Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschöner Einblick in Nerudas Leben” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu La Chascona (Haus von Pablo Neruda)

La Chascona (Haus von Pablo Neruda)
Fernando Marquez De la Plata 0192 | Bellavista, Santiago, Chile
56-2-27778741
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 411 Aktivitäten in Santiago
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
61 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschöner Einblick in Nerudas Leben”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2012

Obwohl zur Militärdiktatur vieles zerstört wurde, hat man dennoch einen guten Einblick in den Wohnstil von Pablo Neruda und zu seinen Sammelobjekten. Die Führung auf spanisch war sehr gut zu verstehen, auch wenn man nicht mehr so in Übung ist. Ansonsten sind die Inhalte der Führung auch sehr spannend.

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.737 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2.116
    1.283
    289
    40
    9
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
84 Bewertungen
64 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 41 "Hilfreich"-
Wertungen
“Pflichtprogramm für Fans von Neruda!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2011

"La Chascona" das in Santiago gelegene Liebesnest und Wohnhaus des Dichters Pablo Neruda ist sehr farbenfroh, beeindruckt aber dennoch durch äußere Schlichtheit. Es besteht aus drei Häusern, diese liegen übereinander gestuft in einem Grten mit Hanglage. Neben den persönlichen Räumlichkeiten kann man die gesammelten Kuntschätze des Dichters bestaunen; besonders erwähnenswert ist dessen Gläsersammlung!
Das ehemalige Domizil des Dichters ist nur mit Führung zu besichtigen; man erfährt einiges über seine Person.
Für Neruda - Fans, wie ich es einer bin, ist die Besichtigung von "La Chascona" Pflicht, bei einem Aufenthalt in Santiago!

Aufenthalt November 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Marburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
92 Bewertungen
59 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 51 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein buntes Sammelsurium”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2011

Von den drei für Besucher zugänglichen Häusern (neben Isla Negra und La Sebastiana in Valparaiso) ist dieses Anwesen von Pablo Neruda wohl das noch am wenigsten besuchte.
Im Rahmen einer Führung kann man die Sammelleidenschaft des Dichters bewundern und eigentlich ist es nicht ein Haus, sondern mehrere kleine und es ist doch wieder anders als La Sebastiana in Valparaiso. Leider fehlt mir noch Isla Negra - das habe ich mir fest vorgenommen auf meiner nächsten Chile Reise.

Wer sich auch für die jüngere Geschichte Chiles interessiert, sollte sich La Chascona nicht entgehen lassen.

Aufenthalt November 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“La Chascona, Santiago de Chile/ Chile”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2010

Das Haus von Pablo Neruda, dem chilenischen Nobelpreisträger der Literatur liegt in dem Stadtteil Bellavista von Santiago de Chile und wurde in ein modernes Museum umgewandelt. Das Haus trägt den Namen "La Chascona ". Das Haus kann nur in einer Führung erkundet werden, die jedoch ihr Geld wert ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Muss für Pablo Neruda Fans”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2010

Ein kleines, aber feines Museum im ehemaligen Anwesen des Literaturnobelpreisträgers Pablo Neruda. Am Fuße des Cerro San Cristóbal im Viertel Bella Vista gelegen.
Studenten erzählen während der Führungen auf spanisch oder englisch vom Leben des Dichters. Das Haus ist nach seiner zweiten Frau Matilde Urrutia benannt.
Leider etwas teuer.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich La Chascona (Haus von Pablo Neruda) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im La Chascona (Haus von Pablo Neruda)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie La Chascona (Haus von Pablo Neruda) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.