herausstellte ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältn is bei 4-Sterne AI.
Alle negativen Kommentare, Eintragungen und Bewertungen über das Hotel können wir nicht bestätigen!

Lage:
Inmitten einer herrlichen Gartenanlage befinden sich mehrere Nebengebäude zum eigentlichen Haupthaus des Hotels und Bungalows. Gerade im Sommer dienen die vielen Bäume und Büsche als angenehme Schattenspender.

Wetter:
Mittagstemperaturen Ende Dezember ca. 25 Grad (bei Sonne pur fast 30 Grad), abends und nachts zwischen 15 und 20 Grad. Oft zu dieser Jahreszeit sehr windig, unbedingt für Strandspaziergänge Kopfbedeckung und Jacke nicht vergessen.

Zimmer:
Unser Zimmer war sehr geräumig mit sehr schönem Bad und ausreichend Stauraum. Möbelzustand okay. Aussicht auf eine sehr gepflegte Gartenanlage.

Strand:
Bis zum ultra-feinsandigen Strand ein kurzer Spaziergang durch die herrliche Gartenanlage. Im Dezember fast kein Schlick. Wir konnten ausgedehnte Strandspaziergänge machen. Bei Ebbe (oft mehr als 5 m) kein Problem, auch trockenen Fußes um Felsvorsprünge zu kommen. Unsere Strandschuhe bewährten sich wieder einmal.
Nach links nach Port el Kantaoui sind es ca. 7 km. Unbedingt zu empfehlen, da dort ein sehr schöner Hafen vorhanden ist. Zurück für ca. 5-6 Dinar (je nach Taxigröße) mehr nicht! Preis vorher unbedingt ausmachen! (Umtausch Januar 2009: 1 Euro 1,82 Dinar), wie immer in Tunesien ist überall (auch in den Hotels) der Umtauschkurs gleich. Vorbei geht es in Richtung Port el Kantaoui am Strand zum Imbiss Afrika, ein sehr freundlicher älterer Herr serviert bei Bedarf einen Vitaminstoss. Rechts geht es nach Sousse, ca. 3 km und man erreicht schnell die Strandpromenade, wo die sehenswerte Medina mit einer Moschee aus dem 4. Jahrhundert ein Muss ist (steht unter UNESCO-Schutz).

Essen und Trinken:
Waren für uns okay. Die immer wieder kritisierte nichtvorhandene Abwechslung der Speisen konnten wir überhaupt nicht bestätigen, denn eine Tomate bleibt auch am nächsten Tag noch eine Tomate und stellte nur einen Teil des üppigen Salatbuffets dar. Ansonsten reichlich Fisch in allen Variationen, Rindfleischspeisen und natürlich Hühnchen. Sehr opulent waren die Nachspeisen, die Torten waren teilweise gigantisch.
Fazit: Wenn man wollte, konnte man immer sein persönliches Menü zusammenstellen. Die Kellner und Köche leisteten immer Schwerstarbeit, vor allem beim 11-Gang-Silvester-Menü, das um 21 Uhr begann und bis weit nach Mitternacht reichte. Zum Jahreswechsel gab es kein Feuerwerk wie in Deutschland, man begrüßte das Neue Jahr eher unspektakulär. Auch die Tradition, mit Sekt anzustoßen, konnten wir in der Silvesternacht bei den meisten Gästen nicht beobachten.

Erholung:
Wer Ruhe und Entspannung sucht, sollte keinen Bungalow mieten, da sich im Sommer die open-air-Disco in unmittelbarer Nähe befindet. Ansonsten keine Straße und Autos, die die Erholung stören könnten.

Zusammenfassung:
Gern wieder, da alle unsere Vorstellungen voll erfüllt wurden. Wahrscheinlich werden wir im Sommer wieder kommen, da der ultra-feinkörnige Goldstrand und das kristallklare Wasser einfach magische Anziehungskraft auf uns ausgeübt haben.

  • Aufenthalt Januar 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

906 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    225
    317
    159
    105
    100
Bewertungen für
318
317
27
11
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
sachsen
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2008

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, aber das ist nicht so tragisch. Wir hatten ein Doppelzimmer im Hotel gebucht, wurden aber in einem Bungalow einquartiert. Das war nicht weiter schlimm, bloß dass genau davor eine Disco bis früh 3:30 Uhr laut machte. An Schlaf war nicht zu denken. Nach massiven Beschwerden konnten wir am nächsten Tag umziehen. Von da an hatten wir, was die Unterkunft betraf, keine Probleme mehr.
Das Zimmermädchen machte ihre Sache gut. Alle zwei Tage wurde die Bettwäsche gewechselt, Handtücher gab es täglich neue.
Anders sah es im Restaurant aus. Das Essen war eine Zumutung, es war immer lauwarm oder kalt. Auch wurde es sehr lieblos präsentiert. Wer glaubte, dass in Tunesien mit orientalischen Gewürzen gekocht wird, der mußte sich dort eines besseren belehren lassen. Das Essen war fade und vollkommen geschmacksfrei. Die besten Freunde des Urlaubers waren Salz und Pfeffer, die man sich irgendwo im Speiseraum zusammensuchen mußte. Mit Geschirr sah es auch nicht gut aus. Ständig fehlten Tassen, Teller, Suppenschüsseln, Glässer und Besteck. Besonders selten gab es Kaffeelöffel. Um mittags oder abends ein Eis zu essen mußte man, so man hatte, einen Suppenlöffel, oder die Gabel nehmen. Von anderen Urlaubern, die schon mal da waren, habe ich gehört,dass das früher nicht so war.
Wenn man nachmittags etwas essen wollte gab es Crepes, die mit den Fingern gegessen werden mußten, weil es hier kein Besteck gab und oft fehlten auch die Teller. Meistens hatte man dann nicht mal ein Serviette zum Hände abwischen.
An der Hotelbar mußte man sich die Getränke selbst holen, was nicht weiter schlimm ist. Man konnte nur Pech haben, dass die Glässer gerade aus waren, dann bekamm man sein Bier, oder andere Getränke im Wegwerfbecher. Wollte man in seine Cola o.ä. aus "verdauungstechnischen Gründen" kein Eis, so war diese lauwarm, das Gleiche galt für Schnäpse.
Der Strand war sehr schön und gepflegt. Die Toiletten am Strand und am Pool waren immer sauber, was bei den vielen Urlaubern harte Arbeit bedeutete. Auch in der Außenanlage wurde ständig gearbeitet, alles macht einen gepflegten Eindruck.
Im Großen und Ganzen war das Hotel in Ordnung. Nur die Gastronomie war auf keinen Fall 4 Sterne wert.
Einem guten Freund würde ich dieses Hotel nicht empfehlen.

  • Zufrieden mit — Zimmer. Strand, Außenanlage, Poollandschaft
  • Unzufrieden mit: — Essen, Gastronomie
  • Aufenthalt September 2008, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dortmund, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2008

Wir waren im großen und ganzen zufrieden,Essen könnte etwas würziger sein aber es gibt ja ein Salzstreuer.Animation und Show waren gut:-) Auch das Personal sehr bemüht und die Zimmer sauber.Besonders nett fanden wir die Kinderdisco. Man könnte mal ein paar möbel austauschen,leicht angegriffen aber geht noch.Das Spa Center war sehr gut,gute Massagen,kann ich empfehlen.

  • Aufenthalt März 2008, Familie
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Hotel El Ksar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel El Ksar

Anschrift: Boulevard 14 Janvier | Khezama, Sousse 4051, Tunesien
Lage: Tunesien > Gouvernement Sousse > Sousse
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 der Luxushotels in Sousse
Nr. 9 der Strandhotels in Sousse
Preisspanne pro Nacht: 49 € - 182 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel El Ksar 4*
Anzahl der Zimmer: 552
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Low Cost Holidays, Weg, ab-in-den-urlaub, HostelBookers und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel El Ksar daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Karthago El Ksar Sousse
Sousse Hotel Karthago El Ksar
Karthago El Ksar Holidaycheck
El Ksar Sousse
Sousse El Ksar
Karthago El Ksar Hotel Sousse
Karthago El Ksar Bewertung
Karthago El Ksar Sousse

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel El Ksar besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.