Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Magischer Ort” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Saint Sofia Church

Saint Sofia Church
Sofia, Bulgarien (Serdica)
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 13 von 65 Sehenswürdigkeiten in Sofia
Art: Religiöse Stätten
Attraction Details
Berlin
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Magischer Ort”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2012

Eine der vielen alten Kirchen in Sofia. Im Zentrum der Stadt gelegen, direkt an einer der beliebtesten Flaniermeilen der bulgarischen Hauptstadt - ul. Graf Ignatiev.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

112 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    49
    41
    21
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Leibnitz, Österreich
Top-Bewerter
203 Bewertungen 203 Bewertungen
156 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 53 Städten Bewertungen in 53 Städten
73 "Hilfreich"-<br>Wertungen 73 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schöne alte Kirche”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2012

Diese zweitälteste Kirche Sofias, ein schlichter roter Backsteinbau, wurde auf den Fundamenten einer noch älteren Kirche erbaut. Davon zeugen archäologische Funde und die durch Glasplatten im Boden zu sehenden Mauern und Mosaike. Die Basilika wurde in der Form eines Kreuzes angelegt und verfügt über drei Altäre und zwei Türme bzw. eine Turmkuppel. An der Mauer auf der Seite zur Sv. Nevski Kathedrale befindet sich das „Grab des unbekannten Soldaten“ mit der ewigen Flamme. Zu Zeitpunkt unseres Besuches war gerade eine Hochzeit. War was besonderes sowas mal mitzuerleben.

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Voecklabruck, Österreich
Top-Bewerter
476 Bewertungen 476 Bewertungen
237 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 213 Städten Bewertungen in 213 Städten
552 "Hilfreich"-<br>Wertungen 552 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sv. Sophia - die Kirche der göttlichen Weisheit”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2011

Dieser Kirche verdankt die Stadt seit dem 14. Jahrhundert ihren heutigen Namen. Er leitet sich vom griechischen Wort „Sophia“ (Weisheit) ab, gleichbedeutend mit göttlicher Weisheit. Vorher hieß die Stadt Sredets bzw. Serdica.

Diese zweitälteste Kirche Sofias, ein schlichter roter Backsteinbau, wurde im 6. Jahrhundert auf den Fundamenten einer noch älteren Kirche erbaut. Davon zeugen archäologische Funde und die durch Glasplatten im Boden zu sehenden Mauern und Mosaike. In der Zeit der Römer befanden sich an dieser Stelle eine Nekropole und später ein Theater. Die osmanischen Herrscher wandelten im 16. Jahrhundert die Kirche in eine Moschee um und bauten zwei Minarette an. Viele der wertvollen Fresken wurden dabei zerstört.

Bei einem Erdbeben im Jahr 1818 stürzte ein Minarett ein, vierzig Jahre später fiel das zweite zusammen und erschlug dabei zwei Söhne des Imams. Die Osmanen sahen darin ein schlechtes Omen und gaben die Moschee auf. 1911 begannen archäologische Ausgrabungen, 1935 und 1980 erfolgten Restaurierungen. Seit 1999 ist die Kirche wieder der Öffentlichkeit zugänglich.

Somit ist Sv. Sophia ungefähr gleich alt wie die noch berühmtere Hagia Sophia in Istanbul. Sie ist eines der wertvollsten architektonischen Monumente der frühen christlichen Bauweise im südöstlichen Europa. Die Basilika wurde in der Form eines Kreuzes angelegt und verfügt über drei Altäre und zwei Türme bzw. eine Turmkuppel.

Die Kirche wird derzeit wieder renoviert und wir mussten sie durch einen Nebeneingang betreten. Die Besucher mischten sich unter die Arbeiter mit Schubkarren und Werkzeug. Leider ist die Kirche sehr dunkel, durch die Fenster fällt nur wenig Licht ein.

An der Mauer auf der Seite zur Sv. Nevski Kathedrale befindet sich das „Grab des unbekannten Soldaten“ mit der ewigen Flamme.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Horgen
Top-Bewerter
180 Bewertungen 180 Bewertungen
110 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
85 "Hilfreich"-<br>Wertungen 85 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sveta Sofia - eindrücklicher Backsteinbau”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2011

Diese Kirche ist von aussen eher unscheinbar im Veergleich zur ganz naahe gelegenen Nevski Kirche.
Historisch gesehen aber wohl VIEL wertvoller.
Wenn man die Kirche betreten will, muss man zuerst ee ganz bescheidene Holztüre aufstossen. Das habn wir zuerst nicht geschafft. Es mag an der Kälte gelegen haben, dass sie so streng ging, doch die Spuren im Schnee verrieten, dass sie offen sein musste.

Im Boden der Kirche sind Glasplatten, die den Blic auf alte Fundamente freigeben. Es wird weiter repariert.
Eindrücklicch nd auch die Fotos aus dem letzten Jhrhundert, die den dmals jämmerlichen Zustand der Kirche zeigen.

Unbedngt besuchen und etwas verweilen!

Aufenthalt Januar 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Saint Sofia Church angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Saint Sofia Church? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Saint Sofia Church besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Saint Sofia Church gehört jetzt zu Ihren Favoriten