Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Highlight der Perurundreise” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Amazonia Expeditions' Tahuayo Lodge

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Iquitos suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Amazonia Expeditions' Tahuayo Lodge
Speichern Gespeichert
Amazonia Expeditions' Tahuayo Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Iquitos, Peru   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Münster, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Highlight der Perurundreise”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2012

Eine wunderbare letzte Woche unserer 3 wöchigen Perurundreise haben wir in der Tahuayo Lodge verbracht.
Super freundliches Personal, absolut sachkundige und äußerst liebenswerte Guides haben den Aufenthalt sehr angenehm gestaltet.
Dazu kommt, dass die Lodges (Hauptlodge und Forschungslodge) total schön und liebevoll gestaltet sind und man sich sofort sehr wohl fühlt. Es handelt sich natürlich nicht um ein Hotel sondern eine tolle Lodge, die auch nachhaltig gebaut und betrieben wird. Das heißt Strom gibts nicht 24h am Tag und Trinkwasser füllt man sich im Speisesaal ab, dennoch fehlt es an nichts und dies merkt man sehr schnell und lernt die Lodge dadurch noch mehr lieben. Die nächste Stadt Iquitos ist 4h mit dem Schnellboot entfernt, so dass man das wunderbare Gefühl hat mitten in der Natur zu sein.
Jeden Tag bespricht man mit dem Guide die Ausflüge für den nächsten Tag, so dass man sich individuell die Tage so einrichten kann wie man möchte. Die Aktivitäten sind sehr breit gefächert: Wandern mit verschiedenen Tierbeobachtungsmöglichkeiten (Affen, Vögel, Schmetterlinge, Kaimane, Frösche, etc), Bootsausflüge (bei Tag und Nacht), Angeln, Zip Lining, Besuch einer Schamanin oder einfach nur Ausspannen in der Lodge.
Super war auch die einfache Kontaktaufnahme mit dem Besitzer Paul Beaver (Doktor der Biologie aus den USA) über Mail und Telefon, der uns in jedem Bereich mit Rat und Tat zur Seite stand.
Wir können diesen Urlaub uneingeschränkt weiterempfehlen!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

612 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    579
    27
    2
    3
    1
Bewertungen für
157
171
97
23
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Dezember 2011 über Mobile-Apps

6d/5n 995$pp
Zimmer und Badezimmer einfach und sauber mit intakten Mosquitonetzen. Uns fehlte der Luxus einer Nachttischlampe. Tee, Kaffee und Wasser kostenlos, einige Kleinigkeiten wie Bier, Limonade, Chips und Regenponchos können gekauft werden. Gummistiefel werden gestellt.
Der Tagesablauf gestaltet sich  flexibel, pro Gruppe ( teilwe. außerhalb der Hauptsaison 2 Personen) ein Guide. Angeboten wurden Ausfahrten mit dem Boot und  Dschungelmärsche tags und nachts, Fischen, Canopying, Besichtigungen der umliegenden Dörfer, ein Treffen mit einem Shamanen, das Treffen einer zahmen Affendame, die von ein paar Studenten vom Schwarzmarkt gerettet wurde. Außerdem gibt es noch die Möglichkeit in dem Research Center unterzukommen, welches nochmal 1,5h Bootsfahrt tiefer und abgelegener im Dschungel liegt. Hier ist die Chance, (wilde) Affen anzutreffen, deutlich höher (sie sind hier insgesamt rar, weil sie lange gejagt wurden), dafür sind die Unterbringungen ohne eigenes Bad. In beiden Lodges musste man allerdings nur einige Minuten still Ausschau halten, um die ersten Vögel zu sehen und am Research Center haben wir 1,5h lang eine Familie pinker Delphine von der Lodge aus beobachten können.
Paul, der Inhaber der beiden Lodges, organisiert alles im Vorhinein und beschäftigt seine Guides mit festen Verträgen inkl. Unterstützung in Krankheitsfällen, was in diesem Land eine absolute Rarität ist. Unser Guide war der beste, den wir bisher hatten und hat sich abends mit den Tierlexika zu uns gesetzt, um mit uns die am Tag gesehenen Tiere durchzugehen. Insgesamt hat die Lodge unsere Erwartungen mehr als nur erfüllt und wir würden sie wärmstens empfehlen.

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2011

Ich kann dieses Lodge für einen Trip in den Amazonas Jungle nur empfehlen.

Ausgezeichnete Guides die selbst im Jungle aufgewachsen sind, und den Jungle und dessen Tiere / Pflanzen ausgezeichnet kennen, und einen dadurch einen wirklich einzigartigen Blick in den Jungle vermittelt.
Wir waren 4 Tage vor Ort, und haben jede Minute geniessen können und haben extrem viele Tiere sehen können (Affen, Süsswasser Delphine, Spinnen, extrem Farbfrohe Vögel, Piranias und Catfish gefischt. Dadurch dass individuell nach Wunsch die Ausflüge für den Gast täglich organisiert(sowohl zu Fuss als auch per Boot oder Kanu..) werden, ist das wirklich eine 1a Behandlung. Schon alleine die Bootsfahrt von Iquitos zur Lodge ist ein Traum. Die Lodge liegt wirklich mitten im Jungle und ist dafür sehr gut ausgestattet, super Küche, gute JungleDuschen........
Um eine noch grössere Vielfalt erleben zu können empfehle ich 7-9 Tage, wobei wir in den 4 Tagen auch sehr viel sehen konnten.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Amazonia Expeditions' Tahuayo Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Amazonia Expeditions' Tahuayo Lodge

Anschrift: Iquitos, Peru
Telefonnummer:
Lage: Peru > Loreto Region > Iquitos
Hotelstil:
Nr. 1 von 78 Sonstigen Unterkünften in Iquitos
Auch bekannt unter dem Namen:
Amazonia Expeditions` Tahuayo Hotel Iquitos

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Amazonia Expeditions' Tahuayo Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.