Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ausgezeichnete Zimmer in guter Lage” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Marshal

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Hotel Marshal gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Marshal
3.0 von 5 Hotel   |   Str Dr Emanoil Bacaloglu 2 | Sector 2, Bukarest 027000, Rumänien   |  
Hotelausstattung
Nr. 81 von 162 Hotels in Bukarest
Greifswald
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ausgezeichnete Zimmer in guter Lage”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2012

Ich war geschäftlich für drei Nächte in Bukarest im Marshal Hotel und sehr angenehm überrascht. Mein Zimmer - keines der besonderen Klasse, sondern im Standard-Doppelzimmer-Bereich - war supermodern, groß, mit einem verglasten Badezimmer (jawohl, Glaswände zum Zimmer hin, natürlich mit Rollos versehen, um seine Ruhe haben zu können) und ruhig (obwohl zur Straßenseite hin). Zimmer also wirklich sehr guter Standard, Essen (Frühstück) eher Durchschnitt mit einigen Zugeständnissen an den westeuropäischen Geschmack und einigen Balkan-typischen Angeboten (Schafskäse, Salate), aber völlig ausreichend und in Ordnung. Die Lage des Hotels ist sehr gut: in einer ruhigen Seitenstraße, aber das pulsierende Zentrum zu Fuß bequem in 15 Minuten erreichbar. Das Personal war eher distanziert, aber nicht unfreundlich. Also ein sehr gutes Fazit, auch der Preis ist für unsere Verhältnisse sehr akzeptabel.

Zimmertipp: Standard-Doppelzimmer völlig in Ordnung, möglicherweise hatte ich ein "Superior", kann mic ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2011, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

47 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    18
    16
    5
    4
    4
Bewertungen für
2
5
7
28
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2011

Ich war im Mai 2011 für 2 Wochen im Hotel Marshal. Das Hotel ist zwar recht neu, doch nach genauem Hinsehen, mangelt es an allen Ecken und Enden.

Lage: Sehr versteckt, in einem doch etwas abgelegenen Winkel von Bukarest. Man kann zwar zu Fuß in die Innenstadt gehen, doch gestaltete sich dies ob der unzähligen von den Masten hängenden Stromkabeln, Hundebanden (vor einiger Zeit wurden den Tierheimen in Bukarest die Gelder gestrichen, worauf sie alle Tiere frei lassen mussten), überfluteten Straßen, zugeparkten Gehsteigen, Löchern und sonstigem als abenteuerlich. Die besseren Hotels sind im Stadtteil hinter der Uni gelegen.

Personal: Bei meiner Ankunft schauten der Koch, der Barkeeper und der Rezeptionist ein Fußballspiel in der kleinen Ankunftshalle - in den für die Gäste vorgesehenen Sesseln mit den Füßen auf den Tischen - ich glaube das sagt alles. Ich verlegte mein Ankunftsbier aufs Zimmer..

Sauberkeit: Das Bad war total verdreckt, ich musste selbst noch einmal drüberputzen so gut wies ging.

Frühstück: Ich entschloss mich nach dem 3. Tag nicht mehr hinzugehen. Grund: Das einzige, was ich bekam war Fruchtsaft (der nicht gut war). Niemand fragte mich, ob ich einen Kaffee oder Tee wollte (obwohl ich der einzige Gast war), es gab steinhartes Brot, keinen Schinken, keinen Käse, kleine Happen, die nicht genießbar waren, irgendein Joghurt und das wars schon..

Parties: Das Geld macht das Hotel anscheinend mit Parties. Und das recht oft und ausgelassen. Führte dazu, dass ich jeden 2. Tag nicht schlafen konnte. Die Livemusik konnte man zumindest bis in den 1. Stock bis zu später Stunde sehr gut hören.

Und die Klimaanlage ließ sich nicht regeln..

Alles in allem: Nie wieder!!

  • Aufenthalt Mai 2011, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2010

Ich war jetzt schon zum 2. mal (in Mai 5 Tage und jetzt in September 4 Tage) in diesem Hotel und mit Sicherheit nicht zum letzten mal. Das sehr gepflegte Haus ist sehr zentral gelegen, mit überaus freundlichem und kompetenten Personal, egal im welchem Bereich und vor allem sensationelles Essen.
Meine Tochter und ich, wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt den wir nicht so schnell vergessen werden!

Viele liebe Grüße an die gesamte Belegschaft und bis bald……!

Victoria Badila

  • Aufenthalt September 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trenton
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2008

Die Registrierung war ein Kinderspiel, weil sich unsere Botschaft um alles gekümmert hatte. Wir waren während des NATO-Gipfels hier. Der Aufzug ist sehr klein, nur für 1-2 Leute. Ich musste zum Glück nur ein paar Stufen nach oben steigen.

Das Zimmer war bequem. Ich hatte ein französisches Bett und einen LCD-Fernseher auf dem Schreibtisch. Im Zimmer gab es kostenlos kabelloses Internet oder man konnte über Ethernet eine Verbindung aufbauen. In der Hotelhalle gab es auch einen Computer, aber ohne Privatsphäre. Aus der Klimaanlage kam keine kühle Luft heraus - deshalb öffnete ich einfach das Fenster. Im Zimmer gibt es auch ein Safe und eine Minibar.

Im Bad gab es nur eine Dusche, eine Toilette und ein Waschbecken. Es wurde nur ein Handtuch und ein Badehandtuch bereitgestellt. Im Zimmer gab es auch Pantoffeln und einen Bademantel.

Die Bad war 24 Stunden geöffnet, aber ich bin mir nicht sicher, ob das immer so ist oder nur weil wir dort waren.

Das Frühstück war im Zimmerpreis eingeschlossen, meiner Meinung aber nicht so toll. Der Orangensaft war zwar frisch gepresst, aber man musste ihn fast kauen! Der Service im Restaurant war super.

Im Zimmer war kein Bügeleisen und Bügelbrett. Ich rief an der Rezeption an und bekam sie innerhalb von 10 Minuten. Man sagte mir im Gegensatz zu einem Gast in einer anderen Bewertung nicht, dass ich es nur 10 Minuten nutzen sollte. Als ich fertig war, rief ich an der Rezeption an und ließ sie abholen.

An der Wand war etwa €200 als Preis für Zimmer aufgelistet, aber im Buch war ein anderer Preis angezeigt. Der Preis wurde wahrscheinlich für den NATO-Gipfel erhöht.

Ich konnte keinen Bankautomaten finden, der American Express akzeptierte, aber gleich um die Ecke ist ein Automat, falls Sie kein American Express brauchen.

Die Fernsehsender waren super und viele Programme waren auf Englisch. Die Qualität des Internet war hoch und ich konnte ohne Probleme Telefonate mit Video erledigen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Oxford, Vereinigtes Königreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juni 2007

Brandneues 4-Sterne Hotel in Nähe des InterContinental auf einer kleinen und ruhigen Nebenstraße. Sehr praktische Lage, in Nähe der Oper und anderen historischen Gebäuden. Die historische Fußgängerzone/Wohngegend Lipscani läßt sich zu Fuß erreichen.

Die Zimmer sind recht groß, Badezimmer super sauber und geräumig, meines hatte keine Wanne. Es werden Badeschlappen und Bademäntel zur Verfügung gestellt, komischerweise aber kein Shampoo oder Körperlotion. Ich war mir nicht ganz sicher, ob die Spender in der Dusche für Shampoo oder Seife waren.

Zum Frühstück gab es frisch-gepreßten Saft, Kaffee, Tee, Aufschnitt und geräucherten Lachs, Eier konnte man sich so zubereiten lassen, wie man mochte. Der Service ist freundlich aber nicht so ganz geschliffen. Man kann dem Gast hier gut ein Taxi besorgen, lassen Sie sich das auf jeden Fall vom Hotel rufen, die berechnen weniger als die Taxen, die man sich selbst auf der Straße anhält. Man hilft einem hier auch mit Reservierungen und allem möglichen. Aber in Bezug auf Zugfahrpläne ist man nicht so organisiert - man versuchte uns zu erklären, dass man am Wochenende nicht mit dem Zug von Bukarest aus aufs Land fahren könnte - vielleicht war man auch der Meinung, dass das nichts für uns als Ausländer wäre. Dem Hotel ist eine Touristeninformation angeschlossen, die war an dem Tag allerdings geschlossen und vielleicht ist man im Hotel nicht daran gewöhnt, mit solchen Dingen umzugehen, es ist erst seit einem Monat geöffnet.

Wir gingen dann zum Hilton, das war ganz in der Nähe und bekamen von Jolly Tours für nur 30 Euro pro Person für drei Stunden einen privaten Reiseleiter, der war super toll und kannte sich sehr gut aus. Mit dem Bügeleisen war man hier auch sehr eigen, für mehr als 10 Minuten wollte man uns das nicht leihen. Man müßte sich hier mehr davon anschaffen.

Unsere Gruppe hatte einen Konferenzsaal mit Computern zur Verfügung gestellt bekommen, ich weiß nicht, ob es sonst ein Business Center gibt. Internet ist auf den Zimmern kostenlos, ist aber kein WiFi. Geld umtauschen kann man hier auch nicht, direkt um die Ecke befindet sich allerdings eine Bank mit Geldautomaten. Und im Juni 2007 wussten die Taxen einfach nicht, wo sich das Hotel befindet. Auf den Karten des Hotels ist aber auf der Rückseite eine sehr gute Karte und es ist wirklich nur die Straße runter vom InterContinental und das kennt wirklich jeder.

Christian am Empfang war einfach super und schickte jemanden, der mich am InterContinental abholte, ich war vom Novotel dorthin umgezogen und wollte zu Fuß gehen. Alle sind sehr freundlich. Das Hotel war recht voll als ich hier war und es gab nur noch Raucherzimmer - aber mein Zimmer roch gar nicht verqualmt. Es ist dazu einfach zu neu.

Wie auch immer, in Hotels in Bukarest wird man normalerweise nicht danach gefragt, ob man ein Raucher- oder Nichtraucherzimmer bevorzugen würde, so fragt man besser nach und läßt sich das bei der Buchung und beim Einchecken bestätigen.

Das Hotelrestaurant ist ordentlich aber gleich die Straße runter befindet sich ein viel besseres Restaurant, das kann man nur schlecht verfehlen, draußen ist eine sehr schöne Sitzgelegenheit. Die Website ist auf rumänisch und ich konnte keine Möglichkeit finden, online zu buchen und so wählte ich die altmodische Art und griff zum Telefon. Die Hotelfotos sind akkurat. Dies ist ein tolles Hotel wenn Sie nach einem makellosen Zimmer in toller Lage zu einem guten Preis suchen aber wenn Sie auf tonneweise Annehmlichkeiten, wie z.B. Pool und so, keinen Wert legen. Es gab auch keine Taschentücher.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Marshal? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Marshal

Anschrift: Str Dr Emanoil Bacaloglu 2 | Sector 2, Bukarest 027000, Rumänien
Lage: Rumänien > Bukarest
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 81 von 162 Hotels in Bukarest
Preisspanne pro Nacht: 48 € - 68 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Marshal 3*
Anzahl der Zimmer: 29
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Odigeo, Odigeo und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Marshal daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Marshal Bukarest
Marshal Bukarest
Marshal Hotel Bucharest

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Marshal besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.